Anleger vorbereitet

Schneller als geplant ist er da: Der Anleger für Fahrgastschiffe an der Ruhrbania-Promenade. Allerdings darf er noch nicht genutzt werden.

„Eigentlich sind wir von einer Woche Bauzeit ausgegangen“, erklärte Joachim Exner. Als Leiter der Betriebe der Stadt ist er auch Chef der Weißen Flotte und zuständig für den schwimmenden Anleger. „Wir sind auch erstaunt, dass es jetzt so schnell ging. Aber Anlegen oder benutzen darf man ihn noch nicht, weil er noch nicht vertäut ist.“ Auch andere Sicherheitsbestimmungen seien noch nicht erledigt.
„In diesem Jahr werden wir den Anleger sicher noch nicht nutzen können, weil er noch nicht in den Winterfahrplan intergriert ist“, so Exner. Aber in der Planung für das kommende Jahr werde er eine gewichtige Rolle spielen.
Für Günther Hellmich, Projektleiter der Ruhrbania-Promenade, ist der Anleger noch kein Thema: „Die Abnahme durch die Bezirksregierung ist noch nicht erfolgt.“ Erst im Frühjahr kommenden Jahres, wenn die Arbeiten an der Promendae fertiggestellt seien, werde der Steg in Betrieb genommen. „Dann darf er auch nur zum Ein- und Aussteigen der Schiffe genutzt werden. Sonnenbaden, Baden, Schiffe schauen oder Angeln sind aufgrund von Auflagen der Bezirksregierung nicht erlaubt.“

Autor:

Dirk-R. Heuer aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.