Decke

Beiträge zum Thema Decke

WirtschaftAnzeige
Gerade Zimmerdecken entscheiden über das jeweilige Wohngefühl eines Raums.
2 Bilder

Renovieren an nur einem Tag: Die Zimmerdecke als Gestaltungselement

Morgens ab ins Büro und abends im renovierten Wohn­zimmer sitzen, ist das möglich? Ja! Mit einer PLAMECO-Decke. Die ausgezeichneten Spanndeckensysteme des Marktriesen schaffen ein ganz besonderes Ambiente. Wer sich selbst davon überzeugen möchte, ist zu den PLAMECO-Infotagen eingeladen. Kunden, Interessierte und Neugierige sind am Freitag, 24. November, und Samstag, 25. November, jeweils von 11 bis 16 Uhr in die Ausstellungsräume in Bergkamen, Hof Theiler 1, und in Dortmund, Rohwedderstraße...

  • Lünen
  • 22.11.17
Kultur
13 Bilder

Wieder verlieren wir einen Zeitzeugen

Nur durch Zufall bekam ich mit, wie ein Zeitzeuge aus unserem Umfeld verschwindet. Jahrelang lag er versteckt unter einem Erdwall an der Konradstraße. Mit den Jahren zugewachsen. Die Natur hat ihn einfach versteckt. Doch nun soll dort an der Stelle ein neues Haus entstehen und dabei wurde er frei gelegt. Mit schwerem Gerät rückte man ihm nun zu Leibe. Nach 2 Tagen, konnte man sehen, das sich etwas bewegte. Aber der Mitarbeiter dort meinte, er würde daran noch ein paar Tage knabbern...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.09.17
  •  6
  •  3
Überregionales
Große Freude und Dankbarkeit mischen sich beim Treffen vor dem umgebauten cari-treff: (v.l.) Claudia Kohler, Norbert Schulte, Magdalena Mundt, Dr. Werner Tenk, Thomas Riedel, Christiane Tielsch, Brunhild Demmer und Stefan Bildtein.
Foto: Heike Cervellera

Ein ganz besonderer Einsatz

Frei nach dem Motto "Gemeinsam an einem Strang ziehen" ist es in einer bemerkenswert nachhaltigen, engagierten Aktion unterschiedlichster Beteiligten gelungen, dem cari-treff im Ladenlokal (Kamperdickstraße 18) zu einer neuwertigen, asbestfreien Deckenkonstruktion zu verhelfen. Zu Beginn des Jahres wurde im cari-treff ein attraktiver, moderner Fußboden verlegt, umso mehr fiel daraufhin allen Anwesenden im Ladenlokal die marode, beschädigte und dreckige Deckenkonstruktion aus den 70er Jahren...

  • Moers
  • 30.06.17
Ratgeber
Die Turnhalle der Sonnenschule in Heeren muss bis Ende Oktober für den Schulsport und auch für Vereine gesperrt werden. Archiv-Foto: Jürgen Thoms

Sonnenschule in Heeren: Turnhalle gesperrt

Nach Problemen mit Deckenkonstruktionen in städtischen Sporthallen ließ der Kreis seine eigenen Hallen untersuchen. Dabei wurde festgestellt, dass auch die Unterdecke in der Halle der Sonnenschule in Kamen-Heeren nur mit glattschaftigen Nägeln befestigt ist.  Auch diese Konstruktion wird jetzt erneuert. Um die Arbeiten erledigen zu können, muss die Turnhalle bis Ende Oktober für den Schulsport und Vereine gesperrt werden. Ab Montag, 2. November soll die Halle wieder zur Verfügung stehen.

  • Kamen
  • 15.10.15
Kultur

Auf dass uns nicht die Decke auf den Kopf fällt: Reparaturarbeiten an Hallendecken

Nach Problemen mit Deckenkonstruktionen in städtischen Sporthallen ließ der Kreis seine eigenen Hallen untersuchen. Vorsorglich wurde auch die Turnhalle der Karl-Brauckmann-Schule in Holzwickede gesperrt, um die Decke weiter zu sichern. Die Arbeiten dauern noch an, so dass die Halle nicht am Montag (21. September), sondern voraussichtlich erst am 28. September zur Verfügung steht. In Unna dagegen heißt es wieder "Halle frei": Die Arbeiten an den Decken der teilweise noch gesperrten...

  • Unna
  • 18.09.15
Ratgeber

Unnaer Turnhallen machen weiter Sorgen - Sanierungskonzept muss erarbeitet werden

Die Stadt Unna informierte heute (3. September 2015) im Rahmen eines Pressegespräches über den aktuellen Sachstand zu den gesperrten städtischen Turn- und Sporthallen in Unna. In drei Hallen werden in der kommenden Woche die Deckenplatten entfernt, so dass dann kurzfristig eine Nutzung wieder möglich sein wird. Ein Entfernen oder Nachverschrauben der Unterkonstruktion reicht in diesen Fällen aus, um dort schnellstmöglich den Betrieb wieder aufnehmen zu können. Bei sechs weiteren Hallen...

