Essen-Nord: kunst

Exklusive Führung

Christel Punsmann
Christel Punsmann | Essen-Nord | vor 6 Stunden, 33 Minuten

Essen: Domschatz Essen | -Nikolaus komm in unser Haus- Im Advent bietet die Schatzkammer an allen vier Samstagen exklusive Führungen für Familien an. Dauer jeweils 60 Minuten, Kosten 6,00 Euro p. Erwachsener Der Treffpunkt ist das Foyer der Domschatzkammer

Bildergalerie zum Thema kunst
34
30
30
30
1 Bild

Exklusive Führung

Christel Punsmann
Christel Punsmann | Essen-Nord | vor 7 Stunden, 6 Minuten

Essen: Domschatz Essen | 3,4,7,8 und 12 - Exklusive Führung zu Zahlen und ihrer Bedeutung in Kunst und Architektur. Dauer: 60 Minuten Treffpunkt: Foyer der Domschatzkamm Kostenbeitrag: 6,00 Euro p.P.

2 Bilder

"Goldrichtig" - Ausstellung auf der Zeche Königin Elisabeth in Essen-Frillendorf

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Nord | am 12.10.2018

Essen: Zeche Königin Elisabeth, Schacht Emil | Eugen Bednarek ist mit Leib und Seele Künstler. Seit 18 Jahren betreibt er eine Malschule auf der Zeche Königin Elisabeth in Frillendorf. Dort können Jugendliche und Erwachsene, die sich in ihrer Freizeit mit Kunst beschäftigen, ihr Malkenntnisse weiter ausbauen und sogar eine Meisterschüler-Urkunde erwerben. Bednareks Meisterschüler stellen ihre Arbeiten aktuell am Schacht Emil aus. Der Titel der Ausstellung spiegelt das...

1 Bild

Sparkasse zeigt Werke aus der Sammlung Olbricht

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 05.10.2018

Werke renommierter Künstler aus der Sammlung eines renommierten Mäzens sind in der Zentrale der Sparkasse Essen versammelt. „All Artists make Artwork“ - dieses Zitat der walisischen Künstlerin Bethan Huws überschreibt die Ausstellung, die Helmut Schiffer, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Essen, in der Zentrale am III. Hagen vor über 450 Gästen eröffnete. Leihgeber und Kurator ist Kunstmäzen und –sammler Prof....

17 Bilder

Ausstellung „Goldrichtig“ in der Großen Kunstgalerie des Projektes ZKE auf der Zeche Königin Elisabeth 1

Eugen Bednarek
Eugen Bednarek | Essen-Nord | am 19.09.2018

Essen: Zeche Königin Elisabeth, Schacht Emil | Das aktuelle malerische Schaffen der Meisterschüler des Essener Künstlers Eugen Bednarek. Seit 2000 ermögliche ich, durch die in Form einer Malschule für Erwachsene und Jugendliche wirkenden Lehrmaßnahmen, den Menschen, die aufgrund verschiedener Lebensumstände nicht die Möglichkeit haben, Kunst zu studieren und die aus verschiedensten Gründen sich, wenn auch sehr intensiv, doch nur in ihrer Freizeit mit Kunst...

5 Bilder

Mein Geheimnis 12

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 21.08.2018

Während ich das Eingangsportal betrat, ahnte ich schon, dass hier etwas Merkwürdiges im Gange ist. Als ich spät am Abend in meinem Bett lag, genoss ich die wohltuende Müdigkeit, aber die Reise sollte ja jetzt erst richtig los gehen. Irgendetwas schien an meinem Bett zu ruckeln. Es fühlte sich an, als würde ich über altes Kopfsteinpflaster fahren. Mein Hier und Jetzt verschwamm in einem Nebel. Ich fühlte mich aufgehoben und...

2 Bilder

AUSTELLUNG 18.8.18 um 18 Uhr im Atelierhaus Essen

Constance Clarisse Akouala
Constance Clarisse Akouala | Essen-Nord | am 15.08.2018

Essen: Atelierhaus Schützenbahn | Einladung zur Ausstellung des Projekts: ,,Erzähl mir im stillen Raum‘‘ Geschichten sind da um erzählt zu werden, damit sie ein anderer hören kann.“ Genau darum geht es bei ,,Erzähl mir im stillen Raum “. Um Geschichten, Erzählungen und die Poesie des Lebens, die uns zu dem Menschen macht der wir sind. Einige unserer Geschichten sind mit Vorurteilen belastet, so dass sie im Verborgenen bleiben und nie gehört werden. In...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bäume - meine Passion: Werke von Regina Schmolke in der Rüttenscheider Reformationskirche 7

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 09.08.2018

Essen: Reformationskirche | „Bäume – meine Passion“ lautet der Titel einer Ausstellung mit Bildern der Künstlerin Regina Schmolke, die die Evangelische Kirchengemeinde Rüttenscheid am Sonntag, 26. August, unmittelbar im Anschluss an einen Familiengottesdienst gegen 12 Uhr in der Reformationskirche, Julienstraße 39, eröffnet. Regina Schmolke stammt aus Thüringen; ihre Ausbildung hat sie in der Essener Kunstschule La Bohème, in der...

