Chat

Beiträge zum Thema Chat

Politik

Razzia gegen Polizeibeamte in Essen
Ermittlungen gegen 25 Polizisten in Essen

Rechtsextremen Chatgruppen bei der Polizei Ermittlungen laufen gegen 25 Polizisten in Essen 14 Beamte sollen aus dem Dienst entfernt werden. Laut Minister Reul gab es insgesamt heute 14 Razzien gegen Polizistinnen und Polizisten. Die anderen beschuldigten Beamten erhalten ein Disziplinarverfahren. Der Innenminister Reul kündigte eine Sonderinspektion für das betroffene Polizeipräsidium Essen an. Der Minister sprach bei seiner heutigen Pressekonferenz von „einer Schande für die Polizei“. In...

  • Essen-Süd
  • 16.09.20
LK-Gemeinschaft
29 Beamte wurden nach dem Bekanntwerden der rassistischen Hetze in den Chatgruppen vorläufig suspendiert.

Jahrelange rassistische Hetze in Chatgruppen
29 Polizisten suspendiert: Essener Polizeipräsident zutiefst bestürzt

"Ich bin zutiefst bestürzt und kann nur mit aller Deutlichkeit sagen, dass im Polizeipräsidium Essen kein Platz für Personen ist, die sich mit solchen rechten Inhalten identifizieren", erklärte der Essener Polizeipräsident Frank Richter in einem ersten Statement nach der eilig einberufenen Pressekonferenz von NRW Innenminister Herbert Reul. Der gab am heutigen Mittwoch in Düsseldorf bekannt, dass die Polizei NRW gegen 29 Polizistinnen und Polizisten ermittelt, die rechtsextreme Inhalte über...

  • Essen-Borbeck
  • 16.09.20
  • 10
  • 1
LK-Gemeinschaft
Unser Foto zeigt das Studio in Huckingen, das zur beliebten „Praystation“ geworden ist.
Foto: Samuel Dörr

Wieder Live-Internet-Jugendgottesdienste aus Huckingen
Neue Praystation erobert die Galaxie

Wegen der Corona-Virus-Pandemie hatten Pfarrer Samuel Dörr und das Team „@god.com_du“ schon Ende März aus dem Jugendgottesdienst, zu dem die Leute ins evangelische Gemeindezentrum Huckingen kommen sollten, einen Live-Gottesdienst zum Mitfeiern und Mitmachen im Internet gemacht, bisher 13 an der Zahl. Jetzt lädt das Team zur nächsten Ausgabe der „Praystation“ ein, wie man das Gottesdienstformat „getauft“ hat. Am Freitag, 18. September, um 19 Uhr, wird dieser Gottesdienst live gefeiert. Es...

  • Duisburg
  • 05.09.20
Ratgeber
Am Donnerstag, 16. Juli, bietet die Agentur für Arbeit Herne einen Live-Chat zur Berufsberatung von Jugendlichen an.

Ausbildungsplatzsuche
Berufsberatung für Jugendliche aus Herne auf YouTube

Die Arbeitsagentur Herne unterstützt auch jetzt Jugendliche bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz, denn es ist noch nicht zu spät. Schulabgänger können noch einen Ausbildungsbetrieb finden, auch wenn die aktuelle Situation sie vor besondere Herausforderungen stellt. Um gemeinsam Bewerbungsstrategien zu entwickeln, gehen Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit einen neuen Weg: Sie stellen sich für Live-Chats auf YouTube zur Verfügung. Dabei beantworten sie Fragen rund um den...

  • Herne
  • 14.07.20
Kultur
Autor Frank Goosen stellt beim Herner Wartesaal.TV sein Buch über die Beatles vor.

Wartesaal.TV in Herne
Bei der Auftaktsendung ist Frank Goosen mit dabei

Mit einer Livesendung aus dem Alten Wartesaal mit buntem Programm und illustren Gästen geht der Fachbereich Kultur der Stadt Herne am Donnerstag, 4. Juni, an den Start. Dieses Projekt ist Teil des diesjährigen Kulturprogramms, das der Fachbereich in den vergangenen Wochen bereits durch viele Maßnahmen an die derzeitige Situation angepasst. Nach einer kleinen Generalprobe mit nur wenigen Zuschauern, die Mitte Mai stattfand, macht die Agentur „Der goldene Raum“ in Kooperation mit dem...

