Bahnen der Stadt Monheim

Beiträge zum Thema Bahnen der Stadt Monheim

Ratgeber
Mehr Service für blinde und sehbehinderte Fahrgäste bietet die prämierte App.
Foto: Lumino/BSM Monheim

Mehr Barrierefreiheit in Monheims Bahnen
App für Blinde und Sehbehinderte

Ob tägliches Pendeln zur Arbeitsstelle, Arzttermin oder spontane Freizeitunternehmung - ein Blick aufs Smartphone genügt und zahlreiche Fahrplan-Apps informieren in Monheim über die Abfahrtszeit an der Haltestelle. Spätestens die digitalen Abfahrtsmonitore zeigen in Echtzeit an, wann der nächste Bus kommt. Was für viele eine Selbstverständlichkeit bei der täglichen ÖPNV-Nutzung ist, stellt Sehbehinderte und Blinde schnell vor Probleme. Um auch den Betroffenen die Teilhabe im ÖPNV zu...

  • Monheim am Rhein
  • 20.10.20
Ratgeber
Monheims Buslinien fahren nach neuem Fahrplan.
Foto: Tim Kögler

Neuer Fahrplan gilt ab heute
Monheimer Schulbusse noch häufiger unterwegs

Seit heute, 12. August, gilt für die Linien der Bahnen der Stadt Monheim (BSM) ein neuer Fahrplan. Die Anpassungen bewegen sich oft nur im Minutenbereich, um Anschlüsse zu optimieren. Vor allem Pendlerinnen und Pendler sollten sich jedoch kurz rückversichern, ob ihre gewohnten Zeiten noch gelten. Ebenfalls ab heute gelten die neuen Schulbus-Fahrpläne, die in Abstimmung mit den Schulen und der Stadt entstanden sind. Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen wurde beispielsweise der Unterrichtsbeginn und...

  • Monheim am Rhein
  • 12.08.20
Ratgeber
Symbolbild: Reginal auf Pixabay

Sperrung der Daimlerstraße in Monheim
Umleitungen für drei Buslinien

Wegen Bauarbeiten wird die Daimlerstraße in Monheim für zwei Monate gesperrt. Davon betroffen sind auch die Buslinien SB79, 777 und 789. Linie SB79: Die Busse fahren in Richtung Monheim ab der Haltestelle „Kirchstraße“ eine Umleitung und enden an der Ersatzhaltestelle „Deusser-Haus“. Von hier aus fahren die Busse wieder zurück nach Langenfeld. Die Haltestelle „Steinstraße“ wird an die Haltestelle „Lottenstraße“ auf der Kirchstraße verlegt. Linie 777: Die Busse fahren ab der Haltestelle...

  • Monheim am Rhein
  • 10.07.20
Ratgeber
Für die autonom fahrenden Busse werden Namen gesucht.
Foto: Bahnen der Stadt Monheim

Namen für die Monheimer Stromer gesucht
Wie soll die Flotte heißen?

Inzwischen gehören sie fest zum Straßenbild in der Innenstadt: Monheims autonom fahrende Busse. Ein solches Projekt ist bisher einmalig in Deutschland. Der innovative Ansatz erhielt kürzlich sogar eine Auszeichnung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Die kleinen Stromer verbinden an sieben Tagen in der Woche das Zentrum mit der Altstadt. "Ich freue mich, dass die Bürgerschaft dieses neuartige Angebot aufgeschlossen nutzt. Eigentlich fehlen jetzt nur noch Namen für die Busse",...

  • Monheim am Rhein
  • 27.06.20
Reisen + Entdecken
Der Wald fährt nun verlängert bis Ende Juli auf allen Linien durch die Stadt. 
Foto: Ellen Bornkessel

Natur im Monheimer Linienverkehr
Der Wald fährt länger durch die Stadt

Natur im Linienverkehr: Mit der Aktion "Forest Bus" der Fotokünstlerin Ellen Bornkessel setzen Monheims Bahnen (BSM) ein Zeichen für den Klimaschutz. Ein Bus der BSM ist seit zwei Monaten komplett mit einem Waldmotiv beklebt. Der Schritt in den Bus wirkt wie ein Eintritt in den Wald. Eigentlich sollte die Aktion bis Ende Mai dauern. Doch bei den Fahrgästen kommt sie so gut an, dass sie nun um zwei Monate verlängert wird. Zudem hat die Künstlerin ein Bildband zu dem Projekt herausgebracht. Er...

