Droote

Beiträge zum Thema Droote

Blaulicht
Die Polizei musste eingreifen im Zuge der Randale vor dem Supermarkt an der Droote in Scharnhorst. Ermittelt wird hinsichtlich einer weiteren Frau, die sich zu Fuß aus dem Staub gemacht hatte (Symbolbild).

Wegen Zutritt nur mit einem Einkaufswagen pro Person
Randale vor Lebensmittel-Discounter an der Droote in Scharnhorst

Eine Gruppe Uneinsichtiger hat am Donnerstagnachmittag (16.4.) vor einem Lebensmittel-Discounter an der Straße Droote in Scharnhorst randaliert. Hintergrund dafür war wohl die Tatsache,  dass Einzelpersonen ohne Einkaufswagen aufgrund der Pandemievorsorge das Geschäft nicht betreten dürfen. Es war gegen 16.25 Uhr, als drei Personen - zwei Frauen und ein Mann - auf dem Parkplatz des Discounters aus ihrem Auto stiegen, sich einen Einkaufswagen nahmen und zu dritt die Filiale betreten wollten....

  • Dortmund-Nord
  • 17.04.20
Politik
Tobias Scholz (2.v.l.) vom Mieterverein Dortmund und SPD-Ratsvertreter Rüdiger Schmidt (4.v.l.) unterstützen die Mieter und den Mieterbeirat der Droote-Siedlung.
5 Bilder

Siedlung Droote: Mieterbeirat und Mieterverein Dortmund stellen neunseitige Mängelliste vor
Mieter in Scharnhorst wehren sich

„Spielparadies – hier wird gespielt“ verkünden wenige Jahre alte Schilder an den Spielplätzen der Siedlung Droote/Kautskystraße mit knapp 245 Wohnungen in Scharnhorst. Doch mit der Wirklichkeit in der Wohnanlage haben die Schilder wenig zu tun. Einige Spielgeräte wurden offensichtlich abgebaut, einige andere Spielgeräte weisen in Teilen augenscheinliche Sicherheitsmängel auf. Unebenheiten oder fehlende Gehwegplatten stellen Stolperfallen an einigen Gehwegen zu den Hauseingängen dar. An...

  • Dortmund-Nord
  • 06.03.20
Politik
Zahlreiche Mieter*innen aus den Problem-Immobilien der Firma Paul an der Droote waren der Einladung von Ratsvertreter Rüdiger Schmidt ins Franziskus-Zentrum gefolgt.
2 Bilder

Mieterbeirat soll Hilfe sichern für Scharnhorster Paul-Mieter an der Droote

Schon vor Monaten hatten Bewohner einiger Häuser in der Droote SPD-Ratsmitglied Rüdiger Schmidt in seiner Funktion als Vorsitzenden des Spielplatzvereins Scharnhorst auf nicht vorhandene Spielmöglichkeiten für die Kinder in der Siedlung hingewiesen. Bei einem Ortstermin beklagten sich die Mieter bei ihm und seiner SPD-Ratskollegin und Spielplatzvereins-Kassiererin Heike Gottwald über die aus ihrer Sicht völlig unzureichende Ausstattung des Spielplatzes. Schnell wurde deutlich, dass aber nicht...

  • Dortmund-Nord
  • 25.10.19
Blaulicht

Vorläufige Festnahme in der Droote in Scharnhorst
Mutmaßlicher Einbrecher machte sich In der Liethe in Hostedde verdächtig

Zivilbeamte der Dortmunder Polizei haben am gestrigen Dienstagabend (13.11.) in Scharnhorst einen mutmaßlichen Einbrecher vorläufig festgenommen. Die Polizisten kontrollierten den Mann gegen 18.45 Uhr in der Straße Droote. Dort war er mit seinem Kleintransporter unterwegs, nachdem er sich bereits im Bereich der Straße In der Liethe im benachbarten Hostedde verdächtig verhalten hatte. Im Fahrzeug entdeckten die Beamten diverses Einbruchswerkzeug, eine größere Summe Bargeld sowie...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.18
Überregionales

15-Jähriger an der Droote in Scharnhorst beraubt // 16-Jähriger festgenommen // Zeugen gesucht

Nach einem bewaffneten Raub auf einen 15-jährigen Jugendlichen gestern Nachmittag (8.3.) an der Droote in Scharnhorst hat die Dortmunder Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Nach Angaben des 15-jährigen Dortmunders hatte der sich gegen 16 Uhr mit einem flüchtigen Bekannten getroffen, der wiederum einen ihm unbekannten Jungen mitbrachte. Im weiteren Verlauf des Treffens zog der Bekannte auf einmal eine Waffe hervor und bedrohte den 15-Jährigen. Nachdem dieser sein Handy und Bargeld...

  • Dortmund-Nord
  • 09.03.16
Ratgeber
Die Gebäude am Buschei 124 bis 130 werden modernisiert.
3 Bilder

Fortschritt für Scharnhorst: LEG investiert über 3,3 Millionen Euro in die Modernisierung ihrer Wohnanlage

Gute Nachrichten für die Mieter der LEG in Dortmund-Scharnhorst: Zwischen Mai und Dezember 2016 investiert das Wohnungsunternehmen in die Gebäude seiner Wohnsiedlung über 3,3 Millionen Euro. Die Bewohner von rund 200 Wohnungen profitieren von diesem nachhaltigen Maßnahmenpaket in mehrfacher Hinsicht: Die Lebensqualität steigt, und die Heizkosten werden reduziert. Die 1968 erbauten Gebäude in der Droote 49 bis 67, in der Severingstraße 1 bis 23 sowie am Buschei 124 bis 130 werden ab Anfang...

  • Dortmund-Nord
  • 29.02.16
  • 1
Überregionales

26-Jähriger am U-Bahn-Halt "Droote" in Scharnhorst von junger Tätergruppe beraubt

Ein 26-jähriger Dortmunder ist am Samstagabend (20. Februar) an der U-Bahn-Haltestelle "Droote" in Scharnhorst beraubt worden. Von einem Zeugenaufruf erhofft sich die Polizei nun weitere Hinweise auf die unbekannten jungen Täter. Der Mann war gegen 20.15 Uhr an der Straße Droote unterwegs. Am dortigen U-Bahn-Halt wollte er in eine Stadtbahn der Linie U42 in Richtung Innenstadt steigen. Im Aufgang zum Gleis kam ihm eine Gruppe von sechs bis acht jungen Männern entgegen. Einer dieser Männer...

  • Dortmund-Nord
  • 22.02.16
Überregionales
Ein Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr Dortmund.

Feuer im Mehrfamilienhaus - 1 Person Verletzt

Dortmund: Scharnhorst I Montag-Nachmittag brannte es in einem Mehrfamilienhaus auf der Droote gegenüber vom Penny-Markt. Auslöser war entzündetes Fett in einer Pfanne. Eine Person wurde vom Rettungsdienst mit Brandwunden in die Städtischen Kliniken Nord gebracht. Mehrere betroffene Anwohner wurden in der Rettungswache des DRK betreut. Die Feuerwehr der Wache Scharnhorst löschte das Feuer recht schnell. Es wird kein all zu großer Schaden erwartet. Leider hat sich das Rettungsdienst-Personal,...

  • Dortmund-Nord
  • 20.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.