Eier

Beiträge zum Thema Eier

Ratgeber
9 Bilder

Urlaub im Bio- Hühnermobil
Ich wär´so gern ein Huhn.

Huhn müsste man sein. Glückliche Eier von leckeren Hühnern Wenn man als Huhn die Wahl hätte, würde man in das fahrbare Bio-Hühnerhotel bei Ligges einziehen. Vollpension, ständig frisches Grün unter den  Krallen und DREI Hähne zur Auswahl, alles nur für ein Ei! Vielleicht machen wir ja mit dem fahrbaren Hühnerhotel im nächsten Jahr einen Ausflug an die See, flüsterte mir der Hahn zu. 24 Stunden  am Tag gibt es die Bio-Eier am  Automaten zu erwerben. Unsere Hymne: Ich wär` so gern ein...

  • Bergkamen
  • 01.11.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
8 Bilder

Es ist schon längst soweit
Kürbiszeit in Wasserkurl Hof Ligges

Kürbiszeit in Wasserkurl Unzählige Sorten zur Auswahl Kochkurse, Schnitzkurse, Deko, alles wird angeboten Öffnungszeiten und Termine hier: Rund um den Kürbis Hof Ligges Für Kürbis Fans die erste Adresse. Mein Geheimtipp: Spagetti-Kürbis in verschieden Sorten

  • Kamen
  • 23.10.19
  •  1
  •  2
Politik

Kein weiterer süßer Kanadagans-Nachwuchs im Hofgarten

Düsseldorf, 17. Mai 2019 Dieses Jahr werden Vogelfreunde leider vergeblich auf weiteren Nachwuchs der liebenswerten Kanadagänse warten. Im Rahmen des Gänsemanagements der Stadt Düsseldorf und einer Empfehlung des Jagdbeirates wurde bereits im Januar 2018 im Ausschuss für öffentliche Einrichtungen der Antrag gestellt, die Gelege der Gänse entnehmen oder unfruchtbar machen zu dürfen. Je Gelege sollten maximal zwei Eier belassen werden, um Nachgelege zu verhindern. Die Mitarbeiter des...

  • Düsseldorf
  • 17.05.19
Natur + Garten

Ostereiersuche für Kinder auf Ewald

Anderen Menschen eine Freude bereiten oder etwas Gutes tun - einfach so, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Das sind die Beweggründe des Team „Potthase Herten“. Geplant sind mehrere Aktionen verschiedenster Art in Herten. Los geht es mit einer Ostereiersuche für Kinder rund um den Biergarten „Zeche Ewald“. Die Suche findet statt am Ostermontag, 22. April zwischen 14 und 16 Uhr am Biergarten, Werner-Heisenberg-Straße 10. Familien mit Kindern sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist...

  • Herten
  • 19.04.19
Vereine + Ehrenamt
Die Neumühler Flammen der Freude werden in diesem Jahr zum 23. Mal bei Einbruch der Dunkelheit auf dem Platz vor der Taubenhalle entzündet.
Foto: Reiner Terhorst
4 Bilder

Großes Stadtteil-Osterfeuer mit buntem Familienprogramm
Neumühl entzündet die Flammen der Freude

Bereits zum 23. Mal findet am Ostersonntag, 21. April, Beginn 14 Uhr, Ende gegen 21 Uhr, das traditionelle Neumühler Stadtteil-Osterfeuer statt, seit zehn Jahren auch wieder da, wo die Erfolgsgeschichte vor fast zweieinhalb Jahrzehnten ihren Anfang nahm, nämlich neben der Taubenhalle auf dem Schützenplatz an der Gerling-, Ecke Barbarastraße. Schirmherr ist in diesem Jahr Dieter Ebels. Der in vielen literarischen Genres erfolgreiche Autor und Herzens-Neumühler ist zudem Aktivposten im...

  • Duisburg
  • 19.04.19
Ratgeber
Nicht nur zu Ostern ist es wichtig Bio-Eier zu kaufen.

