Bochumer Landstraße

Beiträge zum Thema Bochumer Landstraße

Blaulicht
In Richtung Steele wird ab hier der Verkehr rechts umgeleitet,
4 Bilder

Stau auf und rund um die Bochumer Landstraße
Wasserrohrbruch sorgt für Probleme in Freisenbruch

Für Verkehrsprobleme sort seit dem frühen Morgen ein Wasserrohrbruch auf der Bochumer Landstraße. Die Stadtwerke arbeiten fieberhaft mit mehreren Fahrzeugen zwischen der Augener Straße und dem Krekeler Weg.  Aus Richtung Bochum wird der Verkehr über die Freisenbruchstraße,dem Hellweg und der Steeler Bergstraße umgeleitet.   Aus Richtung Steele steht ab der Star Tankstelle nur eine Fahrspur zur Verfügung.  Ab morgen früh soll in Richtung Steele wieder  eine Fahrspur zur Verfügung...

  • Essen-Steele
  • 05.04.19
Blaulicht

Streit um Parkplatz wird handgreiflich - kleines Mädchen ruft die Polizei
Essen-Freisenbruch - Bochumer Landstraße

Die Polizei Essen berichtet:  Am gestrigen Donnerstag (14.03) ging gegen 18:30 Uhr der Notruf einer 6-jährigen Steelerin inder Leitstelle der Polizei ein. Das Mädchen meldete: "Hier ist ein Mann, der haut meinen Papa. Er sagt "Halt die Klappe" und er tretet ihn. Wir sind beim REWE, Bochumer Landstraße." Die Leitstelle lobte, der Notruf sei kurz und bündig, aber dennoch sehr professionell gewesen - was leider nicht immer der Fall ist. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der...

  • Essen-Steele
  • 15.03.19
  •  3
  •  1
Politik
Die Beanstandungen oder Anregungen der KURIER-Leser geben wir direkt an den Bezirksbürgermeister Gerd Hampel und somit an die zuständige Bezirksvertretung VII weiter. Foto: Janz

Themen bei „Redaktion vor Ort“ (freitags im ICS-Büro, direkt am Kaiser-Otto-Platz)
UPDATE: Superstau auf der Rotthauser Straße - Raser auf der Bochumer Landstraße

Unser Projekt „Redaktion vor Ort“ im Büro des Initiativkreis City Steele am Kaiser-Otto-Platz wird von den KURIER-Lesern sehr gut angenommen. Zuletzt waren sogar SPD-Ratsfrau Barbara Soloch, SPD-Bezirksfraktionsvorsitzende Michaela Heuser und Bezirksbürgermeister Gerd Hampel vor Ort. So gab es für die Leser, die uns besuchten, gleich Infos aus erster Hand. Beobachtung unseres Lesers Albert Hallmann: Auf der Rotthauser Straße vor van Eupen gibt es eine Verkehrsinsel (ohne Zebrastreifen), die...

  • Essen-Steele
  • 23.02.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gänsereiten 2018

Freisenbruch: Gänsereiten ab 13.45, Umzug ab ca. 16 Uhr:
Der Zoch kütt !

Zum traditionellen Gänsereiten (Alleestraße)  und zum großen Festumzug (Bochumer Landstraße) am heutigen Sonntag (3. März) lädt der Gänsereiterverein Freisenbruch alle Bürger aus nah und fern herzlich ein. Trotz erheblicher Auflagen der Behörden, ist es dem Gänsereiterverein gelungen, wieder einen sehenswerten Karnevalsumzug auf die Beine zu stellen. Ohne die Unterstützung vieler Gönner und Sponsoren, wäre dieser nicht möglich gewesen. Ausdrücklich bedanken wir uns bei allen Gönnern und...

  • Essen-Steele
  • 09.02.19
  •  1
  •  1
Blaulicht

Polizei sucht noch nach Komplizen
Weihnachtsbaum-Klau in Essen-Freisenbruch

Die Polizei Essen sucht Zeugen: Am Sonntagabend, 26. Novemberum 19:38 Uhr, wurde ein mutmaßlicher Dieb mit ungewöhnlicher Beute auf frischer Tat ertappt. Auf der Bochumer Landstraße, Ecke Sachsenring, werden auf einer eingezäunten Fläche Weihnachtsbäume verkauft. Am Abend beobachtete ein 43-Jähriger vier Personen, die Bäume von der Freifläche trugen. Sofort alarmierte er die Polizei. Als die Beamten eintrafen, waren drei Täter bereits flüchtig. Der Vierte war jedoch noch...

