Kinderfahrt mit Trikes - Winken für den guten Zweck

Am Sonntag, 28.08.2016, findet die 12. Trikefahrt mit schwererkrankten Kindern in Essen statt. Die CDU Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach ist Schirmherrin dieser Tour.

Seit zwölf Jahren findet regelmäßig im August diese erfolgreiche Trikefahrt statt. In diesem Jahr sind auch Kinder, die vom KinderPalliativnetzwerk des SkF (Sozialdienst katholischer Frauen Essen-Mitte e.V.) betreut werden, dabei.

Schirmherrin Jutta Eckenbach, Bundestagsabgeordnete für den Essener Norden und Osten: „Es freut mich sehr, dass den Kindern dieser Tag ermöglicht wird. Einmal eine Auszeit von der Krankheit zu haben, kann neuen Mut geben, den oft sehr belastenden Klinikalltag besser bewältigen zu können. Ich danke allen Helfern, insbesondere der Organisatorin Gabi Thomayer, die mit viel Engagement diese Fahrt jedes Jahr aufs Neue verwirklichen. Im vergangenen Jahr kamen knapp 120 Trikefahrer und zahlreiche Motorradfahrer, die den Kindern ein breites Lächeln ins Gesicht zauberten.“

Gerne können die Essener BürgerInnen die für Jung und Alt beeindruckende Fahrt am Straßenrand verfolgen und den Kindern sowie den Fahrern während der Tour winken. Die Triker treffen sich um 09.00 Uhr am Uniklinikum Essen, Start der Tour ist um 11.00 Uhr.

Straßenverlauf Hinfahrt: Hufelandstraße, Zweigertstraße, Alfredstraße, Bismarckstraße, Friedrichstraße, Hohenzollernstraße, Ruhrallee, Westfalenstraße, Henglerstraße, Kurt-Schumacher-Brücke, Langenberger Straße, Marie-Juchacz-Brücke, Wuppertaler Straße, Königsiepen, Petzelsberg, Heisinger Straße, Lerchenstraße, Freiherr-vom-Stein-Straße, Bredeneyer Straße, Ruhrtalstraße, Schuirweg, Meisenburgstraße, Mendener Straße (Essen / Mülheim), Mendener Brücke (Mülheim), Mintarderstraße (Mülheim), August-Thyssen-Straße (Mülheim / Essen), Ringstraße, Werdener Straße, Laupendahler Landstraße, Abteistraße, Brückstraße, Velberter Straße, Heidhauser Straße, Hammer Straße, Hespertal (Essen / Velbert), Hefel (Velbert), Rodberger Straße (Essen), Hammer Straße, Heidhauser Straße, Brackeler Wald.

Rückfahrt: Heidhauser Straße, Honnschaftenstraße, Geilinghausweg, Kutschenweg, Pauline, In der Borbeck, Laupendahler Landstraße, Ringstraße, Ruhrtalstraße, Bredeneyer Straße, Alfredstraße, Zweigertstraße, Hufelandstraße (Klinikum / Ende).

Autor:

Jutta Eckenbach aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.