3 Bilder

Düsseldorfer Künstler und Theologe Wilfried Diesterheft-Brehme stellt in der Huyssens-Stiftung aus 3

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 04.08.2018

Essen: Huyssens-Stiftung | ICH BIN lautet der Titel einer Installation des Düsseldorfer Künstlers und Theologen Wilfried Diesterheft-Brehme, die vom 15. August bis zum 18. Oktober in der Kapelle der Evangelischen Huyssens-Stiftung, Henricistraße 92, zu sehen ist. Thema der Installation, die zugleich eine Kunstaktion mit Licht und Papier ist und den Betrachter zur Interaktion einlädt, sind die sieben Ich-bin-Worte Jesu. Die Vernissage findet am...

1 Bild

ASTI 224 - Ein Ort als Symbol des Nichtstuns 6

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 23.07.2018

Spontane Aktion heute Mittag auf der Gladbecker Straße in Altenessen:

5 Bilder

SENSATION - WEINANBAU IN ALTENESSEN 11

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 07.06.2018

Erneut erregt die Gladbecker Straße (B224) in Essen großes Aufsehen. Ab sofort wird hier nicht nur Feinstaub, sondern auch Öchsle gemessen. Die Weltpresse war heute vor Ort, als der berühmte Künstler und Rebensaft-Rebell Hans-Dieter Felsner alias Konfetti-Dieter seinen Premierenwein vorstellte. Der stolze Winzer Wein liebte Konfetti-Dieter schon immer. Auf zahlreichen europäischen Tasting-Wettbewerben sorgte Felsner...

2 Bilder

Wind, Wurzeln und Furcht 7

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 18.05.2018

Wenn die Wurzeln tief sind, braucht man den Wind nicht zu fürchten. (Chinesisches Sprichwort)

9 Bilder

Im Zeichen des Propellarts. Jahresausstellung der beiden Malschulen des Projektes ZKE.

Eugen Bednarek
Eugen Bednarek | Essen-Nord | am 07.05.2018

Essen: Zeche Königin Elisabeth, Schacht Emil | Und schon wieder ist es so weit, die Gestalter des soziokulturelles Projektes ZKE (steht für Zusammen Kunst Erleben) laden alle Kunstinteressierten zur Jahresausstellung der beiden Malschulen des Projektes ZKE. Diesmal steht sie im Zeichen des Propellarts. Als Verbindung der Wörter Propeller und Art, ist der Propellart ein Kunstobjekt konzipiert von dem Essener Künstler Eugen Bednarek und besteht aus fünf Holz- oder...

4 Bilder

Tanz durchs Becken: "versommert" erzählt die Geschichten eines Sommers

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 20.04.2018

Eine Liebeserklärung an den Sommer soll Jelena Ivanovics neuester Kulturstreich "versommert" werden. 20 Darsteller erleben vom 26. bis 29. April ihre Sommergeschichte tänzerisch an dem Ort, der wie kein anderer für den Essener Sommer und seine Geschichte steht: im Grugabad. Vor typischer Essener Soundkulisse, der A52 im Hintergrund, erstreckt sich die Beckenlandschaft des Grugabads. Kreischende Jugendliche, gemächlich...

1 Bild

Haldenidylle

Thomas Hopp
Thomas Hopp | Essen-Nord | am 14.04.2018

Essen: Schurenbachhalde | Schnappschuss

1 Bild

Altenessen schreibt Baumkrüppelkunstgeschichte 4

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 12.04.2018

Schnappschuss

14 Bilder

Anders Leben - Leben Anders

Sonja Rousseau
Sonja Rousseau | Essen-Nord | am 10.04.2018

Kunstaktion für Kinder und Jugendliche In der Woche vor Ostern trafen sich ca 50 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Jugendeinrichtungen des Essener Nordens in der Freien Schule e.V. um sich im Rahmen der Kunstaktion der Evangelischen Jugend Essen zu begegnen, neues zu lernen, kreativ zu sein. Das Thema der stadtweiten Aktion lautete dieses Jahr "anders leben - leben anders"; bei den angebotenen drei verschiedenen...

8 Bilder

AFRICA FIESTA open Air für die Familie

Kirsten Uhl
Kirsten Uhl | Essen-West | am 25.03.2018

Essen: TGD Essen West | Die 3. Auflage des Afro Urban Open Air Festival „Africa Fiesta“ findet am 12 Mai 2018 Haedenkamp 72 in 45143 Essen statt. (Sportplatz : TGD Essen West) „Africa Fiesta“ ist ein Fest dass dem soziokulturellen Austauschs zwischen Deutschland und Afrika dient. Es wird die Vielfalt als Chance gesehen, mit der Zielsetzung eine soziokulturelle Brücke zwischen (Urban) Kulturen zu demonstrieren und um zu setzten. Darüber hinaus...