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland mahnt
Zu Ostern auf das Tierwohl achten

Zu Ostern gehören die gefärbten Ostereier zur Familientradition. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) empfiehlt: Bio-Eier und Naturfarben verwenden. Nicht nur zu Ostern ist es wichtig Bio-Eier zu kaufen. „Es gilt: Kein Ei mit der 2 oder der 3. Am besten kaufen Verbraucher Eier vom Zweinutzungshuhn,“ erklärt Katrin Wenz, BUND-Agrarexpertin. Eier mit der 3 stammen aus der nicht tiergerechten Käfighaltung, Eier mit der Kennzeichnung 2 wiederum von Hühner aus der...

  • Hagen
  • 18.04.19
Kultur

Kinder bemalen Ostereier
Ostern kann kommen

Bekanntlich hat der Osterhase momentan alle Hände voll zu tun. Da wird er sich sicherlich gefreut haben, dass diese Mädels fleißig bei den Vorbereitungen mitgeholfen haben: In der Stadtbücherei am Missionshof in Neukirchen-Vluyn konnten (v.l. vorne) Lara, Aurelia, Mia und Emma sowie (hinten v.l.) Saira, Sarah und Josefine ihrer Phantasie in der Osterwerkstatt freien Lauf lassen. Eine schöne Aktion, bei der die jungen Teilnehmer sichtlich Freude hatten und einen schönen Nachmittag erlebt haben....

  • Moers
  • 16.04.19
Natur + Garten
Die große Zecke ist ein Weibchen. Es trägt das Männchen bei der Begattung unter sich. Foto: Dieter Klussmann
2 Bilder

Das Männchen begattet das Weibchen, während es Blut saugt
Nach Zeckenpaarung werden 3000 Eier gelegt

Kaum gab es die ersten warmen Tage im Frühling und schon sind die Zecken aus ihrer Winterstarre erwacht. Sie suchen jetzt hungrig die ersten Wirte und sind auf Paarung aus. Die Katze hatte schon zwei Blutsauger im Fell. Den ersten bereits im Februar - so früh im Jahr, wie noch nie zuvor. Heute hat „Samtpfote“ sogar einen Parasiten mit sich herumgeschleppt, der zudem noch eine kleine Zecke unter sich trug. Die kleinere Zecke ist ein Männchen, das sein Blut saugendes Weibchen begattet....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.03.19
Ratgeber
30 Bilder

Glas Faszinationen

Glaskunst kann man sich in Bodenmais anschauen und zwar im Joska Glasparadies. Wenn man dort hinfährt betritt man eine andere Welt. Was so alles in Glas zu machen ist, ist erstaunlich. Ein Riesenosterei , oder eine Weihnachtskugel mit einem Meter Durchmesser und auch das Größte Weizenglas ist dort zu bestaunen. Weitere tolle Sachen aus Glas sind dort zusammengestellt worden. Nicht nur ansehen ist angesagt, nein auch kaufen kann kann man dort. Ob es für den Küchenschrank oder den Garten sein...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  •  1
Natur + Garten
2 Bilder

Wunder der Natur oder was ist es

Was es so alles in der Natur gibt. Groß und Klein, Einzelen, Zwilling und auch Drilling. Wir kaufen ja für Sonntags immer große Eier mit Doppeldotter. Denn sonst essen wir kaum in der Woche ein Ei. Aber da kommt es manchmal doch zu Überraschungen. Wir hatten doch mal ein Ei mit 3 Dottern drin.

  • Kamp-Lintfort
  • 23.09.18
  •  4
Ratgeber

RÜCKRUF: Salmonellen in Bio-Eiern

Am 8. August 2018 wurden zahlreiche Bio-Eier aus dem Vertrieb der Firma Eifrisch aufgrund von Salmonellenfunden zurückgerufen. Es handelt sich laut Lebensmittelwarnung.de dabei um Bio-Eier mit dem Eiercode 0-DE-0359721 aus Deutschland mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 24.08.2018, die bei Aldi Süd, Kaufland, Lidl, Penny und Real verkauft werden. Verbraucher, die betroffene Eier bereits eingekauft haben, können diese gegen Rückerstattung des Kaufpreises an den Handel...

