Europa

Beiträge zum Thema Europa

Politik
Martin Schulz kommt am 13. April nach Lünen!

„Sach mal, Martin...“
Der Europäer Martin Schulz kommt nach Lünen!

Diskussionen um Uploadfilter und Datenschutz; eine Asylpolitik, die einige Staaten ignorieren und die andere Staaten alleine lässt; Staaten, die gegen die europäische Familie hetzen und Staaten, die sie verlassen; wachsender Egoismus und Nationalismus und überall erstarkende Rechtsextreme — nie war Europa gefährdeter als heute. Doch internationale Steuerflucht kann nur europäisch wirksam bekämpft werden. Die Umwelt kann nur europäisch wirksam geschützt werden, indem wir gemeinsam die Vermüllung...

  • Lünen
  • 09.04.19
Politik

CDU-Stadtverband unterstützt die Idee der JU
JUNGE UNION wünscht klare Bekenntnisse zur EU

In der Vorstandssitzung des Stadtverbandes brachte die JU - vertreten durch Vanessa Marx und Marcel Glensk – die Idee ein. Der Stadtverband soll die Bürger/innen, die ansässigen Unternehmen in Lünen, die Vereine und die öffentlichen Institutionen auffordern, vor den EU-Wahlen an ihren Fahnenmasten die europäische Fahne zu flaggen und anderweitig entsprechend zu schmücken. Damit bekennen sie sich zum europäischen Gedanken und unterstützen die Europawahl am 26.Mai 2019. In der Sitzung des...

  • Lünen
  • 09.04.19
Politik
3 Bilder

FDP Lünen stellt sich neu auf
Pascal Rohrbach neuer Vorsitzender der FDP Lünen

Nach über 10 Jahren an der Spitze der Lüner Liberalen hat Dr. Norbert Katte den Staffelstab am Montagabend an den neu gewählten Vorsitzenden Pascal Rohrbach übergeben. Der neu gewählte Vorstand kann sich über eine gut aufgestellte Partei freuen, denn die Zahl der Mitglieder ist derzeit so hoch wie noch nie. Ergänzt wird der Vorstand durch Ludger Auferoth (Stellvertretender Vorsitzender), Frank Ahlrichs (Schatzmeister) und die beiden Beisitzer Michael Blandowski und Klaus Rausch. Der...

  • Lünen
  • 28.02.19
Ratgeber
Foto: Pixabay

Autofahrt ins Ausland: Das gilt es zu beachten!

Der Sommer steht vor der Tür und somit auch die Urlaubszeit. Für die, die mit dem Auto unterwegs sind,  haben wir ein paar wichtige und skurrilere Regeln in einigen beliebten Reisezielen der Deutschen rausgesucht. Beachtet auch die länderspezifischen Checklisten am Ende des Textes, anhand derer ihr sehen könnt, was es in eurem Urlaubsland zu beachten gilt. Allgemein gilt sowohl im Inland als auch im Ausland, dass man immer einen gültigen Personalausweis oder Reisepass und einen gültigen...

  • 09.06.18
  • 2
  • 2
Überregionales
v.l. Jochen Otto Vorsitzender der Europa Union,Dr. Matthias Laarmann (stellv. Vorsitzender) und die Spender der Buchen
6 Bilder

Europa wächst, zumindest im Südpark

Europa wächst im Südpark und zwar in Form von stattlichen Buchen. Mit diesem Europa-Hain möchten die Mitglieder der Lüner Europa-Union ein Zeichen für Europa setzen. Den Ursprung nahm dieses Projekt im Jahr 2011, da wurde eine Europa-Buche im Südpark gepflanzt. Im Jahre 2012 folgte dann die Aufstellung eines Europa-Steins. An dieser Stelle treffen sich jedes Jahr Mitglieder der Europa-Union des Stadtverbandes Lünen und setzen so ein Zeichen für ein friedliches und tolerantes Europa. Im Laufe...

  • Lünen
  • 02.04.18
  • 1
Politik

Städtepartnerschaften intensiver angehen

Städtisches Netzwerk weiter ausbauen Die SPD-Fraktion ist sich einig, dass das Thema Europa durch den ersten Beigeordneten Horst Müller-Baß vorangetrieben wurde und in Lünen dies- bezüglich sehr viel in Bewegung ist. Lünen hat sich auch diesbezüglich positiv entwickelt. Dennoch möchte die SPD-Fraktion mehr daraus machen und hat einen Antrag für den kommenden Kulturausschuss formuliert. Sie möchte das gute Konzept der Verwaltung unterstützen und weiter vorantreiben. Geleitet von den aktuellen...

