Akustik

Beiträge zum Thema Akustik

Kultur
Das Acoustic Unplugged Duett: Beate Lucas und Andreas Koll.

Samstag im Bürgerhaus Bövinghausen
"Die Zwei" geben Konzert

Die IG Marktplatz Bövinghausen veranstaltet am Samstag (2.10.) um 19 Uhr ein Konzert im Bürgerhaus an der Bockenfelder Straße. Es spielen „Die Zwei“ – das Acoustic Unplugged Duett der beiden Musiker Beate Lucas und Andreas Koll. Sie bieten Gesang und Gitarrenspiel auf hohem Niveau. Gecovert werden Songs aus verschiedenen Musikepochen – angefangen bei den Beatles bis zur heutigen Zeit. Der Eintritt kostet im VVK 10  € und an der Abendkasse 12 €. Karten können bei der Central Apotheke, Lotto...

  • Dortmund-West
  • 30.09.21
Kultur
Teilnehmer können den Livestream über YouTube verfolgen.

"Voices on chairs" im Livestream
Donnerstag ab 20 Uhr über YouTube

Die Lindenbrauerei bietet auch in dieser Woche einen Livestream an - zu sehen ist am Donnerstag, 19. November, ab 20 Uhr die Unnaer Band "Voices on chairs". Ein Akustik-Quartett um den stimmgewaltigen Sänger Freddy Pieper mit Ralf Lohmann am Bass und Tom Quast (Reggatta de blanc, Voices of town) an der Gitarre.Begleitet werden sie von Stephan Sagurna am Cajon/ Schlagzeug-Set, der mit seinen steady beats schon namenhafte Künstler wie Sasha, Gentleman, Clueso und Heino begleitet hat. Als Gast mit...

  • Unna
  • 17.11.20
Kultur
Simon's Friends ist eine Akustik-Coverband aus Dinslaken. Seit März 2013 covern die Sängerinnen Rebecca und Sarah Luczak bekannte Popsongs. Komplettiert wird die Band durch Gitarrist und Pianist Marc Tenhagen, Gitarrist Christoph Günther sowie durch Thorben Schürings am Cajon.
3 Bilder

Alles andere vergessen
Cesare Siglarski präsentiert "Acoustic Lounge" im Dachstudio der Stadtbibliothek Dinslaken am Donnerstag

"Acoustic Lounge" im Dinslakener Dachstudio am 21. Februar Dinslaken. Das Erfolgsformat "Acoustic Lounge" findet am Donnerstag, 21. Februar, 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr), im Dachstudio der Stadtbibliothek, Friedrich-Ebert-Straße 84, statt. Der Eintritt ist frei. Hutspenden für die Acts sind jedoch willkommen. In Kooperation mit dem Fachdienst Kultur, präsentiert Musiker Cesare Siglarski drei akustische Musik-Acts. Nah und lebendig - Das ist das Duo "STUNDE ZEHN". Die Musik von STUNDE ZEHN ist...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
Kultur
Am 24. November stimmt Björn Nonnweiler mit einem Konzert auf die Weihnachtszeit ein.

Weihnachtskonzert
Akustisch in die Weihnachtszeit: Björn Nonnweiler spielt in den Advent

„Jaja, ein, zwei Weihnachtslieder werde ich auch auf die Bühne bringen“, ist sich Hagens sympathischer Singer-Songwriter Björn Nonnweiler für seinen Auftritt am Samstag, 24. November, im Emster AWO-Kulturhof sicher. Hier auf Emst ist mittlerweile jedes Konzert für Nonnweiler ein Heimspiel. Hier darf er ausprobieren und neue Stücke seinem dankbaren Publikum präsentieren. Eigene Kompositionen wechseln sich mit stimmungsvollen Interpretationen bekannter deutscher und internationaler Musikstücke...

  • Hagen
  • 16.11.18
Kultur
Die Coverband "JimButton’s" aus Langenfeld ist mittlerweile auch überregional bekannt.

