Amplonius-Gymnasium

Beiträge zum Thema Amplonius-Gymnasium

Politik

Schullandschaft in Rheinberg
Schulleiter Giesen - es sollte ein Coup für seine Europaschule werden - zurück bleibt Peinlichkeit

Was ist bloß in ihn gefahren, in Norbert Giesen, den Schulleiter der Rheinberger Europaschule, die sich zur Zeit noch im finanziell besonders geförderten Projektstadium einer Gemeinschaftsschule befindet, schon bald aber Gesamtschule ist? Was hat ihn da geritten bei seinem äußerst peinlichen Angriff im Schulausschuss auf das benachbarte Amplonius-Gymnasiums? Sein Anliegen an die Politiker: Beschneidet die Kapazität des Gymnasiums, damit wir gesicherte Anmeldezahlen haben. Marcus Padtberg,...

  • Rheinberg
  • 14.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
19 Bilder

Bronzestatue von Amplonius
Enthüllung und Einweihung

Amplonius Ratink de Berka steht nun in Lebensgröße und in Bronze vor der St. Peter Kirche in Rheinberg. Nina Rensing, die Enkelin von Paul Feltes, übernahm die Enthüllung der Statue, die vom Künstler Hans-Peter Fonteyne erstellt wurde. Fotos: Heike Cervellera

  • Rheinberg
  • 17.03.19
  •  1
Kultur
Seit 2013 besteht die Studienstiftung Amplonius NOVUS am Amplonius-Gymnasium Rheinberg.
3 Bilder

Amplonius NOVUS fördert auch 2018

Rheinberg. Amplonius de Berka (geb. um 1365 – gest. 1435) hat zwei Denkmale hinterlassen, die an ihn, den großen Sohn Rheinbergs, und an sein segensreiches Wirken erinnern: die „Amploniana“, seine großartige Gelehrten-Bibliothek an der Erfurter Universität, und seine „Amplonianische Stiftung“, mit der er jungen Menschen den Einstieg in akademische und gesellschaftliche Laufbahnen ermöglichte. Amplonius war mit seiner Büchersammlung und seiner Stiftung Türöffner, Förderer und Wegbereiter. Er...

  • Rheinberg
  • 23.10.18
Kultur
Das "alte" Hauptportal des Amplonius-Gymnasiums schmückt das Deckblatt des Kalenders der Stiftung Amplonius NOVUS für das Jahr 2019.
4 Bilder

Kalender 2019: "Rückblicke aufs Amplonius"

Rheinberg. Der Kalender 2019 der Studienstiftung Amplonius NOVUS ist nicht – wie üblich – ein Kunstkalender mit Schülerarbeiten aus dem Amplonius-Gymnasium Rheinberg, sondern etwas ganz anderes! Die Stiftung hat dieses Mal einen Kalender aufgelegt, der sich mit der Schule beschäftigt, die nach dem großen Sohn Berkas benannt ist, und mehr oder weniger historische Photos des traditionsreichen Rheinberger Gymnasiums präsentiert. Deshalb trägt der Jahreskalender den Titel: „Rückblicke aufs...

  • Moers
  • 23.10.18
Überregionales
Der Auszubildende Marvin Riedel (3. Lehrjahr) erklärt Simon Pfau (13) aus der 8. Klasse des Rheinberger Amplonius Gymnasiums die pneumatische Installation an einem Übungsstand. Simon ist nach eigenen Angaben sehr an Technik interessiert und bastelt auch gerne zu Hause mit seinem Technikbaukasten. Sein Berufswunsch nach dem Abitur: "Ingenieur im Maschinenbau."
3 Bilder

23. Tag der Berufsfelder

Kein Abschluss ohne Anschluss Schüler entdecken die Arbeitswelt Unter dem Titel „Kein Abschluss ohne Anschluss“ veranstaltet die Niederrheinische IHK in Zusammenarbeit mit dem Kreis Wesel und dem Land NRW den 23. „Tag der Berufsfelder“, eine Aktion, bei der Schüler an drei Tagen die Möglichkeit haben, unterschiedliche Berufsbereiche kennenzulernen und jeweils einen normalen Arbeitstag zu erleben. Über ein speziell dafür im Kreis Wesel eingerichtetes Onlineportal können Unternehmen...