  • Monheim am Rhein
  • 19.05.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Ab Freitag fährt auch die autonome Buslinie A01 wieder. 
Foto: Norbert Jakobs

Unterwegs mit den Bahnen der Stadt Monheim
Voller Fahrbetrieb

Ab Freitag, 15. Mai, fahren alle Linien von Monheims Bahnen (BSM) wieder gemäß normalem Fahrplan. Auch die autonome Buslinie A01 wird wieder zwischen Busbahnhof und Altstadt unterwegs sein. Für die autonome Buslinie gelten jedoch besondere Hygienemaßnahmen: Bis auf Weiteres werden nur drei Fahrgäste auf einmal befördert. Es besteht - wie in allen Bussen - Maskenpflicht. Auch die Operatoren werden eine Maske tragen und regelmäßig das Fahrzeug desinfizieren. Weitere Informationen gibt es auf der...

  • Monheim am Rhein
  • 14.05.20
Ratgeber
Die Servicestelle im Rathauscenter - Ausgang Busbahnhof - hat die Beratung erweitert.
Foto: Norbert Jakobs

Infos rund ums Monheim-Ticket
Neue Servicestelle im Rathauscenter

Wenn auch erstmal nur mit kontrolliertem Zutritt und unter Einhaltung aller geforderten Abstands- und Hygieneregeln wie Mundschutz - in der Monheim-Ticket Servicestelle der Bahnen der Stadt Monheim im Rathauscenter am Busbahnhof steht das Team den Fahrgästen nun auch wieder persönlich zur Verfügung. Die neue Anlaufstelle kümmert sich in erster Linie um alle Anliegen in Bezug auf die Nutzung des Monheim-Tickets sowie der Monheim-Pauschale. Aber Achtung: Fragen zur Aktivierung des Monheim-Passes...

  • Monheim am Rhein
  • 05.05.20
Sport
Monheims Bahnen nehmen den normalen Fahrbetrieb weitgehend wieder auf.
Foto: Norbert Jakobs

Bahnen der Stadt Monheim nehmen normalen Fahrbetrieb wieder auf
Maskenpflicht in den Bussen

Ab Montag, 27. April, haben Monheims Bahnen den normalen Fahrbetrieb weitgehend wieder aufgenommen. Aufgrund der Vielzahl an Fahrplanänderungen durch die Verkehrsunternehmen sind die Fahrplandaten in vielen Apps, digitalen Fahrplanauskünften und auf den Abfahrtsmonitoren an den Haltestellen derzeit allerdings nicht zwingend korrekt. Ausführliche Informationen sind auf der Homepage von Monheims Bahnen unter www.bahnen-monheim.de zu finden. Ebenfalls ab Montag ist in NRW die Maskenpflicht für die...

  • Monheim am Rhein
  • 27.04.20
Ratgeber
Die Fahrzeiten der Busse wurden auf die der S-Bahnen abgestimmt.
Foto: Tim Kögler

Geänderter Busfahrplan in Monheim
Angepasst an den Takt der S-Bahnen

Von den S-Bahnhöfen in Langenfeld und Hellerhof fährt die S6 wegen der Ausbreitung des Coronavirus zunächst nur noch einmal pro Stunde nach Düsseldorf und Köln. Die Bahnen der Stadt Monheim (BSM) haben den Fahrbetrieb deshalb erneut angepasst, so dass Fahrgäste in beide Richtungen die S-Bahnen oder die Busse nach Baumberg und Monheim erreichen. Der neue Fahrplan gilt ab sofort. Alle Abfahrtszeiten stehen auf der Internetseite der Bahnen der Stadt Monheim unter www.bahnen-monheim.de. Auf...

  • Monheim am Rhein
  • 26.03.20
Ratgeber
Wegen der sinkenden Fahrgastzahlen  ist der Busverkehr eingeschränkt.
Foto: Tim Kögler

Fahrgastzahlen sinken wegen Corona-Virus
Bahnen der Stadt Monheim schränken Betrieb ein

 Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens haben auch Auswirkungen auf den Busverkehr der Bahnen der Stadt Monheim. Wegen der niedrigen Fahrgastzahlen ist der Fahrbetrieb  seite dem heutigen Mittwoch, 18. März, eingeschränkt. Die Linien SB23, SB33 und SB59 verkehren weiterhin wie gewohnt. Die Linien 777, 788, 789 und 791 fahren von Montag bis Samstag den Samstagsfahrplan. Im 20-Minuten-Takt sind die Linien 790, SB78, SB79 und NE13 unterwegs. Die Linien NE12, NE14 und der A01, also der...