  • Lünen
  • 22.06.17
Kultur
Eine Steuerungszelle für die Schleuse. Wenn der Schließmechanismus im Gang ist, macht er auch vor Gliedmaßen keinen Halt.
9 Bilder

Der Sonnenbunker in Dortmund: Ein Deutschland, das es nicht mehr gibt

Die Pastellfarbe bröckelt an manchen Stellen, blättriges Holzfurnier und Rost, wohin man geht. Es riecht nach Kalk. Die kalten Gänge im Sonnenbunker sind nicht nur alt – als die dreieinhalb Tonnen schwere Schleusentür hinter mir ins Schloss fällt, bin ich plötzlich ein Fremder in einem Deutschland, das es nicht mehr gibt. Der Sonnenbunker in Dortmund ist in mehrfacher Hinsicht ein Experiment. Als Weltkriegsbunker gebaut, später von Vertriebenen als Notunterkunft genutzt und dann verwaist, wird...

  • Dortmund-City
  • 27.04.17
  • 13
  • 15
Politik
Eine Kooperation von deutschen, spanischen, italienischen und britischen Ingenieuren: Der Eurofighter Typhoon. Gibt die turbulente Entwicklungsphase einen Vorgeschmack auf die Herausforderungen einer europäischen Armee?

Militärbündnis: Brauchen wir eine europäische Armee?

Die Idee ist älter als die Europäische Union selbst: Unter einem gemeinsamen Verteidigungsministerium versammelt, bilden die Streitkräfte der EU-Staaten eine schlagkräftige und internationale europäische Armee. Die Realität allerdings sieht anders aus. Brauchen wir heute eine Europaarmee? Bislang, so kommt man in unterschiedlichen Lagern überein, war vor allem eine globale Macht der Garant für ein friedliches Europa: Die USA. Nach deren neuerlichen rhetorischen Rückzugsmanövern unter Präsident...

  • 17.02.17
  • 67
  • 5
Politik
Was muss er tun, um sich gegen Angela Merkel durchzusetzen? Martin Schulz gibt sich selbstbewusst.

Bundestagswahl 2017: Wie kann Martin Schulz Kanzler werden?

Kaum steht er als Kanzlerkandidat für die SPD fest, schon scheinen die deutschen Sozialdemokraten von einer lang nicht mehr gesehenen Euphorie getragen zu werden. Nachdem Sigmar Gabriel – für viele überraschend – verzichtet hat, soll nun Schulz die SPD wieder zu altem Ruhm verhelfen. Was muss er dafür leisten? Bei seinem Besuch im Mondpalast von Wanne-Eickel gab sich der ehemalige EU-Präsident kämpferisch, an der Parteibasis kommen soziale Themen gut an: Mehr Gerechtigkeit, höhere Löhne,...

  • 02.02.17
  • 106
  • 5
Kultur
Stehen wir vor einem Zerfall der Eurozone? Der Starökonom Joseph Stiglitz sieht die Europapolitik den Herausforderungen nicht gewachsen.

Frage der Woche: Was wird aus der Eurozone?

Es sei damit zu rechnen, dass die Eurozone in ihrer jetzigen Form die nächsten zehn Jahre nicht überstehen werde. Der Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz erklärte der "Welt" gegenüber, dass wahrscheinlich Italien als erster Kandidat für einen Austritt in Frage komme. Wie also geht es mit dem Euro weiter? Als Eurozone werden diejenigen Länder der Europäischen Union bezeichnet, die den Euro als offizielle Währung eingeführt haben. Derzeit hat die Eurozone 19 Mitglieder, davon ist Litauen...

  • 06.10.16
  • 15
  • 7
Politik
Beigeordneter Horst Müller-Baß und Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick nehmen Europa in die Mitte.

Wir sind Europa

Lünen darf sich offiziell Europaaktive Kommune nennen. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird die Auszeichnung am 12. April im Rahmen eines Festakts persönlich übergeben. Lünen. Die Lippestadt ist eine von nur 14 kreisangehörigen Kommunen in NRW, die den Titel für die nächsten fünf Jahre tragen darf. Lünen ist dazu sogar eine der wenigen Städte, die einen Sonderpreis für eine besonders gute Europastrategie bekam. Drei Handlungsfelder wurden bewertet: Leben und Lernen, Vernetzen und Mitreden...

  • Lünen
  • 22.03.13
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.