Eine neue Brücke für Karnap

7Bilder

Seit vergangenen Sommer laufen die Bauarbeiten an dem Emscherweg auf Hochtouren. Dort entsteht in Zukunft eine neue Brücke von der Emscher zum Rhein-Herne-Kanal.

Denis Gollan, ehemaliger stellv. Sachkundiger Bürger im Ausschuss für Stadtentwicklung, Planung und Bauen der Stadt Essen, sowie Administrator von Karnap im Wandel steht dem Bauvorhaben sehr positiv gegenüber.

Nach der Fertigstellung des Bauwerks brauchen u.a. die Radfahrer/Radfahrerinnen nicht mehr am Ende des Emscherweges auf Karnaps Straßen über die Obringer Voerde, II. Schockenhecke, Arenbergstraße ausweichen.
Somit können die Bürger in Zukunft die neue Brücke an der Emscher zum Rhein-Herne-Kanal Weg nutzen und einen direkten Zugang zum Rhein-Herne-Kanal bekommen.

Abschließend geht ein großes Dankeschön an die Emschergenossenschaft, die sich dafür eingesetzt hat.

Autor:

Denis Gollan aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen