ADFC Hamminkeln

Beiträge zum Thema ADFC Hamminkeln

Reisen + Entdecken

ADFC Hamminkeln lädt ein zur Feierabendtour am 24. August
Teilnehmer/innen treffen sich am Kirchplatz (Dingden)

Am Dienstag, 24. August, von 18 bis 20:30 Uhr bietet der ADFC Hamminkelneine 30-Kilometer Feierabenddtour an, die am Kirchplatz in Dingden startet. Interessierte Mitfahrer/innen treffen sich zu einer Feierabend-Radtour. Auf verkehrsarmen Wegen fahren wir in gemütlichem Tempo rund um Hamminkeln. Die Teilnehmer ist kostenlos, doch wer teilnehmen möchte, sollte sich vorher anmelden! Dies ist möglich über die  Website www.adfc-hamminkeln.de, die ADFC Hamminkeln App sowie telefonisch beim...

  • Hamminkeln
  • 15.08.21
Vereine + Ehrenamt

Rad fahren
Radtour in die Natur mit dem ADFC

Hamminkeln. Am Dienstag, 3. August 2021, von 15 bis 18.30 Uhr bietet der ADFC Hamminkeln folgende 35 Kilometer Halbtagestour ab dem Molkereiplatz in Hamminkeln an. Die Teilnehmenden gönnen sich eine Auszeit und genießen auf dem Fahrrad den Sommer und die Natur. Auf verkehrsarmen Strecken durch Wald und Flur am schönen Niederrhein wird gemeinsam geradelt. Unterwegs gibt es eine Pause ohne Einkehr. Der Streckenverlauf ist spontan, es können ein paar Kilometer mehr oder weniger werden. Gäste...

  • Hamminkeln
  • 26.07.21
Ratgeber
Wer sein Fahrrad codieren lässt, macht Langfingern das Leben schwerer.

Wirksamer Diebstahlschutz
ADFC Hamminkeln codiert wieder Fahrräder

Wer sein Fahrrad codieren lässt, macht Langfingern das Leben schwerer. Denn ohne Eigentumsnachweis kommen sie mit dem zweirädrigen Diebesgut nicht weit: die Codierung zeigt sofort, wer der Eigentümer des geklauten Rads ist. Die Codierung erschwert somit den Weiterverkauf, insbesondere über Flohmärkte oder via Internet. Der Verkaufswert des Diebesguts sinkt erheblich, während der Grad der Abschreckung und die Hemmschwelle für potenzielle Diebe steigt. Die bisherige Erfahrung zeigt, dass eine...

  • Hamminkeln
  • 06.07.21
Reisen + Entdecken

Tagestour am 14. Juli
ADFC lädt ein zur Radtour rund um Hamminkeln

Wer spontan Lust hat auf einen Radelausflug, der kann gerne zur Feierabend-Radtour des ADFC-Hamminkeln erscheinen - nämlich am Am Dienstag, 14. Juli, 18 bis bis 20:30 Uhr (zirka 30 Kilometer.) "Auf verkehrsarmen Wegen fahren wir in gemütlichem Tempo rund um Hamminkeln", heißt es in der Ankündigung. Anmeldeschluss ist am 12. Juli (Sonntag); Startort: Dingden, Am Kirchplatz, um Anmeldung auf der web-Site www.adfc-hamminkeln.de oder ADFC Hamminkeln App sowie telefonisch bei der Gerd Schäpers...

  • Hamminkeln
  • 05.07.21
Ratgeber
Der Wochenmarkt in Dinxperlo ist Ziel der Tagesfahrt am 9. Juli.

Auf zwei Rädern von Hamminkeln aus über Land
Drei Touren mit dem ADFC

Der ADFC hat drei weitere Radtouren organisiert. Am Sonntag, 4. Juli, geht es um 10 Uhr ab Mehrhoog über naturnahe, verkehrsarme Wege durch den Halderner Wald an Wertherbruch, Werth und Mussum vorbei nach Bocholt. Der Rückweg führt am Aasee vorbei durch die Dingdener Heide. Eine gut 35 Kilometer lange Halbtagestour durch Wald und Flur beginnt und endet am Molkereiplatz. Start am Dienstag, 6. Juli, um 15 Uhr. Ziel der Ausfahrt am Freitag, 9. Juli, ist Dinxperlo. Nach einem Bummel über den...

  • Hamminkeln
  • 25.06.21
LK-Gemeinschaft
Gemütlich oder anspruchsvoll? Der ADFC hat zwei Radtouren im Programm.