  • Monheim am Rhein
  • 18.03.20
Ratgeber
Detlef Hövermann, Geschäftsführer Bahnen der Stadt Monheim, NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst und Bürgermeister Daniel Zimmermann (von links nach rechts) bei der Präsentation am Monheimer Busbahnhof.
Foto: Michael de Clerque
3 Bilder

Automatisierte Busse nehmen in Monheim den Linienbetrieb auf
Ab Aschermittwoch im Verkehr

Automatisiert fahrende Linienbusse mit Einbindung in ein bestehendes Leitsystem: Das gibt es in der Art kein zweites Mal bundesweit. Grund genug für Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann und NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, das Projekt am heutigen Mittwoch vorzustellen. "Damit wird die Altstadt optimal an die Innenstadt angebunden. Und das ganze geschieht mit dieser innovativen Technik. Die kleinen Busse sind ideal für das Projekt", so das Stadtoberhaupt. "Mobilität muss besser und...

  • Monheim am Rhein
  • 19.02.20
Ratgeber
Die Busse folgen einer vordefinierten Route und sind mit einer Vielzahl von Sensoren ausgestattet.
Foto: Screenshot

Video zeigt Technik der autonom fahrenden Busse
Erste Runden gedreht

Die kleine Flotte der autonom fahrenden Busse ist komplett: Im März wurde der erste E-Bus auf dem Gelände von Monheims Bahnen (BSM) präsentiert, jetzt wurden vier weitere Busse des französischen Herstellers Easymile geliefert. Voraussichtlich ab Februar bilden die fünf E-Busse in Monheim eine allein mit autonom fahrenden Fahrzeugen bestückte Linie zwischen Busbahnhof und Altstadt. Wie die Technik funktioniert, erklärt schon heute ein kleines Video. Die Busse sind vor allem als Zubringer aus der...

  • Monheim am Rhein
  • 23.12.19
Kultur
Detlef Hövermann (links), Geschäftsführer der Bahnen der satdt Monheim, und Martin Witkowski, Intendant der Monheimer Kulturwerke.
 Foto: Kulturwerke

Nächste Haltestelle: Kultur!

Gemeinsam mit den Bahnen der Stadt Monheim fahren die Monheimer Kulturwerke beim Publikum vor und bieten ab sofort einen kostenlosen Shuttle-Service an: den Kultur-Bus. Bei einer Vielzahl von abendlichen Theater- und Konzert-Veranstaltungen haben die Besucher  die Möglichkeit, sich auf einer festgelegten Route vom Kultur-Bus abholen zu lassen. Die Eintrittkarte gilt als Fahrticket zur Spielstätte und wieder zurück. Der Fahrplan ist angepasst an die jeweilige Spielstätte und Anfangszeit der...

  • Monheim am Rhein
  • 08.10.19
Ratgeber
Monheims Bahnen erweitern nochmals ihr Liniennetz.
Foto: Tim Kögler

Monheims Bahnen erweitern ihr Angebot
Neue Schnellbuslinie nach Leverkusen nimmt Betrieb auf

Monheims Bahnen setzen weiter auf den Linienausbau: Ab Mittwoch, 28. August, verbindet die neue Schnellbuslinie SB33 den Creative Campus und das Landwirtschaftszentrum an der Alfred-Nobel-Straße mit der Leverkusener City. Innerhalb von nur 20 Minuten gelangen die Fahrgäste künftig von Stadt zu Stadt. Es sind nur drei Haltestellen vorgesehen: Die Linie verkehrt lediglich zwischen "Creative Campus", "Landwirtschaftszentrum" und "Leverkusen Rathaus Galerie". Sobald voraussichtlich Mitte Dezember...

