Beleuchtung

Beiträge zum Thema Beleuchtung

LK-Gemeinschaft
Hochzeitsbrücke
17 Bilder

Ausflugstipp
Weihnachtsmarkt an Schloss Dyck

Ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art - ohne Hektik, Stress und Trubel, aber mit viel Atmosphäre. Der Schlosspark Dyck ist eine großartige Kulisse, wenn hier an den Adventswochenenden mehr als 150 Stände zur "Schlossweihnacht" aufgebaut werden. Schmuck, Kunsthandwerk, kulinarische Genüsse aller Art und der weihnachtlich beleuchtete Park locken die Besucher seit Jahren. Eine besondere Attraktion ist das Krippenspiel, das mit Laiendarstellern im weitläufigen englischen Park aufgeführt wird....

  • Düsseldorf
  • 12.12.18
  • 18
  • 8
Ratgeber
10 Bilder

Parkleuchten Gruga 2018: Erste Bilder

Gestern 02.02.2018 war Eröffnungsleuchten in der Gruga. Trotz des feuchten, kalten Wetters kamen sehr viele Besucher. Die nassen Steine der Gehwege spiegelten die bunten Lichter wieder. Die Wolken waren wohl von dem fast noch vollen Mond von oben beleuchtet und gaben ein gelb diffuses Licht ab.

  • Essen-Süd
  • 03.02.18
  • 25
  • 30
Natur + Garten
10 Bilder

Die SLINKY SPRINGS Brücke im Schnee

Nach den starken Schneefällen und noch vor dem einsetzendem Regen ging es Sonntag zu einem Winterspaziergang in den Kaisergarten! Auch dieses Mal stand die Slinky Springs to Fame im Fokus, da die gezuckerte Brücke mit ihren Farbtupfern wieder viele neue Motive bot. Die Beleuchtung war schon eingeschaltet, sodass sich die einzelnen Farbabschnitte besonders gut abhoben. Viel Vergnügen beim Betrachten der Winterbilder.

  • Oberhausen
  • 12.12.17
  • 12
  • 31
Kultur
Panoramaaufnahme
5 Bilder

Beleuchtungstest im Regen

Heute morgen kam ich, wie so häufig, an Schloss Benrath vorbei. Und dann sah ich es, die Lichter vom Weihnachtsmarkt am Schloss waren eingeschaltet, Sie wurden wohl  trotz des strömendem Regens getestet. Natürlich musste ich da mein Handy zücken.

  • Düsseldorf
  • 20.11.17
  • 5
  • 17
Kultur
15 Bilder

Der Tetraeder auf der Halde Beckstraße

Am Samstag wurde die Halde von Markus K. und mir über die 387 Stufen der schnurgeraden Treppe zum Haldenplateau erklommen. Geruhsamere Wege führen in Serpentinen oder in Spiralen um die Halde ebenso zum Ziel. Ziel des mehr oder weniger schweißtreibenden Aufstiegs ist zumeist der Tetraeder. Von der obersten Plattform dieser Stahlkonstruktion hat man einen wunderschönen Blick in alle Himmelsrichtungen, wenn man die schwingende, an Stahlseilen aufgehängte Treppe überwunden hat. Unser Ziel war an...

  • Oberhausen
  • 04.09.17
  • 11
  • 21
LK-Gemeinschaft
29 Bilder

Beleuchtete Gruga 2017

Illumination in der Gruga Meine ersten fotografischen Eindrücke von der beleuchteten Gruga am 13.02.2017. Tag eins habe ICH meine Runde von der Lührmannstr. aus begonnen. Die Runde begann um 18.51 Uhr und endete um 21.00Uhr. ICH habe nur die Hälfte der Strecke geschafft. Aber es gibt ja noch einen zweiten Tag aber erst später.

  • Essen-West
  • 16.02.17
  • 9
  • 7
Überregionales
Der "Lichtdom" von Norden (BITTE VOLLBILD!)
12 Bilder

Advent, Advent: Der "Lichtdom" auf der Düsseldorfer Königsallee

Eine neue Attraktion auf der Königsallee Schon seit Jahren begeistert die Königsallee mit ihrer weihnachtlichen Beleuchtung, die sich so schön im Kö-Graben spiegelt. Und warum soll man nicht zusätzlich eine beliebte Tradition aufgreifen, sagten sich Kö-Anlieger und die "Interessengemeinschaft Königsallee". Sie nahmen viel Geld in die Hand und spendierten der Einkaufsmeile eine weitere Attraktion: Seit dem 1. Dezember leuchtet der "Lichtdom" über der Brücke an der Steinstraße. Nach historischem...

  • Düsseldorf
  • 04.12.16
  • 21
  • 19
Kultur
20 Bilder

Alles dreht sich um das Wheel of Vision

Konspirierend, Inspirierend, rotierend - das sind die Zutaten für eine Handvoll ambitionierter Fotografen an einer einmaligen Location in Düsseldorf. Auf Einladung von Christoph trafen sich bei herrlichem Wetter die konspirierenden Konspirativen am Corneliusplatz direkt am Wheel of Vision. Das drehende 55 Meter hohe Riesenrad mit seinen 42 Gondeln stand dabei im Mittelpunkt des Interesses. Es wurde am Nachmittag und besonders am Abend von allen Seiten auf dem Speicherchip festgehalten. Die...