Rund um Hamminkeln und durch die Sonsbecker Schweiz
Zwei Touren mit dem ADFC

Zu zwei Touren bricht der ADFC in der nächsten  Woche auf. Abfahrt ist jeweils am Molkereiplatz. Am Dienstag, 29. Juni, geht es ab 18.30 Uhr für eine Stunde gemütlich rund um Hamminkeln. Am Ende der etwa 15 Kilometer langen Rundfahrt gibt's ein Eis oder eine flüssige Erfrischung. Mitfahren ist gratis. Etwas anspruchsvoller gestaltet sich die Tagestour entlang der Boxteler Bahn am Mittwoch, am 30. Juni. Von 9 Uhr an führt die Strecke über Bislich, Xanten und Reichswald durch die Sonsbecker...

  • Hamminkeln
  • 21.06.21
Vereine + Ehrenamt
Die landschaftlich reizvolle Strecke ist rund 70 Kilometer lang.

Radtour mit dem ADFC Hamminkeln
Rund ums Reeser Meer

Rund 70 Kilometer lang ist die nächste Radtour des ADFC Hamminkeln. Sie führt am Mittwoch, 16. Juni, ab 10 Uhr ab Mehrhoog Bahnhofstraße am Bahnekerl über Wertherbruch, Werth, Isselburg, Anholt, Megchelen im Achterhoek, Millingen und Rees zurück zum Ausgangspunkt. Wer nicht Mitglied im ADFC ist, zahlt drei Euro. Keine Teilnahme ohne Anmeldung bis 14. Juni auf www.adfc-hamminkeln.de.

  • Hamminkeln
  • 11.06.21
Sport
Der ADFC Hamminkeln möchte alle Stadtradel-Fans durch eine "BrückenTour" motivieren aufs Rad zu steigen.

Hamminkelner Fahrrad-Club möchte Stadtradel-Fans motivieren vom 2. bis 22. Mai aufs Rad zu steigen
ADFC Hamminkeln bietet Gewinnspiel "BrückenTour" an

Wegen der durch die Pandemie verhängten Kontaktbeschränkungen kann der ADFC Hamminkeln seine geplanten geführten Gruppenfahrten leider immer noch nicht anbieten. Gerade zur Stadtradel-Zeit hätte es davon eine Vielzahl gegeben. Vorzugsweise muss nun alleine geradelt werden, um Kilometer für das eigene Team zu sammeln. Der ADFC möchte alle Stadtradel-Fans durch eine "BrückenTour" motivieren aufs Rad zu steigen. Auf einer 63 Kilometer langen Strecke durch das Stadtgebiet, sollen Brücken über...

  • Hamminkeln
  • 30.04.21
Kultur
Bei Wind und Wetter auf dem Rad: Peter Zelmer hofft darauf, bald wieder mit anderen gemeinsam Touren unternehmen zu können.

ADFC Hamminkeln gewAPPnet
Mit dem Rad unterwegs sobald es wieder geht

Radtouren in der Gruppe, Seminare, der Radreisemarkt – nichts davon geht mehr. Aber der ADFC Hamminkeln (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Hamminkeln e.V.) harrt nicht der Dinge, die da kommen mögen. Der Verein ist aktiv, erweitert sein Angebot, macht es digital und plant, damit gemeinsames Radfahren stattfinden kann, sobald es wieder möglich ist. „Unser klassisches Geschäft ist vollends weggebrochen“, bringt Peter Zelmer, der erste Vorsitzende des ADFC Hamminkeln es auf den Punkt. Aber in...

  • Hamminkeln
  • 12.02.21
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Radler haben den Drahtesel mit der Nähmaschine getauscht
ADFC bietet Schutzmasken an

Hamminkeln. In der fahrradfreien Zeit ist beim ADFC Hamminkeln der Drahtesel gegen die Nähmaschine eingetauscht worden, und die Radler haben sich an das Nähen von Mund-Nasenschutz-Masken gemacht. Der Mund-Nasenschutz ist in zwei Designs und Farben erhältlich. Er hat eine Standardgröße für Erwachsenen, einen Nasenbügel und verstellbare Bänder. Die Maske kostet 7,50 Euro und kann über die ADFC Hamminkeln-App oder im Shop über die web-Seite www.adfc-hamminkeln.de bestellt werden.

  • Hamminkeln
  • 19.01.21
Wirtschaft
v.l. Peter Zelmer (ADFC), Matthias Böing (Kita Springmäuse), Horst Fischell, Rolf Lindau (Volksbank Rhein-Lippe eG), Mandy Panoscha (Klimaschutzmanagerin), Bernd Romanski und Heinz Breuer (Senioren Union).