  • Wesel
  • 09.08.18
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

Einfach nur Spaß - Vrouwenpoort lud in Goch zu den Lowland Games

GOCH. Gute Musik, Leckereien vom Grill und jede Menge Spaß, die Lowland Games lockten wieder jung und alt in die Stadt. Bei dem Wettstreit waren traditionell vier Disziplinen zu meistern, in denen Kraft und Geschicklichkeit unter Beweis gestellt wurden ist. Ob Eier-Weitwurf, Bierkrug-Exen oder Apfel-Tauchen – für jeden war was dabei. Und die kleinen Gäste amüsierten sich derweil auf der Hüpfburg oder beim Kinderschminken. Fotos: Steve

  • Goch
  • 17.05.18
Natur + Garten
Wer schläft, kann nicht auf die Eier aufpassen.
7 Bilder

Rabeneltern?

Heute nachmittag sah ich das Schwanenpaar auf dem Rasen hinter dem Schloss Benrath. Weshalb saß Mama Schwan nicht auf dem Nest? Wurden die Eier geraubt oder gar ausgetauscht? Nein, wie Ihr Euch überzeugen könnt, die beiden Eier, die ich gesehen hatte, waren noch da. Trotzdem schlafen Mama und Papa seelenruhig am Rand des Teiches und betreiben Federpflege. Morgen werde ich nachschauen, ob doch noch weiter gebrütet wird.

  • Düsseldorf
  • 13.04.18
  •  7
  •  17
Natur + Garten
Mama und Papa Schwan auf dem Nest. Das weiße ist eine Plastiktüte.
8 Bilder

Mein lieber Schwan

Ein Schwanenpaar hat sich auf dem Spiegelweiher hinter dem Benrather Schloss ein Nest gebaut. Es qwundert mich, dass sie es an so ungeschützter Stelle gebaut hat. Das zeigt, wie sehr sie an Menschen gewöhnt sind. Gestern konnte ich ganz kurz sehen, dass sich bereits 2 Eier darin befinden. Bevor ich den Auslöser drücken konnte, hat sich Mama Schwan wieder darauf gesetzt. Ich freue mich schon darauf, weitere Fotos einstellen zu können.

  • Düsseldorf
  • 05.04.18
  •  13
  •  19
Vereine + Ehrenamt
(Fotos: GFK / Manuel E.)
6 Bilder

Kinder zauberten Kunsterweke

Am Samstag 24. März 2018 veranstaltete Markus Böhm in Kooperation mit den Pfadfindern vom Stamm Sankt Johannes in Sieglar ein tolles Event. Hier hatten Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren die Chance Eier für das anstehende Oster Wochenende zu bemalen, zu färben und bunt zu bekleben. Wie man auf den Fotos erkennt, zauberten die Kinder richtige Kunstwerke und hatten riesen Spass. Nebenbei sorgten das Stockbrot und das Speck braten am offenen Feuer für zahlreiches aufsehen und jede Menge Spass....

  • Düsseldorf
  • 02.04.18
LK-Gemeinschaft
Früher haben Hasen die Ostereier einfach im Westfalenpark verteilt, doch jetzt sind sie verschwunden und nur mit Hilfe vieler Helfer und GPS-Ortung zu finden.

Ostern zur Geo-Caching Eiersuche im Westfalenpark

Das Regenbogenhaus im Dortmunder Westfalenpark lädt alle Mädchen, Jungen und Ferienkinder an den Ostertagen und in den Osterwochen zu tollen Aktionen ein. Besonders beliebt ist die Ostereier-GPS-Suche. Die neue Saison im Regenbogenhaus ist jetzt gestartet. Traditionell dürfen am Ostersonntag „Kasper und die 60 wilden Hasen“ der Wuppertaler Puppenspiele nicht fehlen. Auch zur beliebten Ostereier-Geocaching-Suche lädt der GPS-Hase lädt wieder ein. Außerdem wird rund um das Osterfest fleißig...

  • Dortmund-City
  • 29.03.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Mitglieder des Hagener Schaustellervereins Carlo Clausen, Andreas Alexius, Jörg Schapals, Alfons Tröger, Sibylla Dietrich freuen sich auf die Hagener Osterkirmes 2018.
4 Bilder

58. Osterkirmes in Hagen: Spektakuläre Karussells und tolles Rahmenprogramm laden ab Samstag zur Kirmes

Samstag (31. März) um 14 Uhr geht sie endlich los: Die 58. Osterkirmes in Hagen auf dem Otto-Ackermann-Platz. Zur Eröffnung werden laute Böllerschüsse durch die Stadt hallen und etwa tausend Luftballons in den Himmel steigen. So weiß jeder, es ist wieder Kirmeszeit. Eröffnet wird die Kirmes durch den Oberbürgermeister Erik O. Schulz mit einem Fassanstich. Und wer darf bei einer Osterkirmes nicht fehlen? Richtig, der Osterhase. Dieser lebensgroße Hase war auch schon im letzten Jahr dabei und...

