Zebras verpflichten Matthias Rahn von den Sportfreunden Lotte
„Nimmt die Situation an“

MSV-Sportdirektor Ivo Grlic (links) mit Neuzugang Matthias Rahn. Beide Seiten freuen sich auf die Zusammenarbeit. Rahn soll die Defensive der Zebras verstärken, nachdem Sebastian Neumann seine Karriere beenden musste und Florian Brügmann zu Energie Cottbus gewechselt ist.
  • MSV-Sportdirektor Ivo Grlic (links) mit Neuzugang Matthias Rahn. Beide Seiten freuen sich auf die Zusammenarbeit. Rahn soll die Defensive der Zebras verstärken, nachdem Sebastian Neumann seine Karriere beenden musste und Florian Brügmann zu Energie Cottbus gewechselt ist.
  • Foto: MSV Duisburg
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Der MSV Duisburg hat Innenverteidiger Matthias Rahn verpflichtet. Der 29-Jährige stand zuletzt bei den Sportfreunden Lotte unter Vertrag und hat bei den Zebras einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben.

Grlic hatte zuletzt nach dem Karriereende Neumanns betont, der MSV wolle nach dessen Ausfall die Innenverteidigung ergänzen. Rahn, der für Lotte und Rot-Weiß Erfurt 77 Drittliga-Begegnungen bestritt, wird am Montag, 6. Januar, mit den Zebras ins Trainingslager ins portugiesische Almancil reisen.
„Mit Matthias haben wir schnell auf den bitteren Ausfall von Basti Neumann reagieren können. Er ist zweikampf- und kopfballstark, kennt die 3. Liga und ist bereit, die Situation anzunehmen. Er sieht die Rückserie bei uns für sich als Herausforderung“, begrüßt Sportdirektor Ivo Grlic den Neuzugang.
„Unser Chefscout Chris Schmoldt beobachtet Matthias schon länger. Er bringt Drittliga-Erfahrung mit und ist mit seinem Profil und seiner Körpergröße als kurzfristige Ergänzung eine gute Lösung“, sagt Trainer Torsten Lieberknecht. „Zudem hat er uns in den Gesprächen überzeugt, dass er diese Ergänzungsrolle und die Hierarchie in den kommenden sechs Monaten annehmen und leben will.“

Rahn freut sich auf eine volle Hütte

Rahn, der in ZebraStreifen mit der Rückennummer 15 auflaufen wird, freut sich auf „diese Herausforderung, für einen Traditionsverein mit vielen Fans in einer tollen Arena“ aufzulaufen. Die schauinsland-reisen-arena kennt er bis dato nur vom 0:0 mit den Sportfreunden Lotte in der Saison 2018/19, als der KFC Uerdingen Gastgeber war. Rahn schmunzelnd: „Das war ziemlich leer. Ich freue mich jetzt darauf, wenn die Hütte voll ist!“

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.