  • Herne
  • 03.06.20
  • 2
  • 1
Ratgeber
Im März dieses Jahres ist nun auch eine App der Telefonseelsorge online gegangen. Der Krisen-Kompass ist ein Hilfsangebot für Menschen, die suizidal sind oder die jemanden durch Suizid verloren haben. Die App ist wie ein seelischer Erst-Hilfe-Koffer für die Hosentasche.
2 Bilder

Nähe erleben in sicherer Distanz: Beratung nicht nur per Telefon, sondern auch online, per Mail oder Chat
TelefonSeelsorge Online feiert 25 Jahre

Die TelefonSeelsorge Online (für die Mail- und Chatberatung) feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. "Das Internet ist ein wichtiges Medium in unserer Gesellschaft. Besonders in Zeiten des Coronavirus und damit einhergehenden sozialen Kontaktbeschränkungen, bekommen die Möglichkeiten der Onlinekommunikation eine wichtige Bedeutung. In Situationen wo analoge soziale Kontakte nicht möglich sind, können digitale Angebote, Möglichkeiten bieten weiterhin miteinander in Kontakt zu bleiben...

  • Wesel
  • 15.04.20
Ratgeber
Kontakt per Videokonferenz. Ab Montag können sich Angehörige und Bewohner per Skype davon überzeugen, dass es dem anderen gut geht. Sozialkontakte trotz Besuchsverboten.

Kreatives Praxisbeispiel aus Borbeck: Ab Montag gibt es Videokonferenzen für Bewohner und Angehörige
Mit Skype & Co gegen das Alleinsein durch Besuchsverbote

Das Corona-Virus bestimmt das Tagesgeschehen – und hat auch die Pflegeeinrichtungen längst erreicht. Besuchsverbote oder eingeschränkte Besuchsrechte erschweren den sozialen Kontakt zwischen den Pflegebedürftigen und  Angehörigen.  „Niemand weiß derzeit, wie lange Besuchsrestriktionen bestehen bleiben oder sogar noch verschärft werden. Für einige Tage mag das auch kein großes Problem sein", räumt Bernd Hoffmann, Geschäftsführer und Einrichtungsleiter des Ev. altenheims Bethesda ein. "Aber...

  • Essen-Borbeck
  • 20.03.20
  • 1
Ratgeber

CHAT: Offene Sprechstunde für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 17 bis 25 Jahren
Neue Beratung in Meerbeck

Eine offene Sprechstunde für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 17 bis 25 Jahren bietet das Team des CJD Niederrhein zusammen mit dem Stadtteilbüro Neu-Meerbeck an. Im eigens dafür eingerichteten Beratungsbus können die jungen Menschen mit Experten in Ruhe Lösungsmöglichkeiten zu Herausforderungen besprechen, um in Arbeit und/oder Ausbildung zu gelangen und die private Situation schrittweise verbessern zu können. Das Team des Beratungsangebots „CHAT- Chance auf Touren" kommt am...

  • Moers
  • 16.11.19
Blaulicht
Die Polizei nahm einen 17-jährigen Schüler am Franz-Stock-Gymnasium fest. Er hatte in einem Chat mit der "Reinigung" der Sporthalle gedroht. Die Ermittlungen laufen.

Polizeieinsatz an Neheimer Gymnasium: 17-Jähriger festgenommen

Ein 17-jährige Schüler des Franz-Stock-Gymnasiums drohte in einem Chat mit der "Reinigung" der Schule. Die Polizei nahm den jungen Mann fest. Eine Gefahr für die Schülerinnen und Schüler bestand nicht. Zu Schulbeginn wendeten sich Schüler des Franz-Stock-Gymnasiums an die Schulleitung. In einem WhatsApp-Chat hatte der Mitschüler angekündigt, im Verlauf des Vormittags in der Sporthalle die Sportstunde zu "reinigen". Die Schulleitung informierte direkt die Polizei. Da sich der Schüler im...