  • Xanten
  • 03.03.17
Überregionales
Mit diesem Motiv warb die Sparkasse am Niederrhein bei den Schülern von weiterführenden Schulen für die Teilnahme am Videowettbewerb. Jetzt beginnt das Online-Voting. Foto: Sparkasse am Niederrhein

"Knete für die Fete" - Das Online-Voting hat begonnen

Acht Schulen aus der Region kämpfen im Online-Voting um Preisgeld für ihre Abschlussparty. Acht Videos stehen zur Wahl und die Zuschauer können nun abstimmen. Acht Schulen, acht Videos, acht Geschichten. Mal cool, mal witzig oder auch märchenhaft sind die Kurzfilme, die die Schüler-Teams für den Video-Wettbewerb „Knete für die Fete“ gedreht haben. Bunte Mischung steht zur Auswahl Ab sofort sind alle Beiträge auf der Homepage der Sparkasse am Niederrhein zu sehen und zu bewerten. Das...

  • Moers
  • 14.01.17
  •  1
Politik
Die Gymnasiasten blickten in den Alltag der Politiker ein. 
Foto: privat

Ausflug in die Politik: Schüler im Landtag

Der Tag in Düsseldorf war spannend und lehrreich zugleich: Die 6. Klasse des Rheinberger Amplonius-Gymnasiums mit den Lehrern Alfons Deiters, Horst Goliasch, Ursula Pannes und Nadine Slamnig hat einen Ausflug „in die Politik“ gemacht. Zum Vormittag im Landtag gehörte neben dem Besuchsprogramm auch eine Diskussion mit der lokalen Landtagsabgeordneten Marie-Luise Fasse (CDU). Themen waren unter anderem die aktuelle Schul- und Europapolitik. Interessiert waren die Schüler auch daran, wie und...

  • Moers
  • 04.08.16
Sport
Ulrich Glanz (links) und Dieter Schibgilla (rechts) ehrten die Jubilare Annette Veelken, Joachim Schick, Sabine Goebel, Gerhard Michel und Gerlinde Michel (von links).

Rheinberger Sportabzeichenverleihung sorgte für Begeisterung

Bei der Sportabzeichenverleihung für das Jahr 2012 blieb kaum ein Platz in der Rheinberger Stadthalle frei, obwohl es diesmal ein enttäuschendes Ergebnis zu verkünden gab. Mit 550 erworbenen Sportabzeichen wurde das Vorjahresergebnis von 739 um Längen verfehlt. Das lag aber weniger an den teilnehmenden Grundschulen, die ihr Vorjahresresultat teilweise sogar verbessert haben, sondern vielmehr an den weiterführenden Schulen. Hier nahm nur das Amplonius-Gymnasium am Wettbewerb teil. Auch das...

  • Rheinberg
  • 26.02.13
Kultur
Eine Münze mit dem Konterfei des Rheinberger Gelehrten Amplonius Rating de Berka gehörte zu den Highlights des Schulfestes.
37 Bilder

Lebendiges Schulfest in Rheinberg - "Amplonius feiert Amplonius"

Also eines kann ich-ohne ein schlechtes Gewissen zu haben-sagen: Amplonius Rating de Berka wäre stolz gewesen auf seine "Schüler" und seine "Schule", präsentierten diese doch am Samstag den Rheinberger Gelehrten und sein Vermächtnis in einem hervorragenden Licht! Teils mittelalterlich, teils hoch modern, so wie Amplonius selbst stets gewesen ist. Es gab eine Menge zu sehen und die Besucher kamen, trotz des mäßigen Wetters, in Scharen. Eine Münze selber prägen mit dem Konterfei des großen...

  • Rheinberg
  • 05.05.12
  •  1
Überregionales
Herzliche Einladung!

20 Jahre Abitur "Amploniade 1992", Amplonius-Gymnasium in Rheinberg!

20 Jahre Abitur? Ist das wirklich schon so lange her? Dass wir gebibbert und geschwitzt haben? Dass wir uns gefragt haben, warum ausgerechnet zwei Unbekannte in der Gleichung stehen? Was Helmut Kohl uns mit seiner Rede zur Wiedervereinigung sagen wollte, als wir diese auseinanderpflückten? Ja, genau das ist 20 Jahre her, denn vor genau dieser Zeit haben etwa 70 junge Leute (so auch ich) am Amplonius-Gymnasium in Rheinberg ihr "Abi gebaut". Und das soll nun gefeiert werden. Und zwar...

  • Rheinberg
  • 30.04.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.