Sonderzüge von Dortmund-Fröndenberg-Menden nach Hemer war ein voller Erfolg!

Menden(Sauerland)
40Bilder

Sonderzüge von Dortmund-Fröndenberg-Menden nach Hemer war ein voller Erfolg!

Am Freitag 7.Mai 2010 sind vier mal die Sonderzüge von Dortmund-Fröndenberg-Menden-Hemer hin und her gefahren. Ein Aktionstag organisiert von den Mendener Bündnisgrünen. Frau Ingrid Ketzscher machte die Begrüßungen der Gäste und duchsagen im Zug.Der Lokführer Thosten Pajonk von der Prignitzer Eisenbahn bekam bei der ersten Fahrt eine Streckeneinweisung von Lokführer Guido Kaiser DB.Viele Leute nutzen die möglichkeit die Landesgartenschau in Hemer zu besuchen.Wer zeit hatte nutzte die möglichkeit nach Dortmund zum schoppen zu fahren.Die Überwege an der Strecke musste von Hand mir einer Fahne gesichert werden.Die Bilder zeigen die Fahrt von Menden nach Hemer.Das Schienentaxi war in Menden am Bahnhof ausgestellt. Es könnte kurze Strecken wie ein Bürgerbus fahren. Leider fehlt die Zulassung von dem Eisenbahn Bundesamt für das Schienentaxi.
Dieses könnte der Anfang sein,das es mal eine Bahnanbindung von Hemer nach Dortmund geben könnte. Die Strecke von Menden nach Hemer hat nur eine Zulassung bis zum 31.10.2010 23:59 Uhr.
Info zu weiteren fahrten von Menden nach Hemer unter Aktivitäten und Termine
http://www.oesetalbahn.de

Infos zum Betreiber der Strecke:
http://www.rse-bonn.de
http://www.rse-bonn.de/index.php?id=148

http://www.zrl.de

Autor:

Peter Gerber aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.