Cornelia Zuschke

Beiträge zum Thema Cornelia Zuschke

Politik

Städtischen Fuhrpark bis 2023 klimaneutral umrüsten

Düsseldorf, 18. Dezember 2019 In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, die Verwaltung zu beauftragen, den städtischen Fuhrpark gemäß Antwort zu Frage 2, RAT/110/2019, bis zum 31.12.2023 vollständig umzurüsten und dem Stadtrat spätestens in der Sitzung am 18. Juni 2020 zu berichten, was wann wie konkret für jedes der 531 Fahrzeuge geplant ist. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER „Auf die...

  • Düsseldorf
  • 18.12.19
Politik

Historisches im Düsseldorfer Stadtrat
Feldlerche und Wiesenpieper rocken den Rat

Düsseldorf, 29. November 2019 Die Anfrage der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER, „Feldlerche und Wiesenpieper versus Flugzeugbrandsimulation“, wurde erstmalig seit Bestehen des Stadtrates, durch ein „Beigeordneten Duo“ beantwortet. Die Stadtkämmerin Dorothee Schneider beantwortete aus Flughafensicht die Fragen der engagierten Tierschützerin und Fraktionsvorsitzenden Tierschutz FREIE WÄHLER, Ratsfrau Claudia Krüger mit vielen Worten. Zusammengefasst kann man den Antworten entnehmen,...

  • Düsseldorf
  • 29.11.19
Politik
pixabay

E-Scooter – Thema bleibt spannend

Düsseldorf, 26. September 2019 Das Umweltbundesamt berichtete Anfang September 2019, dass E-Scooter momentan keinen Beitrag zur Verkehrswende leisten. Deshalb fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in der letzten Ratsversammlung die Verwaltung, ob diese aufgrund der Erfahrungen der letzten Wochen im Stadtgebiet und unter Berücksichtigung der Ausführungen des Umweltbundesamtes schon Überlegungen angestellt hat, mit den E-Scooter-Verleihern in Düsseldorf über eine Verlagerung von...

  • Düsseldorf
  • 26.09.19
  •  1
Politik
Schloss_Kalkum_(c)_www.duesseldorf.de_bv_05

Keine Bebauung rund um's Schloß Kalkum

Düsseldorf, 3. Mai 2019 Die Lokalzeit Düsseldorf berichtete am 2. Mai über das Schloß Kalkum und die, vom Käufer gewünschte, zusätzliche Bebauung. Im Laufe des Beitrags äußerte sich Ratsherr Andreas Auler (CDU): „Eine kulturelle Nutzung bei Offenhaltung von Park und Schloß ist ja eigentlich das, was wir uns für Kalkum wünschen. Die Kröte, die dann vielleicht mitgeschluckt werden muss, ist dann zur Finanzierung der ganzen Geschichten das Thema Bauland.“ (Ergänzung 15.09.2019 = siehe WDR...

  • Düsseldorf
  • 03.05.19
Politik
Verkehrsdezernentin Cornelia Zuschke und Oberbürgermeister Thomas Geisel wissen, dass die Umweltspuren für die Verkehrsteilnehmer eine Umstellung bedeutet. Foto: Paul Esser
2 Bilder

"Gegen Dieselfahrverbote und für eine Verkehrswende"
Umweltspuren kommen bis Ostern

Sie sind für Busse, Fahrräder, Taxis und E-Autos: Die Umweltspuren, die ab April probeweise in Düsseldorf eingeführt werden. Ziel ist unter anderem das Dieselfahrverbot in der Düsseldorf zu vermeiden und die Verkehrswende voran zu treiben. Die ersten Umweltspuren werden auf der Merowingerstraße stadteinwärts und auf der Prinz-Georg-Straße in beide Fahrtrichtungen eingerichtet. Erstmal für ein Jahr. "Die Fahrbahn zu markieren dauert einen Tag, dann geht es direkt los", sagt Ralf...

  • Düsseldorf
  • 22.03.19
Ratgeber

Schulanfang: mit i-Dötzchen den Schulweg üben

Für viele Kinder beginnt am Mittwoch, 29. August, ein neuer Lebensabschnitt. Mit der Einschulung oder einem Schulwechsel kommt auch ein neuer Schulweg auf sie zu. Eltern sollten mit ihren Kindern schon in den Ferien diesen Schulweg üben. Als Hilfsmittel stellt das Amt für Verkehrsmanagement der Stadt Düsseldorf den i-Dötzchen und ihren Eltern kostenlos Kinderstadtpläne zur Verfügung. Seit 2012 existieren für das gesamte Stadtgebiet insgesamt 26 Versionen der nützlichen Stadtpläne. Diese...

  • Düsseldorf
  • 20.08.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.