Bezirksbürgermeister Oliver Stens

Beiträge zum Thema Bezirksbürgermeister Oliver Stens

Politik
Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens (l., SPD) und seine Stellvertreterin Petra Frommeyer (CDU) stehen vor der Wiederwahl.

Bezirksbürgermeister Oliver Stens und seine Stellvertreterin Petra Frommeyer vor Wiederwahl
Bezirksvertretung Eving konstituiert sich in neuer bunter Runde

Am Dienstag, 10. November, um 16 Uhr kommt die im September neu gewählte Bezirksvertretung (BV) Eving zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen - öffentlich, aber coronabedingt und wegen des Abstandsgebotes nicht wie gewohnt in der Bezirksverwaltungsstelle am August-Wagner-Platz, sondern in der Mensa des Evinger Heisenberg-Gymnasiums (HeiG), Preußische Str. 225. Sitzung am Dienstag in der HeiG-Mensa SPD und CDU im Stadtbezirk Eving haben sich nach intensiven Gesprächen auf eine gemeinsame...

  • Dortmund-Nord
  • 06.11.20
Politik
Die Mitglieder der neuen Evinger SPD-BV-Fraktion - coronagerecht mit Abstand - auf dem Evinger Platz abgelichtet (v.l.n.r.): Oliver Stens, Denise Pelzer, Peter Wieseler, Sebastian Kieninger, Gabi Hammacher, Stefanie Wendt und Doris Giebel.
3 Bilder

SPD-Fraktion in der BV Eving hat sich konstituiert
"Festlegungen gibt es derzeit nicht"

Gabi Hammacher ist alte und neue Fraktionsvorsitzende der SPD in der Bezirksvertretung (BV) Eving. Sie wurde in der konstituierenden Fraktionssitzung in geheimer Wahl einstimmig gewählt. Ihr Stellvertreter bleibt Peter Wieseler, auch dieser wurde ohne Gegenstimmen gewählt. Jünger und weiblicher ist die „neue“ Evinger SPD-Fraktion. Vier Frauen und drei Männer bilden das Team für die jetzt beginnende Wahlperiode. "Die drei Neuen, Stefanie Wendt, Denise Pelzer und Sebastian Kieninger sorgen für...

  • Dortmund-Nord
  • 11.10.20
Natur + Garten
Mit vielen Festgästen wurde der Evinger Bienengarten im Pantoffelgrün an der Waldecker Straße feierlich eingeweiht.

Auf bisher brachliegender Parzelle in der Gartenanlage "Zur Sonnenseite"
Bienengarten in Eving feierlich eröffnet

In der Evinger Gartenanlage des Gartenvereins (GV) „Zur Sonnenseite“ an der Waldecker Straße wurde jetzt in der Parzelle 50 ein Bienengarten eröffnet. Viele prominente Gäste speziell aus Reihen der SPD waren gekommen, u.a. Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens, Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann, Landtagsabgeordneter Volkan Baran, Ratsfraktionschef Norbert Schilff, Ratsmitglied Henrik Berndsen, Ratskandidatin Andrea Keßler, Gabi Hammacher, Fraktionschefin in der Bezirksvertretung Eving...

  • Dortmund-Nord
  • 04.09.20
  • 1
Ratgeber
Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens gratulierte der Jubilarin Erika Jeromin namens der Stadt Dortmund.
4 Bilder

In der AWO-Seniorenwohnstätte Eving
Erika Jeromin hat ihren 100. Geburtstag gefeiert

Ihren 100. Geburtstag hat die gebürtige Mecklenburgerin Erika Jeromin am Valentinstag im Kreise ihrer Lieben in der AWO-Seniorenwohnstätte Eving gefeiert. Dass extra für sie die Knappenkapelle Dortmund ein Konzert spielt und ihr der Evinger Bezirksbürgermeister Oliver Stens namens der Stadt Dortmund persönlich gratuliert, damit habe sie nicht gerechnet. Und so erlebte die Jubilarin einen ganz besonderen Tag, den sie in Erinnerung behalten wolle. Erika Jeromin lebt seit Oktober 2019 im...

  • Dortmund-Nord
  • 18.02.20
Vereine + Ehrenamt
Wie im Vorjahr wird's wieder einen Ballonwettbewerb mit eindrucksvollem Massenstart geben.