1 Bild

Evangelische Jugend Essen lädt Teilnehmer aus zwölf Jugendeinrichtungen zur Kunstaktion ein

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 23.03.2018

Essen: Marktkirche | „Anders leben – Leben anders“ lautet das Motto ihrer diesjährigen Kunstaktion, die die Evangelische Jugend Essen gemeinsam mit zwölf Jugendhäusern und Jugendtreffs vom 25. bis 28. März an vier verschiedenen Orten der Stadt veranstaltet. Nach der Präsentation der Ergebnisse durch die jungen Künstler am 29. März um 16 Uhr in der Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel, werden die entstandenen Werke dort noch drei Wochen zu sehen...

1 Bild

Ausstellung mit Malerei und Rhythmus

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Nord | am 14.03.2018

Essen: Galerie Neue Mitte | Hannes Clauss (Acrylmalerei), Hubert Engels (Mischtechniken), Konstantin Wesselborg (Acrylmalerei): Diese drei Maler und Musiker stellen in der Galerie Neue Mitte am Viehofer Platz am 7. April ab 12 Uhr gemeinsam aus. Verbindendes Element ist hierbei der Rhythmus, alle drei sind Schlagwerker, beschäftigen sich mit improvisierter Musik, was sich auch in ihren Arbeiten widerspiegelt. Foto: Galerie Neue Mitte Essen

3 Bilder

Zwischen Tradition und Remix

Katharina Wieczorek
Katharina Wieczorek | Essen-Nord | am 25.02.2018

Essen: Galerie Gublia | Die Galerie Gublia in der Kreuzeskirchstraße 3 stellt unter dem Titel „ADAPTATION (You’re mine)“ Werke des Künstlers Sven Piayda aus. So wird durch Kunst ein kultureller Austauschort im Essener Nordviertel geschaffen. Die Galerie Gublia stellt seit Freitag Werke des Künstlers Sven Piayda aus. Unter dem Titel „ADAPTATION (You’re mine)“ werden Besuchern unter anderem bereits bekannte Werke in einen neuen digital veränderten...

3 Bilder

Schublade auf, Vorurteil raus! Gesellschaftskritische Ausstellung bei Clowns & Pferde

Meike Coenders
Meike Coenders | Essen-Süd | am 20.02.2018

Internationales Flair versprüht die aktuelle Kunstausstellung in der Galerie Clowns & Pferde in Frohnhausen. Dort zeigt der bulgarische Künstler Deyan Yanev seine Bilder zum Thema Society, zu Deutsch Gesellschaft. In Schubladen abgebildet finden sich unterschiedliche Berufsgruppen auf Leinwand verewigt wider. Dabei werden sie stets, im Einklang mit der Darstellungsform, überspitzt charakterisiert und mit zahlreichen...

4 Bilder

Ausstellung in der Passionszeit: Ambivalenz in der Notkirche

Meike Coenders
Meike Coenders | Essen-Süd | am 20.02.2018

Temperaturen um den Gefrierpunkt luden am vergangenen Sonntag kaum zum Verlassen der eigenen vier Wände ein. Dennoch entpuppte sich die Ausstellungeröffnung Ambivalenz von Dina Nur in der Apostelnotkirche als wahrer Publikumsmagnet. Die Stuhlreihen sind voll besetzt als Pfarrer Werner Sonnenberg als Kurator der Ausstellung die magischen Worte spricht: „Damit die Ausstellung eröffnet.“ Innerhalb kürzester Zeit verteilen...

4 Bilder

Feldlerche erfolgreich umgesiedelt - Ed kann singen, Altenessen hat frische Luft 11

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 17.02.2018

Samstag, 17. Februar 2018, Fernsehteams aus aller Welt stürmen auf die Gladbecker Straße und plötzich ist alles still, nur ein leises Zwitschern ist zu hören. Was ist passiert? Der prominente Aktionskünstler Hans-Dieter Felsner, besser bekannt als Konfetti-Dieter, hat gemeinsam mit seiner Muse Schmetterling des schier Unmögliche geschafft. Am Geburtstag des Sängers Ed Sheeran siedelte Felsner eigenhändig eine Gruppe...

1 Bild

Altenessen - Hab Sonne im Herzen... 16

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 19.01.2018

Hab Sonne im Herzen, ob's stürmt oder schneit. Ob der Himmel voll Wolken, die Erde voll Streit. Diese Worte aus einem Gedicht von Cäsar Otto Hugo Flaischlen zieren eine alte Malerei eines mir unbekannten Künstlers aus Altenessen-Süd. Ich mag sie sehr, diese naiv anmutende Malerei. Sie macht mich fröhlich. Der Künstler soll laut meiner Recherche den Namen Willi R. getragen und früher in der Nootstraße in Altenessen...