Corona-Mitmachaktion
Steinschlange zum Mitmachen wächst im Rombergpark

4Bilder

Bunte Steine zieren den Weg im Rombergpark und zaubern so maches überraschte Lächeln auf die Lippen der Spaziergänger. Neben bunten Motiven sind in dem Gemeinschaftskunstwerk viele Namen von Kindern zu lesen. Die Steinschlange wird von den Kindern fleißig "gefüttert" und wächst täglich!
Jedes Kind aus Dortmund darf mitmachen und einen eigenen bunten Stein dort ablegen!
Angefangen haben die Schlange Kinder der Kita in Hacheney und der Lieberfeld-Grundschule. Zu lesen sind neben den Namen der Kinder auch die Gruppen wie "Wichelgruppe" "Sternengruppe" oder "Löwenklasse".

Tolles Ziel für Familien

Spazierengehen wird ja derzeit zur Freizeitbeschäftigung Nummer eins von Familien. Mit der Steinschlange haben Familien so ein tolles Ziel für die Runde im Rombergpark: Der Stolz über den eigenen Stein wächst bei jeder Wanderung und das Suchen der Namen der Freundinnen und Freunde wird zum echten Highlight. Es zeigt den Kindern, dass sie nicht alleine sind und dennoch alle zusammengehören, auch wenn sie momentan nicht miteinander spielen können.
Macht alle mit! Mal sehen, wie lang die Schlange wird!

Autor:

Melanie Deck aus Dortmund

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen