Pokal: LSV weiter- Brambauer raus

Lünen. (Jan-) Der Lüner SV, als Westfalenligist klassenhöchster Klub der Stadt, ist der einzige Verein der Stadt,der die 4. Pokalrunde des Fußball-Kreises Dortmund erreich hat.Jetzt schied auch Bezirksligist BVBrambauer nach einem 0:7 gegen den klassengleichen Aufsteiger Türkspor Dortmund aus. Die Paarungender 4. Runde werden noch ausgeolst.
o
Kreispokal Dortmund, 3. Runde, 1. - 30. 10. 2019, 19.00
Kirchhörder SC - Lüner SV 2:5
Türkspor DO - BV Brambauer 7:0
E. Dorstfeld - Viktoria Kirchderne 1:8
BW Huckarde - TuS Eichlinghofen 5:6 n. E.
SC Dorstfeld - W. Wickede 1:5
Sommerberg - VfL Kemminghausen 5:6
Mengede 08/20 - TuS Hannibal 5:2
TSC Eintracht - Wellinghofen 4:2
TV Brechten - Sarajewo Bosna 2:5
RW Germania - VfR Sölde 8:6 n.E.
TuS Kruckel - FC Roj 8. 10., 19.30
Sharri - Ay Yildiz 10. 10., 19.30
SV Brackel - SV Hombruch 10. 10., 19.30
Rahm - TuS Bövinghausen 15. 10., 19.00
Kirchlinde - Brackel 61 16. 10., 19.00
Körne - FC Brünninghausen 31. 10., 19.30
ASC Dortmund - BSV Schüren 31. 10., 19.00
Osmanlispor - DJK TuS Körne 31. 10., 19.00

4. Runde, 1. - 30. 11. 2019, 19.00
Sharri/Ay Yildiz - Osmanlispor/Körne
TSC Eintracht - Bosna
Brackel/Rahm - Hombruch/Brünninghausen
+ alle Sieger der 3. Runde
+ Freilose Hellweg Lütgendortmund + Eving Selimiye

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.