Garmisch-Partenkirchen

Beiträge zum Thema Garmisch-Partenkirchen

Sport
Die beiden Rollkunstläufer der Weseler Gymnastikschule: Sari Dean Kocer und Natalie Pörtner-Pieper waren sehr erfolgreich bei den Deutschen Pflicht Meisterschaften in Freiburg.

Sportler der Gymnastikschule Wesel bei den Deutschen Pflicht Meisterschaften in Freiburg
Gold für Weseler Rollkunstläufer Sari Dean Kocer

Sehr gute Ergebnisse erzielten Sari Dean Kocer und Natalie Pörtner-Pieper von der Gymnastikschule Wesel im Rollkunstlaufen bei den Deutschen Pflicht Meisterschaften in Freiburg. Sari holte sich in der Klasse Schüler B die Goldmedaille. Natalie startete in diesem Jahr erstmals in der Meisterklasse und erreichte unter 20 Teilnehmerinnen einen hervorragenden sechsten Platz. "Internationale Rollsporttage" Als nächstes stehen die internationalen Rollsporttage in Garmisch-Partenkirchen an, wo...

  • Wesel
  • 16.04.19
Natur + Garten

Meine Aussicht vom Balkon

Ich bin ein glücklicher Rentner,der seine Freizeit mit Reisen verbringt und natürlich die Kamera immer dabei hat.Bevorzugte Reiseziele,sind seit vielen Jahren,die Insel Bali,deren Natur und Menschen mich begeistern. Parallel dazu,verbringe ich, wie auch meine gesamte Familie,seit einem Vierteljahrhundert,viele Wochen im Jahr in Garmisch Partenkirchen und habe hier nette Menschen kennengelernt,auf die ich mich jedes mal aufs neue freue. Eine superschöne Ferienwohnung,bietet uns vom...

  • Duisburg
  • 09.10.15
  •  1
Natur + Garten

Wandern in Garmisch Partenkirchen

Der bekannteste Wintersportort in Deutschland ist Garmisch Partenkirchen und ist nicht nur für Zugspitzwanderer zu empfehlen. Neben hochalpinen Wanderstrecken,gibt es eine ganze Reihe leichte und mittelschwere Wanderwege.Ein spannendes Wanderziel,besonders für Kinder, ist die Burg Werdenfels,ebenso wie der Lehrpfad bei Farchant. Garmisch Partenkirchen ist der Ort mit den meisten Bergbahnen,dazu zählen :die Eibsee Seilbahn,Alpspitz-Hochalm-Kreuzeck- Hausberg-und die Wankbahn. Das Bild zeigt...

  • Duisburg
  • 06.10.15
  •  1
Natur + Garten

Ruhe und Erholung am Pflegersee Garmisch Partenkirchen

Hier oben am Pflegersee, erwartet dich ein traumhaftes Panorama auf das Loisachtal, das jeden Anstieg wert ist. Über einen Teil des Kramerplateauwegs gelangt man zum Pflegersee, wo du die Möglichkeit zum Baden hast, oder in den gleichnamigen Berggasthof Pflegersee einkehren kannst. J.Wendt

  • Duisburg
  • 07.09.15
  •  1
Politik
5 Bilder

G7-Gipfel in Elmau: Fluch oder Segen

Am 12.Mai fand in Garmisch-Partenkirchen unter obigem Titel eine Podiumsdiskussion auf Einladung der Georg-von-Vollmar-Akademie Kochel statt. Über 250 Teilnehmer vom Jugendlichen bis zum Senior, vom Landwirt bis zum Touristen fanden sich im Akzent Hotel, trotz Champions League Spiel der Bayern, ein. Das Bayrische Fernsehen nahm die ganze Veranstaltung auf. Deutlich wurden die Standpunkte der Bürgermeister aus Krün und Garmisch, der Naturschützer und der Kritiker. Für die zwei Tage werden...

  • Oberhausen
  • 17.05.15
  •  1
Kultur
13 Bilder

Garmisch-Partenkirchen - Impressionen

Rund eine Million Touristen verbringen jedes Jahr ihren Urlaub im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Vor allem die wunderbare Natur und der traditionelle Charme der Region machen Garmisch-Partenkirchen zu einem beliebten Reiseziel. Viele im traditionellen Stil erbaute Häuser, die häufig mit Lüftlmalerei verziert sind, sorgen für eine angenehme Atmosphäre, zu der natürlich auch die umliegenden Felsen des Hochgebirges beitragen.

  • Duisburg
  • 15.10.14
  •  19
  •  15
Überregionales
2 Bilder

Bürger stoppen Münchens Olympiabewerbung

Garmisch-Partenkirchen ist meine alte, geliebte Heimat mit wunderbaren Kindheitserinnerungen. Neben zahlreichen Sportlern und Kulturschaffenden bin auch ich seit meinen Autorenerfolgen im Verzeichnis der „Söhne und Töchter der Gemeinde“. Dort ist es im Sommer eben so schön wie im Winter. Leider wurden besonders für den Wintersport bereits viele negativen Eingriffe in die Natur vorgenommen. Sehr nachdenklich habe ich das verfolgt und mich auch vor Ort persönlich davon überzeugt. Die...