Erster Platz in der Pro Kopf-Wertung und 3. Platz in der Gesamtwertung
200.000 'er Marke beim Stadtradeln geknackt

Zum ersten Mal muss sich Hamminkeln (213.657 km) in der Gesamtwertung (Wesel 286.984, Moers 240.486 km) geschlagen geben, doch in der Pro Kopf Wertung (7,68 /Einwohner) konnte die Stadt ihren ersten Platz verteidigen. In der Bundeswertung gab es den sechsten Platz. Von insgesamt 11.069 Menschen, die im gesamten Kreis Wesel geradelt sind, kamen 71 Teams und 1.265 Kinder und Erwachsene aus Hamminkeln. “Wir möchten alle Engagierten ehren und allen Teilnehmer*innen für die Unterstützung danken....

  • Hamminkeln
  • 02.11.20
  • 1
Blaulicht

Hamminkeln - Fahrradcodierung zum Diebstahlschutz
ADFC Hamminkeln codiert wieder Fahrräder

Langfingern das Leben schwer machen Wer sein Fahrrad codieren lässt, macht Langfingern das Leben schwerer. Denn ohne Eigentumsnachweis kommen sie mit dem zweirädrigen Diebesgut nicht weit: die Codierung zeigt sofort, wer der Eigentümer des geklauten Rads ist. Abschrecken und Weiterverkauf geklauter Räder erschweren Die Codierung erschwert somit den Weiterverkauf, insbesondere über Flohmärkte oder via Internet. Der Verkaufswert des Diebesguts sinkt erheblich, während der Grad der Abschreckung...

  • Hamminkeln
  • 22.10.20
Vereine + Ehrenamt
Am Dienstag, 22. September, lädt der ADFC Hamminkeln zur Radtour ein.

Am Dienstag, 22. September, 15 Uhr ab Molkereiplatz
Radtour mit dem ADFC Hamminkeln

Der ADFC Hamminkeln lädt am Dienstag, 22. September, von 15 bis 18.30 Uhr zur Radtour unter dem Titel "Sommer – Sonne – AuszeitTour" ein. Startort ist Molkereiplatz. In der Ankündigung heißt es: "Gönnen Sie sich eine Auszeit und genießen Sie auf dem Fahrrad den Sommer und die Natur. Radeln Sie mit uns auf verkehrsarmen Strecken durch Wald und Flur am schönen Niederrhein. Unterwegs gibt es eine Pause ohne Einkehr." Über den Streckenverlauf wird spontan entschieden. "Dabei können es ein paar...

  • Hamminkeln
  • 18.09.20
Sport
Radtouren bietet der ADFC Hamminkeln an.

Am Sonntag, 20. September und am Donnerstag, 24. September / Jetzt anmelden!
ADFC Hamminkeln lädt zu zwei Radtouren ein

Unter dem Titel "Die alte Hansestadt Doesburg" steht eine Radtour des ADFC Hamminkeln am Sonntag, 20. September, von 9 bis 19 Uhr. In der Ankündigung der Tour heißt es: "Doesburg liegt 14 km nordöstlich von Arnheim an der Mündung der Oude IJssel in die IJssel. Im 11. Jahrhundert wurde die Stadt erstmals urkundlich erwähnt. Sie hatte, bedingt durch den Handel und die Schifffahrt auf der IJssel, im 15. Jahrhundert ihre Blütezeit und trat 1447 der Hanse bei. Die ganze Innenstadt ist auf Grund...

  • Hamminkeln
  • 16.09.20
Vereine + Ehrenamt
"Wo einst die Dampfrösser fuhren" heißt eine Radtour, die der ADFC Hamminkeln am Donnerstag, 17. September, von 14 bis 18.30 Uhr anbietet. Startort ist der Molkereiplatz in Hamminkeln.

Am Donnerstag, 17. September, 14 Uhr ab Molkereiplatz / Anmeldung für die Tour nötig!
Mit ADFC Hamminkeln auf den Spuren der "Dampfrösser"

"Wo einst die Dampfrösser fuhren" heißt eine Radtour, die der ADFC Hamminkeln am Donnerstag, 17. September, von 14 bis 18.30 Uhr anbietet. Startort ist der Molkereiplatz in Hamminkeln. 1874 wurde die Eisenbahnstrecke von Hamburg und Venlo von der Köln-Mindener Eisenbahn-Gesellschaft in Betrieb benommen. Ein Teilstück führte von Halten über Drevenack nach Wesel. 1962 fuhr hier der letzte Personenzug. Seitdem wurde die Strecke zurückgebaut und vom Fahrradtourismus erobert. Heute verläuft hier ein...