  • Unna
  • 04.09.15
Politik

Grüne kritisieren Informationspolitik zu Schäden an Turnhallen

Als in Bochum eine ganze Reihe Turnhallen wegen Konstruktionsfehlern bei 30 Jahre alten Heraklit-Platten geschlossen werden mussten, ließ die Stadt Dortmund umgehend verlauten, dass eine solche Gefahr in Dortmunder Turnhallen nicht bestehe. Fünf Tage später wurde dann doch eine Überprüfung angeordnet. Mit dem Ergebnis, dass jetzt neun Hallen wegen teils „gravierender Schäden“ gesperrt wurden. Weitere können folgen. Barbara Brunsing, Mitglied der Grünen im Sportausschuss: „Vor wenigen Tagen...

  • Dortmund-City
  • 03.09.15
Politik

Nach Decken-Überprüfung werden Sporthallen wieder freigegeben

Bis zum Ende der ersten Septemberwoche sollen alle Sporthallen in Recklinghausen wieder freigegeben werden. Sie waren gesperrt worden, um die Deckenkonstruktion zu überprüfen und zu sichern. Dann soll auch die Sporthalle an der Grullbadstraße wieder geöffnet werden. Die Sporthallen an der Ortlohstraße und der Leonhardstraße sind seit Ende August wieder für die Nutzung freigegeben. Die Sporthalle an der Paulusstraße ist bereits seit Dienstag, 11. August, wieder freigegeben. Bei der...

  • Recklinghausen
  • 02.09.15
LK-Gemeinschaft

Glosse: Modethema Poncho oder mit der Kuscheldecke in die Oper

Letzte Woche im Urlaub ist es mir zum ersten Mal aufgefallen. Die Menschen gehen plötzlich alle mit ihrer Kuscheldecke auf die Straße! Als ich ein dergestalt vermummtes Wesen zum ersten Mal auf dem Weg zum Strand sah, musste ich noch grinsen. Endlich mal jemand, der dazu steht, dass ihm kalt ist. Und was ist besser gegen Kälte, als sich in eine warme Decke einzuhüllen? Bei der nächsten Begegnung mit einer dieser Decken-Fetischistinnen in der Fußgängerzone des malerischen Küstenortes stutzte...

  • Kleve
  • 01.09.15
  •  7
  •  16
Sport

Erste Sporthallen in Unna sind wieder nutzbar

Die Decke der Dreifachsporthalle an der Schillerschule wurde am 26. August im Laufe des Nachmittag fertiggestellt. Danach erfolgte noch eine Reinigung, so dass die Halle am Massener Hellweg 7a ab sofort wieder ohne Einschränkungen genutzt werden kann. Auch bei der Sporthalle der Hellweg-Realschule sind die Überprüfungen soweit abgeschlossen, dass die Halle ab sofort wieder genutzt werden kann. Die noch notwendigen Arbeiten wie z.B. Austausch der Deckenfolie können in den Herbstferien...

  • Unna
  • 27.08.15
Überregionales

Sporthalle wird vorsorglich geschlossen

Der ImmobilienService der Stadt hat bei der gesonderten jährlichen Überprüfung der Hallendecken in Mülheimer Turn- und Sporthallen an der Halle der Schule Kleiststraße Unerwartetes festgestellt. Obwohl die Heraklith-Deckenplatten an einer Metallkonstruktion verschraubt sind, wurde beim Öffnen der Decke offensichtlich, dass die solide Sichtdecke an einer Holzkonstruktion aufgehängt ist, welche mit senkrecht vernagelten glattschaftigen Nägel befestigt ist. Vergleichbar war die Decke der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.08.15
Ratgeber

+++Update+++ Sicherheitsprüfung: Fünf Sporthallen geschlossen

Update: Die Sporthalle an der Paulusstraße ist ab sofort wieder für die Nutzung freigegeben. Sie war seit gestern gesperrt, um die Decke neu zu befestigen. Die Sporthalle an der Grullbadstraße, eine der insgesamt fünf infrage kommenden Sporthallen mit Heraklith-Decken, muss hingegen ab sofort gesperrt werden. Bei einer weiteren geplanten Prüfung stellte sich heraus, dass dort nicht alle Deckenplatten mit Schrauben befestigt sind. Gesperrt sind derzeit die Sporthallen an der Ortlohstraße,...

  • Recklinghausen
  • 10.08.15
  •  1
Ratgeber

Den Sommer geniessen, solange es geht.

