Dritte Liga

Beiträge zum Thema Dritte Liga

Sport
Die Westkurve wird zum Saisonauftakt sicher ausverkauft sein.

RWE-Auftaktspiel gegen Elversberg am Samstag
Dritte Liga startet am 22. Juli

Der Deutsche Fußball-Bund hat die Partien des ersten Spieltages in der Dritten Liga festgelegt. Die Premiere von Rot-Weiss Essen gegen Mitaufsteiger SV Elversberg findet demnach am Samstag, 23. Juli, ab 14 Uhr im Stadion an der Hafenstraße statt. Eröffnet wird die Saison am Freitag, 22. Juli, ab 19 Uhr mit dem Duell VfL Osnabrück gegen MSV Duisburg. Sechs Spiele folgen am Samstag, zwei am Sonntag. In der ersten Montagspartie trifft der SV Wehen Wiesbaden auf Borussia Dortmund II.

  • Essen
  • 29.06.22
  • 1
Sport
Felix Heim wechselt nach aachen.

RWE verkleinert Drittliga-Kader
Felix Heim wechselt nach Aachen

Vor wenigen Tagen hatte der neue RWE-Trainer Christoph Dabrowski betont, dass der aktuelle Kader des Drittliga-Aufsteigers deutlich zu groß sei. Deshalb sei auch eine Weiterbeschäftigung von Marius Kleinsorge, der beim Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern trotz laufendem Vertrag keine Zukunft mehr hat und zuletzt am Trainingsbetrieb der Rot-Weissen teilnehmen durfte, kein Thema. Auf den Außenbahnen, so der 43-Jährige, sei man gut besetzt. Nun gehen auch Felix Heim und RWE getrennte Wege....

  • Essen
  • 28.06.22
Sport
Gänsehautstimmung herrschte beim ersten Aufgalopp unter dem neuen Trainer Christoph Dabrowski. Knapp 3.000 RWE-Fans empfingen die Mannschaft im Stadion an der Hafenstraße.

RWE startet in der Dritten Liga gegen Elversberg
Derby beim MSV Duisburg schon am 2. Spieltag

Aufsteiger Rot-Weiss Essen startet mit einem Heimspiel in die neue Saison. Voraussichtlich am 23. Juli gibt die Mannschaft von Trainer Christoph Dabrowski im Stadion an der Hafenstraße gegen Mitaufsteiger SV Elversberg ihr Drittliga-Debüt. In der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals Ende Juli ist RWE nicht am Ball, am ersten August-Wochenende steigt bereits das Derby beim MSV Duisburg. Auch die nächsten beiden Aufgaben sind sehr interessant. Am 9. August empfangen die Rot-Weissen, die am Freitagabend...

  • Essen
  • 24.06.22
Sport
Nach zwei Jahren Pause dürfen die Fans der Zebras am Samstag wieder zur Saisoneröffnung an die Westenderstr. nach Meiderich kommen. Die Neuzugänge stehen bei den Anhängern mit Sicherheit im Fokus. Maskottchen Ennatz wird für strahlende Kinderaugen sorgen.

Großer Familientag
Drittliga-Kicker des MSV Duisburg stecken schon mitten in der Vorbereitung

Die Pause war kurz für die Zebras, bereits am Montag versammelte Trainer Torsten Ziegner seine Jungs am Trainingsgelände in Meiderich zu ersten internen Tests. Die Vorbereitungen auf die neue Drittliga-Spielzeit sind in vollem Gange. Nach der langen Corona-Pause können die Fans am Samstag, 18. Juni, ab 14 Uhr, an der Westenderstr. beim Schauinsland-Reisen-Familientag wieder live dabei sein und sich einen ersten Eindruck vom Team verschaffen. Leo Weinkauf, Roman Schabbing, Dominic Volkmer,...

