Brücke

Beiträge zum Thema Brücke

Politik

Talbrücke Brunsbecke u. Ramede
Warum wurde Neubau Brunsbecke vorgzogen

Guten Tag, nun sollte einmal geprüft werden warum die Rahmedertalbrücke auf einmal standfester als die Brunsbeckertalbrücke eingestuft wurde. Zu dem Desaster hat ewt. auch ein wenig eigene Fehleinschätzung der Strassenbauverwaltung beigetragen. Desweiteren kam es zu einer Bauzeitüberschreitung bei der Lennetalbrücke auf Grund der gewählten Konstruktion (Manufakturbrücke) und Querverzug, die Kostenüberschreitung und Umweltbelastung ist ebenfalls groß. Die Frage ob es hier ein kollektives...

  • Hagen
  • 24.05.22
Politik
2 Bilder

Talbrücke Rahmede A 45
Bis zur Sprengung vergeht unnötig noch ein Jahr

Guten Tag, nach vier Monaten hätte schon ein Großteil der Unterbauung mit bewehrter Erde/Gabionen der vorhandenen Brücke, vor der geplanten Sprengung erfolgen können. Damit ein Dreifeldbauwerk der ersten Brückenhälfte schneller neu an gleicher Stelle (wenn unbedingt erforderlich) gebaut werden könnte ? Also warum sollte die Sprengung der Brücke denn überhaupt, bei derzeitiger Vorgehensweise, eine zeitliche Beschleunigung für eine neue Brückenhälfte zur Übernahme des Gesamtverkehrs und damit der...

  • Hagen
  • 18.04.22
Politik
2 Bilder

Talbrücke Rahmede A 45
Brückenlänge durch bewehrte Erde /Gabionen red.

Guten Tag, es geht in erster Linie darum der Autobahn GmbH Möglichkeiten aufzuzeigen, besonders hier bei der Rahmedertalbrücke, was dort mit bewehrter Erde und Gabionen umsetzbar ist. Insbesondere geht bei dieser Brücke um schnelle Ausführung. Da weiß ich liegen auch die großen Vorteile dieser Bauweise. Ewt. könnte man sogar vor der Sprengung des alte Bauwerks die Böschungen seitlich hochbauen um dann nur noch den reduzierten mittleren Bereich sprengen zu müssen. Die mit bewehrter Erde und...

  • Hagen
  • 20.02.22
Politik

Talbrücke Rahmede A 45
Schneller Brückenneu in Deutschland gewünscht.

https://wdrmedien-a.akamaihd.net/medp/podcast/weltweit/fsk0/263/2630882/wdr5morgenechointerview_2022-01-26_risikoatomkraftdiekillersindkohleundgas_wdr5.mp3Guten Tag, da das NRW Wirtschaftsministerium die Forderung nach Nothilfe für die betroffene Region ablehnt, sollte nun einmal geprüft werden warum die Rahmedertalbrücke auf einmal als standfester wie die Brunsbeckertalbrücke eingestuft wurde. Es hat zum Desaster ewt. auch ein wenig eigene Fehleinschätzung der Strassenbauverwaltung...

  • Hagen
  • 30.01.22
Politik

A 45 Talbrücken
Manche eine teure Brücke ist garnicht erforderlich

Auch wenn ich nerve nochmal guten Tag, gerade habe ich gelesen das allein das Einrichten der Baustelle und der Bau von serpentinenförmigen Baustrassen bei der Talbrücke Rinsdorf ein gutes Jahr gedauert hat, natürlich mit Schutzplanken und Ausweichbuchten und noch Asphaltiert ? Das mit den Baustrassen ist aber garnicht erforderlich. Wie bereits mehrfach geschrieben hätte man die Möglichkeit zur Reduziehrung der Brückenüberbaulänge genutzt, wäre von unten nach oben zum neuen Brückenwiderlager...

  • Hagen
  • 20.01.22
Politik

Talbrücke oder Damm
Manche eine teure Brücke ist garnicht erforderlich

Guten Tag, gerade habe ich mir ihren Bericht über die Talbrücke Langgöns durchgelesen. Dannach habe ich mir mal ein paar Fotos und Längsschnitte von dieser Brücke angesehen. Nun frage ich mich ob diese Brücke überhaupt eine talüberquerende teure Brücke, zumindest in Gänze, sein muß. Zu bedenken ist das neben den Millionen € zum Bau ja auch eine jahrzehnte lange teure Unterhaltung des Bauwerks kommt, mit allen Kosten und höherer Unfallgefahr in den Wintermonaten. Deshalb habe ich mich auch schon...

  • Hagen
  • 20.01.22
Politik

Talbrücke Rahmede A 45
So geht Brückenbau Rahmeder Tal schneller !

untere Nachricht habe ich heute noch an die Pressesprecherin der Autobahn GmbH gesandt. Gruß R. Paul Gesendet: Mittwoch, 19. Januar 2022 um 13:51 Uhr Von: "Reinhold Paul" An: susanne.schlenga@autobahn.de Betreff: Fw: Wann beginnt endlich Brückenneu der Rahmeder Talbrücke ? Schon wieder guten Tag, also eine Sprengung wird wahrscheinlich nicht möglich sein. Aber bei einem seitlichen daneben dauerhaften Neubau einer Brückenhälfte könnte auch, vor der Gesamverkehrsführung darüber, von der neuen...

  • Hagen
  • 19.01.22
Politik

Talbrücke Rahmede A 45
So geht Brückenbau Rahmeder Tal schneller !

Nochmal guten Tag, die schnellste Möglichkeit den Verkehr wieder über die A 45 zu bekommen ist seitlich der alten einen Dämme anlegen bewehrte Erde, Gabionen oä. um die Länge und Bauzeit des neuen Überbaues zu reduzieren. Gleichzeitig neue Überbauhälfte planen und mit dem Bau für Stahlverbundbauweise doppel T Träger oder Hohlkästenelementen beginnen. Vor Ort Bohrpfahlgründung für neue Widerlager und nach Dammherstellung Widerlager auf Bohrpfähle und bewehrter Erde verbauen. Dann Überbau...

  • Hagen
  • 16.01.22
Politik

Talbrücke Rahmede A 45
So geht Brückenbau schnell und preiswert

Guten Tag, noch ein paar Ergänzungen zum unteren Schreiben von Gestern. Also zuerst eine Anmerkung dazu warum die Rahmeder Talbrücke, nach der letzten Regelprüfung in 2017, länger belastbar eingestuft wurde als die Talbrücke Brunsbecke bleibt mir ein Rätzel. Wenn ich beide Brücken auf Fotos aus 2017 und danach vergleiche macht die Talbrücke Brunsbecke, rein optisch einen viel solideren und stabileren Eindruck als die Talbrücke Rahmede. Außerdem ist bemerkenswert das die Brunsbecker Talbrücke...

  • Hagen
  • 12.01.22
Politik

Brücken A 45
Welche Grunde führten zum Brückenchaos Rahmeder Talbrücke

Guten Tag, möchte noch einmal begründen warum ich keinen logischen Sinn, in den wohl bei allen Brückenersatzbauten im Zuge der A 45, Querverzug sehe. Es mag ewt. bei naher Bebauung zwingende Gründe geben, aber nicht bei der Lennetal - und Rahmeder Talbrücke und bei den fast allen anderen auch nicht. 1. ) Grunderwerb ist bei überwiegend Feld- Wald und Wiesenflächen für eine seitlichen Verschwenkung der Autobahn vom Beginn bis zu ca. 20,00 m im Widerlagerbereich eigendlich überhaut nicht...

  • Hagen
  • 18.12.21
Politik
Bundeskanzlerin Angela Merkel (m.) und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (r.) besichtigten am Wochenende vom Hochwasser betroffene Gebiete - so wie eine schwer beschädigte Brücke im Ortsteil Priorei. Auch mit Hagens Oberbürgermeister Erik O. Schulz (l.) kamen sie ins Gespräch. Foto: Stadt Hagen
2 Bilder

Angela Merkel und Armin Laschet besichtigen Brücke in Priorei - Pressekonferenz in der Hagener Stadthalle
Die Kanzlerin zu Besuch in Hagen

Für viele Anwohner im Hagener Ortsteil Priorei war es ein ganz besonderer Moment: In ihren letzten Amtstagen kam die Kanzlerin persönlich vorbei, um den Wiederaufbau nach der Hochwasserkatastrophe im Juli zu besichtigen. In der Stadthalle gab es später noch einen Austausch mit Hagens Oberbürgermeister Erik O. Schulz. Ganz ohne Wahlkampf ging es am Ende doch nicht, als sich Noch-Kanzlerin Angela Merkel in der offiziellen Pressekonferenz in Hagen lobend über die Führungsqualitäten von...

  • Hagen
  • 07.09.21
  • 1
Reisen + Entdecken
Kurz und knapp gibt es im Artikel ein paar Fakten zur Brooklyn Bridge in New York City.

Unnützes Wissen zum heutigen Brückentag
Die Geheimnisse der Brooklyn Bridge: Stabilitätstest mit Elefanten und deutsche Kirche als Vorbild

Sie ist die wohl bekannteste Brücke in New York City: Die Brooklyn Bridge. Das interessante Bauwerk bietet aber noch mehr Geheimnisse, die wir uns mal am heutigen Brückentag anschauen werden. Also hier kommen kurz und knapp "Die Geheimnisse der Brooklyn Bridge". Die rund 1.800 Meter lange Brücke wirkte schon sehr imposant. Das müssen auch die Leute zur Eröffnung im Jahr 1883 gedacht haben. Verschiedene Quellen berichten über unterschiedliche Ereignisse zu dieser Zeit. Einige sagen die Menschen...

  • Hagen
  • 14.05.21
  • 1
  • 1
Wirtschaft
15 Bilder

A45: Premiere: Brückenkoloss von fast 1000 Metern wird verschoben

Die Zahlen allein beindrucken: Fast 1000 Meter lang und mit 30.000 Tonnen drei Mal so schwer wie der Eiffelturm – die Lennetalbrücke ist ein Bauwerk mit Format. Am Freitag (5.3.) wird der Koloss aus Stahl und Beton um knapp 20 Meter verschoben, heran an den Brückenzwilling, auf dem der Verkehr der A45 derzeit läuft. Ein einmaliger Vorgang in Deutschland. „Tausend Meter Brücke, das hat noch keiner verschoben“, ist Elfriede Sauerwein-Braksiek, Direktorin der Autobahn-Niederlassung Westfalen,...

  • Hagen
  • 05.03.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Westhofener Kreuz.

Erst Rodungsarbeiten, dann Brückenneubau
60 Jahre rollt der Verkehr über das Bauwerk: Pläne für Bauarbeiten im Kreuz Westhofen bekanntgegeben

Pläne für Bauarbeiten im Kreuz Westhofen bekanntgegeben 60 Jahre rollt der Verkehr über das Bauwerk, das die A1 über die A45 führt. 60 Jahre, in denen der Verkehr in Menge und auch beim Gewicht stetig zugenommen hat – bis zu 120.000 Fahrzeuge sind es täglich, 20.000 davon Lkw. „Die alte A1-Brücke hat mit diesen Belastungen keine Zukunft, wir müssen für eine leistungsfähige Autobahn neu bauen“, sagt Elfriede Sauerwein-Braksiek, Direktorin der Autobahn Westfalen. Am Mittwoch begannen die...

  • Hagen
  • 22.01.21
Blaulicht
Brückenbauarbeiten finden an der Eichholzstraße in Gevelsberg statt. Deshalb wird vom 10. bis zum 11. Oktober die Autobahn 1 in diesem Bereich gesperrt.

Von Samstag auf Sonntag
Vollsperrung der A1 im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg: Restarbeiten an der Brücke Eichholzstraße

Im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg wird von Samstag, 10. Oktober um 22 Uhr, bis Sonntag 11.10 um 18 Uhr, für Restarbeiten an der Brücke Eichholzstraße (L527), die A1 voll gesperrt werden. Da dieses Mal nur an dieser Baumaßnahme gearbeitet wird, wird auf die zuletzt gewählte „große“ Umleitung verzichtet und der Verkehr wird über die ausgeschilderten Bedarfsumleitungen U65 (FR Bremen) und U46 (FR Köln) geführt.Die Sperrung wird für den Fernverkehr auf den digitalen Anzeigetafeln an den...

  • Hagen
  • 06.10.20
Ratgeber
Sperrung am Hengsteysee. Eine Holzbrücke könnte als provisorische Lösung für Weg dienen.

Provisorische Lösung
Sperrung am Hengsteysee: Holzbrücke könnte als Weg dienen

Im Oktober vergangenen Jahres sind Teile einer Stützmauer auf Höhe des Seeschlösschens am Hengsteysee eingestürzt. Der Fuß- und Radweg verläuft direkt an der Abbruchkante, so dass dieser dort gesperrt werden musste. Die Stadt Herdecke arbeitet seit dem ganz intensiv an der Realisierung einer provisorischen Lösung zur temporären Überbrückung der Schadstelle. Hierzu wurden Gutachten zu den Bodenverhältnissen und Baugrunduntersuchungen in Auftrag gegeben, um abzuklären, wie ein Provisorium...

  • Hagen
  • 06.03.20
Kultur
Museumsdirektor Dr. Tayfun Belgin neben Karl Schmidt-Rottluffs Gemälde "Boote am Wasser", das 1913 in Nidden im heutigen Litauen entstand.
2 Bilder

110 Gemälde und Grafiken
Osthaus-Museum in Hagen zeigt Meisterwerke des Expressionismus

Vier Jahre lang waren sie in Europa auf Tournee und lockten insgesamt fast 250.000 Besucher an – die Meisterwerke der expressionistischen Sammlung des Osthaus-Museums. Jetzt sind die Bilder wieder in der Volmestadt zu sehen. Morgen, 1. Februar, wird die Ausstellung "Expressionisten – Aus der Sammlung" eröffnet. Von Vera Demuth "Mein Anliegen ist es gewesen, die Werke und ihre Bedeutung in Europa bekannt zu machen", erläutert Museumsdirektor Dr. Tayfun Belgin, warum die Bilder auf die Reise...

  • Hagen
  • 31.01.20
Blaulicht
Nachdem ein Lkw gegen eine Brücke geprallt ist, ist die Martinstraße zwischen Neue Straße und Gabelsberger Straße gesperrt.

Unfall in Hagen - Martinstraße gesperrt
Lkw kracht gegen Brücke und kippt um

Am Dienstagvormittag, 10.20 Uhr, kollidierte ein Lkw auf der Martinstraße mit einer Brücke. Das Fahrzeug der Hagener Straßenbahn AG hatte zuvor mit dem am Fahrzeug verbauten Kran Ladung auf die Ladefläche gehoben. Nach ersten Erkenntnissen war der Kran nicht vollständig eingefahren, als der 58-jährige Fahrer die Brücke aus Richtung Gabelsberger Straße in Richtung Enneper Straße passieren wollte. Der Lkw fiel in Folge der Kollision auf die Seite. Beide Insassen schienen zunächst unverletzt, der...

  • Hagen
  • 10.09.19
Blaulicht

Vollsperrung der A1 zwischen dem AK-Wuppertal Nord und der AS Hagen West
Verkehrschaos droht am letzten August-Wochenende

Im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg wird am letzten August-Wochenende das alte Brückenbauwerk „Eichholzstraße“ über der Autobahn abgebrochen. Im „Schatten“ dieser Vollsperrung führt auch die Deges zwingend notwendige Arbeiten im Bereich der Baustellen „Talbrücke Volmarstein“ und der „Brücke Hengstey“ durch. Daher wird die A1 von Freitag, 30. August, 18 Uhr, bis Montag 2. September, 5 Uhr, zwischen dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord und der Anschlussstelle Hagen-West in beiden...

  • Gevelsberg
  • 14.08.19
Politik
Elfriede Sauerwein-Braksiek (Straßen NRW), Gerhard Rühmkorf Bundesverkehrsministerium, NRW Verkehrsminister Hendrik Wüst, Landtagsvizepräsidentin Angela Freimuth, Thomas Gemke (Landrat MK), OB Erik O. Schulz, SIHK Hauptgeschäftsführer Ralf Geruschkat und Nikolaus Graf von Matuschka (Vorstand Hochtief)
15 Bilder

A45: Startschuss für Neubau von zwei Brücken bei Hagen

Hagen/Siegen (straßen.nrw). 38 Großbrücken machen die A45 im Sauerland nicht nur zu der Autobahn mit dem höchsten Großbrückenanteil in Deutschland, sondern auch zu einem Mega-Projekt beim sechsspurigen Ausbau. Bei vier dieser Brücken läuft der gesamte Verkehr heute zudem auf nur einem Bauwerk. Der Verkehr kann bei einem Ersatzneubau also nicht auf eine Hälfte umgelegt werden. Die Talbrücke Brunsbecke gehört mit einer Länge von 540 Metern zu diesen einteiligen Bauwerken. Sie wird gemeinsam mit...

  • Hagen
  • 04.04.19
Politik
Weitere Infos unter www.strassen.nrw.de
2 Bilder

Startschuss für Neubau von zwei Brücken auf der A45 bei Hagen
Autobahn A45 +++ Stau, Umleitungen und Einschränkungen

Der erste Spatenstich für zwei Ersatzbrücken auf der A45 wurde heute in Hagen gesetzt. Neu erstellt werden die Talbrücke Brunsbecke mit einer Länge von 540 Metern sowie die direkt im Anschluss liegende Talbrücke Kattenohl. Die beiden Bauwerke aus den 1970er Jahren sind der gestiegenen Verkehrsbelastung nicht mehr gewachsen. Daher werden sie im Zuge des sechsspurigen Autobahnausbau ausgewechselt. Die Talbrücke Kattenohl ist eine zweiteilige Talbrücke. Der Verkehr kann deshalb jeweils über die...

  • Hagen
  • 03.04.19
LK-Gemeinschaft
Am gestrigen Dienstag wurden die ersten Stahlsegmente - Bauteile mit bis zu 100 Tonnen - rangekarrt und in das Tragegerüst gehoben.
8 Bilder

Fertigstellung erst 2020
Lennetalbrücke: Ein gigantisches Stahlpuzzle

Die Erneuerung der Sauerlandlinie (A45) ist ein Mammutprojekt und der Neubau der Lennetalbrücke ist dabei ein sehr schwieriger und vor allem langwieriger Baustein. Fast 1000 Meter Tal müssen überbrückt werden. Unter der Brücke die Lenne, eine Bahnstrecke, das Werksgelände einer Firma, eine Landes- und eine Kreisstraße. Nun geht das Projekt in eine entscheidende Bauphase. Der Neubau der Lennetalbrücke wurde bislang von der Bevölkerung nur sporadisch wahrgenommen, denn Ziel von Straßen.NRW war es...

  • Hagen
  • 26.02.19
Ratgeber

Abriss der Brücke Sudfeldstraße
Lennetalbrücke - Dreitägige Vollsperrung Sudfeldstraße

Im Zuge des Neubaus der Lennetalbrücke wird auch das Brückenbauwerk über die Sudfeldstraße in Hagen ersetzt. Im ersten Schritt wird die erste Hälfte der Brücke abgerissen. Aus Sicherheitsgründen muss daher die Sudfeldstraße ab Mittwoch (7. Nobember) 7 Uhr für drei Tage voll gesperrt werden. Entsprechende Umleitungen sind eingerichtet und ausgeschildert. Der Verkehr auf der A45 wird von dieser Maßnahme nicht beeinträchtigt. Der Bund investiert rund 3 Mio. Euro für den Neubau dieser...

  • Hagen
  • 06.11.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.