Überall geschehen Katastrophen und dieses Jahr scheint kein Gutes zu sein. Ein Skandal jagt den anderen. Da will man am liebsten doch die Decke über den Kopf ziehen, sich denken, dass nächstes Jahr alles besser wird und bis Neu-Jahr erst einmal liegen bleiben. Aber es ist auch nicht alles schlecht und schlimm, denn hin und wieder lächelt auch die Sonne und lädt zum relaxen ein, das Wetter wird dann doch mal zum Genuss. Man darf auch mal abschalten und entspannen. Auf der grünen Wiese liegen...

  • Dortmund-City
  • 11.06.13
LK-Gemeinschaft
Vier Frauen für Borussia: Kristina Lemke, Tanja Schröder, Steffi Krüger und Nicole Gumprich stricken und häkeln wie die Weltmeister.
2 Bilder

Fans wollen Borussia eine Decke stricken

Masche für Masche, die Wolle flitzt an der Nadel durch die Löcher. Sollen die Bayern doch ihren Henkelpott haben, die Fans der Borussia wollen ihren Helden ein kuschelweiches Denkmal setzen: Eine Decke für den Stadionrasen. Lüner häkeln und stricken mit für das Projekt. Es begann als verrückte Idee von Nutzern bei Facebook, ist nun zum Weltrekordversuch gewachsen. "Rasendecke für unseren Signal Iduna Park" heißt die offizielle Gruppe zum Projekt. In Klammern dahinter: Westfalenstadion. Das...

  • Lünen
  • 04.06.13
  •  1
Überregionales
4 Bilder

Feuerwehr rettet Tiere aus brennender Wohnung in Neheim

Neheim. In der Küche im Erdgeschoss eines Zweifamilienwohnhauses im Neheimer Hilsmannweg kam es am Nachmittag des 26. September aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand. Dieser breitete sich auf die holzvertäfelte Decke aus und führte zu einer erheblichen Rauchentwicklung, welche das Erd- und das Obergeschoss des Hauses in Mitleidenschaft zog. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich keine Menschen in dem Haus. Ein aufmerksamer Nachbar entdeckte den aus den Fenstern quillenden...

  • Arnsberg
  • 26.09.12
Natur + Garten

Freiäugig sichtbar

Meine Freundin Nora, waschechte Überruhrerin, erzählte mir neulich von ihrem ersten Mal. Sie ist 23. Natürlich nicht das, was sie jetzt denken! Der Himmel über der Ruhrhalbinsel war in den letzten Tagen besonders hell erleuchtet, die Sternschnuppennächte erfreuten Forscher und Romantiker. Schuld an dem Spektakel ist übrigens ein Komet namens Swift-Tuttle und dessen Staubspur. Da saß meine Bekannte, gewappnet mit Wein und Kuscheldecke, auf dem Balkon und reckte stundenlang ihren Hals gen Himmel....

  • Essen-Ruhr
  • 17.08.12
Überregionales
Von außen sind die Schäden am Dach nicht zu erkennen.  Wahrscheinlich noch in diesem Monat beginnt die eigentliche Sanierung.

Heljensbad: Zeitplan wird eingehalten

Wann geht es denn mit der Sanierung der Decke am Heiligenhauser Hallenbad los? Diese Fragen stellen sich nicht nur Spaziergänger, sondern auch die Besucher der Sauna, die von der Schließung des Heljensbades nicht betroffen ist. „Am 25. November wird der Prüfingenieur seinen Bericht über die Statik abgeben, so dass am 28. November die Fachfirma mit den eigentlichen Sanierungsarbeiten beginnen kann, falls sich der Statiker nicht verrechnet hat“, teilt Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Rolf Ludwig...

  • Velbert-Langenberg
  • 17.11.11
Überregionales
Manfred Ludvik aus Neumünster war mit seiner Partnerin zur Zeit des Einsturz im Friseurgeschäft "Cut and more" an der Horster Str. 17.
6 Bilder

„Auf einmal kam die Decke runter" - Beim Friseur "Cut and more" in der City

Gladbeck. „Da ist man 6000 Kilometer mit dem Wohnmobil unterwegs und es passiert nichts, und kaum ist man in Gladbeck, fällt einem die Decke auf den Kopf.“ Manfred Ludvik kann schon wieder lachen. Er, die Kunden und alle Mitarbeiterinnen haben den Einsturz der Decke im Friseurgeschäft „Cut and more“ in der City (Horster Straße 17) unverletzt überstanden. „Es war so gegen viertel vor zwölf, ich habe noch darauf gewartet, das ich dran kam“, Kundin Roswitha Stelter ist nach dem ganzen...

  • Gladbeck
  • 28.07.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.