  • Duisburg
  • 17.06.22
  • 1
Sport
Innenverteidiger Sebastian Mai wechselt ablösefrei von Dynamo Dresden an die Wedau. Seine Erfahrung soll dabei helfen, die Mannschaft wieder auf Kurs zu bringen.

„Brutal Bock auf die Aufgabe!“
MSV Duisburg verpflichtet Sebastian Mai von Dynamo Dresden

Der MSV hat Sebastian Mai von Dynamo Dresden ablösefrei verpflichtet. Der 28-Jährige hat beim Spielverein einen Vertrag bis zum Sommer 2024 unterschrieben. In ZebraStreifen wird der Innenverteidiger mit der Rückennummer 28 auflaufen. Der 1,95 Meter große Abwehr-Hüne kommt mit der Erfahrung von 133 Drittliga- und 15 Zweitliga-Spielen (14 Tore) für Dynamo Dresden, den Halleschen FC und Preußen Münster. Dazu kommt der gebürtige Dresdner auf weitere 58 Einsätze in der Regionalliga und 36...

  • Duisburg
  • 09.06.22
  • 1
Sport
Simon Engelmann war in allen 38 Saisonspielen am Ball und wurde mit 24 Treffern erneut Torschützenkönig der Regionalliga West.

Die Aufstiegssaison von RWE in Zahlen
Engelmann und Young waren immer dabei

87 Punkte in 38 Spielen, 26 Siege sowie nur zwei Niederlagen auf dem Feld - so lautet die großartige Bilanz von Rot-Weiss Essen in der Regionalliga-Saison 2021/22, die mit dem verdienten Aufstieg in die Dritte Liga gekrönt wurde. Saisonbilanz: 1. Platz, 87 Punkte, 84:32 Tore (26 Siege/9 Unentschieden/3 Niederlagen) Hinrundenbilanz: 41 Punkte, 41:19 Tore (12/5/2) Rückrundenbilanz: 46 Punkte, 43:13 Tore (14/4/1) Heimbilanz: 45 Punkte, 41:15 Tore (14/3/2) Auswärtsbilanz: 42 Punkte, 43:17 Tore...

  • Essen
  • 04.06.22
  • 1
Sport
Auf gute Zusammenarbeit (v.l.): RWE-Vorstandsvorsitzender Marcus Uhlig, der neue Trainer Christoph Dabrowski und Sportdirektor Jörn Nowak.

Christoph Dabrowski neuer Trainer bei RWE
Drittliga-Aufsteiger stellt Wunschkandidaten vor

Christoph Dabrowski ist neuer Trainer beim Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen. Nachdem sich die Verantwortlichen mit Ex-Coach Christian Neidhart, der zum künftigen Liga-Konkurrenten SV Waldhof Mannheim gewechselt ist, auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatten, wurde der 43-jährige Wunschkandidat am Donnerstag vorgestellt. Er unterschrieb einen Vertrag bis 2024. "Mit Christoph Dabrowski haben wir den Trainer gefunden, der perfekt in unser Profil passt und genau die Anforderungskriterien...

  • Essen
  • 02.06.22
Sport
Christian Neidhart trainiert künftig den Drittligisten SV Waldhof Mannheim. Sein Vertrag mit RWE wurde aufgelöst.

RWE löst Vertrag mit Christian Neidhart auf
Christoph Dabrowski heißer Trainer-Kandidat

Christian Neidhart feiert in der kommenden Saison ein Wiedersehen mit Rot-Weiss Essen. Der 53-Jährige, der zwei Spiele vor Ende der Regionalliga-Saison an der Hafenstraße freigestellt wurde, ist der neue Trainer des künftigen Drittliga-Konkurrenten SV Waldhof Mannheim. Neidharts Vertrag mit den Rot-Weissen, der sich durch den Aufstieg automatisch verlängert hatte, wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. „Wir haben mit Christian und seinem neuen Verein konstruktive Gespräche geführt und...

