autobahnkreuz

Beiträge zum Thema autobahnkreuz

Blaulicht

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 2 in Höhe Autobahnkreuz Nordwest sind zwei Menschen verletzt worden
Trotz Vollbremsung: LKW erfasst PKW

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 2 sind zwei Menschen verletzt worden - eine Person davon schwer. Wie die Polizei weiter mitteilt, war eine 36-Jährige am Donnerstag mit ihrem Auto auf der mittleren Fahrspur unterwegs. In Höhe des Autobahnkreuzes Nordwest überholte sie einen Lkw. Danach sei sie kurz vor dem LKW eingeschert und habe ihr Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache stark abgebremst. Der LKW-Fahrer leitete nach eigenen Angaben eine Vollbremsung seines Sattelzugs ein, konnte einen...

  • Dortmund-West
  • 02.08.21
Blaulicht
9 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall auf Autobahn
Tödlicher Auffahrunfall auf der BAB1 bei Gevelsberg

Gevelsberg (ots) Die Feuerwehr Gevelsberg wurde am Donnerstag um 14.39 Uhr auf die BAB1 alarmiert. In Fahrtrichtung Köln war es zu einem Auffahrunfall zwischen 2 LKW gekommen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrerhaus eines LKW massiv verformt und der Fahrer eingeklemmt. Der eingesetzte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Zwei weitere Fahrer im vorausfahrenden LKW wurden leicht verletzt. Die BAB1 wurde voll gesperrt. Die Bergung des Fahrers erfolgte mit schwerem hydraulischem...

  • Gevelsberg
  • 01.07.21
  • 2
Ratgeber
Auf der Autobahn 42 wird die Baustellenverkehrsführung im Autobahnkreuz Duisburg-Nord umgebaut.

Update A42: Nachtarbeiten zwischen Neumühl und Beeck auf kommende Woche verschoben
Schlechtes Wetter sorgt für die Verschiebung

Die Autobahn GmbH Rheinland verschiebt die Nachtarbeiten auf der A42 zwischen den Anschlussstellen Neumühl und Beeck wegen des schlechten Wetters auf die kommende Woche. Vom 7. April auf Donnerstag 8. April sollte zwischen 20 und 5 Uhr die Baustellenverkehrsführung zwischen den genannten Anschlussstellen umgebaut werden. Da die Fahrbahnen wegen des nasskalten Wetters nicht dauerhaft markiert werden können, werden die Arbeiten in der kommenden Woche durchgeführt.

  • Duisburg
  • 06.04.21
Politik
9 Bilder

Fridays for Future
Über 300 Personen nehmen an Fahrraddemo zum Sterkrader Wald teil

Über 300 Personen waren dem Aufruf zur Fahrraddemo von Fridays for Future Oberhausen gefolgt und machten sich vom Sterkrader Bahnhof auf den Weg zum Parkplatz an der Hiesfelder Straße zur Kundgebung. Der Parkplatz liegt am Rande des Sterkrader Waldes, in dem rund 11 ha Waldbestand für den Ausbau des Autobahnkreuzes Oberhausen gerodet werden sollen. „Stoppt euer Treiben, der Wald muss bleiben!“ Dass diese Pläne für die Anwesenden nicht in Frage kommen, machten unterschiedliche Rednerinnen und...

  • Oberhausen
  • 19.03.21
  • 5
Politik

Bündnis für den Erhalt des Sterkrader Waldes
Protest gegen den geplanten Ausbau des Autobahnkreuzes nimmt Fahrt auf

Es gibt Neuigkeiten vom Bündnis für den Erhalt des Sterkrader Waldes. Während die Unterschriftensammlung zum Bürgerantrag des Bündnisses abgeschlossen wird, läuft die Onlinepetition noch weiter. Mit einer Fahrraddemo gemeinsam mit FFF zum Sterkrader Wald soll Information und Protest in die Öffentlichkeit getragen werden. Bürgerantrag mit mehr als 2000 Unterschriften wird überreicht Seit Dezember 2020 wurden von den Mitgliedern des Bündnisses Sterkrader Wald unter den erschwerten Bedingungen der...