  • Düsseldorf
  • 04.03.16
  • 23
  • 30
Überregionales
13 Bilder

Moonlight-Shopping

Die Fußgängerzone war voll, ebenso Biergärten und Cafés. Bei herrlichem Sommerwetter waren die Lüner auf den Beinen und in der Stadt. Bummeln und kaufen war angesagt. Zwischendurch etwas essen und trinken, die coolsten Schuhe bewundern und sich an den Lichtern und der Musik erfreuen. Selbst der Mond ließ sich nicht lange bitten und steuerte, passend zum Motto, sein Licht bei.

  • Lünen
  • 30.08.15
  • 16
  • 11
Natur + Garten
5 Bilder

Spiegelung: Spieglein, Spieglein im Gewässer Teil 2

Die Bilder enstanden im Japanischen Teil des Botanischen Garten Montreal. Die Lichtobjekte waren teilweise naturgetreu groß, vermutlich Drahtgestelle mit Stoff überzogen und von innen beleuchtet. Jap. Turm und Teehaus im Hintergrund sind Originalbauten. Die ersten 2 Fotos sind dazu da, um die Augen zu gewöhnen. Bei den nächsten drei kann der untere Teil eventuell durch ein Blatt abgedeckt werden, damit die Motive besser erkannt werden. Auf jeden Fall die Bilder im Vollbildmodus ansehen. Ich...

  • Essen-Süd
  • 25.02.14
  • 13
  • 17
Ratgeber
12 Bilder

Vorschlag zur Verbesserung der Klever Radweg-Infrastruktur

Spätestens nach dem Bau der Hochschule Rhein-Waal wird dieser Weg häufig genutzt, verbindet er doch die Klever Unterstadt mit dem Industriegebiet und den Ortsteilen Rindern und Wardhausen. Gemeint ist der Fuß- und Radweg entlang des Spoykanals zwischen Marie-Curie-Straße (Hochschule) und Benzstraße. Von uns auch liebevoll "Häschenweg" getauft - denn dort tummeln sich von Frühjahr bis Herbst jede Menge der kleinen Langohren. Was jedoch für Fußgänger und Radfahrer, sei es Spaziergänger mit ihrem...

  • Kleve
  • 15.02.14
  • 1
  • 1
Kultur
17 Bilder

Arnsberg trägt sein Weihnachtskleid

Ein kleiner abendlicher Bummel durch die Altstadt von Arnsberg hat im Dezember seinen ganz besonderen Reiz, wenn die Häuser ihren Weihnachtsschmuck angelegt haben. Noch perfekter wäre so ein vorweihnachtlicher Spaziergang natürlich bei Schnee, aber auch das wird noch kommen, so hofft man. Bummelt schon mal mit mir über den Neumarkt mit dem kleinen Weihnachtsmarkt, bis hin zum alten Markt und zurück zum Kloster Wedinghausen. Vielleicht gefällt Euch so ein abendlicher Spaziergang ja auch ?

  • Arnsberg
  • 14.12.13
  • 30
  • 11
Kultur
18 Bilder

Inselleuchten

Nach der kleinen Bilderserie über die Insel der Kalypso und ihre Kanaldeckel gibt es heute ein kleines Special für die Freunde der "neuen und alten Straßenlaternen" . Entstanden sind die Aufnahmen der Lampen, Leuchten und Laternen im April und Mai diesen Jahres auf Gozo, der 67km² kleinen Nachbarinsel Maltas, 14km lang, 7km breit. Trotz seiner überschaubaren Größe, bietet sich eine erstaunliche Vielfalt an Beleuchtungen aller Art. Wobei ich bei der Auswahl der Leuchtkörper ein klein wenig...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.08.13
  • 6
Natur + Garten
43 Bilder

Illumination in der Gruga, Essen Teil 2

„ Die Kraft der Farben“ Da ich beim ersten Rundgang durch die beleuchtete Gruga nicht alles gesehen und auch nicht alles fotogarfiert habe, bin ich am nächsten Tag nochmal in die Gruga gegangen. Es war wieder ein schöner sternklarer Himmel und nicht kalt. Hervorragend um sich die beleuchteten Objekte anzusehen. Es war ein farbenprächtiges Spektakel. Die Parkleuchten sind noch bis zum 17.03.2013 zu bewundern.

  • Essen-West
  • 10.03.13
  • 7
  • 12
Überregionales
17 Bilder

Lünen (er)leuchtet

Erleuchtet, beleuchtet und angestrahlt. Rathaus, Marktplatz, Straßen, Gassen, Kirchen, Häuser, Kino,Theater, Hansesaal, eine Brücke und der Flusswächter. Gesehen bei einem Abendspaziergang.

  • Lünen
  • 07.03.13
  • 9
Natur + Garten
40 Bilder

Illumination in der Gruga 2013

Lichtkunst in der Gruga Essen Ein heutiger Besuch der Gruga war für mich ein Muss. Bei besten Wetterbedingungen war ein Spaziergang durch die beleuchtete Gruga ein tolles Erlebnis. Wieder waren viele Menschen dort unterwegs. Impressionen die man sich nicht entgehen lassen sollte . Morgen ist wieder so ein Tag den man nutzen sollte.

  • Essen-West
  • 05.03.13
  • 1
LK-Gemeinschaft
Große rote beleuchtete Geschenkschleife
11 Bilder

Kassel weihnachtlich verpackt

Trotz Regen zog es mich nach Kassel, nicht nur um den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Auch viele andere Details habe ich festhalten können.

  • Heiligenhaus
  • 16.12.12
  • 8
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.