Feuerwehr Schermbeck

Beiträge zum Thema Feuerwehr Schermbeck

Blaulicht
Am Mittwoch, 27. Oktober 2021, wurde der Löschzug Schermbeck um 12:57 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Hindernis Telefonmast" zur Straße "Am Voshövel" alarmiert.

Feuerwehr im Einsatz
Beschädigter Telefonmast "Am Voshövel"

Am Mittwoch, 27. Oktober 2021, wurde der Löschzug Schermbeck um 12:57 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Hindernis Telefonmast" zur Straße "Am Voshövel" alarmiert. Hier hatte zuvor ein landwirtschaftliches Fahrzeug einen Telefonmast stark beschädigt. An der Einsatzstelle zeigte sich ein Telefonmast, welcher in der Mitte durchgebrochen war. Das Kabel wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr beseitigt und der Mast notdürftig gesichert. Zudem wurde die Telekom entsprechend informiert. Anschließend...

  • Dorsten
  • 28.10.21
Blaulicht
Am Samstagnachmittag (31.7., 17:42 Uhr) ereignete sich auf der Autobahn 31 ein Unfall, an dem zwei Pkw beteiligt waren.
11 Bilder

Zwischen Schermbeck und Lembeck
17 Verletzte bei Unfällen auf der A31

Am Samstagnachmittag (31.7., 17:42 Uhr) ereignete sich auf der Autobahn 31 ein Unfall, an dem zwei Pkw beteiligt waren. Ein schwarzer VW Golf geriet auf der linken Fahrspur ins Schleudern und kollidierte mehrfach mit der Mittelschutzplanke und mit einer auf der rechten Fahrspur fahrenden blauen Mercedes V-Klasse. Der aus Lingen stammende 54 jährige Fahrzeugführer des VW Golf und seine 30 und 34 Jahre alten Beifahrerinnen wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber wurde zum Transport einer...

  • Dorsten
  • 01.08.21
Vereine + Ehrenamt
Die Schermbecker Feuerwehr rückte am 14. Juli 2021 und am 15. Juli 2021 aus nach Erkrath, am 17. Juli 2021 nach Wuppertal und am 18. Juli 2021 nach Erftstadt. Gerade Erftstadt war besonders hart von der Flutkatastrophe getroffen worden.
5 Bilder

Feuerwehr Schermbeck
Abschlussbericht nach Hilfe in Katastrophengebieten

Der Starkregen der vergangenen Woche hat viele Städte in NRW hart getroffen. Aus diesem Grund wurde in der vergangenen Woche mehrfach die Einsatzbereitschaft 1 NRW Regierungsbezirk Düsseldorf alarmiert. So rückten die Schermbecker Einsatzkräfte am 14. Juli 2021 und am 15. Juli 2021 aus nach Erkrath, am 17. Juli 2021 nach Wuppertal und am 18. Juli 2021 nach Erftstadt. Gerade Erftstadt war besonders hart von der Flutkatastrophe getroffen worden. Nachdem die Kameradinnen und Kameraden am 14. Juli...

  • Dorsten
  • 20.07.21
Blaulicht
Aufgrund der starken Regenfälle wurde der Löschzug Schermbeck am Sonntag um 17.11 Uhr zur Straße Am Scherenbach alarmiert.
2 Bilder

Schermbeck / Gahlen
Starkregen führt zu Einsätzen für die Feuerwehr

Aufgrund der starken Regenfälle wurde der Löschzug Schermbeck am Sonntag, 4. Juli 2021, um 17.11 Uhr zur Straße Am Scherenbach alarmiert. Vor Ort drang durch den Duschabfluss und das Kellerfenster Regenwasser in den Keller ein. Auch der Kellertreppenaufgang stand unter Wasser. Mittels zweier Tauchpumpen sowie unter Einsatz eines Nasssaugers pumpten die Einsatzkräfte das Regenwasser ab und leiteten es in die Kanalisation. Für den Löschzug Schermbeck endete der Einsatz um 19.02 Uhr. Gegen 18.45...

