FC Brünninghausen

Beiträge zum Thema FC Brünninghausen

Sport

Kreis stoppt Spielbetrieb der Jugend-Fußballer

Lünen. (Jan-) Auf Ebene des Fußball-Kreises Dortmund wurden bis zum 30. Juni 2020 der Spielbetrieb der Jugend untersagt. Das gilt auch für Freundschaftsspiele und Turnieranträge. Über diese Beschlüsse des Jugendausschusses (KJA) des Fußball-Kreises Dortmund informiert Dustin Höse als Koordinator Spielbetrieb die Vereine. Nach Auswertung der vorliegenden kommunalen Anordnungen sowie Empfehlungen der beteiligten Gremien ist der KJA der Auffassung, dass in diesem Zeitraum wegen der Corona-Krise...

  • Lünen
  • 18.05.20
Sport

Hombrucher SV trennt sich von Trainer Sebastian Didion

Lünen. (Jan-) Fußball-Landesligist Hombrucher SV ist mit dem bisher erreichten achten Platz nicht zufrieden. Von den zwei gleichberechtigten Trainern musste Sebastian Didion gehen. Weiter machen kann aus dem zuvor gleichberechtigten Duo Alexander Enke. Dieser war noch in der letzten Saison Spieler des damaligen Oberligisten FC Brünninghausen.

  • Lünen
  • 16.12.19
Sport

Beim LSV reißt die Misere nicht ab - Mikuljanac verletzt, Göke und Kara fraglich, nur Lahr zurück

Von Bernd Janning Lünen. Westfalenligist Lüner SV, das ist Fußball zwischen Hoffen und Bangen. Wurden die Defizite aus der schwachen Vorbereitung beseitigt, das Team um Trainer Christian Hampel dürfte jetzt auf jeden Fall über 80 Prozent der dringend benötigten Fitness erreicht haben, so reißt das Verletzungspech nicht ab. Offensivmann Daniel Mikuljanac verletzte sich am vorletzten Sonntag bei der 1:2-Niederlage bei Oberliga-Aufsteiger FC Brünninghausen. Beim Training am Montag - diese...

  • Lünen
  • 29.11.19
Sport
Johannes Zottl ist mit seinen bisher elf Treffern so etwas wie eine Lebensversicherung für den Lüner SV. Foto Goldstein

Für LSV ist Sieg gegen Lennestadt Pflicht

Von Bernd Janning Lünen. Mit dem dritten Saisonsieg im Heimspiel mit 3:0 über Aufsteiger SV Sodingen glaubte Fußball-Westfalenligist Lüner SV, seine Krise überwunden zu haben. Doch schon einen Spieltag später wurde er in Dortmund von Oberliga-Absteiger FC Brünninghausen belehrt. Trotz 1:0-Führung durch Torjäger Johannes Zottl und zahlreicher guter Chancen verloren der LSV mit 1:2. Einzig gut an diesem Sonntag war, dass wir trotzdem den Relegationsplatz verließen und einen Rang höher,...

  • Lünen
  • 27.11.19
Sport
Mirza Basic – umringt von Lüner Mitspielern – der Mittwochabend mit drei Torbeteiligungen im Pokalhalbfinale gegen den FC Brünninghausen der Matchwinner war. Foto: Patrick Schröer, Ruhr Nachrichten

Munterer Mirza Basic schießt LSV in Pokal-Finale

Von Bernd Janning Lünen. So macht Fußball richtig Spaß! Auch bei Regen an einem ungemütlichen Mittwochabend. Westfalenligist Lüner SV zeigte sich wieder von seiner Sahneseite und gewann das Pokal-Halbfinale des Fußball-Kreises Dortmund gegen den Oberligisten FC Brünninghausen am Ende verdient mit 3:2. Damit stehen die Rot-Weißen am 30. Mai, dem Feiertag Christi Himmelfahrt, im Finale gegen den Bezirksliga-Elften TuS Eichlinghofen. „Wie viele Vereine aus dem Fußball-Kreis Dortmund den...

  • Lünen
  • 09.05.19
Sport

LSV-C-Jugend punktet für den Aufstieg

Lünen. Die C-Jugend-Fußballer des Westfalenligisten Lüner SV punkten weiter für den Aufstieg. Das Team um Trainer Mihajlo Dzajic setzte sich gegen den FC Brünninghausen III mit 6:1 durch. Nach zehn Minuten stand es schon 3:0, zur Pause 4:0. Damit liegen die Lüner mit 41 Punkten auf dem zweiten Platz, zwei Zähler hinter Spitzenrieter VfR Sölde. Dieser setzte sich gegen den ASC Dortmund mit 12:0 durch. Die ersten beiden Team steigen auf jeden Fall auf. Der Dritte geht in eine...