  • Essen
  • 02.06.22
Sport
Bei der gemeinsamen Vorstellung des neuen MSV-Trikots, von links: Peter Wagener, Geschäftsführer trinkgut, Jacqueline Krzykalla, Leiterin Marketing/Vertrieb trinkgut und MSV-Geschäftsführer Peter Mohnhaupt.
2 Bilder

"Wir freuen uns sehr"
Getränkemarktkette trinkgut übernimmt als neuer Hauptsponsor beim MSV Duisburg

Der MSV Duisburg geht mit einem starken neuen Partner in die Drittliga-Saison 2022/23: trinkgut ziert aber nicht nur für die neue Spielzeit, sondern mindestens bis zum Sommer 2024 das Trikot der Meidericher Jungs. „Für unsere Partnerschaft mit dem MSV gibt es viele gute Gründe“, verdeutlicht Peter Wagener, Geschäftsführer trinkgut. „Neben der Strahlkraft der Zebras im deutschen Fußball beeindruckt uns auch, was der Verein in der Jugend- und Nachwuchsarbeit leistet. Das sind tolle Aktionen für...

  • Duisburg
  • 02.06.22
Sport
RWE-Außenstürmer Isaiah Young wird wohl seinen Vertrag um zwei Jahre verlängern.

Isaiah Young bleibt bei RWE
Außenstürmer verlängert Vertrag beim Drittliga-Aufsteiger

Die Trainerfrage beim Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen ist nach wie vor ungeklärt. Dafür ist eine andere Personalentscheidung gefallen: Außenstürmer Isaiah Young wird seinen auslaufenden Vertrag voraussichtlich bis 2024 verlängern.    Mit neun Toren und 14 Vorlagen hatte Young in der abgelaufenen Regionalliga-Spielzeit entscheidend zum Aufstieg beigetragen und war nicht zuletzt durch sein "Tor des Monats" in den Fokus mehrerer Zweitligisten geraten. Nun hat sich der 24-Jährige für einen...

  • Essen
  • 30.05.22
  • 1
Sport
Am 9. Juli testen die Rot-Weissen gegen Eintracht Braunschweig.

RWE trifft auf Eintracht Braunschweig
Testspiel im Rahmen des Trainingslagers

Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen hat einen weiteren attraktiven Testspielgegner gefunden. Im Rahmen des Trainingslagers im niedersächsischen Wesendorf kommt es am 9. Juli im Elmstadion in Schöningen zum Kräftemessen mit Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig. Bereits in der vergangenen Woche hatten die Essener erste Termine bekanntgegeben. So empfangen sie am 1. Juli den Bundesligisten  Borussia Mönchengladbach an der Hafenstraße. Das traditionelle Derby beim Oberligisten ETB...

  • Essen
  • 23.05.22
  • 1
Sport
Vor fünf Jahren verlor RWE in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals gegen Borussia Mönchengladbach knapp mit 1:2.

Die ersten Termine von Drittliga-Aufsteiger RWE
Testspiel gegen Borussia Mönchengladbach

Noch steht nicht fest, wann Aufsteiger Rot-Weiss Essen das Training wieder aufnehmen wird. Dafür hat hat der neue Drittligist bereits die ersten Testspiele abgeschlossen. Höhepunkt der Vorbereitung ist das Gastspiel von Bundesligist Borussia Mönchengladbach am 1. Juli an der Hafenstraße. Bereits am 24. Juni treten die Essener beim Nord-Regionalligisten Kickers Emden an. Tags drauf spielen sie auf der Anlage des TuS Weener gegen eine Rheinland-Auswahl. Am 26. Juni nimmt RWE am Blitzturnier des...

  • Essen
  • 20.05.22
  • 2
Sport
Doppelte Routine: Torjäger Simon Engelmann und Linksverteidiger Felix Bastians (l.) bleiben RWE erhalten.