  • Dorsten
  • 05.07.21
Natur + Garten
Ein bislang unbekannter Verursacher hat eine größere Menge Gülle auf der B 58 in Schermbeck verloren und so für eine starke Verschmutzung der Fahrbahnen gesorgt.
3 Bilder

Vollsperrung für Reinigungsarbeiten
Große Menge Gülle auf der B58 in Schermbeck ausgelaufen

Ein bislang unbekannter Verursacher hatte am Mittwochmorgen (16. Juni 2021) eine größere Menge Gülle auf der B 58 und der Auf- und Abfahrt zur Maassenstraße in Schermbeck verloren und so für eine starke Verschmutzung der Fahrbahnen gesorgt. Gegen kurz nach 09 Uhr wurde der Löschzug Schermbeck von der Polizei zur Amtshilfe angefordert. Die Polizei sperrte die Bundesstraße in beiden Richtungen und die Einsatzkräfte der Feuerwehr reinigten den Bereich mit Wasser aus drei C Rohren. Durch die...

  • Dorsten
  • 17.06.21
  • 1
Blaulicht
Durch einen elektrischen Defekt einer Lampe fing diese an zu schmoren, sodass der Heimrauchmelder ausgelöst hatte.

Feuerwehr Schermbeck
Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Am heutigen Mittwoch, 9. Juni 2021, wurden die Löschzüge Schermbeck und Altschermbeck um 10:18 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Heimrauchmelder" zur Schloßstraße alarmiert. Durch einen elektrischen Defekt einer Lampe fing diese an zu schmoren, sodass der Heimrauchmelder ausgelöst hatte. Die Wohnung wurde durch die Einsatzkräfte begangen. Dabei wurden Teile der Deckenverkleidung entfernt und mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Anschließend konnte die Wohnung an den Eigentümer übergeben werden....

  • Dorsten
  • 09.06.21
Blaulicht
An der Bruchstraße hatte Sturmtief Eugen dafür gesorgt, dass ein Baum umgestürzt war und die Fahrbahn blockierte.

Gahlen
Sturmtief Eugen sorgt für erste Einsätze

Am heutigen Dienstag, 4. Mai 2021, wurde der Löschzug Gahlen um 05:08 Uhr zur Bruchstraße alarmiert. Hier hatte Sturmtief Eugen zuvor dafür gesorgt, dass ein Baum umgestürzt war und die Fahrbahn blockierte. Der Baum wurde mittels zwei Kettensägen zerkleinert und anschließend durch die Einsatzkräfte am Straßenrand abgelegt. Da der Baum beim Umfallen eine Telefonleitung mitgerissen hatte, wurde zusätzlich die Telekom zur Einsatzstelle gerufen. Um 06:07 Uhr rückten die Einsatzkräfte wieder...

  • Dorsten
  • 04.05.21
Blaulicht
Erneut wurde eine deutliche Verschmutzung des Mühlenbaches festgestellt. Schon Anfang April wurde an der selben Einsatzstelle die Feuerwehr tätig, da sich türkise Farbe im Mühlenbach befand. Die Einsatzkräfte stellten dieses mal eine deutlich stärkere Verunreinigung fest.

Jetzt noch stärker
Erneute Verschmutzung des Mühlenbaches in Schermbeck

Am Samstag (17. April 2021) wurde der Löschzug Altschermbeck um 15:34 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Öl auf Wasser" zur Straße "Zum Bleichwall" alarmiert. Vor Ort wurde erneut eine deutliche Verschmutzung des Mühlenbaches festgestellt. Schon Anfang April wurde an der selben Einsatzstelle die Feuerwehr tätig, da sich türkise Farbe im Mühlenbach befand. Die Einsatzkräfte stellten dieses mal eine deutlich stärkere Verunreinigung fest. Die Feuerwehr setzte eine Absperrung, sodass sich die...

  • Dorsten
  • 19.04.21
Blaulicht
Am gestrigen Dienstag (30. März 2021) wurde die Feuerwehr Schermbeck, Löschzug Gahlen, um 19:32 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Kellerbrand" alarmiert.

Kellerbrand in Östrich
Sauna steht in Flammen

Am gestrigen Dienstag (30. März 2021) wurde die Feuerwehr Schermbeck, Löschzug Gahlen, um 19:32 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Kellerbrand" alarmiert. Einsatzziel war die Straße "Am Rehbaum" in Dorsten Östrich. Hier wird die Feuerwehr Schermbeck aufgrund einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung mit alarmiert. Vor Ort brannten in einem Saunaraum Einrichtungsgegenstände. Insgesamt waren neun Trupps unter Atemschutz mit 3 C-Rohren für die Brandbekämpfung eingesetzt. Der Brand sorgte für eine...