  • Oberhausen
  • 09.03.21
Wirtschaft
Die Autobahn GmbH Rheinland führt in der kommenden Woche jeweils nachts auf den Autobahnen A3 und A40 im Bereich des Autobahnkreuzes Kaiserberg Sondierungsbohrungen durch.

A3/A40
Nächtliche Sperrungen und Einschränkungen am Kreuz Kaiserberg

Die Autobahn GmbH Rheinland führt in der kommenden Woche jeweils nachts auf den Autobahnen A3 und A40 im Bereich des Autobahnkreuzes Kaiserberg Sondierungsbohrungen durch. Dabei kommt es sowohl zu Sperrungen von Verbindungsfahrbahnen im Kreuz als auch zu kurzzeitigen Engpässen auf den Autobahnen. Die Verbindungssperrungen im Einzelnen: Sperrung der Verbindung von der A3, Fahrtrichtung Oberhausen, auf die A40 in Fahrtrichtung Venlo von Mittwoch, 24. Februar um 19 Uhr bis Donnerstag, 25. Februar...

  • Duisburg
  • 19.02.21
  • 1
Ratgeber
Auf der Autobahn 42 kann es Nachts zu Engpässen kommen.

Nächtliche Engpässe wegen Umbau der Baustelle bei Duisburg in der kommenden Woche
Die Sanierung der A42 schreitet voran

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr verändert ab Montag, 7. Dezember die Verkehrsführung zwischen dem Autobahnkreuz Duisburg-Nord und der Anschlussstelle Duisburg-Beeck, so dass der Verkehr über die Bogenbrücke „Bahnhof Grünstraße“ künftig wieder getrennt auf beiden Richtungsfahrbahnen läuft. Deshalb ist Montagnacht (7./8. Dezember) in Fahrtrichtung Kamp-Lintfort und Mittwochnacht (9./10. Dezember.) in Fahrtrichtung Dortmund jeweils von 20 bis 5 Uhr nur ein Fahrstreifen frei. So wird...

  • Duisburg
  • 05.12.20
Ratgeber
Im Dezember kommt nach dem schweren Tanklasterunglück erneut eine Leidenszeit auf Bahnreisende, Pendler und Autorfahrer zu. Sowohl die Bahnstrecke zwischen Essen und Duisburg als auch die A40 werden über mehrere Tage gesperrt.
Foto: PR-Foto Köhring
2 Bilder

Nach Lkw-Unfall auf der A40 weitere Sperrungen im Dezember
Abriss von zwei Brücken und Einbau einer Hilfsbrücke

Nach dem schweren Unfall eines Tank-Lkw auf der A40 direkt unterhalb der Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum steht im Dezember Bahnreisenden, Pendlern und Autofahrern eine erneute „Leidenszeit“ bevor. Sowohl die Bahnstrecke Essen-Duisburg als auch die A 40 werden gesperrt. Für die Betroffenen bedeutet das eine weitere Geduldsprobe mit erheblichen Einschränkungen, wenngleich die Deutsche Bahn (DB) und Straßen.NRW mit Hochdruck ans Werk gehen. Der Gesamtschaden liegt bereits jetzt im zweistelligen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.11.20
  • 1
Ratgeber
Ein Foto aus den Anfangstagen der Sperrung der A 40. Inzwischen laufen die Arbeiten für den Bau einer Hilfsbrücke auf Hochtouren.

Am kommenden Wochenende und auch noch einmal im Dezember
Arbeiten nach Tanklastzugunfall: A40 wieder gesperrt

Nach dem schweren Unfall eines Tank-Lkw auf der Autobahn A40 direkt unterhalb der Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum laufen die Arbeiten für den Bau einer Hilfsbrücke zwischen Essen und Duisburg auf Hochtouren. Am kommenden Wochenende (13. bis 16. November) muss die A40 noch einmal richtungsbezogen gesperrt werden. Der Eisenbahnverkehr ist nicht betroffen. Für den Bau der Widerlager waren auf Brückenhöhe Pfahlbohrungen mit einer Tiefe von bis zu 25 Meter notwendig. Während der Sperrung der...

  • Essen-Borbeck
  • 06.11.20
Ratgeber
Auf der A42 wird an diesem Wochenende gearbeitet.