  • Lünen
  • 09.05.19
Sport

Grodowski lässt Hamm jubeln

Lünen. In der Fußball-Oberliga - hier die Spiele vom Sonntag - scheint bisher nur eines sicher. Schlusslicht Gievenbeck steigt ab. Als Siebzehnter arg gefährdet ist der FC Brünninghausen, der morgen im Kreispokal-Halbfinale beim Westfalenligsten Lüner sV antritt. Das 1:1 gegen Erndetbrück war für den FCB zu wenig. Gut war es für den Hammer SV, der jetzt als Sechszehnter auf dem ersten Nichtabstiegsplatz steht. Gegen Schermbeck sorgte der Borker Jungstürmer Joel Grodowski in der 1. und 8....

  • Lünen
  • 07.05.19
Sport

LSV-Pokalgegner Brünninghausen macht wieder schlapp

Lünen. Fußball-Oberligist FC Brünninghausen, im Halbfinale des Kreispokals Dortmund am 8. Mai in Schwansbell Gegner des Westfalenligisten Lüner SV, machte in der Meisterschaft wieder schlapp. Jetzt verloren die Dortmunder beim Neunten Rot-Weiß Ahlen vor nur 306 Zuschauern mit 0:3 und rutschten auf den derzeit zwölften Platz ab. Bei Ahlen saß der Oberadener Ex-Profi Mehmet Kara nur auf der Bank. Keinen Ausrutscher erlaubte sich Spitzenreiter FC Schalke 04 U23. Vor 700 Fans gewann er beim...

  • Lünen
  • 08.04.19
Sport

Schalke und Haltern in der Oberliga durch?

Lünen. Die U23 des Bundesligisten FC Schalke 04 führt in der Fußball- Oberliga Westfalen nach dem 2:0 über den FC Brünninghausen (11.) die Tabelle an. Den Knappen ist Titel und Aufstieg kaum noch zu nehmen. Als Zweiter aufsteigen dürfte der TuS Haltern (49 P.), der den Hammer SV (16.) mit dem Borker Joel Grodowski, jedoch ohne des Ex-LSVer Volkan Ekici, mit 2:0 schlug. Dritter ist Westfalia Rhynern, das Aufsteiger Holzwickeder SC (10.) mit dem Ex-LSVer Ersan Kusakci auf der Bank mit 2:1 (1:0)...

  • Lünen
  • 04.04.19
Sport

Hamm verspielt 2:0 - Grodowski trifft

Lünen. Wie stets, sollten am Wochenende in der Fußball-Oberliga neun Spiele angepfiffen werden. Doch vier fielen der schlechten Witterung zum Opfer. Spitzenreiter FC Schalke U 23 fertigte Verfolger TuS Ennepetal (4.) mit 3:0 ab. Der Lüner Sandro Plechaty wurde beim SC in der 24. Minute ausgewechselt. Verfolger TuS Haltern (2.) spielte beim 17. Und Vorletzten 1. FC Gievenbeck nur 0:0. Der Hammer SV (14.), ohne den angeschlagenen Ex-LSVer Volkan Ekici, verlor beim FC Paderborn II (8.) mit...

  • Lünen
  • 18.03.19
Sport

Lüner Duo Rosenkranz/Schaffer gewinnt Dortmunder Derby

Lünen. Um mehr Zuschauer zu locken, wurde das Lokalderby der Fußball-Oberliga zischen dem ASC 09 Dortmund und dem FC Brünninghausen auf Samstag, 18.30 Uhr, vorverlegt. 663 zahlende Zuschauer kamen ins Stadion an der Schweizer Allee und sahen einen knappen 1:0-Sieg des Gastgebers. Für diese Entscheidung hatte schon nach 22. Minuten Sebastian Podehl gesorgt. Beim Sieger um Trainer Daniel Sekic freuten sich die beiden Lüner Philipp Rosenkranz und Daniel Schaffer über diesen Erfolg. Das Duo wurde...

  • Lünen
  • 25.02.19
Sport
83 Bilder

Finalsieg gegen Brünninghausen
TuS Bövinghausen ist neuer Hallenmeister

Der TuS Bövinghausen hat erstmals in der Vereinsgeschichte die Stadtmeisterschaft im Hallenfußball gewonnen. In einem packenden Finale bezwang der Bezirksligist den Titelverteidiger FC Brünninghausen im Achtmeterschießen mit 3:2 Toren. Nach der regulären Spielzeit und der Verlängerung hatte es 0:0 gestanden. Held des Abends war TuS-Torhüter Patrick Kunz, der zwei Achtmeter abwehrte. Zudem schoss Brünninghausens Florian Gondrum über das Tor. Für Bövinghausen trafen Florian Juka, Denis Ramadan...