  • Dorsten
  • 31.03.21
Blaulicht
Das Auto durchbrach die Scheibe eines Drogeriemarktes auf der Mittelstraße in Schermbeck.

Unfall in Schermbeck
Auto fährt in Drogeriemarkt

Am heutigen Montag, 4. Januar, wurde der Löschzug Schermbeck sowie der Löschzug Altschermbeck um 12:07 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Person eingeklemmt" zur Mittelstraße alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen zeigte sich ein PKW, welcher in die Außenscheibe eines Drogeriemarktes gefahren war. Der Fahrer des PKW war bei Eintreffen der Feuerwehr jedoch nicht mehr im PKW eingeklemmt und konnte durch den Rettungsdienst versorgt werden. Die Feuerwehr schaltete das Fahrzeug stromlos und übergab...

  • Dorsten
  • 04.01.21
Blaulicht

Schermbeck
Brennendes Weihnachtsgesteck sorgt für Feuerwehreinsatz

Am heutigen Sonntag, 27. Dezember, wurde der Löschzug Altschermbeck sowie der Löschzug Schermbeck um 08:48 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Feuer, Person in Gefahr" zur Kilianstraße alarmiert. Bei Ankunft wurde durch die Einsatzkräfte zunächst ein Fenster der betroffenen Wohnung eingeschlagen, sodass sich Zugang zur Wohnung verschafft werden konnte. Anschließend wurde die Wohnung erkundet. Die Bewohner der Wohnung waren nicht anwesend. Es stellte sich heraus, dass ein niedergebranntes...

  • Dorsten
  • 27.12.20
Blaulicht
Am Dienstag, 3. November, wurde die Feuerwehr Schermbeck, Löschzug Schermbeck, gegen 12:59 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Tragehilfe für Rettungsdienst" zur Weseler Straße alarmiert.

Feuerwehr Schermbeck
Patient über Drehleiter aus Wohnung gerettet

Am Dienstag, 3. November, wurde die Feuerwehr Schermbeck, Löschzug Schermbeck, gegen 12:59 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Tragehilfe für Rettungsdienst" zur Weseler Straße alarmiert. Hier brauchte der Rettungsdienst Unterstützung beim Transport eines Patienten. Um den Patienten in den Rettungswagen zu bringen, musste die Drehleiter der Feuerwehr eingesetzt werden, da der Patient liegend transportiert werden musste. Nachdem die Drehleiter in Stellung gebracht war, konnte der Patient gerettet...

  • Dorsten
  • 04.11.20
Blaulicht

Feuerwehr Schermbeck
Einsatz der Brandschützer an Halloween

Am Samstagabend wurde die Feuerwehr Schermbeck, Löschzug Gahlen, gegen 17:18 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Elektroanlagenbrand" zur Hünxer Straße alarmiert. Hier hatte zuvor auf einem Campingplatz ein Verteilerkasten (Strom) gebrannt. Der Verteilerkasten wurde daraufhin durch die Einsatzkräfte stromlos geschaltet. Die betroffene Unterverteilung wurde mittels Kübelspritze durch die Feuerwehr runtergekühlt. Der Platzwart wurde angewiesen, eine Elektrofachkraft hinzuzuziehen. Nach erfolgreichem...

  • Dorsten
  • 02.11.20
Blaulicht
Am Freitagvormittag (28. August) wurde die Feuerwehr Schermbeck um 11:11 Uhr mit dem Stichwort "verdächtiger Rauch" alarmiert.

Rastplatz Lüningskamp
LKW steht an der A31 in Flammen

Am Freitagvormittag wurde die Feuerwehr Schermbeck um 11:11 Uhr mit dem Stichwort "verdächtiger Rauch" auf die Dorstener Straße alarmiert. Schon auf der Anfahrt war eine dichte, schwarze Rauchwolke zu erkennen. Die Leitstelle Wesel gab kurze Zeit später den Hinweis, dass sich die Einsatzstelle auch auf dem Rastplatz "Lüningskamp" der A31 befinden könnte. Dieses konnte dann auch bestätigt werden. Bei Eintreffen der Feuerwehr Schermbeck war die Hauptwache der Feuerwehr Dorsten schon vor Ort. An...