Arbeiten zwischen dem Kreuz Essen Nord und Gelsenkirchen Zentrum
Nur ein Fahrstreifen auf der A42

Es sind Herbstferien in NRW und Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr überprüft an diesem Wochenende von Samstag (17.10.), 4 Uhr, bis Montag (19.10.), 5 Uhr, die Fahrbahnübergänge auf der A42 zwischen dem Kreuz Essen-Nord und der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Zentrum in Fahrtrichtung Dortmund. Deshalb ist dort in diesem Zeitraum nur ein Fahrstreifen frei. Fahrbahnübergänge sind Konstruktionsteile, die einen sicheren Übergang zwischen der Fahrbahn auf einer Brücke und der angrenzenden...

  • Essen-Borbeck
  • 16.10.20
Politik
Die Initiative "Stoppt AS 52 Gladbeck" zieht nun gegen den geplanten Ausbau des Autobahnkreuzes Bottrop zu Felde. Von dem Ausbau wären, so die Initiatoren, auch viele Gladbecker betroffen.

"Stoppt A 52 Gladbeck" fordert zu Einwänden auf
Nun Protest gegen den Ausbau des Autobahnkreuzes Bottrop

Ein weiteres Aktionsfeld gefunden hat die Initiative "Stoppt A 52 Gladbeck" und ruft jetzt die Gladbecker Bürger dazu auf, Einwand gegen den geplanten Ausbau des Autobahnkreuzes Bottrop (A 2/A 31) zu erheben. Denn die Initiatoren sehen sehr wohl einen Zusammenhang zwischen dem umstrittenen Ausbau der B 224 zur Autobahn A 52 und den angekündigten Arbeiten im Bereich des Autobahnkreuzes auf Bottroper Stadtgebiet. Denn das geplante Autobahndreieck Wittringen (A 2/A 52), das im Zuge des Ausbaus der...

  • Gladbeck
  • 13.10.20
  • 1
Ratgeber

A44
Baustelle zwischen Werl und Dortmund sechs Wochen früher fertig

Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm die Verkehrsführung zwischen den Autobahnkreuzen Werl und Dortmund umbauen. In Fahrtrichtung Dortmund sind wieder alle Spuren frei, auch die Anschlussstelle Unna-Ost ist in Richtung Dortmund wieder befahrbar. Hier werden noch in Tagesbaustelle die letzten Arbeiten durchgeführt. In Fahrtrichtung Kassel wird derzeit die vorhandene Verkehrsführung abgebaut sowie Restarbeiten durchgeführt. Hierfür sind zwei Wochen eingeplant. Die umfangreiche...

  • Unna
  • 29.09.20
Ratgeber
Düsseldorf: Von Freitag (25. September) ab 20 Uhr bis Montag (28. September) um 5 Uhr ist die A3 zwischen dem Kreuz Breitscheid und Ratingen-Ost in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

Düsseldorf/Duisburg/Ratingen: A3: Achtung, Stau!
A3: Vollsperrung am Wochenende zwischen Breitscheid und Ratingen Ost

Wie bereits angekündigt lässt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld zwischen den Kreuzen Breitscheid und Ratingen-Ost ein vier Kilometer langes Teilstück der A3 sanieren. Von Freitag (25. September) ab 20 Uhr bis Montag (28. September) um 5 Uhr ist die A3 zwischen den beiden Autobahnkreuzen in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Als Umleitungen können hier leistungsfähige Autobahnen genutzt werden. Umleitungen: Für die Sperrung der Fahrtrichtung Köln ist die Umleitung vom Kreuz Breitscheid...

  • Düsseldorf
  • 23.09.20
Politik
Gladbeck aus luftiger Höhe. Am rechten Bildrand ist in der Mitte der Aufnahme der Gewerbepark Brauck samt Anschluss an die heutige B 224 zu erkennen. Darüber überquert die Autobahn A 2 die B 224 und eben dieser Bereich wird vom geplanten Bau des Autobahnkreuzes betroffen. Die aktuellen Pläne präsentiert der Landesbetrieb Straßen.NRW derzeit im Internet.