Sommerfest beim Gartenverein "Zur Sonnenseite" in Eving
Mit Fackelzug und Luftballon-Wettbewerb

Der Gartenverein (GV) "Zur Sonnenseite" feiert sein Sommerfest vom 2. bis 4. August in seiner Gartenanlage an der Waldecker Straße 18 in Eving. Am Freitag (2.) findet ab 18 Uhr traditionell der Dämmerschoppen statt. Am Samstag (3.) geht es mit dem Frühschoppen ab 11 Uhr weiter. Ab 14 Uhr bietet die Frauengruppe Kaffee und Kuchen an. Die Kinder können Gartenzwerge anmalen. Ab 15 Uhr findet ein Elfmeterschießen mit Nachbarvereinen statt. Die anschließende Siegerehrung übernimmt Evings...

  • Dortmund-Nord
  • 25.07.19
Kultur
Bei der Einweihung der künstlerisch neu gestalteten Lore in der Grünanlage Ecke Bayrische/Osterfeldstraße.

Stadtbezirksmarketing Eving
Bergbaulore an der Osterfeldstraße künstlerisch aufgepeppt

Eingeweiht und vorgestellt hat gestern (27.5.) die Lenkungsrunde des Stadtbezirksmarketings Eving um Bezirksbürgermeister Oliver Stens (im Bild: 5.v.r.) und Geschäftsführerin Dorothee Lindemann-Güthe (2.v.r.) die in ihrem Auftrag vom - nicht anwesenden - Künstler Roberto Trementino neu gestaltete Bergbau-Lore in der Grünanlage an der Ecke Bayrische Straße/Osterfelstraße. Nachdem zunächst die alten Farbschichten an der Lore, die an die Evinger Bergbau-Geschichte erinnert, entfernt worden waren,...

  • Dortmund-Nord
  • 28.05.19
Kultur
Bei der Übergabe der Evinger und Scharnhorster Heimatbilder im "Lokal Willkommen" (v.l.n.r.): Dorothee Lindemann-Güthe, Ulrike Kalthoff-Lübeck, Jacqueline Schering, Oliver Stens, Sebastian Volbert, Ulrich Möller, Ulrich Piechota und Dr. Rainer Lichte.

Stadtbezirksmarketing Eving sponsert Verschönerungsaktion
Heimatliche Fotomotive verschönern das neue Büro "lokal willkommen"

Um das neue Büro "lokal willkommen" an der Bayrischen Straße 135 in Eving für die Flüchtlingsarbeit in den Stadtbezirken Eving und Scharnhorst sowohl für die Besucher*innen als auch für die Mitarbeiter*innen schöner zu gestalten, damit sich alle dort im ehemaligen Fotoladen Möller wohler fühlen, hat jetzt das Stadtbezirksmarketing Eving eine ganze Reihe von Bildern mit prägnanten heimatlichen Fotomotiven aus dem Dortmunder Nordosten überreicht. Kurzfristig abgelichtet und aufgezogen hatte...

  • Dortmund-Nord
  • 04.03.19
Politik
Die Ausstellung der Wettbewerbsbeiträge in der Bücherei Eving am August-Wagner-Platz 2-4 wurde durch Bezirksbürgermeister Oliver Stens (r.) eröffnet.
7 Bilder

Städtebauliche Wettbewerbsbeiträge in der Bücherei ausgestellt
Neue Perspektiven für den alten Markt in Eving

Zahlreiche grüne Baum- und Parkinseln sowie eine Spiellandschaft, dazu eine licht- und blickdurchlässige Quartiershalle und ein Feld mit Wasserfontänen als Hingucker - das stellt sich die Solinger [f] landschaftsarchitektur gmbh, Sieger des städtebaulichen Wettbewerbs der Stadt Dortmund, für die Neugestaltung des alten Markts in Eving vor (siehe Grafik). Noch bis zum Monatsende können sich die Evinger in der Stadtteilbibliothek am August-Wagner-Platz selbst ein Bild davon machen, welche...

  • Dortmund-Nord
  • 18.01.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das Logo des Gewerbevereins.

Gewerbeverein Eving und Umgebung lädt zum Stammtisch ein
Wissenswertes über Neuerungen und Veränderungen im Stadtteil