  • Dortmund-West
  • 14.01.19
Sport

LSV Ausrichter der Hallenmeisterschaft

Lünen. Die 34. Dortmunder Hallenstadtmeisterschaften der Fußball-Jugend und Juniorinnen finden 2019 in folgenden Hallen statt (Ausrichter in Klammern). Halle Renninghausen (FC Brünninghausen) Halle Nette (DJK SF Nette) Halle Hörde (Hörder SC) Halle Brackel (SF Brackel 61) Halle Huckarde (Westfalia Huckarde) Rundsporthalle oder Dammwiese (Lüner SV) Die finale Aufteilung der einzelnen Turniere auf die Hallen und Ausrichter erfolgt am 4. Dezember2018 im Rahmen der Ausrichterbesprechung....

  • Lünen
  • 04.11.18
Sport

Lüggert mit dem „goldenen Händchen“

LÜNEN. Alexander Lüggert, Lüner Trainer beim Fußball-Oberligisten Hammer SV, hatte beim 3:0 am Freitagabend über den FC Brünninghausen (11.) beim Auswechseln ein „goldenes Händchen“. In der 76. Minute nahm er den Borker Nachwuchsstürmer Joel Grodowski vom Feld. Dafür kam Pascal Schmidt. Dieser traf Sekunden später zum 3:0 Entstand. Das 2:0 hatte mit Volkan Ekici ein weiterer Ex-LSVer in der 55. Minute erzielt. Eine Minute nach seinem Treffer konnte Ekici seinen Einsatz beenden, wurde...

  • Lünen
  • 21.10.18
Sport
Knackpunkt im Aufstiegsrennen: Der ASC 09 (in blau) verlor in der vergangenen Saison im Ligaendspurt gegen Schalkes U23 mit 0:1. „Für uns zählen zunächst nur 40 Punkte“, hat Coach Adrian Alipour zunächst nur den Klassenerhalt als Minimalziel im Blick.

ASC Aplerbeck und FC Brünninghausen starten in die Oberliga

Für Dortmunds ranghöchste Amateurfußballer hinter dem BVB gilt’s ab Sonntag (12.8.) wieder, wenn die Oberliga in die neue Saison startet. Während der Aplerbecker SC dank eingespieltem Team weiter oben mitmischen dürfte und sich im Pokal schon Selbstvertrauen geholt hat, muss der FC Brünninghausen einen größeren Umbruch verkraften. Als Tabellendritter war der Aplerbecker SC in der vergangenen Spielzeit nur ganz knapp am Aufstieg vorbei geschrammt. Die Enttäuschung ist inzwischen überwunden,...

  • Dortmund-Süd
  • 10.08.18
Sport

Lüner SV fiebert dem Pokal-Halbfinale entgegen

LÜNEN. Oberligist ASC Dortmund und Westfalenligist SV Brackel stehen sich am heutigen Mittwoch im Halbfinale des kik-Kreis-Pokals gegenüber, Anpfiff ist um 19 Uhr an der Schweizer Alle 29a. Das ursprünglich für heute angesetzte zweite Halbfinale zwischen Westfalenligist Lüner SV und dem Landesliga-Zweiten BSV Schüren wurde wegen der vorrangigen Schürener Nachholbegegnung in der Meisterschaft am morgigen Donnerstag in Buer wurde auf Mittwoch, 2. Mai, in Schwansbell verlegt. Das Finale findet...

  • Lünen
  • 11.04.18
Sport
Die Jugend beendet die Spiele in der Halle mit dem Kampf um die Krone des des Fußball-Kreises Dortmund. Von Karsamstag bis Ostermontag wird auch in der Halle an der Dammwiese in Lünen-Süd gespielt. Foto Goldstein
3 Bilder

Tore statt Ostereier - Lüner SV lädt zu Hallen-Spektakel

Tore schießen statt Ostereier suchen. Von Karsamstag bis Ostermontag (31. 3. - 2. 4.) hat die Jugend-des Fußball-Kreises ihre besonderen Festtage bei der schon 33. Hallen-Meisterschaft. Der Lüner SV ist nicht nur mit seinen Nachwuchs-Teams, sonder auch als Ausrichter - in der Sporthalle an der Dammwiese in Lünen-Süd - dabei. Die Lüner Löwen ersetzten dabei den FC Brünninghausen, der als Ausrichter zurücktrat. Mit SF Brackel 61, DJK SF Nette, Hörder SC, Westfalia Huckarde und , FC Merkur...

  • Lünen
  • 20.03.18
Sport

Lüner SV heute im Pokal - Es lockt das Viertelfinale

LÜNEN. Die winterlichen Bedingungen machten Pokalspielleiter Gisbert Dankowski einen Strich durch die Rechnung. Im Achtelfinale des kik-Kreispokals konnten zuletzt lediglich fünf Begegnungen durchgeführt werden. Überraschungen gab es in den bisherigen Spielen nicht. So setzten sich mit Oberligist FC Brünninghausen (7:0 beim FC Roj), den Westfalenligisten Westfalia Wickede (5:3 bei KF Sharri), Kirchhörder SC (3:1 gegen den Hombrucher SV) und SV Brackel 06 (2:0 bei Mengede 08/20) sowie...

