71 Coronavirus-Fälle in Castrop-Rauxel
57 positiv Getestete sind wieder genesen

Im Labor des Klinikums Dortmund werden jeden Tag rund 700 Corona-Tests ausgewertet.
  • Im Labor des Klinikums Dortmund werden jeden Tag rund 700 Corona-Tests ausgewertet.
  • Foto: Klinikum Dortmund
  • hochgeladen von Antje Geiß

In Castrop-Rauxel sind nach den Angaben des Kreisgesundheitsamtes 71 Corona-Fälle  bestätigt. Die Mehrheit von ihnen, 57 positiv getestete Castrop-Rauxeler, gelten wieder als gesundet.
Vor acht Tagen lag die Zahl der positiven Tests bei 62. Bislang hatte Castrop-Rauxel im Zusammenhang mit Covid-19 keinen Todesfall zu beklagen.

7 Todesfälle im Kreis Recklinghausen

Im Kreis Recklinghausen ist die Zahl der an Corona Verstorbenen auf 7 gestiegen. Zwei Personen starben in Dorsten, fünf in Gladbeck.
Nach Angaben der Gesundheitsbehörde (Stand Freitag, 17. April, 9.14 Uhr) gab es insgesamt im Kreisgebiet 794 bestätigte Infektionsfälle. 500 Personen gelten inzwischen als gesundet.

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen