Bürgerdienste in Dortmund machen wieder Termine
Service für Kfz- und Einwohnermeldewesen wird wieder aufgenommen

Damit es bei den Bürgerdiensten nicht wie hier, in Vor-Corona-Zeiten, zu langem Warten kommt, vergibt die Stadt Termine, die mit Mundschutz pünktlich allein wahrgenommen werden können.
  • Damit es bei den Bürgerdiensten nicht wie hier, in Vor-Corona-Zeiten, zu langem Warten kommt, vergibt die Stadt Termine, die mit Mundschutz pünktlich allein wahrgenommen werden können.
  • Foto: Archiv/ Schmitz
  • hochgeladen von Antje Geiß

Aufgrund der Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus hatten die Bürgerdienste der Stadt Dortmund bis gestern keine Termine angeboten. Schrittweise soll nun der Service wieder aufgenommen werden: zunächst für dringende Angelegenheiten im Einwohnermelde-, Kraftfahrzeug- und Führerscheinwesen.
Hier werden unter den unten aufgeführten Rufnummern Termine vergeben. Gleiches gilt für das Standesamt, welches nur per E-Mail zu erreichen ist. Vorher vereinbarte Termine können nur durchgeführt werden, wenn:

  •  ein Mund-Nasen-Schutz getragen wird
  •  Dortmunder pünktlich sind, da es gilt, volle Wartebereiche zu vermeiden
  •  Antragsteller alleine kommen.

Termine ab Montag wahrnehmen

Bereits im Vorfeld gebuchte Termine können erst ab Montag, 4. Mai, wahrgenommen werden.
Meldebescheinigungen und Führungszeugnisse können nur schriftlich per Post beantragt werden.
Beantragten Ausweisdokumente können ab dem 30. April nur nach telefonischer Terminabsprache abgeholt werden.
Für Zulassungsdienste und Kraftfahrzeughändler ist nur der Händlerbereich in der City zuständig. Termine der Fahrschulen für Antragsabgaben entfallen. Sie senden die Anträge bitte weiterhin per Post an die Führerscheinstelle.

Einwohnermeldewesen anrufen

Erreichbar sind Einwohnermelde- und Kraftfahrzeugangelegenheiten per E-Mail: buergerdienste@stadtdo.de, City und Tel: 50-29831 und 50-29837, Händler-Kfz Tel: 50-29834
Rufnummern der Vororte:
Aplerbeck Tel:50-16301
Brackel Tel:50-16302
Eving Tel: 50-16303
Hörde Tel: 50-16304
Hombruch Tel:50-16305
Huckarde Tel: 50-16306
Lütgendortmund Tel: 50-16307
Mengede Tel: 50-16308
Scharnhorst Tel: 50-16309

Standesamt per Mail erreichbar

Das Standesamt ist per E-Mail: standesamt@stadtdo.de, urkundenstelle@stadtdo.de erreichbar. Fahrerlaubnisangelegenheiten werden unter Tel: 50-26555 und per Mail an fuehrerscheinstelle@stadtdo.de geklärt.

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen