Alles zum Thema Bayer

Beiträge zum Thema Bayer

Politik

Ob das gut geht ?
Bayers Aktienkurs auf Talfahrt !

Von Seiten der Politik versucht man in NRW zu beschwichtigen, keine Panik, auch wenn Bayer in den USA durch ein Laiengericht  zu weiteren 2 Milliarden Dollar Entschädigung verdonnert wurde. Die Kläger hatten ebenfalls wie weitere, nun mittlerweile 13.000 Geschädigte Klage erhoben und obsiegten. Man geht davon aus, wenn der Prozess in die nächste Runde geht und diesmal wohl Berufsrichter urteilen, die Angelegenheit für Bayer eine günstige Wende nimmt. So wie es jetzt läuft, hat der Aktienkurs...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.05.19
Politik
5 Bilder

Monsanto sammelte Daten von Glyphosat-Gegner/innen
Tierschutzpartei fordert Aufklärung im Daten-Skandal - Datenerhebung auch in Deutschland?

Betrifft der aktuelle Skandal um die Erhebung der Daten von Glyphosat-GegnerInnen durch die Firma Monsanto (jetzt: Bayer) in Frankreich auch Deutschland?  Nach aktueller Presseberichterstattung hat die US-Firma Monsanto, jetzt Bayer/Stammsitz Leverkusen, bekannt insbesondere als Produzentin des Pestizides Glyphosat, in Frankreich illegal private Daten von Kritikern des Unternehmens und seiner Produkte erhoben. Die Pariser Staatsanwaltschaft ermittelt. "In Frankreich besteht der Verdacht, dass...

  • Düsseldorf
  • 13.05.19
LK-Gemeinschaft
Der Biologie-LK von Herrn Mitterlechner unter dem „Bayer-Kreuz“ in Bergkamen. Foto: Mitterlechner/SGB

Zu Besuch bei der Bayer AG
"Baylab" bietet umfassende Einblicke

Die beiden Biologie-Leistungskurse des Jahrgangs Q1 des Städtischen Gymnasiums Bergkamen besuchten das "BAYLAB" (Bayer-Schülerlabor) am Standort Bergkamen. An jeweils zwei Tagen erhielten die Schüler*Innen umfassende Einblicke in molekulargenetische und mikrobiologische Methoden und Arbeitsverfahren. Bergkamen. Nach kurzer Einweisung und Hygienebelehrung durch Bayer-Mitarbeiter ging es in entsprechender Montur mit Kittel, Schutzbrille sowie Handschuhen direkt ins Labor. Die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.03.19
  •  1
Politik
Dieter Donner stellt für die Initiative gegen die Pipeline klar: Wie bisher schon und immer wieder betont: COvestro wird - wie Bayer vorher – uns nicht los! Wir werden - notfalls auch weitere zehn Jahre - gegen Unrecht und Bedrohung weiter kämpfen!“

Nach Aussage der Noch-Bayer-Tocher COvestro: Initiative kämpft weiter gegen die Pipeline

Die noch Bayer-Tochter COvestro erklärt mit der Pressemitteilung der Bezirksregierung Düsseldorf, dass das Planänderungsverfahren zur CO-Pipeline "genehmigt" sei. Ob mit dieser Entscheidung tatsächlich eine "weitere wichtige Hürde " - Zitat COvestro-Werkschef Daniel Koch - genommen wurde, wird sich zeigen, sagt Dieter Donner, Pressekoordinator der Stopp Bayer-COvestro-Pipeline Initiativen Monheim, Hilden, Langenfeld, Erkrath, Ratingen, Solingen und Düsseldorf. "COvestro verspielt Restfunken...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.08.18
Sport
2 Bilder

U14 Basketballer behalten weiße Weste auch gegen Topteam von Bayer Uerdingen.

Mit nur sieben Spielern reiste der WTV nach Uerdingen. Beide Mannschaften haben die ersten drei Spiele gewonnen und liegen mit Münster gleichauf an der Tabellenspitze der U14 Jugendoberliga. Während Uerdingen die ersten Spiele dominierte und alle Spiele mit über dreißig Punkten gewonnen hat, waren die Weseler Spiele bisher eher holprig und umkämpft. Allen Spielern war bewusst, dass die bisherigen Leistungen gegen Bayer nicht reichen würden und somit begann der WTV überaus motiviert ins...

  • Wesel
  • 11.11.17
Natur + Garten

Glyphosat: Endspurt der Volksinitiative

Glyphosat ist ein Unkrautvernichtungsmittel, das von Bauern auf 40% der Felder Europas gesprüht wird. Es tötet jede Pflanze, die nicht gentechnisch gegen das Mittel immun gemacht wurde. Die Nahrungsmittel, die auf solchen Feldern wachsen, nehmen diese Substanz in sich auf, die somit auch in den menschlichen Körper gelangt. Glyphosat findet sich mittlerweile im Urin von 70% der Menschen in Europa. [1] Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hatte bereits 2015 Glyphosat als" wahrscheinlich...

  • Oberhausen
  • 06.06.17
  •  1
Sport
4 Bilder

Doppelter Pokalerfolg für Velberter Jugend Nachwuchsmannschaften

Beim alljährlichen Kreispokalfinaltag des Fußball Verbands Niederrhein, der dieses Jahr beim SV Union Velbert statt fand konnten gleich zwei Velberter Teams jeweils einen der begehrten Pokale gewinnen. Die Finalspiele der U11-U19 Junioren aus dem Kreis 3 Wuppertal Niederberg werden traditionell am 01.Mai ausgetragen. Den Beginn machten die U11 Junioren. Hier gibt es sogar ein Final Four neben den Lokalmatadoren SC Velbert und SSVg Velbert nahmen der SV Bayer Wuppertal und der spätere Sieger...

  • Velbert-Neviges
  • 02.05.17
Sport

Leverkusen gegen Schalke: Vorschau und Verlosung

Leverkusen. Rein rechnerisch besteht für Bayer 04 Leverkusen noch eine Chance, aber nach der 1:2-Niederlage gegen den SC Freiburg ist Thema Europa wohl endgültig vom Tisch. Bei vier Punkten Abstand auf den Relegationsplatz 16 muss der Blick jetzt eher nach unten gerichtet werden. Bayer wachte erst in der zweiten Halbzeit auf Erst in der zweiten Halbzeit ließ die Werkself gegen Freiburg phasenweise ihr Können aufblitzen. Bereits in der 11. Minute gerieten die Leverkusener nach einem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.04.17
Sport
Unter Trainer Tayfun Korkut haben sich die Leverkusener spielerisch gesteigert. Die Punkteausbeute ist für die Ansprüche aber weiterhin mager. ^Foto: KS Verlag / Bayer 04

Vorschau und Verlosung: Bayer Leverkusen gegen Bayern München

Leverkusen (sp). Trotz der unglücklichen Last-Minute-Niederlage gegen Leipzig (0:1) – das Spiel von Bayer Leverkusen konnte sich insgesamt sehen lassen. Unter Coach Tayfun Korkut agiert die Werkself ausbalancierter, kommt aber dennoch mit teils schnörkellosen Kombinationen oft in den gegnerischen Sechzehner hinein und auch zu Torabschlüssen. Nur die Ergebnisausbeute bleibt mager. Fünf Punkte aus fünf Spielen - mit Europa wird es immer knapper und bei dem anspruchsvollen Restprogramm bleibt der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.04.17
Überregionales
Die Klasse des Bio-Leistungskurse der Q1 des Städtischen Gymnasiums Bergkamen. Fotos: SGB
2 Bilder

Schülerprojekttage im mikrobiologischem Labor der Firma Bayer

Bergkamen. Die Biologie-Leistungskurse des Jahrgangs Q1 des Städtischen Gymnasiums Bergkamen waren mit ihren Lehrkräften Frau Emmerich und Herrn Dabrock im Rahmen der Schülerprojekttage zu Gast in den mikrobiologischen Laboren von Bayer. Jasmin Saleh und Undine Weller berichten: „Nach Begrüßung, einer kurzen Sicherheitseinweisung und Einführung in den Umgang mit den Laborgeräten, begannen wir mit der praktischen Arbeit. Dabei lernten wir zum einen aufwendige genanalytische Verfahren, die wir...

  • Kamen
  • 20.03.17
Sport
Wieder im Mannschaftstraining: Lars Bender. Foto: KS Verlag/Bayer 04

Verlosung und Vorschau: Bayer 04 - Hertha BSC Berlin

Leverkusen (sp). Die Verantwortlichen von Bayer Leverkusen haben in der Winterpause vor allen Dingen versucht, positive Meldungen zu verkünden. Die „atmosphärischen Störungen“, die Sportchef Rudi Völler noch Anfang dieses Monats im Rückblick auf die vielen enttäuschenden Spiele der Werkself einräumte, sollen der Vergangenheit angehören. Karim Bellarabi, Kevin Volland und Lars Bender im Training Die Rückkehr von Karim Bellarabi und Kevin Volland in die Mannschaft nach schwereren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.01.17
Politik
Seit Jahren kämpfen Bürgerinitiativen gegen die CO-Pipeline.