  • Hamminkeln
  • 05.09.20
Vereine + Ehrenamt
Der ADFC Hamminkeln bietet am Dienstag, 15. September, von 15 bis 18.30 Uhr eine "Sommer – Sonne – AuszeitTour" an. Startort ist der Molkereiplatz in Hamminkeln.

Am Dienstag, 15. September, geht es los / Anmeldung ist zwingend erforderlich!
ADFC Hamminkeln bietet "Sommer - Sonne - AuszeitTour"

Der ADFC Hamminkeln bietet am Dienstag, 15. September, von 15 bis 18.30 Uhr eine "Sommer – Sonne – AuszeitTour" an. Startort ist der Molkereiplatz in Hamminkeln. "Gönnen Sie sich eine Auszeit und genießen Sie auf dem Fahrrad den Sommer und die Natur. Radeln Sie mit uns auf verkehrsarmen Strecken durch Wald und Flur am schönen Niederrhein. Unterwegs gibt es eine Pause ohne Einkehr.", heißt es in der Ankünidigung. Und zur Strecke heißt es weiter: "Wir entscheiden über den Streckenverlauf spontan....

  • Hamminkeln
  • 04.09.20
Ratgeber
Drei Termine für eine Fahrradcodierung bietet der ADFC Hamminkeln im September an - daraus geht der Besitzer eindeutig hervor.
2 Bilder

Drei Termine: 12. September Ringenberg; 23. September Mehrhoog; 30. September Dingden
ADFC Hamminkeln codiert Fahrräder

Der ADFC Hamminkeln codiert Fahrräder und bietet hierfür drei Termine im September an. Wer sein Fahrrad codieren lässt, macht Langfingern das Leben schwer. Denn ohne Eigentumsnachweis kommen sie mit dem zweirädrigen Diebesgut nicht weit: die Codierung zeigt sofort, wer der Eigentümer des geklauten Rads ist. Die Codierung erschwert somit den Weiterverkauf, insbesondere über Flohmärkte oder via Internet. Der Verkaufswert des Diebesguts sinkt erheblich, während der Grad der Abschreckung und die...

  • Hamminkeln
  • 02.09.20
Blaulicht
Anhand einer solchen Fahrradcodierung kann die Polizei den rechtmäßigen Besitzer des Drahtesels eindeutig bestimmen. Langfingern wird somit das Leben schwer gemacht.

ADFC Hamminkeln: "Machen Sie es Langfingern schwer" / Termin: Donnerstag, 13. August, 11.30 bis 14 Uhr und 15 bis 17.30 Uhr
Fahrradcodierung in Mehrhoog und Dingden

"Wer sein Fahrrad codieren lässt, macht Langfingern das Leben schwer. Denn ohne Eigentumsnachweis kommen sie mit dem zweirädrigen Diebesgut nicht weit: die Codierung zeigt sofort, wer der Eigentümer des geklauten Rads ist.", appelliert der ADFC Hamminkeln. Die Codierung erschwert somit den Weiterverkauf, insbesondere über Flohmärkte oder via Internet. Der Verkaufswert des Diebesgutes sinkt erheblich, während der Grad der Abschreckung und die Hemmschwelle für potenzielle Diebe steigt. Die...

  • Hamminkeln
  • 28.07.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
ADFC Hamminkeln stellt seine eigene App vor; hier ein Screenshot.
2 Bilder

Bald wird es einen Online-Shop für Radwanderkarten und einen speziellen Bereich nur für ADFC Mitglieder geben
ADFC Hamminkeln stellt eigene App vor

Die Corona-Krise hat massive gesellschaftliche Auswirkungen. Nicht nur die Wirtschaft sondern auch die Vereine stehen vor großen Herausforderungen. Nun stellt der ADFC Hamminkeln seine eigene App vor. Bei vielen Vereinen haben Ehrenamtliche mit Akribie und Enthusiasmus ein Jahresprogramm erstellt. Termine sind abgestimmt und Vereinbarungen getroffen worden. Der Virus hat - zumindest erst einmal für das erste Halbjahr - alle Arbeit zunichte gemacht. ADFC-Aktive haben App entwickelt Wie in vielen...