  • Duisburg
  • 11.11.13
Kultur
56 Bilder

Historisches Garmisch-Partenkirchen 7

Architektur und Sehenswürdigkeiten bis hin zum Kurpark von Garmisch, die üppig bemalten Fassaden der Häuser, Skisprungschanze und Kuriositäten wie zum Beispiel Holz-Fahrrad-Ständer. Hiermit schließe ich meinen Reisebericht. Natürlich haben wir noch viele schöne Wanderungen gemacht. Es würde aber zu weit führen, diese hier alle zu dokumentieren. Ich bedanke mich für Euer Interesse.

  • Essen-Süd
  • 15.08.13
  •  2
Überregionales
Gisbert Fulland, Geschäftsführer des Lukas-Hospiz‘ (r.) und Leiterin Anneli Wallbaum sowie Helge Kondring (l.) der die Sponsoren-Radtouren des Hospiz seit langem mit seiner Fachkenntnis unterstützt,  begrüßten nun eine Abordnung der Alpen-Radler (v.l.) Andreas Rawe, Dr. Christoph Blaschke und Dr. Guido Birkelbach. Beim Termin nicht anwesend sein konnten die Mitfahrer Jan Heermann, Stefan Hümmeke und Ulrich Simmert. Foto: Rüsing

Mit dem Fahrrad über die Alpen

In fünf Tagen mit dem Fahrrad von Garmisch bis an den Gardasee? Aber dazwischen liegen doch die Alpen?! – Gerade das machte für die Gruppe den Reiz aus, die ihre Tour unter das Dach der Aktion „Radeln für das Lukas-Hospiz“ gestellt hat. 1100 Euro haben die sechs Alpen-Überquerer inzwischen an das Hospiz überwiesen. Zahnarzt Dr. Guido Birkelbach hatte die Idee und konnte schnell seinen Kollegen Dr. Christoph Blaschke dafür gewinnen. Im Bekanntenkreis fanden die beiden Herner Zahnärzte vier...

  • Herne
  • 19.07.13
  •  1
Sport
Von unten aufwärts: 1. Stefanie Wiegel, 2. u. 3. Athleten aus anderen Einrichtungen, 4. Christian Pohler, 5. Alexander Friese.
2 Bilder

Lebenshilfe-Sportgruppe kehrte mit vielen Medaillen zurück.

Riesenerfolg bei Special Olympics Winterspielen in Garmisch Partenkirchen. Kreis Mettmann. „Ich kann es nicht fassen, noch nie habe ich eine Medaille bei den Winterspielen erhalten, jetzt habe ich eine Bronzemedaille“, sagt Boris Drasler und freut sich über seinen 3. Platz im Riesenslalom. Voller Freude und Begeisterung ist auch Stefanie Wiegel, die auf ihrem Snowboard zuerst im Slalom und dann im Riesenslalom das oberste Treppchen erklimmen konnte. „Juhuu, jetzt habe ich meine zweite...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.01.13
  •  9
Sport
4 Schanzen und daneben noch ein Slalomhang
13 Bilder

Zu Fuß auf die Schanze

Meine Vorbereitung auf das Neujahrsspringen Skispringen hab ich im Fernsehen schon immer gern geguckt, aber am Neujahrstag 2013 werde ich mir das Springen von der Olympiaschanze in Garmisch-Partenkirchen mit besonderem Interesse ansehen. Denn vor ein paar Monaten stand ich selbst dort oben. Während unseres Bayern-Urlaubs liessen wir uns von einem ehemaligen Skispringer die Schanze zeigen, von ganz unten bis oben. Eigentlich sind es sogar vier Schanzen: zwei für Jugendliche, die alte...

  • Rheinberg
  • 31.12.12
  •  6
Sport
49 Bilder

Flürener Altherren-Truppe auf Jubiläumstour in der Zugspitzregion

Die 30. Fahrt führte die Altherren-Fußballer vom BSV Grün-Weiß Wesel-Flüren am Fronleichnam-Wochenende ins Karwendelgebirge. Vor 17 Jahren verloren dort die Oldies ein Fußballmatch gegen den SV Krün. Wiedergutmachung auf dem grünen Rasen war angesagt. Leider wurde aus der angestrebten Revanche nichts. Mit 4:2 Toren siegten die Gastgeber zum zweiten Mal. Da half es auch am Ende nicht den zahlreichen Torchancen nachzutrauern, nur Stephan Imhoff und Mike Frömmel trafen ins Schwarze. Allerdings...

  • Wesel
  • 28.06.11
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.