  • Dorsten
  • 28.08.20
Blaulicht
Mittels Schnellangriff wurden seitens der Einsatzkräfte Nachlöscharbeiten an der Maschine und der umgebenden Fläche durchgeführt. Anschließend wurde der Bereich mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Feuerwehr Schermbeck
Anbaugerät eines Treckers droht in Brand zu geraten

Die Feuerwehr Schermbeck wurde am Mittwochnachmittag um 15:52 Uhr zur Straße "Auf dem Rahm" alarmiert. Ein Landwirt hatte festgestellt, dass aus dem Anbaugerät (Schwader) seines Treckers Rauch austritt. Der Landwirt hatte das Fahrzeug vor Eintreffen von der Strohfläche gefahren und am Anbauteil das Förderband entfernt. Eine Brandausbreitung auf die Maschine und die umliegende Fläche konnte dadurch verhindert werden. Mittels Schnellangriff wurden seitens der Einsatzkräfte Nachlöscharbeiten an...

  • Dorsten
  • 13.08.20
Natur + Garten
Die Feuerwehr Schermbeck Gahlen hat am Sonntag vermutlich Fische vor dem Erstickungstod gerettet. Einige von den Wasserbewohnern trieben bereits an der Wasseroberfläche und schnappten nach Luft.
8 Bilder

Sauerstoffmangel im Mühlenteich Gahlen
Feuerwehr rettet Fische vor dem Erstickungstod

Die Feuerwehr hat am Sonntag Fische vor dem Erstickungstod gerettet. Einige von den Wasserbewohnern trieben bereits an der Wasseroberfläche und schnappten nach Luft. Passanten war am Sonntagnachmittag aufgefallen, dass im Gahlener Mühlenteich, in Schermbeck, viele Fische an der Wasseroberfläche trieben und nach Luft schnappten. Durch die sommerliche Hitze und die Trockenheit der letzten Tage war der Sauerstoff in dem kleinen und ziemlich aufgeheizten Gewässer knapp geworden. Je höher die...

  • Dorsten
  • 10.08.20
Blaulicht
Zu einem nächtlichen Einsatz wurde die Feuerwehr Schermbeck Schermbeck am frühen Sonntag gegen 04:50 Uhr alarmiert.

Feuerwehr Schermbeck
Baum stürzt auf Malbergstraße

Zu einem nächtlichen Einsatz wurde die Feuerwehr Schermbeck Schermbeck am frühen Sonntag gegen 04:50 Uhr alarmiert. Auf der Malberger Straße lag ein Baum über der Fahrbahn. Der Baum wurde von den Einsatzkräften mittels Motorkettensäge zerkleinert. Danach wurde die Fahrbahn seitens der Feuerwehr noch gereinigt. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Für die Feuerwehr endete der Einsatz gegen 06:10 Uhr. Quelle: Feuerwehr Schermbeck

  • Dorsten
  • 20.07.20
Blaulicht

Im Brüggerfeld
Container in Schermbeck geht in Flammen auf

In der Nacht zu Sonntag (12. Juli) ist um 00:15 Uhr die Feuerwehr Schermbeck zu einem Müllcontainerbrand auf der Straße Brüggerfeld alarmiert worden. Bei Eintreffen brannte direkt an der Hausfassade eines Mehrfamilienhauses ein Unterstand für Müllbehälter mit der darin abgestellten Papiertonne nebst Inhalt. Ein Nachbar unternahm bei Ankunft der Feuerwehr mit mehreren ABC-Pulverlöschern Löschversuche . Die Bewohner, der beiden über der Brandstelle befindlichen Wohnungen, hatten das Gebäude...

  • Dorsten
  • 13.07.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Schermbeck rückte erneut zur Kirchstraße aus, um eine vermeintlich hilflose Person zu retten.

Schermbeck
Feuerwehr rückt erneut zu vermeintlich hilfloser Person aus

Um 08:14 Uhr wurden Mittwoch (8. Juli) wieder Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einer vermeintlichen hilflosen Person in einer Wohnung auf der Kirchstraße alarmiert. Die Adresse kam den Einsatzkräften bekannt vor, denn erst am letzten Samstag war an der gleichen Adresse mit dem gleichen Alarmstichwort ein Einsatz. Auch heute wurde von Passanten eine halb aus dem Fenster hängende Stehlampe gesehen. Die eingesetzten Kräfte öffneten die Wohnungstür und wieder wurde die ältere Dame schlafend...

  • Dorsten
  • 09.07.20
Blaulicht
Anwohner meldeten am Samstagmorgen gegen 08:06 Uhr eine hilflose Person in einer Wohnung im 2. OG eines Mehrfamilienhauses an der Kirchstraße.