  • Monheim am Rhein
  • 26.08.19
Politik
BSM-Geschäftsführer Detlef Hövermann (links) und Daniel Zimmermann mit der XXL-Version des künftigen Monheim-Passes. Am Steuer: Antonio Caligano.
Foto: Thomas Spekowius
3 Bilder

Wenn der Stadtrat zustimmt, gibt es ab 2020 kostenlosen ÖPNV
Freie Fahrt für Monheimer Bürger

Wenn Anfang 2020 aus dem Rathaus der Monheim-Pass an alle 44.000 Bürger der Smart City Monheim versendet wird, soll dieser neben zahlreichen Start-Funktionen und noch weit mehr Ausbau-Potenzialen auch direkt ein elektronisches Bus- und Bahnticket für die Tarifstufe A3 (Langenfeld/Monheim) enthalten. Als eine der ersten deutschen Städte plant die Stadt die Einführung des kostenlosen Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). So sieht es eine Verwaltungsvorlage von Bürgermeister Daniel Zimmermann...

  • Monheim am Rhein
  • 17.06.19
Ratgeber
Bereits seit dem Spätsommer verbindet die neue Ringlinie NE 12 das Mona Mare mit der Altstadt, dem Rhein und dem Busbahnhof.
Foto: Norbert Jakobs

Monheims Bahnen legen noch einen Takt zu
Monheims Bahnen legen noch einen Takt zu Der Fahrplanwechsel am 7. Januar bringt weitere Verbesserungen

Wenn am 7. Januar der nächste Fahrplanwechsel von Monheims Bahnen durchgeführt wird, können sich Nutzer des Öffentlichen Personennahverkehrs über weitere Verbesserungen freuen. "Wir legen noch einmal kräftig nach", betont Detlef Hövermann, Geschäftsführer der Bahnen der Stadt Monheim (BSM). Für die Buslinie 789 zwischen Elberfelder Straße (Düsseldorf-Hellerhof) und dem Monheimer Gewerbegebiet Rheinpark werden montags bis freitags die Taktzeiten von 7 bis 9 Uhr und 16 bis 19 Uhr in beide...

  • Monheim am Rhein
  • 24.12.18
Ratgeber
Auch die Ringlinie NE12, die unter anderem am Mona Mare hält, wurde sehr gut genutzt.
Foto: Norbert Jakobs

Eine Woche lang kostenlos mit dem Bus fahren
Monheimer Aktion war ein Erfolg

Eine Woche kostenlos mit dem Bus fahren Eine Woche kostenlos mit dem Bus fahren - das Pilotprojekt in Kooperation mit WDR 2 fand vom 5. bis 11. November in Monheim statt. Für Detlef Hövermann, Geschäftsführer der Bahnen der Stadt Monheim (BSM), ist in einem ersten Fazit klar: "Es war ein Erfolg." In fünf Linien konnte man einsteigen und erhielt einen Freifahrschein. "Das Projekt ist sehr positiv gelaufen. Die erreichte Fahrgaststeigerung im Berufs- und Freizeitverkehr lag bei 85 beziehungsweise...

  • Monheim am Rhein
  • 16.11.18
Ratgeber
Bürgermeister Daniel Zimmermann (links) und BSM-Geschäftsführer Detlef Hövermann präsentieren die neuen Busse.

Monheims Bahnen legen kräftig nach: 17 neue Busse und ein weiterer Ausbau des Liniennetzes

Die Bahnen der Stadt Monheim (BSM) setzen die Zeichen für das städtische Tochterunternehmen weiter auf Optimierung: 17 zusätzliche Busse im neuen Design mit modernster Abgastechnologie werden in diesem Jahr angeschafft. Die Fahrzeugflotte erhöht sich damit um 50 Prozent auf 45. Die Kosten pro Bus liegen bei rund 230.000 Euro. Parallel wird das Liniennetz weiter ausgebaut. „Das ist die wohl größte Investition, die wir je getätigt haben“, sagt BSM-Geschäftsführer Detlef Hövermann. „Es ist ein...

  • Monheim am Rhein
  • 10.10.18
  • 1
Überregionales
BSM-Geschäftsführer Detlef Hövermann und Bürgermeister Daniel Zimmermann präsentieren den eigens für die neuen Linienführungen gestalteten Bus. Foto: Michael de Clerque

Auf direktem Weg in die Monheimer Altstadt - BSM erweitern ihr Angebot mit dem Freizeit- und Nachtexpress NE 13 und NE 14

Schneller mit dem Bus von Langenfeld und Baumberg in die Monheimer Altstadt – das machen die Bahnen der Stadt Monheim (BSM) nun möglich. Der Freizeit- und Nachtexpress NE 13 fährt auf einem geänderten Linienweg – ergänzt durch den neuen Nachtexpress NE 14. Seit 2008 bringt der Nachtexpress NE 13 Nachtschwärmer am Wochenende und vor Feiertagen zu später Stunde nach Hause. Als Freizeitexpress fährt er jetzt samstags und sonntags auch tagsüber. „Bisher haben wir uns beim Nahverkehr sehr stark auf...