Fünf Verträge nach RWE-Aufstieg verlängert
Bastians, Engelmann, Golz, Kefkir und Tarnat bleiben

Durch den Aufstieg von Rot-Weiss Essen in die Dritte Liga haben sich vier Verträge automatisch verlängert. Linksverteidiger Felix Bastians, Torjäger Simon Engelmann, Torhüter Jakob Golz und Mittelfeldspieler Niklas Tarnat sind auch in der Saison 2022/23 an der Hafenstraße am Ball. Aufgrund einer Option hatte sich auch das Arbeitspapier von Außenstürmer Oguzhan Kefkir nach einer festgelegten Spiel-Anzahl verlängert. „Jetzt gilt es, die kommende Drittliga-Saison seriös zu planen. Dass gleich fünf...

  • Essen
  • 17.05.22
  • 1
Sport
Drei Jahre lang war er die Nummer eins zwischen den Pfosten beim MSV Duisburg, Keeper Leo Weinkauf. Seine Zeit in Zebrastreifen endet nach dieser Spielzeit.

Leo Weinkauf verlässt den MSV
Verteidiger Tobias Fleckstein verlängert bei den Zebras

Tobias Fleckstein kämpft weiter in ZebraStreifen. Der MSV hat den Vertrag mit dem 23-jährigen Abwehrspieler um drei Jahre bis zum Sommer 2025 verlängert. Fleckstein war 2020 von Holstein Kiel an die Westender Straße gewechselt und kam seither in 45 Drittliga-Spielen (3 Tore) zum Einsatz. „Tobias verkörpert die Tugenden, die wir beim MSV brauchen: Bereitschaft, Einsatz, und er ist absolut lernwillig“, erklärt MSV-Geschäftsführer Sport Ralf Heskamp. „Er ist noch jung und hat eine gute Entwicklung...

  • Duisburg
  • 16.05.22
Sport
RWE-Fans stürmten nach dem Abpfiff den Rasen und feierten.
2 Bilder

RWE schafft den Aufstieg
Nach 2:0 gegen Ahlen knapp vor Münster

Rot-Weiss Essen hat den lang ersehnten Aufstieg in die Dritte Liga geschafft. Im Herzschlagfinale der Fußball-Regionalliga West besiegte der Spitzenreiter Angstgegner Rot-Weiß Ahlen mit 2:0. Der punktgleiche Verfolger Preußen Münster gewann gegen die U21 des 1. FC Köln mit 2:1. Die Tordifferenz gab den Ausschlag für RWE. Schon lange vor dem Anpfiff war die Stimmung im Stadion an der Hafenstraße bestens. Alle fieberten dem Herzschlagfinale entgegen und begrüßten die potenziellen Aufstiegshelden...

  • Essen
  • 14.05.22
  • 3
  • 6
Sport
Kapitän Moritz Stoppelkamp sorgte mit seinem Treffer gegen Freiburg II in der fünften Minute für die frühe Erlösung.

Der letzte Kampf
Zebras reisen zum Saisonabschluss nach Paderborn und wollen gegen Verl siegen

Pure Erleichterung herrschte nachdem Schlusspfiff bei allen Fans und Beteiligten des MSV Duisburg. Mit dem knappen 1:0-Heimsieg über die zweite Mannschaft des SC Freiburg sicherten sich die Zebras den Klassenerhalt und gingen somit einem Endspiel um den Klassenerhalt am Samstag in Verl aus dem Weg. Für den SC Verl geht es um alles oder nichts. Wenn in Paderborn ab 13.30 Uhr der Ball rollt, möchte sich die Mannschaft von Trainer Michel Kniat mit einem Sieg den Klassenerhalt sichern und Viktoria...

  • Duisburg
  • 13.05.22
Sport
So wie hier im Spiel gegen Fortuna Köln wollen die RWE-Spieler am Samstagnachmittag jubeln und die Meisterschaft feiern.