CO-Pipeline: Verfahren offenbar zurück in Münster

Im August 2014 war das CO-Pipeline-Verfahren vom Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster ausgesetzt und als Richtervorlage an das Bundesverfassungsgericht (BVG) in Karlsruhe geleitet worden. Dazu vertrat das OVG die Rechtsauffassung, das Teile des Enteignungsgesetzes verfassungswidrig sind. Die Bürgerinitiativen gegen die CO-Pipeline teilen gemeinsam mit: "Etwas überraschend kam jetzt die Mitteilung vom Bundesverfassungsgericht, dass das Verfahren nun doch schneller bearbeitet und...

  • Monheim am Rhein
  • 09.01.17
Politik

Umweltverband zur Monsanto-Übernahme durch Bayer

„Diese Rekordübernahme sendet ein fatales Signal für die weltweite Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen und lässt die Alarmglocken schrillen bei allen, die sich eine umweltverträglichere, gift- und gentechnikfreie Landwirtschaft wünschen. Mit diesem Milliarden-Deal wird die industrielle Landwirtschaft mit ihren schädlichen Folgen für Mensch und Natur weltweit zementiert - zugunsten von Agrarkonzernen, die die Preise diktieren und Milliarden mit Pestiziden umsetzen. Wer so viel Geld zahlt, wird...

  • Marl
  • 14.09.16
Natur + Garten
SumOfUs und Mellifera fordern die Bayer AG auf, die Produktion und den Verkauf von Neonikotinoiden einzustellen und stattdessen alternative Produkte zu entwickeln, die nicht zum Bienensterben führen.

Protest gegen bienentötende Pestizide der Bayer AG

Schluss mit den Bienenkillern -- Bayer muss Neonikotinoide endlich vom Markt nehmen: Das fordern Vertreter der internationalen Verbraucherorganisation SumOfUs und des Vereins Mellifera e. V. vor der Hauptversammlung der Bayer AG. Die Organisationen kritisieren den Chemiekonzern für seinen verantwortungslosen Umgang mit der Umwelt durch den Verkauf von Pestiziden, die maßgeblich zum weltweiten Bienensterben beitragen. Anne Isakowitsch, Kampagnenleiterin bei SumOfUs erklärt: “Immer mehr...

  • Dorsten
  • 29.04.16
  •  5
  •  4
Politik
5 Bilder

22. April: 100 Jahre Giftgas-Einsatz in Ypern im 1. Weltkrieg und Carl Duisberg

Am Mittwoch 22. April jährt sich der erste Einsatz chemischer Kampfgase zum hundertsten Mal. Die Firma BAYER hatte im Frühjahr 1915 rund 700 Tonnen Chlorgas an die Front geliefert. Am 22. April wurden im belgischen Ypern dann erstmals 167 Tonnen Chlor auf einem Schlachtfeld eingesetzt. Es bildete sich eine 6 km breite und 600–900 m tiefe Gaswolke, die auf die französischen Truppen zutrieb. Allein bei diesem Angriff gab es mindestens 1.000 Tote und 4.000 Schwerverletzten. Am 1., 6., 10. und 24....

  • Marl
  • 22.04.15
Ratgeber
4 Bilder

Schadstoff-Belastung von Schulen und öffentlichen Gebäuden

Die Coordination gegen BAYER-Gefahren hat das Buch „Schadstoffe an Schulen und öffentlichen Gebäuden“ veröffentlicht. Autor ist der Biologe und Fachtoxikologe Dr. Hans-Ulrich Hill. Das Buch gibt einen Überblick zur Belastung öffentlicher Gebäude mit Gefahrstoffen wie Flammschutzmitteln, Pestiziden, Asbest, Lösungsmitteln und Polychlorierten Biphenylen (PCB). Auf 400 Seiten werden die Risiken für die Gesundheit – insbesondere von Kindern und Jugendlichen – dargelegt. Auch das Kartell von...

  • Marl
  • 21.03.15
Sport
4 Bilder

WTV U12 Basketballer mit Sieg und Niederlage

WTV U12 Regionalliga siegen gegen Bayer Leverkusen II Einen klaren Sieg erreichten die Weseler gegen den Nachwuchs des Bundesligisten Bayer Leverkusen. Von Beginn an dominierte der WTV und führte schnell 24-7. Im Verlaufe des Spiels wurden zahlreiche technische Fehler des Gegners durch die Schiedsrichter großzügiger ausgelegt, sodass auch Leverkusen punkten konnte. Trotzdem blieb Wesel seinem Spiel treu und spielte weiterhin schnell und gut zusammen. Dadurch vergrößerte sich der...

  • Wesel
  • 16.03.15
Natur + Garten
3 Bilder

BUND gewinnt vor Gericht gegen Bayer im Streit um Bienengefährlichkeit von Pestiziden

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat seinen Rechtsstreit gegen die Bayer CropScience Deutschland GmbH, einer Tochter der Bayer AG, gewonnen. Nach dem verkündeten Urteil des Landgerichts Düsseldorf darf der BUND wieder ohne Einschränkung sagen, dass zwei von Bayer hergestellte Pestizid-Produkte für Bienen gefährlich sind und es sich bei dem darauf abgebildeten Logo mit dem Aufdruck „nicht bienengefährlich“ um eine Irreführung von Verbrauchern handelt. „Wir freuen uns...

  • Marl
  • 11.03.15
  •  1
  •  2
Sport
8 Bilder

WTV U12 Regionalligamannschaft siegt gegen Bayer Leverkusen

Auch im fünften Regionalligaspiel überzeugte der WTV und beherrschte den Nachwuchs des Bundesligisten Bayer Leverkusen nach Belieben. Schon in den ersten Minuten zeigte Wesel eine überzeugende Leistung in Angriff und Verteidigung. Leverkusen gelang nur ein Korb und der WTV spielte tolle freie Würfe zum 23-3 nach dem ersten Viertel heraus. Auch im zweiten Viertel änderte sich am schnellen Passspiel und konsequentem Zug zum Korb nichts. Allerdings machten sich bei der klaren Führung...

  • Wesel
  • 29.11.14
  •  1
Sport

Bayer Uerdingen hält WTV Basketballer nicht auf.

Im Rennen um die Kreisligameisterschaft ist der U10-Mannschaft des WTV gegen Bayer Uerdingen ein großer Schritt gelungen. Gegen den Tabellendritten ließen die Weseler nichts anbrennen und dominierten im Angriff wie in der Abwehr. Gleich zu Beginn setze sich Wesel ab und führte bereits nach 10 Minuten mit 27-8. Die Abwehr stand sehr sicher und lies keine einfachen Würfe zu, während im Angriff die Mannschaft sehr ausgeglichen spielte. Nach dieser vorentscheidenen Führung wechselte Wesel viel, da...

  • Wesel
  • 10.03.14
Sport
Wenig zu lachen hatte SGS Trainer Markus Högner nach der Pleite gegen Leverkusen. Am Mittwoch geht es gegen Cloppenburg. Da sollen endlich wieder Punkte her.

Bittere Pleite für die SGS Essen gegen Leverkusen

Zum Auftakt der Rückrunde musste die SGS die erste bittere Pleite hinnehmen. Mit 1:4 hatte man gegen die Gäste aus Leverkusen das Nachsehen. Dabei sah es lange Zeit zumindest nach einem Unentschieden aus. In einem auf beiden Seiten uninspirierten Spiel konnte die SGS die erste Duftmarke setzten. Doch Bayer-Keeperin Lisa Schmitz lenkte Linda Dallmanns Lupfer in höchster Not mit den Fingerspitzen am Tor vorbei. Zur Enttäuschung der Zuschauer war das auch die einzige Torchance in den ersten...

  • Essen-Borbeck
  • 25.02.14
Sport
7 Bilder

Leverkusener Winterlaufserie

Ein Erfahrungsbericht von TC Kray-Läuferin Claudia Steeg Am 3. Lauf der Winterlaufserie des TSV Bayer 04 Leverkusen , am 12.1. ,nahmen knapp 600 Läufer teil.Das Wetter meinte es bei Sonne und 10 Grad gut mit den Startern und Zuschauern .Im Schatten der Bay Arena fiel der Startschuss .Die Starter konnten entscheiden ,ob sie auf einer 5 km,10 km oder 21 km Distanz antreten wollten.Es gab für die bereits am 2.11. und 8.12. gestarteten Läufer eine Serienwertung. Für die Miniserie mussten 3 mal 5...

  • Essen-Steele
  • 21.01.14
  •  1
  •  2
Politik
COntraPipeline Demo Hilden, 02.11.2013
71 Bilder

COntraPipeline Demo Hilden, 02.11.2013

Langenfeld, Hilden am heutigen Tage Es war einmal ein schöner Wald, und eines Tages wurden dort einfach Bäume gefällt. Das war vor rund 7 Jahren. Meine Frau kam damals aus dem Wald von ihrem Morgenspaziergang mit unseren Hunden schockiert zurück.Da hörte ich das erste Mal von diesem äußerst seltsamen Pipelineprojekt. Zuerst waren es nur Gerüchte, hier und da meinte der eine oder andere Dies und Das und Jenes gehört zu haben. Dann platzte die Bombe, die RP lud zu einem Diskussionsabend mit...

  • Hilden
  • 02.11.13
  •  7
  •  1