Die Kaiserkrone im Bauerngarten von Haus Ripshorst

Anzeige
Oberhausen: Haus Ripshorst |

In vielen Gärten kann man jetzt wieder die in Gelb- oder Orangetönen blühende Kaiserkrone (Fritillaria imperialis) sehen.


Die stattliche Pflanze aus der Familie der Liliengewächse blüht von April bis Mai und kann eine Höhe von 50 bis 150 Zentimetern erreichen. Aufgrund ihres Geruchs ist sie nicht beliebt bei Wühlmäusen und kann daher als natürliche Abwehr eingesetzt werden.
So schön die Pflanzen auch sind - sie und ihre Zwiebeln sind giftig!
1 7
6
6
1 7
1 8
5
2 5
1 8
5
1 5
1 8
6
24
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
13.375
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 11.04.2017 | 22:13  
5.200
Ralf Wittmacher aus Oberhausen | 11.04.2017 | 22:40  
12.493
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 12.04.2017 | 05:51  
3.381
Werner Eigelshofen aus Sprockhövel | 12.04.2017 | 06:13  
1.139
Wolf Wigman aus Oberhausen | 12.04.2017 | 08:26  
49.343
Günther Gramer aus Duisburg | 12.04.2017 | 09:14  
17.356
Franz Burger aus Bottrop | 12.04.2017 | 14:19  
13.898
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 12.04.2017 | 19:54  
3.028
Manfred Trauschke aus Essen-West | 14.04.2017 | 01:28  
59.703
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 14.04.2017 | 12:08  
67.747
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 21.04.2017 | 00:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.