Bochold

Beiträge zum Thema Bochold

Blaulicht
Dichter schwarzer Rauch stieg beim Eintreffen der Einsatzfahrzeug aus den Entlüftungsöffnungen der Tiefgarage an der Otto-Brenner-Straße.

Feuerwehr löscht mit drei Trupps brennenden PKW
Dichter schwarzer Rauch steigt aus Tiefgarage in Bochold auf

Dichter schwarzer Rauch drang aus den Entlüftungsöffnungen der Tiefgarage in Essen-Bochold. Gestern Nachmittag ist dort ein PKW - vermutlich handelt es sich um einen BMW - komplett ausgebrannt. Was den Brand ausgelöst hat, steht noch nicht fest. Nach gut vier Stunden Einsatzzeit hatten die Feuerwehr-Trupps ihren Job erledigt. Verletzt wurde niemand.  Das Feuer in der 800 Quadratmeter großen Tiefgarage an der Otto-Brenner Straße /Bocholder Straße breitete sich nicht auf weitere Fahrzeuge aus....

  • Essen-Borbeck
  • 29.01.20
Blaulicht
Hinter der im Altarraum aufgestellten Krippe brach das Feuer aus, auch der Krippenstall ist beschädigt. Die Figuren blieben unversehrt.

Couragierte Ehrenamtlerin griff zu Feuerlöscher und Gießkanne
Feuer zerstört Teile der Krippe in St. Johannes Bosco

Viel passiert ist zum Glück nicht. In der Kirche St. Johannes Bosco in Essen-Bochold hat es heute Morgen (09.01.2020) gebrannt. Teile der Krippe, die seit den Weihnachtsfeiertagen im Altarraum aufgebaut ist, sind durch das Feuer beschädigt worden. Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin hat das Feuer frühzeitig bemerkt. Sie war gegen 8.45 Uhr in die Kirche gekommen, um den geplanten Gottesdienst vorzubereiten. Die Frau handelte sofort und löschte mit Unterstützung einer weiteren Mitarbeiterin das im...

  • Essen-Borbeck
  • 09.01.20
Blaulicht
Symbolbild

Brand in Bochold
Druckluftanlage brannte - Gefahr war schnell gebannt

In den frühen Morgenstunden des Montags, 25. Februar, erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Essen ein Notruf aufgrund einer brennenden Anlage in einer Maschinenfabrik in Essen Bochold. Wie die ersteintreffenden Einsatzkräfte bestätigten, zeigte sich auch Feuerschein und eine starke Rauchentwicklung aus einer Halle, die Mitarbeiter hatten den Bereich bereits vor Eintreffen der Feuerwehr eigenständig verlassen. Zur Brandbekämpfung wurde ein Trupp unter Atemschutz eingesetzt. Das Feuer - eine...

  • Essen-Borbeck
  • 25.02.19
Überregionales
Menschenrettung über die Drehleiter der Feuerwehr. Foto: Weichert / Feuerwehr Essen

Senior rettet sich vor Flammen auf den Balkon

Alarm im Mitzmannweg. Aus bislang ungeklärter Ursache ist dort zu Wochenbeginn im 3. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Brand ausgebrochen. Feuer gefangen hatte dort das Inventar eines Schlafzimmers. Eine Nachbarin war auf das Feuer aufmerksam geworden, sie hörte den Warnton des ausgelösten Rauchmelders aus der Brandwohnung und alarmierte sofort die Feuerwehr. Feuerwehr bringt Drehleiter in Position Noch vor Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang bereits tiefschwarzer Rauch aus der...

  • Essen-Borbeck
  • 24.04.18
Überregionales
Für die Feuerwehr war der Brandherd an der Helenenstraße nur schwer zu erreichen.

Keine Verletzten bei Brand an der Helenenstraße

Einen nicht ganz leichten Einsatz musste die Essener Feuerwehr am Sonntag früh (3. April 2016) in Essen-Bochold absolvieren. Aus bislang ungeklärter Ursache ist gegen 9.25 Uhr auf dem Dach eines Hallenkomplexes an der Helenenstraße ein Feuer ausgebrochen. Wegen der Größe des Gesamtobjektes - dieses verfügt über rund 80.000 Quadratmeter Grundfläche - und der Lage der Brandausbruchsstelle war der Brandherd nur schwer zu erreichen, die Wurfweite der über Drehleitern eingesetzten Rohre reichte...

  • Essen-Borbeck
  • 04.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.