JimButton’s spielen im Zollhaus 1257

Am Freitag, 6. April, spielt die Coverband JimButton’s um 20.30 Uhr im Zollhaus 1257, Zollstraße 2. Zuletzt war die mittlerweile auch überregional bekannte Band aus Langenfeld in ihrer „Vollgas“-Version bei den Altstadtklängen 2017 in der Bormacherhalle zu sehen. Dieses Mal präsentieren die fünf Musiker ihr unplugged Programm im Zollhaus 1257. Ausgelassenheit, Partystimmung und jede Menge neue Songs Gastwirt Andreas Proempeler freut sich auf ein volles Haus und einen schönen Abend. Die...

  • Monheim am Rhein
  • 26.03.18
  • 1
Kultur
Simon's Friends
2 Bilder

Beat & Eat Live Lounge -Akustische Konzert-Reihe wieder am 28. März

Am Mittwoch, 28. März, findet um 20 Uhr, wie üblich am vierten Mittwoch eines Monats, wieder die "Beat & Eat Live Lounge" im "Beat & Eat", Thyssenstraße 78, statt. Dieses Mal mit dabei sind "Simon's Friends", eine Akustik-Coverband aus Dinslaken. Seit März 2013 covern die Sängerinnen Rebecca und Sarah Luczak bekannte Popsongs. Komplettiert wird die Band durch Gitarrist und Pianist Marc Tenhagen, Gitarrist Christoph Günther sowie durch Thorben Schürings am Cajon. Die Coverversionen von "Simon's...

  • Dinslaken
  • 20.03.18
Kultur
Die "Bluesnight Band" ist ein All-Star-Ensemble aus regionalen Blues-Kenner und Blues-Könnern.

Rückkehr der legendären "Bluesnight" für eine Nacht

Die vormalig monatlichen Konzertreihe "Bluesnight" (1998 - 2010) war überregional bekannt und mit über 200 Fans im Schnitt pro Show ein Erfolg. Am Mittwoch, 3. Juni, kehrt das Format mit einer Reunion-Show um "Gregs Bluesnight Band" zurück auf die Bühne von Haus Schmülling in Bergkamen. Ein Überraschungs-Gaststar tritt mit der Bluesnight-Haus-Band auf, die in ihrer Stammbesetzung aus regionalen Top-Musikern ein Garant für echtes Blues-Feeling wie in den US-Clubs ist. Interaktion mit dem...

  • Bergkamen
  • 28.05.15
Kultur
Birch, Pine & Oak (v.l.n.r.: Lea Bergen, Ivo Wiehe, Franz Wüstenberg)
3 Bilder

Erstes TALENTCAFÉ in Hattingen

Musiker Philipp Kersting (32) präsentiert nach dem Erfolg seiner Musikreihe „TALENTCAFÉ" in Sprockhövel nun auch im „Serrano Bodega“ Hattingen-Welper regelmäßig unterschiedlichste Musiker. Den Anfang macht am kommenden Dienstag, den 28. April das Trio „Birch, Pine & Oak“. Premiere mit Irish Folk, Pop, Indie und Jazz Sänger Lea Bergen und die beiden Musiker Franz Wüstenberg und Ivo Wiehe aus Gevelsberg verbindet die gemeinsame Leidenschaft für akustische Musik. Mit zwei Gitarren, zweistimmigem...

  • Hattingen
  • 21.04.15
  • 2
Kultur
2 Bilder

666 Euro für Leseförderung

Der Beweis, dass Heavy Metal und Lesungen sehr wohl zusammen passen, ist erbracht. Die Veranstaltung »Book meets Metal« verband am Samstag den 04.10.14 beide Komponenten und konnte damit eine bunte Zuschauermenge anlocken. Bereits um 17:00 Uhr waren die Reihen gefüllt als Jochen Ruscheweyh von seinen Erlebnissen im Band-Alltag las und von Torian musikalisch begleitet wurde. Für zwei der vier Autoren war es die erste Lesung und auch die drei Bands hatten bisher nicht mit akustischem Programm vor...

  • Hagen
  • 17.10.14
Kultur

Thea Hjelmeland – magische Klangwelten in Düsseldorf

Wer sich schon einmal mit skandinavischer Musik befasst hat weiß, wie viele unglaubliche Künstler es oben im hohen Norden gibt. Thea Hjelmeland ist definitiv ein Diamant unter ihnen. In Deutschland ist die norwegische Singer/Songwriterin noch recht unbekannt, denn gerade erst am 22.11.2013 veröffentlichte sie ihr bereits letztes Jahr in Norwegen erschienenes Debütalbum Oh, The Third.. Letzten Donnerstag, den 12.12.2013, war sie zu Gast in Düsseldorf, im KIT Café am Mannesmannufer. Dank des...