  • Monheim am Rhein
  • 07.05.15
  • 1
Überregionales
Sie sorgen für den Bücheraustausch in Monheim (v.l.): Martin Führer (Bibliothek Monheim am Rhein), Anke Wieland (Mehrgenerationenhaus), Inge Nowak (Mo.Ki), Dr. Simone Rosche (Bayer Crop Science), Luda Liebe (Kunsthaus 1), Julia Gerhard (Ulla-Hahn-Haus) und Manfred Klein (Baumberger Allgemeiner Bürgerverein).  Foto: de Clerque

Literatur im Telefonhäuschen

Unter dem Motto „Monheim liest“ gibt es ab April im Stadtgebiet vier Stationen für den kostenlosen Tausch von Büchern. Telefonzellen sind aus dem Alltag längst verschwunden. In Monheim werden nun drei der gelben Häuschen wieder aufgestellt. Sie dienen dem Austausch. Nicht mehr dem des gesprochenen Wortes, sondern dem des gedruckten. Mit Regal und Licht ausgestattet werden sie zur „Bücherzelle“. Die Idee: Jeder kann dort nicht mehr benötigte Bücher reinstellen oder für ihn interessante Werke...

  • Monheim am Rhein
  • 10.01.14
  • 1
Ratgeber

Neue Buslinie geht an den Start

3.000 Arbeitsplätze an nur einer Straße: Im äußersten Monheimer Süden hat Bayer rund 2.000, die UCB Pharma GmbH auf dem Creative Campus Monheim rund 1.000 Beschäftigte. Tausende Menschen, die Tag für Tag zur Alfred-Nobel-Straße und zurück pendeln, viele von ihnen allein am Steuer in vor allem zu den Stoßzeiten kaum abreißenden PKW-Schlangen. Die bisherige Bus-Anbindung regte ohne Frage nur bedingt zum Umdenken an: Die Linie SB 79 mit der Haltestelle Landwirtschaftszentrum fährt zwar an...

  • Monheim am Rhein
  • 22.01.13
Ratgeber
Wie verhalte ich mic h im Bus? Auch hierfür gibt es nützliche Hinweise von Polizei und Busfahrer.
8 Bilder

Mit der Busschule unterwegs.

Mitarbeiter/innen der WFB Langenfeld, Kronprinzstraße 39, machen Verkehrstraining Langenfeld/Monheim. „Der Busfahrer ist verpflichtet, zu helfen.“ Dem Verkehrsmeister Eberhard Kleinert von den Bahnen der Stadt Monheim braucht man so etwas nicht extra zu sagen. Mit viel Umsicht, umfangreichem Wissen und großem Einfühlungsvermögen hat er einen besonderen Tag des Verkehrstrainings mit Mitarbeitern der WFB Langenfeld, Kronprinzstraße 39, bestritten. Ihm zur Seite stand Polizeioberkommissar Reimar...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.05.12
  • 4
Politik
Der Busbahnhof – das neue Bindeglied zwischen Monheimer Tor und Rathauscenter. -  Alle Fotos: Thomas Spekowius
4 Bilder

Neuer Busbahnhof eingeweiht

Mit Blasmusik, Ballons und großem Bahnhof, samt Ansprachen von Landrat Thomas Hendele, Bürgermeister Daniel Zimmermann sowie BSM-Geschäftsführer Detlef Hövermann wurde am gestrigen Dienstagvormittag der neue Monheimer Busbahnhof feierlich eröffnet. Der neue Platz wird optisch vor allem durch das geschwungene Glasdach mit 400 Quadratmetern überschirmter Fläche geprägt, ist aber auch am Boden mit zahlreichen Bänken, Leuchten und Spielgeräten im wahrsten Sinne des Wortes deutlich aufgemöbelt...

  • Monheim am Rhein
  • 22.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.