  • Essen-Steele
  • 26.11.18
  •  2
Ratgeber
Neu auf der Bochumer Landstraße.

Weiterer Imbiss eröffnet .
Willkommen in Freisenbruch !

Eigentlich ist es schwierig, in Freisenbruch an Lebensmittel zu kommen. Der Stadtteil ist hier seit langem kronisch unterversorgt und sucht verzweifelt nach einem Discounter , der sich hier ansiedelt.  Hungern braucht hier aber trotzdem keiner. Seit gestern gibt es wieder einen neuen Döner Imbiss auf der Bochumer Landstraße. Das ist schon beinahe rekordverdächtig.  Denn gefühlt gibt es jetzt hier die größte Imbissdichte in ganz Essen.

  • Essen-Steele
  • 03.11.18
  •  6
Politik
Zahlreiche Bürger waren zum Infoabend der SPD-Oststadt ins "Haus Springob" gekommen. Fotos: Heuser
2 Bilder

Neue Mitte für Essen-Freisenbruch: Nahversorger, Discounter und ein Drogeriemarkt

Die SPD Oststadt hat Wort gehalten. Zum Thema „Neue Mitte Freisenbruch“ fand jetzt eine weitere Bürgerversammlung im "Haus Springob" statt (wir berichteten), um allen interessierten Bürgern einen aktuellen Sachstand zu geben. Der Einladung von SPD-Ratsfrau Barbara Soloch folgten Fachleute aus der Verwaltung der Stadt Essen. Die Fachbereichsleiter Ronald Graf (Stadtplanung und Bauordnung), Andreas Giga (Wasserwirtschaft) und Rainer Wienke (Straßen und Verkehr) erklärten den Stand der Dinge und...

  • Essen-Steele
  • 13.09.18
  •  5
  •  2
Überregionales
Der Tatverdächtige. Foto: Polizei Essen

Essen-Freisenbruch: Wer erkennt den EC-Kartendieb vom 28. Mai?

Die Polizei Essen berichtet: Mit einem Foto sucht die Polizei nach einem mutmaßlichen EC- Kartendieb. Am 28. Mai 2018, gegen 11:45 Uhr, entwendete der Gesuchte in einer Praxis, die Geldbörse eines 79-jährigen Esseners. Unmittelbar nach der Tat setzte der Täter die EC-Karte, welche sich in dem gestohlenen Portemonnaie befand, in einer Bankfiliale in Essen-Freisenbruch ein und erbeutete mehrere hundert Euro. Eine Überwachungskamera filmte den Mann. Die Polizei fragt: Wer kennt...

  • Essen-Ruhr
  • 04.09.18
  •  2
Politik
Die WG-Mitglieder Wilfried Adamy, Tobias Müller und Martin Stachowiak (v.l.) vor der „Probe-Blumenampel“ an der Bochumer Landstraße. Foto: privat

Essen-Freisenbruch: Werbegemeinschaft will Blumenampeln aufhängen und wartet auf die Genehmigung seitens der Stadt

Die WG Freisenbruch muss in puncto Pflanzenampeln an Laternen geduldig sein. Entlang der Rüttenscheider "RÜ" hängen Blumenampeln an Laternen schon lange. Seit Mai 2017 hat die Werbegemeinschaft (WG) Freisenbruch beantragt, auch die Bochumer Landstraße so zu verschönern. Bis vergangene Woche tat sich aber von Seiten der Verwaltung nichts. Warum? Gut Ding will Weile haben und so waren jetzt tatsächlich nach 13 Monaten (!) Mitarbeiter der Stadtverwaltung vor Ort, um sich Blumenampeln der WG...

  • Essen-Steele
  • 19.06.18
  •  5
  •  3
Überregionales

WG Freisenbruch: Blumenampel an Bochumer Landstraße

Lass' Blumen sprechen... das hat sich wohl die Werbegemeinschaft Freisenbruch gedacht und einfach schon einmal eine Blumenampel an der Bochumer Landstraße montiert, obwohl die Genehmigung seitens der Stadt seit einem Jahr (!) aussteht. Das soll aber keine Provokation sein. Wilfried Adamy (links): "Die WG möchte so ihre große Bereitschaft zur Verschönerung und Begrünung des Stadtteils aufzeigen." Foto: privat

  • Essen-Ruhr
  • 19.04.18
  •  1
  •  3
Überregionales
Unser Foto zeigt das neue Vorstands-Team der Werbegemeinschaft Freisenbruch (v.l.): Tobias Müller, Wilfried Adamy, Uwe Lehn, und Daniel Martzock. Foto: privat
2 Bilder

Werbegemeinschaft Freisenbruch will an der Bochumer Landstraße Blumen blühen lassen

Auch nach den Neuwahlen bleibt die Werbegemeinschaft (WG) Freisenbruch ein starkes und eingeschworenes Team, das sich auch weiterhin für den Stadtteil einsetzen will. U.a. zwei Themen sollen zeitnah aufgenommen werden: Blumenampeln an der Bochumer Landstraße und Probleme mit Unrat in Freisenbruch. Blumen in Hängeampeln Blumen-Hängeampeln zur Verschönerung des Stadtteils - entlang der Rüttenscheider Straße gibt es sie schon lange - das ist bereits seit 2017 ein Thema für die WG Freisenbruch....

  • Essen-Steele
  • 17.04.18
  •  3
  •  5
Kultur
15 Bilder

Neues Stadtteilzentrum soll Nahversorgung in Essen-Freisenbruch verbessern

Deprimierend war es für Freisenbrucher Bürger, die schon länger in diesem Stadtteil wohnen, die vielen Ladenschließungen in den letzten Jahren zu erleben. Um ein Beispiel zu nennen: Vor zwanzig Jahren gab es im Bereich der Bochumer Landstraße vier Metzgerläden. Der letzte hat vor ca. zwei Jahren seinen Laden geschlossen, und der letzte Laden mit einem Lebensmittelvollsortiment ist schon lange zu. Noch immer sind Leerstände zu beklagen, obwohl einige Ladenlokale inzwischen mit neuen Besitzern...

  • Essen-Steele
  • 10.09.15
  •  2
  •  3
Kultur
45 Bilder

Karnevalsumzug in Freisenbruch am Sonntag, 15.Februar 2015

“Die Gänsereiter das ist klar, reiten auch im 89. Jahr”. Unter diesem Motto startete der Gänsereiter-Club Freisenbruch in die Karnevalssaison 2015. Neben dem traditionellen Gänsereiten gab es nach fünf Jahren Abstinenz bei bestem Wetter auch wieder einen Karnevalsumzug über die Bochumer Landstraße. Die Sicherheitsauflagen durch die Stadt waren hoch und kostenintensiv. Die Bereitstellung eines Spendenbetrages über 3.000,00 € durch die Werbegemeinschaft Freisenbruch e.V. hatte eine nicht...

  • Essen-Steele
  • 16.02.15
  •  3
  •  2
Kultur
Erinnern Sie sich noch? 2010 fand der letzte Gänsereiter-Umzug statt, damals mit SPD-MdL Dieter Hilser und dem damaligen Bezirksbürgermeister Arnold Kraemer auf dem Wagen. Jetzt kehrt die schöne Tradition in den Stadtteil zurück. Archivfoto: Lukas

Essen-Freisenbruch: Gänsereiter-Umzug am Karnevalssonntag

Die Freisenbrucher Gänsereiter veranstalten nach fünf Jahren endlich wieder einen Karnevalsumzug. Die nötigen Vorkehrungen wurden getroffen und die Kosten bewältigt. Wir haben genauer nachgefragt. Am 15. Februar (Karnevalssonntag) werden circa acht bis zehn Motivwagen über die Bochumer Landstraße fahren. Darunter Gänsereiter zu Pferd, Spielmannszüge und Fußtruppen. Doch so einfach waren die Vorbereitungen nicht. „Seit einiger Zeit gibt es drastische Sicherheitsmaßnahmen, die kaum...

  • Essen-Steele
  • 16.01.15
  •  3
  •  4
Kultur
Im Januar 2008 haben Angela und Horst Rzimski das traditionsreiche  „Haus Springob“ übernommen. Zum Jubiläum lockt eine Veranstaltungsreihe. Fotos: Janz
3 Bilder

Essen-Freisenbruch: 150 Jahre Haus Springob

„150 Jahre Haus Springob“, dieses Jubiläum will das Wirtepaar Angela und Horst Rzimski an der Bochumer Landstraße 333 gebührend feiern - und zwar das ganze Jahr über! Los geht‘s schon am kommenden Samstag mit einer Party für Skihasen und Wintersportfans. Natürlich, das „Haus Springob“ ist in Freisenbruch eine Institution. Doch Tradition ist für einen Stadtteil erst dann nachhaltig, wenn sie auch mit Leben und Engagement gefüllt wird. Das ganze Jahr über wird Programm gemacht Genau...

  • Essen-Steele
  • 15.01.15
  •  2
  •  2
Kultur
14 Bilder

Freisenbrucher Wochenmarkt mit Anlaufschwierigkeiten eröffnet

Sehr viel Zeit und Energie hat Rainer Hafke investiert, um die Geschäftswelt in Freisenbruch mit einem Wochenmarkt zu beleben. „Freisenbrucher kämpfen um Hafkes Wochenmarkt“ hieß es in der Presse. Leicht hat es die Bauaufsicht den Freisenbruchern nicht gemacht. Aber schließlich gab sie „Grünes Licht für Freisenbrucher Wochenmarkt“, wie in der Presse zu lesen war, befristet vorerst für zwei Jahre. Auf dem Freigelände von „Hafkes Schwan“ an der Bochumer Landstraße soll der Markt immer mittwochs...

  • Essen-Steele
  • 15.10.14
  •  2
  •  3
Überregionales
4 Bilder

Hurra..wir können gleich wieder zur Haltestelle

DANKE..das nun der Riesenbaum..der den Gehweg zur Bushsltestelle der Linie 363 blockierte zerlegt wird..So können dann auch wieder Kinder und Menschen mit Rollator gefahrlos zur Haltestelle gelangen... ES war vorher sehr gefàhrlich bzw unmöglich über die vielbefahrere Bochumer Landstrasse in Höhe Haus Nr.401 ..dorthin zu gelangen.. Musste gerade an den Slogan einer Bank denken...WIR MACHEN DEN WEG FREI....prima für uns Alle!!!

  • Essen-Steele
  • 18.06.14
  •  9
  •  9
Ratgeber
4 Bilder

Hier geht nichts mehr..Bochumer Landstrasse komplett dicht..

Stellt Euch vor..Ihr habt Feierabend und wohnt in Bochum..Ja..man setzt sich ins Auto..und fährt frohen Mutes los..Da die A40 in Richtung Bochum ja immer noch gesperrt ist..fährt man eben über die Bochumer Landstrasse... NUR..VON FAHREN KANN KEINE REDE SEIN..Kilometerlanger Stau..von Steele bis oben in Bochum Wattenscheid ca 5km.Da dort die Ampelanlage der Berliner Strasse -hinter Schley alle 2Min auf Rot springt..Alle Kreuzungen sind dicht.. AUCH wer noch so laut hupt..kommt nicht...

  • Essen-Steele
  • 29.04.14
  •  15
  •  1
Überregionales

Freisenbruch: Brandstifter gesucht!

Die Poilzei Essen berichtet: Nach dem ersten vorläufigen Gutachten des beauftragten Sachverständigen gehen die Essener Brandermittler nach dem Brand eines Mehrfamilienhauses auf der Bochumer Landstraße am 5. Juni Der Brand nun von schwerer Brandstiftung als Brandursache aus. Schwere Brandstiftung Das Feuer brach nach Auswertung der Spuren in einem unverschlossenen Keller des Hauses aus. "Wir suchen nun dringend Zeugen, die am 5. Juni in den Nachmittagsstunden im Keller oder in der...

  • Essen-Steele
  • 11.06.13
  •  1
Überregionales

Freisenbruch: Sekundenschlaf am Steuer!

Die Polizei Essen berichtet: Vermutlich nach einem Sekundenschlaf verlor ein 53-jährige Fahrer eines grauen Renault am Sonntagmorgen (25. November) die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte auf dem Sachsenring zunächst gegen ein Verkehrszeichen und dann gegen einen Baum. Der Fahrer war gegen 12:05 Uhr auf dem Sachsenring aus Richtung Bochumer Landstraße kommend unterwegs, als es aus noch ungeklärter Ursache zu dem Alleinunfall kam. Ein Zeuge, der auf den Sachsenring abbiegen wollte, war...

  • Essen-Steele
  • 26.11.12
Überregionales
15 Bilder

Feuerwehr: Hoch hinaus...

Spektakulär! Mit einem Großaufgebot übte die Essener Feuerwehr die Hochaus-Rettung an der Bochumer Landstraße. Viele staunende Passanten meldeten sich in der Redaktion. Das Fazit fiel zweigleisig aus: Zwar ist die Feuerwehr sehr gut auf solche Einsätze vorbereitet, allerdings gestalten bauliche Eigenheiten oft die Anfahrt und den Aufbau der Rettungsfahrzeuge sehr schwierig. Fotos: Janz

  • Essen-Steele
  • 18.09.12
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.