  • Essen-Steele
  • 15.12.13
  • 2
Überregionales
Natasha Bedingfield (l.) im Duett mit Jonas Myrin.
6 Bilder

Jonas Myrin: "Für dieses Album habe ich mein Herz auf den Tisch gelegt!"

Er wirkt manchmal ein wenig schüchtern, fast zerbrechlich. Jonas Myrin, der 30-jährige Schwede gehört zu den talentiertesten Songwritern seiner Zeit. Am heutigen Freitag, 28. Juni, geht für den Wahl-Berliner ein Wunschtraum in Erfüllung. Nach einem Jahr Wartezeit erscheint endlich sein Debütalbum „Dreams Plans Everything“. Elf gefühlvolle Songs und ein Akustik-Track befinden sich auf dem Album, allesamt sind sie am Klavier entstanden. So kam es, dass ein handverlesenes Publikum aus Deutschland,...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.06.13
Kultur
7 Bilder

Christmas For Sale - Lokalband weihnachtlich unplugged

Christmas For Sale Werne/Lünen/Dortmund Die Jungs von For $ale können mittlerweile auf eine mehr als 20jährige Bandgeschichte und zahlreiche Liveerfahrungen zurückblicken. Dabei hat sich die aktuell 5-köpfige-Truppe, bestehend aus den beiden Sängern Olaf Siebert und Andreas Burczyk sowie den 3 Gründungsvätern Denny (Gitarre), Olli (Drums) und Jörg (Bass) stetig musikalisch weiterentwickelt und ist dennoch ihren musikalischen Wurzeln treu geblieben. Aus rockig wird akustisch... Am 23.12.2012...

  • Lünen
  • 05.12.12
Kultur

13. Blues Session in der Location ,,Das Greif,, in Lünen an der Lippe am 06.10.2012

www.bluessession-luenen.deDAS GREIF - LÜNENHallo Freunde der guten Musik. Endlich ist es wieder soweit. Das Warten hat ein Ende und wir starten wieder durch mit der erfolgreichen Serie des Blues Session Lünen e.V. Dies mal halten wir es kurz, knapp aber bündig mit den textlichen Inhalten. Denn kurz und knapp wurde die Anfrage gestellt und stramm bündig wurde auch die Einladung ausgesprochen. Freut Euch deshalb mit uns auf das Acoustic Tribute der Wittener Alternative Band Secret Mindchange! Die...

  • Lünen
  • 21.09.12
Vereine + Ehrenamt

Posaunenchor bringt Basilika zum Klingen

Unna-Lünern. Der Posaunenchor Lünern hat im Rahmen seines Wochenendausfluges den sonntäglichen Gottesdienst in der Konstantinbasilika in Trier mitgestaltet. Zunächst wurde eine Hörprobe in der Basilika durchgeführt, denn das Gebäude ist durch seine Abmessungen und dem damit verbundenen Nachhall von sieben Sekunden nicht einfach zu bespielen. Nach kurzer Zeit hatte sich der Posaunenchor an die Akustik gewöhnt und konnte so einen Gottesdienst mit Pfarrer Guido Hepke und Kantor Martin Bambauer...

  • Unna
  • 13.09.12
Kultur

Good Wood - Acoustic Music aus Menden

Am Samstag, den 01.09.2012 um 20 Uhr endet die Sommerpause von Kultur für Uns (KfU) mit dem Auftritt von "Good Wood" aus Menden und läuten damit einen heißen Konzertherbst in der Kulturschmiede Fröndenberg ein. Im Oktober 2007 weihten 3 Sänger und Musiker aus Menden die Bühne der Kulturschmiede mit einem beeindruckenden Konzert vor ausverkauftem Haus ein. Seither kommen sie regelmäßig wieder in die Kulturschmiede und überraschen stets mit ihren ganz besonderen Interpretationen bekannter und...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 30.07.12
Vereine + Ehrenamt
Auch Maria Schulz, eine der ehrenamtlichen Küsterinnen der Butendorfer Gemeinde, freut sich darüber, dass die Kirche „Heilig Kreuz“ endlich mit einer neuen Beschallungsanlage ausgestattet werden konnte. 40 Prozent, also stolze 10000 Euro, der Gesamtkosten übernahm dabei die „Heilig Kreuz-Stiftung“.                    Foto: Rath