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.03.19
Ratgeber
Auch Kinder und Jugendliche können Opfer von Mobbing über das Internet werden.

Cybermobbing-Workshop für Kinder und Jugendliche
Gladbeck: Wenn der Hass aus dem Netz Kinder trifft

Gemeinheiten, Rufmordkampagnen und Nachstellungen über das Internet können nicht nur Erwachsene treffen, sondern auch Kinder und Jugendliche. Daher bietet die Kinder- und Jugenduniversität in Gladbeck nun einen hilfreichen Workshop an.  "LOL - laughing out loud!" ist der Titel eines Cybermobbing-Workshops, der am Dienstag, 26. März, zwischen 9 und 17 Uhr im Rahmen der Kinder- und Jugenduniversität veranstaltet wird. LOL entstammt der Chatsprache und bedeutet „laughing out loud“. Das...

  • Gladbeck
  • 22.03.19
Überregionales
8 Bilder

Erinnerung an........ Judith

Erinnerung an eine liebe Freundin. Vor vielen Jahren lernte ich im Chat eine Chatterin kennen. Sie nannte sich "Kiosktante" da sie einen kleinen Kiosk ihr Eigen nannte  und hieß mit richtigem namen Judith. Wir verstanden uns auf Anhieb und telefonierten mindestens einmal in der Woche zusammen oder machten einen Videoanruf über Skype. Irgendwann mal tauchte die Frage auf, ob man sich nicht mal treffen könnte. Sie konnte Aufgrund einer Krankheit leider nicht verreisen. Da wir auf eine unserer...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
Überregionales
Dringend gesucht wird Marcel Heße aus Herne. Foto: Polizei Bochum

Hat Marcel Heße auf der Flucht eine Frau attackiert?

Nach Marcel Heße (19) aus Herne wird noch immer in ganz NRW gefahndet. Er steht im Verdacht, einen neunjährigen Jungen umgebracht zu haben. Am Abend veröffentlichte die Polizei Bochum weitere beunruhigende Informationen: "Ich habe mich in die Hand geschnitten, als ich das 120 kg Biest bekämpfte. Sie leistete mehr Widerstand als das Kind. Ich folterte aus ihr die Daten für Bank, PC und Telefon heraus, deshalb kann ich den Namen nicht veröffentlichen." Nach Angaben der Polizei hat eine...

  • Herne
  • 07.03.17
Kultur
Amüsant und witzig chatten Lena und Philipp.

Liebe auf Tastendruck im Hansa-Theater

Mit "netZgeflüster – „Liebe auf Tastendruck!“ und dem neuen Teil der Comedy- und Musikshow setzt das Hansa Theater, Eckardtstraße 4a am 21. Januar, 19.30 Uhr die Themen um den "ganz normalen Wahnsinn zwischen Mann und Frau“ fort. Liebe übers Internet. Ob das ein guter Trend ist, wollen Lena und Philip herausfinden. Der moderne Weg der Liebe führt dabei zu starken Verwirrungen! Musikalisch und witzig suchen die Zwei den Weg zu ihren Herzen durch den Kontaktdschungel des Internets, amüsant...

  • Dortmund-Süd
  • 02.01.17
Ratgeber
Gut beraten werden die Leserinnen und Leser heute von Dr. med. Carsten Vogel, Dr. med. Olaf Hansen und Dr. med. Wolfram Kalitschke (von links). Foto: S. Decker
5 Bilder

Live Chat

Hier finden Sie den direkten Draht zu den Ärzten des evangelischen Krankenhauses. Informieren Sie sich hier im LIVE-Chat anonym über Darmkrebs und Darmkrebsvorsorge. Natürlich können die Ärzte Ihnen auch andere Fragen beantworten. - Dieser Live-Chat ersetzt nicht die individuelle Beratung Ihres Arztes! - Den Anfang macht Dr. med. Carsten Vogel, Ärztlicher Leiter Enddarmzentrum Wesel – (Chirurgie und Proktologie), von 15 -15.45 Uhr Telefon – von 15.45 – 16.30 Uhr Chat. Als...