RWE will gegen Ahlen den Aufstieg perfekt machen
Raus aus der Regionalliga

Essen im Fußballfieber: Am Samstag kann Rot-Weiss den lang ersehnten Aufstieg in die Dritte Liga perfekt machen. Dazu ist allerdings ein möglichst deutlicher Erfolg im letzten Heimspiel gegen Rot-Weiß Ahlen notwendig, denn Preußen Münster sitzt den Essenern im Nacken. Das Aufstiegsrennen der Regionalliga-Saison 2020/21 war schon spannend. Am Ende lag Borussia Dortmund II drei Punkte vor Rot-Weiss Essen und schaffte den Drittliga-Aufstieg. Am Samstag ab 14 Uhr droht nun ein Herzschlagfinale,...

  • Essen
  • 13.05.22
Sport
Zum letzten Heimspiel wünschen sich die treuen MSV-Fans einen Heimsieg, damit ein Strich unter die Saison gemacht und zumindest der Klassenerhalt gefeiert werden kann.
2 Bilder

Trainerwechsel kurz vor Schluss
Zwei Spieltage vor dem Ende übernimmt Torsten Ziegner die Verantwortung bei den Meiderichern

Nach der 1:3-Niederlage bei Waldhof Mannheim gab es für die Verantwortlichen des Fußball-Drittligisten keine andere Option mehr: Trainer Hagen Schmidt konnte die Mannschaft nicht aus dem Tabellenkeller führen und musste kurz vor dem Saisonfinale seinen Platz räumen. Torsten Ziegner ist der neue Mann an der Seitenlinie. „Mit Torsten Ziegner haben wir einen Coach gewinnen können, der seine Teams sofort mitzunehmen versteht und schnell ein Feuer entfacht. Er hat gerade in seiner Zeit beim FSV...

  • Duisburg
  • 06.05.22
  • 1
Sport
Die Zebras haben einen Nachfolger für Sportdirektor Ivo Grlic gefunden. Ralf Heskamp wird neuer Geschäftsführer Sport beim MSV Duisburg.

Ralf Heskamp übernimmt
Drittligist MSV Duisburg präsentiert einen neuen Geschäftsführer Sport

Ralf Heskamp wird neuer Geschäftsführer Sport beim MSV Duisburg und folgt damit auf den langjährigen Sportdirektor Ivo Grlic. Vorstand, Aufsichtsrat und Verwaltungsrat sprachen unter einer Vielzahl von Kandidaten dem 56-Jährigen das Vertrauen aus. Für den Spielverein ist er ab dem 1. April am Ball. Der frühere Zweitliga-Profi heuert mit großer Erfahrung an der Wedau an. Heskamp kennt die 3. Liga von seinen Stationen als Sportchef beim Halleschen FC und bei Holstein Kiel aus eigenem Erleben,...

  • Duisburg
  • 30.03.22
  • 1
Sport
Kapitän Moritz Stoppelkamp bejubelt zusammen mit seinen Teamkollegen seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 3:1, nach einem erfolgreich verwandelten Elfmeter. Die Gastgeber aus Velbert machten es den Zebras nicht leicht, durch eine Leistungssteigerung in Hälfte zwei machte der MSV den Viertelfinaleinzug perfekt.

Eine Runde weiter
Zebras setzten sich im Niederrheinpokal in Velbert durch und erreichen das Viertelfinale

Fußball-Drittligist MSV Duisburg hatte mit den Gastgebern von der SSVg Velbert 02 ordentlich zu kämpfen, um in die nächste Runde einzuziehen. Am Ende durften die Zebras aber das Weiterkommen durch eine bessere zweite Halbzeit bejubeln. In der Liga geht es am Samstag mit einem Heimspiel gegen Viktoria Köln weiter. Ein Spaziergang war es für den Favoriten nicht, der Oberliga Spitzenreiter aus Velbert ärgerte die Meidericher vor allem in der ersten Halbzeit und ging sogar durch Aydin in der 41....