High-Tech unter der Kirchenkuppel

Wenn es für Butendorf so etwas wie ein weithin sichtbares Wahrzeichen gibt, so kommt für diese Ehre seit nunmehr fast 100 Jahren nur die Kirche „Heilig Kreuz“ in Frage: Weithin sichtbar thront das Gotteshaus an der Horster Straße, ist für viele Gladbecker, die aus Richtung Dortmund ihre Heimatstadt über die Autobahn A 2 ansteuern, einer der markantesten Orientierungspunkte. Fertiggestellt wurde die Kirche im Jahr 1914 und vom ersten Tag an weist das Gotteshaus zeitwilig eine äußerst schwierige...

  • Gladbeck
  • 01.06.12
Überregionales
3 Bilder

Neues Klanggewand für Kirchen

Tontechniker ließ es rauschen im KIrchenschiff: Neue Lautsprecher, Sitzpolster und Hungertücher aus Namibia sollen Akustikauch für Panikfall verbessern Weil das Wort Gottes auf den hinteren Kirchenbänken manchmal kaum ankommt, beauftragte die Ev.Kirchengemeinde Königsborn jetzt einen professionellen Akustiker. Mit Pistole und Pegelmessgeräten kam bislang wohl noch kein Besucher in die Gotteshäuser. Hall- und Lautstärkepegelmessungen haben ganz pragmatische Gründe. Abgesehen von einer möglichst...

  • Holzwickede
  • 15.03.12
Kultur
Kyung-Il Han versteht sich als Netzwerker und will Düsseldorf  mit hochwertiger Live-Musik bereichern.
3 Bilder

Stadtklang: Eine Initiative für mehr Live-Musik

Die „Musikstadt Düsseldorf“ hat nicht genügend Bühnen und Auftrittsmöglichkeiten für ambitionierte Nachwuchstalente. Um dem entgegen zu wirken, hat der Musiker und Produzent Kyung-Il Han die Konzert-Reihe „Stadtklang“ ins Leben gerufen, die Live-Musik in Szenekneipen bringt – und die sich als Netzwerk der lokalen Musikszene etablieren soll. Düsseldorf hat mehr als 250 registrierte Musiker und Bands – spricht das nicht für eine blühende Musiklandschaft? Leider nicht, denn vielen jungen Talenten...

  • Düsseldorf
  • 07.12.11
  • 3
Sport
Dr. Gerd Koch (5. v.l.), Bädergesellschaft Lünen, im Kreise der schwedischen Delegation

Passivhaus-Standard und vielfältiges Wasserflächenangebot des Lippe Bades begeistern schwedische Delegation

Weit über die Landesgrenzen hinaus findet das Lippe Bad besondere Beachtung. Im Passivhaus-Standard errichtet, setzt das Lippe Bad Maßstäbe für die zukünftige Bäderlandschaft, nicht nur in Deutschland. „Komfort und Behaglichkeit stehen für die Badegäste an erster Stelle“, so Dr. Gerd Koch, Prokurist der Bädergesellschaft Lünen, und erklärt den Besuchern das Konzept und die Technik des Bades. Im Lippe Bad stehen neben einem 25 m-Variobecken mit vier Bahnen und Sprunganlagen, einem 25 m-Sport-...

  • Lünen
  • 18.11.11
  • 1
Kultur
Serenity Gray. Foto: Band

Wenig Raum für Musiker

„Ob piano oder forte, Töne sagen mehr als Worte“, spricht der Volksmund - und vernachlässigt dabei nur eine klitzekleine Nebensache: Musik braucht Raum. Im abstrakten Sinne, gewiss, aber eben auch ganz praktisch gesehen, denn wer sein Instrument liebt, der übt fleißig das Spielen - aber wo denn bloß? Wie schwierig sich eine Proberaumsuche für speziell Mülheimer Musiker gestalten kann, erfahren gerade Serenity Gray. 2001 gründete sich die junge Rock-Formation und steht mittlerweile als...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.09.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.