  • Wesel
  • 09.03.16
  • 1
LK-Gemeinschaft

Radio ItterSounD

Hallo liebe Leser/innen, ich mochte Euch hier mal ein kleines Webradio ans Herz legen. Das Radio kommt aus Hilden und möchte nartürlich Euch auch erreichen mit seinen Angeboten. So nun zu unserem Aufruf: Was müsste es Inhalten geben , damit Ihr Euch den Sender zwischendurch anhören würdet? Noch eins: Das Radio ist ein Nicht Kommerzielles Projekt und wird komplett (leider) aus eigener Tasche finanziert. Schreibt uns doch einfach eine Email mit Euren Vorschlägen an...

  • Hilden
  • 26.10.13
Ratgeber

Chat für Schüler zum Thema „Typisch Mann, typisch Frau?“

Schülerinnen und Schüler können am 17.04. in der Zeit von 16:00 bis 17:30 Uhr unter http://chat.abi.de mit Beauftragten für Chancengleichheit der Agenturen für Arbeit, einem Experten des Netzwerks „Neue Wege für Jungs“ und der abi>> Redaktion zum Thema „Typisch Mann, typisch Frau?“ chatten. Im Idealfall sollten die eigenen Interessen und Fähigkeiten wegweisend sein, wenn es um die Berufswahl geht. Trotzdem verhalten sich viele junge Menschen geschlechtertypisch und entscheiden sich für einen...

  • Wesel
  • 11.04.13
LK-Gemeinschaft

Hildener Webradio veranstaltet Karaokeevent für Jedermann/frau

So , nun ist es soweit die erste Karaokeshow, wird am 17.11.2012 , ab 20 Uhr auf Radio Ittersound starten. Zum ersten Mal mit Euch Hörern zusammen!! Wer Lust hat, sich mit unseren Modies und Chattern zu messen, registriert sich bitte bis Freitag auf unserer Hp und schickt TOM oder Michi eine PN (Privatnachricht ) mit Karaoke und am Besten mit Eurer Telenr Einer von den Beiden wird sich dann schnellstmöglich bei Euch melden! Macht mit !! Es wird bestimmt mit die größte Gaudi die...

  • Hilden
  • 12.11.12
Überregionales

"Löwes Lunch": Falsche Freundin

Ist schon irre, was sich manche Menschen so im Internet zu sagen haben. Sie lassen uns an ihrem Privatleben teilhaben: "Die letzte Nacht war einfach toll. *lächel* Kann unser nächstes Date kaum erwarten." Wir dürfen im Netz mitlesen, wenn es romantisch wird: "Das mit den Rosen war so süüüß. *träum*" Hautnah gibt's aber auch die Krisen: "Die Bundesliga ist dir wichtiger als ich. Bin dann mal weg, Schuhe kaufen." Damit männliche Singles eine Beziehung vortäuschen können, will ein...

  • Essen-Steele
  • 26.03.11
Überregionales
Irgendwann hat es klick gemacht: Marcus und Stephanie verdanken ihr Liebesglück dem PC. Foto: BIMU

Liebe auf den ersten Klick

Ein verschneites Haus in Scherlebeck, „Runge-Polubinski“ steht auf dem Namenschild und innen drin wohnt die Liebe. Denn wer sagt, die schönsten Geschichten schreibe das Leben – der irrt bei Marcus Runge und Stephanie Polubinski ganz sicher nicht. Die beiden fanden sich nach stolzen 18 Jahren im Internetportal StudiVZ wieder. Angefangen hatte ihre gemeinsame Geschichte mit einem zarten Kuss am Meer und Herzklopfen am Strand, danach folgte eine jahrelange Funkstille. Aber alles der Reihe...

  • Herten
  • 28.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.