BloW macht Zirkus !
Zirkusluft und Blasmusik im Wittener Saalbau am 16. und 17. November 2019

5Bilder

Musik erklingt, der Vorhang öffnet sich, Artisten strömen in die Manege: Jongleure, Clowns, Tänzerinnen und Artistinnen, Akrobaten, Einradfahrer ... Am Wochenende verwandelt das Symphonische Blasorchester Witten "BloW" den Saalbau in ein großes Zirkuszelt. Allerdings handelt es sich dabei um keine gewöhnliche Show. Denn die mitwirkenden rund 30 Zirkuskünstler sind sowohl ausgebildete Profis als auch junge Amateure im gerade einmal zarten Alter von sechs bis siebzehn Jahren. In Zusammenarbeit mit ausgebildeten Artisten und Absolventen der Zirkusschule in Kopenhagen, dem Kinderzirkus Konfetti im Ev. Kirchenkreis Hattingen-Witten sowie dem Kinder- und Jugendcircus Quamboni im Ev. Kirchenkreis Hagen werden die Besucher in die Traumwelt des Zirkus entführt. Geboten werden Artistik und Musik vom Feinsten: Balancieren auf Kugeln und Einrad, artistische Seilspringnummern ebenso wie Jonglage, Akrobatik am Trapez und Vertikaltuch und vieles mehr. BloW begleitet die Künstlerinnen bei ihren Auftritten jeweils musikalisch einfühlsam mit klangvollen und vielen bekannten Melodien und übernimmt so die Rolle des „Zirkusorchesters“.

Sa. 16.11. und So. 17.11.2019 Saalbau Witten, Bergerstr. 25, 58452 Witten
Beginn: 18:00 Uhr, Einlass: 17:30 Uhr

Autor:

Henni Annegarn aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.