Digitale Infomesse zum Ausbau der B 224 zur A 52
Straßen.NRW bezeichnet Gladbecker A 52-Tunnel als "Maß der Dinge"!

Die Vorbereitungen für den Ausbau der B 224 zur umstrittenen Autobahn A 52 geht in die nächste Runde. Die Regionalniederlassung Ruhr von „NRW-Straßen“ informierte am Montag über eine digitale Infomesse. Durch Corona wählte der Landesbetrieb Straßenbau diesen Weg. Noch bis kommenden Freitag (26. Juni) besteht für die interessierte Öffentlichkeit die Gelegenheit, Einwände gegen das größte Straßenbauprojekt in Gladbeck vorzubringen. Eigentlich plante Straßen-NRW eine Stadthallen-Info-Messe im Mai,...

  • Gladbeck
  • 22.06.20
  • 1
Ratgeber
Aufgrund des täglich hohen Verkehrsaufkommens wird der Ausbau der B224 zur Autobahn A52 zwischen dem Autobahnkreuz Essen-Nord und der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Buer-West geplant.
2 Bilder

Straßen.NRW
Digitale Infomesse zum Ausbau der A52

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr informiert ab Montag (22.6.) auf einer digitalen Infomesse zum Neubau der Autobahn A52. Anlass ist die Offenlegung (Auslegung) des ersten Deckblattes des Planfeststellungsverfahrens zum Abschnitt rund um das Autobahnkreuz Essen/Gladbeck. Von Montag (22.6.) bis Freitag (26.6.) organisiert Straßen.NRW digitale Bürgersprechstunden zum Neubauprojekt „A52 verbindet“. Hier besteht für die interessierte Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich zum Projekt und...

  • Dorsten
  • 05.06.20
  • 1
Wirtschaft
zwischen Hilden und Solingen wird wieder gebaut. Dafür werden Fahrspuren gesperrt.

Bauarbeiten auf der A3:
Engpässe zwischen Kreuz Hilden und Solingen in Fahrtrichtung Frankfurt

Auf der A3 zwischen dem Autobahnkreuz Hilden und der Anschlussstelle Solingen führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg im Rahmen der Gesamtinstandsetzung weitere Bauarbeiten aus. In der Donnerstagnacht, 14./15. Mai, steht dem Verkehr in Fahrtrichtung Frankfurt ab der Tank-und-Rastanlage Ohligser Heide von 20 bis 5 Uhr nur eine Fahrspur, im restlichen Bereich zwei Fahrspuren, zur Verfügung. HintergrundSeit März 2017 saniert der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen...

  • Hilden
  • 12.05.20
Blaulicht
Am Sonntag, 19. April, musste die Feuerwehr Gervelsberg wegen einem PKW-Brand ausrücken.

Brand am Autobahnkreuz Nord
PKW auf der A1 in Vollbrand

Am Sonntag, 19. April, wurde die Hauptamtliche Wache und das TLF4000 der Feuerwehr Gevelsberg gegen 12.30 Uhr zu einem PKW in Vollbrand zum Autobahnkreuz Nord alarmiert. Nachdem der Fahrer den Brand bemerkte, steuerte er den Wagen auf den Seitenstreifen und verließ zusammen mit seinem Beifahrer das Fahrzeug. Auf dem Seitenstreifen konnte er noch seinen Anhänger abkuppeln und den PKW gegen Wegrollen sichern. Danach brachten sich beide Personen hinter der Leitplanke in Sicherheit.   Autobahn voll...

  • wap
  • 21.04.20
Ratgeber
Die Arbeiten auf der A40 gehen am Wochenende weiter. Für den geplanten Ausbau werden weitere Sondierungsbohrungen notwendig.

Bohrungen am Wochenende auf jeweils einer Fahrspur
Wieder mal nur ein Fahrstreifen auf der A40 zwischen Frohnhausen und MH-Winkhausen

Die vorbereitenden Arbeiten für den Ausbau der A40 zwischen Duisburg und Essen gehen an diesem Wochenende weiter. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sondiert zwischen dem Autobahnkreuz Kaiserberg und dem Dreieck Essen-Ost weiter den Straßenaufbau der A40 zwischen Duisburg und Essen. Weil auf der Strecke vom heutigen Freitagabend (17. April) um 19 Uhr bis Montag (20. April) um 5 Uhr Bohrungen auf jeweils der rechten oder der linken Fahrspur durchgeführt werden, ist zwischen den folgenden...