  • Hamminkeln
  • 13.05.20
Reisen + Entdecken

Halbtagesradtour am 22. März
Vereinsradler laden ein zum Ausflug durchs Vardingholter Venn

Eine Halbtagesradtour veranstaltet der ADFC Hamminkeln am Sonntag, 22. März. Um 13 Uhr treffen sich die Teilnehmer am Molkereiplatz. Die Tour führt ins Vardingholter Venn und ist geplant als Radtour mit Wanderung (zirka 55 Kilometer). Tourleiterin Brigitte Puckert teilt vorab mit: "Durch den bedeutsamen Hochmoorrest führt ein 4 Kilometer langer Bohlensteg, der uns zu Fuß entlang der Staatsgrenze, vorbei an alten Fürstensteinen, durch das deutsch-niederländische Feuchtgebiet führt." Die Strecke:...

  • Hamminkeln
  • 13.03.20
Reisen + Entdecken

ADFC-RadReisemarkt am 15. März
Urlaub machen mit den Fietsen

Sonntag , 15. März, von 11 bis 17 Uhr dreht sich im Hamminkelner, Regenbogen-Kindergarten (Am Feldrain 1)  alles um kurze und längere Fahrradreisen. Der ADFC informiert beim RadReisemarrkt und berät zu allen Themen vom Tagesausflug bis zum Fahrradurlaub. Die Aktiven des ADFC Hamminkeln berichten aus ihren eigenen Erfahrungen über: Ausrüstung, Fahrradanhänger, Routenplanung, Kartenmaterial, Anreise, Übernachtung und mehr. Eine Vielzahl von Prospekten und Katalogen zeigen die schönsten...

  • Hamminkeln
  • 08.03.20
Vereine + Ehrenamt

ADFC Hamminkeln stellt Jahresprogramm 2020 vor
50 geführte Radtouren, 18 Veranstaltungen und drei Radreisen (Start-Vortrag am 13. Februar)

 Noch ist des Wetter nicht sehr einladend um sich aufs Fahrrad zu schwingen. Aber wer gut vorbereitet sein möchte, schaut schon jetzt in den neu erschienenen Touren- und Veranstaltungskalender "Fiets mit!" des ADFC Hamminkeln. Der Name ist Programm. Die 16 Radtourenleiter und - innen des ADFC Hamminkeln haben den zurückliegenden Winter dazu genutzt, ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zu erarbeite. 37 Halb- bzw. Tagestouren, zehn Fereiabend-Radtouren, drei Rennrad-Feierabendtouren...

  • Hamminkeln
  • 03.02.20
Reisen + Entdecken

ADFC Hamminkeln zieht positive Bilanz für 2019
Mehrtagestourenprogramm 2020 ist bereits online

Zu Beginn des neuen Jahres möchte der ADFC Hamminkeln auf sein erfolgreichstes Jahr seit seinem Bestehen zurückblicken. Bei den 50 durchgeführten Radtouren im vergangenen Jahr haben die Tourenleiter*innen insgesamt mehr als 680 Teilnehmer gezählt. Zählt man alle gefahrenen Personen-Kilometer zusammen, so haben die Teilnehmenden annähernd die Erde umrundet. Beim Stadtradeln war der ADFC Hamminkeln erneut stärkstes Team. Mit 31.500 geradelten Kilometer hat das Team mit zum Erfolg beigetragen.Die...

  • Hamminkeln
  • 20.01.20
Wirtschaft
Wird der Bahnübergang "Kastanienstraße" in Hamminkeln-Heiderott bald geschlossen?
7 Bilder

Dreigleisiger Ausbau der Strecke ABS 46/2 Landesgrenze D/NL – Emmerich am Rhein – Oberhausen
Einwand gegen Schließung des Bahnüberganges Kastanienstraße in Hamminkeln-Heiderott

Der ADFC Fahrradclub Hamminkeln, der Hamminkelner Verkehrsverein und die Senioren-Union Stadtverband Hamminkeln haben gemeinsam einen Einwand gegen die komplette Schließung des Bahnübergangs „Kastanienstraße“ in Hamminkeln-Heiderott eingereicht - im Zusammenhang mit dem Dreigleisiger Ausbau der Strecke ABS 46/2 Landesgrenze D/NL – Emmerich am Rhein – Oberhausen. Im gemeinsamen Schreiben an den Bürgermeister der Stadt Hamminkeln, Bernd Romanski, heißt es: "beim Ausbau der Bahnstrecke werden nach...

  • Hamminkeln
  • 05.12.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.