Für Donnerstag, 22. November, um 18 Uhr lädt der Gewerbeverein Eving zu einem Stammtisch in die Gaststätte St. Barbara, Kappenberger Straße 2, in Eving ein. Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens sowie Dorothee Lindemann-Güthe, Leiterin der Bezirksverwaltungsstelle Eving, folgen der Einladung und werden an diesem Abend alles Wissenswerte über Neuerungen und Veränderungen im Stadtteil Eving berichten. Themen sind zum Beispiel die Gestaltung des (alten) Evinger Marktes, Neues von der Bergstraße...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.18
Überregionales
Richtfest in Sachen Erweiterungsbau für die Polizei in Eving feierten mit den am Bau beteiligten Arbeitern und Handwerkern (v.l.n.r.) Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens, Monika und Johannes Kompernaß als Bauherren und Vermieter, Bauunternehmer Stefan Rundholz, Dortmunds Polizeipräsident Gregor Lange, Dirk Puppe, Leiter der 3. Bereitschaftspolizeihundertschaft, Architekt Jörg Engelhardt und Dr. Daniela Lesmeister, die zuständige Abteilungsleiterin im NRW-Innenministerium.
4 Bilder

Richtfest für Neubau in Eving gefeiert // Polizeibeamte dürfen sich auf erweiterte Räumlichkeiten auf dem Minister-Stein-Areal freuen

Mehr Platz, moderne Räumlichkeiten, ausreichend Stellflächen - die Beamtinnen und Beamten der Polizeiwache in Eving sowie der 3. Bereitschaftspolizeihundertschaft (BPH) können den Beginn des kommenden Jahres kaum abwarten. Denn an der Deutschen Straße entsteht angrenzend an ihre jetzige Arbeitsstätte ein Neubau, der voraussichtlich ab dem ersten Halbjahr 2019 für bessere Arbeitsbedingungen sorgen wird. Am Mittwoch (29.8.) feierten alle Beteiligten unter Regie der bauausführenden Rundholz...

  • Dortmund-Nord
  • 30.08.18
Politik
Dieses Quartett präsentierte jetzt das renovierte Trauzimmer in der Bezirksverwaltungsstelle Eving (v.l.n.r.): Bezirksbürgermeister Oliver Stens (SPD), Verwaltungsstellenleiterin Dorothee Lindemann-Güthe, CDU-Fraktionssprecherin Michaela Uhlig und die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin Petra Frommeyer (CDU)

Renoviertes Trauzimmer in der Bezirksverwaltungsstelle Eving vorgestellt

Muff ade! Nach umfangreicher Renovierung erwartet das Trauzimmer der Bezirksverwaltungsstelle Eving weitere heiratswillige Paare. Evings Verwaltungsstellenleiterin Dorothee Lindemann-Güthe, Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens (SPD), CDU-Fraktionschefin Michaela Uhlig und die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin Petra Frommeyer (CDU) stellten das aufgefrischte Trauzimmer in der zweiten Etage am August-Wagner-Platz 2-4 jetzt offiziell der Öffentlichkeit vor. Die Bezirksvertretung (BV)...

  • Dortmund-Nord
  • 22.06.17
Kultur
Bezirksverwaltung Eving: 24.11.2016- Grundschüler musizieren und schmücken den Tannenbaum
4 Bilder

Kinder schmücken Tanne im Amthaus Eving: Musik, Theater und Bastelarbeiten

Selbst gebastelte Deko aus Papier statt Lametta: Evinger Grundschüler schmückten den Weihnachtsbaum im Evinger Amtshaus, August-Wagner-Platz 2-4. Bei einer kleinen Adventsfeier verzierten sie die Tanne und begeisterten ihre Verwandten mit Musikbeiträgen. Unter der Leitung von Ilse Schacke gab die Flötengruppe der Elisabeth-Grundschule einige Lieder zum Besten. Anschließend sahen die Jungen und Mädchen das Theaterstück "Piet, der Weihnachtspirat". Als Belohnung für die Bastelarbeiten und die...

  • Dortmund-Nord
  • 29.11.16
Natur + Garten
Ein neuer Naturraum im Dortmunder Nordosten: das seit 2007 neu entstandene Bergsenkungsgewässer des Pleckenbrinksees im Wickeder Norden.

Neuer Landschaftsplan: Bürger-Info für Bewohner der Bezirke Brackel, Scharnhorst und Eving

Auftakt für die Stadtbezirke Brackel, Eving und Scharnhorst: Das städtische Umweltamt lädt gemeinsam mit den drei Bezirksbürgermeistern Czierpka, Stens und Pasterny am morgigen Donnerstag, 19. November, von 18 bis 20 Uhr zu einer Bürgerinformationsveranstaltung ins Zentrum der Franziskus-Gemeinde Scharnhorst/Grevel, Gleiwitzstr. 283, in Scharnhorst ein. Thema ist die Neuaufstellung des Landschaftsplans. Die bisher verbindlichen Pläne Dortmund-Nord, -Mitte und -Süd sollen zusammengeführt und...

  • Dortmund-Nord
  • 17.11.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.