  • Essen-Borbeck
  • 17.04.20
Ratgeber
Derzeit ist deutlich weniger los auf unseren Straßen und Autobahnen. Deshalb nutzt Straßen.NRW die Zeit für weitere Sondierungen. Auf der A40 steht in der ersten Ferienwoche in Teilbereichen zwischen Kaiserberg und dem Kreuz Essen Ost nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Zwischen Kreuz Kaiserberg und Dreieck Essen-Ost wird weiter sondiert
Mögliche Engpässe auf der A40 in der ersten Ferienwoche

Ferien und Kontaktsperre - das sind zwei Dinge, die aktuell weniger Verkehr auf den Straßen und Autobahnen sorgen. Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen.NRW arbeitet deshalb gerade in dieser Zeit mit Hochdruck. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr führt in der kommenden Woche Bohrungen auf der A40 zwischen Duisburg und Essen durch, um weiter den Baugrund für den Ausbau der A40 zwischen dem Kreuz Kaiserberg und dem Dreieck Essen-Ost zu sondieren. Während in den verkehrsarmen Zeiten...

  • Essen-Borbeck
  • 03.04.20
Blaulicht
Foto: Archiv

Schwerer Verkehrsunfall im Autobahnkreuz Oberhausen
Fahrerin verstarb an der Unfallstelle

Heute morgen (25. März) wurde der Rüstzug der Feuerwehr Oberhausen zu einem schweren Verkehrsunfall im Autobahnkreuz Oberhausen alarmiert. In der Tangente in Fahrtrichtung A3- Köln, kam gegen 8 Uhr ein Kleinwagen aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und schleuderte in das angrenzende Waldstück. Die Fahrerin wurde dabei aus dem Fahrzeug herausgeschleudert. Trotz Erste- Hilfe Maßnahmen der Ersthelfer und der Einsatz des Rettungsdiensts der Feuerwehr Oberhausen, verstarb die Fahrerin...

  • Oberhausen
  • 25.03.20
Ratgeber
Das Autobahnkreuz Düsseldorf Süd wird weiter ausgebaut. Es kommt ab kommenden Samstag zu Beeinträchtigungen.

Nur ein Fahrstreifen in der Nacht
Bauarbeiten auf der A46

Der Umbau des Autobahnkreuzes Düsseldorf-Süd (A46/A59) geht in die nächste Phase.  Dazu wird auf der A46 weiter ab Samstagabend, 17. August,  die neue Baustellenverkehrsführung zwischen der Anschlussstelle Düsseldorf-Eller und dem Kreuz Düsseldorf-Süd eingerichtet. Das teilt Straßen NRW mit.  Bis Samstagmorgen, 24. August, steht jeweils nachts zwischen 20 und 5 Uhr in beide Fahrtrichtungen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Zeitweise Sperrung Zusätzlich muss zeitweise die direkte Verbindung...

  • Hilden
  • 15.08.19
Ratgeber
Die A44 in Velbert bleibt weiterhin auf unbestimmte Zeit gesperrt. Foto: pixabay

Loch neben der Fahrbahn stellt Straßen.NRW vor Probleme
A44-Sperrung bleibt bestehen

Seit Mitte Mai ein Loch auf der Fahrbahn neben der A44 entdeckt wurde, ist die Abfahrt Velbert-Nord gesperrt. Auch der Wechsel von der A535 auf die A44 im Autobahnkreuz ist seither unmöglich. Jetzt teilt Straßen.NRW mit, dass der Schaden kein gewöhnlicher Fahrbahnschaden ist. Der Erdfall hat sich neben und unter der Fahrbahn gebildet. Trotz einer Verfüllung mit Beton schreitet die Absackung fort. Straßen.NRW Autobahnniederlassung Krefeld hat ein Ingenieurbüro damit beauftragt, nach den Ursachen...

  • Velbert
  • 25.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.