  • Lünen
  • 13.03.18
Sport
Mehmet Erdogan versuchte in der letzten Saison sein Glück beim Lüner SV. Foto Janning

Erdogan und Hermes treffen

LÜNEN, Voll in der Vorbereitung auf den zweiten Teil der Meisterschaft stecken die Nachbarn und Konkurrenten des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV. Oberligist FC Brünninghausen erkannte bei einem 0:4 gegen den Regionalligisten deutliche Defizite in der Abwehr. Klassenkonkurrent SV Brackel um Trainer Jörg Lange verlor gegen den Landesligisten SV Hüsten 2:3. Der Ex-LSVer Mirza Basic brachte Brackel in Führung. Viktor Schumacher glich noch zum 2:2 aus. Nach 0:0 zur Pause setzte sich mit...

  • Lünen
  • 06.02.18
Sport

Fusionspläne verschoben

LÜNEN. Es soll nichts über das Knie gebrochen werden. Deshalb wird die über Monate vorbereitete Fusion zwischen dem Fußball-Oberligisten FC Brünninghausen und dem Landesligisten Hombrucher SV um eine Saison verschoben. Beide Vereine waren auf diesem Schritt vorbereitet. Brünninghausen punktet bei einer Fusion mit seinem Oberliga-Team, Hombruch mit seiner guten Jugendarbeit. Jan-

  • Lünen
  • 01.02.18
Sport

Ohne Schiedsrichter läuft nichts

LÜNEN. Im Fußball-Kreis Dortmund, dazu zählen auch die meisten Vereine aus Lünen, beginnt wieder ein neuer Anwärterlehrgang für Schiedsrichter. Kurs-Termine sind der 22. und 26. Februar, 1., 5., 8., 12., 15. und 17. März, dem Tag der Prüfung. Der Lehrgang wird voraussichtlich wieder im Vereinsheim des FC Brünninghausen stattfinden. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Dazu bitte eine formlose E-Mail an Pawel Bartoszek (via e-Postfach). Wichtig sind: Name, Vorname, Geburtsdatum und...

  • Lünen
  • 01.02.18
Sport
Marko Schott in seiner LSV-Zeit. Foto Janning

Schott trainiert Brünninghausen

LÜNEN. Marko Schott, einst Leistungsträger beim Lüner SV in der Oberliga-Elf, hat einen neuen Job gefunden. Er trainert die U19 des Oberligisten FC Brünninghausen. Diese spielt in der Landesliga. Damit beendet nach dem geplatzten Wechsel zum Regionalligisten Westfalia Rhynern Schott seine halbjährige Pause. Zuvor hatte er elf Jahre den Westfalenligisten Westfalia Wickede gecoacht. Beim Dortmunder Landesligisten Hombrucher SV machte jetzt Markus Gerwien als Trainer Schluss. Unterschiedliche...

  • Lünen
  • 22.01.18
Sport

LSV-Löwen verkaufen sich achtbar

Lüner Freddy Sommer wird mit Brünninghausen neuer Dortmunder Stadtmeister LÜNEN. Bei der 34. Dortmunder Hallen-Stadtmeisterschaft verkaufte sich Fußball-Westfalenligist Lüner SV auch bei seiner erst zweiten Teilnahme achtbar. Er schied als Titelverteidiger erst im Viertelfinale aus. Trotz recht gutem Spiels konnte er eine 0:1-Niederlage gegen den Oberligisten und späteren neuen Meister FC Brünninghausen nicht verhindern. Doch mit dem Sieger wurde auch ein Lüner Meister: Freddy Sommer (Foto),...

  • Lünen
  • 15.01.18
Sport
Der Ex-LSVer Ricardo Ribeiro (M.) ist jetzt mit Baumberge Tabellenführer. Foto Ophaus

Rosenkranz: Erst gejubelt, dann k.o. Ribeiro: Auf der Bank mitgejubelt

LÜNEN. In der Fußball-Oberliga Westfalen gewann der ASC Dortmund jetzt das Gipfeltreffen gegen den FC Brünninghausen mit 2:1. Toptorjäger Maximilian Podehl erzielte für den Sieger beide Treffer, Dominik Behrendt das zwischenzeitliche 1:1. Beim Sieger um Trainer Adrian Alipour freuten sich vor 800 Zuschauern auch die beiden Lüner, Philipp Rosenkranz und Daniel Schaffer. Rosenkranz trauerte aber auch gleichzeitig. Er kam nach einem Kopfballduell unglücklich auf, verletzte sich am Knöchel. Wie...

  • Lünen
  • 19.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.