  • Duisburg
  • 04.03.22
Sport
Kapitän Moritz Stoppelkamp hatte mit seinen beiden Toren großen Anteil am Heimerfolg gegen Türkgücü München. Die Formkurve der Zebras zeigt nach oben und die nächsten Punkte sollen in Braunschweig geholt werden.

Unterstützung für die Fans
Schwere Auswärtsaufgabe für die Zebras bei Eintracht Braunschweig

Die Stimmung rund um die Westenderstraße wurde durch die letzten zwei MSV-Siege etwas besser und die Zuversicht ist bei den Spielern und Verantwortlichen wieder sichtbar. Am Samstag, 26. Februar steht das Auswärtsspiel beim Tabellendritten Eintracht Braunschweig auf dem Programm, Anstoß im Eintracht Stadion ist um 14 Uhr. Der Applaus unter den knapp 5.000 Anhängern beim 2:0-Heimsieg gegen Türkgücü München war groß, die Stimmungslage hat sich gebessert, und es herrscht wieder mehr Optimismus....

  • Duisburg
  • 25.02.22
Sport
Fußball-Drittligist MSV Duisburg präsentiert mit John Yeboah seinen zweiten Winterneuzugang. Der Flügelspieler kommt auf Leihbasis vom niederländischen Erstligisten Willem II Tilburg an die Wedau.

"Jung, dynamisch und dribbelstark"
Zebras leihen John Yeboah von Willem II aus

Flügelspieler John Yeboah wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende von Willem II Tilburg zum Meidericher Spielverein. In ZebraStreifen wird der 21-Jährige künftig mit der Rückennummer 39 auflaufen. Sportdirektor Ivo Grlic schätzt die Flexibilität des 21-jährigen: „John ist ein flexibler Spieler, der auf beiden Flügeln einsetzbar ist und unserem Spiel guttun wird.“ Cheftrainer Hagen Schmidt freut sich ebenfalls, eine weitere Alternative vor dem Start in die restliche Spielzeit im Kader zu...

  • Duisburg
  • 12.01.22
Sport
Marvin Knoll wechselt vom Zweitligisten FC St. Pauli nach Meiderich und soll für mehr Stabilität in der Abwehr sorgen.

Von Pauli an die Wedau
Zebras holen Defensiv-Spezialist Marvin Knoll

Der MSV Duisburg hat Marvin Knoll vom FC St. Pauli verpflichtet. Der Abwehrspieler, der in ZebraStreifen mit der Nummer 17 auflaufen wird, erhält beim Spielverein einen Vertrag für diese und die beiden kommenden Spielzeiten. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Sportdirektor Ivo Grlic war bei dieser Verpflichtung vor allem die Erfahrung wichtig: „Marvin soll unsere Defensive stabilisieren. Mit ihm haben wir den auf und neben dem Platz erfahrenen Spieler gefunden, den wir...

  • Duisburg
  • 07.01.22
Sport
Kapitän Moritz Stoppelkamp möchte zusammen mit Stürmer Orhan Ademi gegen Verl drei Punkte holen, um ein Ausrufezeichen im Abstiegskampf zu setzen.

Abstiegskampf pur
Zebras brauchen gegen Verl unbedingt einen Heimsieg

Die Hinrunde endet für Fußball-Drittligist MSV Duisburg mit dem Heimspiel gegen den SC Verl, gespielt wird am Samstag, 11. Dezember, um 14 Uhr in der Schauinsland-Reisen-Arena. Fans und Verantwortliche sind froh, wenn sie einen Schlussstrich unter die erste Saisonhälfte machen können. Die Zebras und Verl trennt nur ein Punkt im Tabellenkeller. Mit einem Sieg könnte das Team von Trainer Hagen Schmidt vorbei ziehen und ein Ausrufezeichen setzen. Nach der Niederlage in Freiburg und der achten...

  • Duisburg
  • 10.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.