Person in verschlossener Wohnung
Ohropax lässt Seniorin ruhig schlafen

Anwohner meldeten am Samstagmorgen gegen 08:06 Uhr eine hilflose Person in einer Wohnung im 2. OG eines Mehrfamilienhauses an der Kirchstraße. Die ältere Dame wurde am Vorabend das letzte Mal gesehen. Kurios war, dass eine Stehlampe umgefallen war und an einem geöffneten Fenster so lag, dass ein Teil von außen zu sehen war. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr öffneten die Wohnungstür mit einem Türöffnungswerkzeug, sodass der Rettungsdienst die Wohnung betreten konnte. Die ältere Dame wurde im Bett...

  • Dorsten
  • 06.07.20
Blaulicht
Zu einem Wasserschaden in einem Wohnhaus auf der Straße Schembusch wurde die Feuerwehr Schermbeck am Sonntagnachmittag gegen 16:37 Uhr alarmiert.

Massiver Wasserschaden
Nach dem Urlaub ist das Haus unbewohnbar

Zu einem Wasserschaden in einem Wohnhaus auf der Straße Schembusch wurde die Feuerwehr Schermbeck am Sonntagnachmittag gegen 16:37 Uhr alarmiert. Während einer mehrtägigen Urlaubsreise der Bewohner hat es in einem Einfamilienhaus einen defekt an einem WC Spülkasten im 1. OG gegeben. Zur Folge trat mehrere Tage unbemerkt Leitungswasser aus. Das auslaufende Wasser verteilte sich über die ganze Fläche des 1. Obergeschosses und durchfeuchtete ebenfalls die beiden darunter liegenden Geschosse. Im...

  • Dorsten
  • 06.07.20
Blaulicht
Um Punkt 12 Uhr wurde die Feuerwehr Schermbeck gestern, am Feiertag, zu einem Heckenbrand an der Maassenstraße alarmiert.

Anwohner löschen
Hecke in Schermbeck in Flammen

Um Punkt 12 Uhr wurde die Feuerwehr Schermbeck gestern, am Feiertag, zu einem Heckenbrand an der Maassenstraße alarmiert. Bei Eintreffen wurde die Hecke schon von Anwohnern gelöscht. Für die Nachlöscharbeiten wurde von der Feuerwehr noch ein C-Rohr eingesetzt. Im Anschluss wurde der Bereich mit Hilfe einer Wärmebildkamera kontrolliert. Nach den Maßnahmen wurde die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben. Der Einsatz endete gegen 12:45 Uhr. Quelle: Feuerwehr Schermbeck

  • Dorsten
  • 12.06.20
Blaulicht
Eine Ölsperre wurde um das Motorboot gelegt.

Motorboot im Wesel-Datteln-Kanal gekentert

Gegen 07:20 Uhr wurden alle drei Löschzüge der Feuerwehr Schermbeck am Pfingstmontag zum Wesel-Datteln-Kanal alarmiert. Hier war zuvor, in Höhe der Gahlener Kanalbrücke, ein ca. 15 Meter langes Motorboot gekentert.  Nachdem die ersten Einsatzkräfte am Einsatzort angekommen waren, wurde sofort mit Hilfe eines Wasserrettungsanzuges das Motorboot auf eventuell verletzte Personen abgesucht. Die erste Erkundung verlief zum Glück negativ. Zusätzlich wurde die Taucherstaffel Duisburg alarmiert. Vier...

  • Marl
  • 03.06.20
Blaulicht
Eine Ölspur über 5 km beschäftigte die Feuerwehr Schermbeck am Montagabend gegen 19:48 Uhr auf der Mittelstraße.

Feuerwehr Schermbeck
Ölspur auf der Mittelstraße

Eine Ölspur über 5 km beschäftigte die Feuerwehr Schermbeck am Montagabend gegen 19:48 Uhr. Ein Passant meldete eine Ölspur auf der Mittelstraße. Nach der Erkundung wurde festgestellt, dass die Ölspur sich über mehrere Straßen im Ortskern von Schermbeck bis über die Witte Berge ins Stadtgebiet Dorsten erstreckte. Durch die Feuerwehr wurden die Gefahrenstellen wie zum Beispiel Kurven mit Bindemittel abgestreut. Zur Beseitigung der kompletten Ölspur wurde ein Spezialunternehmen angefordert, die...

  • Dorsten
  • 02.06.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.