  • Hagen
  • 29.03.18
  •  2
Ratgeber
Das KAT-Siegel auf der Eierverpackung garantiert, dass das Ei aus alternativer Haltung stammt.

Bewusster Kauf von bunt gefärbten Eiern

Sie sind wieder in aller Munde: Die Rede ist von bunt gefärbten Eiern, die zur Osterzeit besonders beliebt sind. Das Färben ist eine Jahrhunderte alte christliche Tradition, die bis heute gelebt wird. Wer selber färbt, der kann sich beim Einkauf bewusst für alternativ erzeugte Eier aus Bio-, Freiland- oder Bodenhaltung entscheiden. Hier gibt der Eiercode detailliert Auskunft über die Herkunft (www.was-steht-auf-dem-ei.de). Sind die Eier bereits gefärbt, so ist der Printcode nicht mehr...

  • Essen-Werden
  • 28.03.18
Überregionales
12 Bilder

Zweite Oster-Akademie an der Luisenschule

Bereits zum zweiten Mal verzichteten Oberstufen-Schülerinnen und -Schüler der Luisenschule auf ihre ersten Osterferientage und zeigten Drittklässlern aus zehn Mülheimer Grundschulen Versuche rund um das Ei. Federführend war - wie auch im vergangenen Jahr - Projektleiterin und Chemielehrerin Dr. Beate Schulte, die im vergangenen Jahr für ihr Engagement eine Auszeichnung erhalten hatte. Wie hart ist die Eierschale tatsächlich, wie viele Bücher kann eine Schale tragen, was kann man mit Eiern...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.03.18
Vereine + Ehrenamt

Osterfeuer und Eiersuche - Löschgruppe Warmen lädt ein

Fröndenberg. Die Löschgruppe Warmen lädt am Sonntag, 1. April, zum Osterfeuer nach Warmen in den Ölmühlenweg ein. Begleitet wird die Veranstaltung durch die Löschgruppe und den Spielmannszug aus Warmen. Ab 18 Uhr freuen sich die Organisatoren auf viele Besucher, das Osterfeuer wird um 19 Uhr entzündet. Zur alljährlichen Eiersuche wird dieses Jahr auch "Stockbrotbacken" für die kleinen Kinder veranstaltet, für Getränke und Essen ist wie immer gesorgt. Wer Holz, Strauchschnitt oder ähnliches...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.03.18
Überregionales

Tante-Emma-Laden kommt zurück ins Dorf

Das beschauliche Schmachtendorf, aktuell im Urbanisierungswahn - überall? Nein! Ein Unternehmer hat das "Gute Alte" wieder entdeckt und bewegt sich abseits vom Massenkonsum. Walter Reißner, Unternehmer betreibt seit je her mehrere Unternehmen. Sein neustes Unternehmen Grünlandstaudenhof - als Pflanzenhandel begonnen - erweiterte sich über die Jahre mehr in Richtung Landwirtschaft. Wie bereits bei seinen Pflanzen, findet auch in seinem Obst- und Gemüseanbau der Einsatz von Düngemitteln...

  • Oberhausen
  • 15.02.18
Überregionales
Zeugen, die weiterführende Hinweise im Zusammenhang mit dem versuchten Automatenaufbruch gemacht haben, melden sich bitte unter der Tel. 986 2066.

Weder Geld noch Eier: Versuchter Eierautomatenaufbruch

Unbekannte haben am Montag in der Zeit zwischen10 und 18.30 Uhr in Vorhalle versucht, einen Eierautomaten aufzubrechen. Der etwas ungewöhnliche Automat steht in Werdringen und der Betreiber informierte am Abend die Polizei. An zwei Stellen waren Hebelspuren zu erkennen, letztlich gelangten die Täter weder an Geld noch an Eier. Zeugen, die weiterführende Hinweise im Zusammenhang mit dem versuchten Automatenaufbruch gemacht haben, melden sich bitte unter der Tel. 986 2066.

  • Hagen
  • 16.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.