Gelbe Säcke

Beiträge zum Thema Gelbe Säcke

Ratgeber
Die gelben Säcke werden knapp.

Müll in Witten
Gelbe Säcke werden knapp - DAS kann man tun

Auch die Entsorgungsbetriebe sind von der weltweiten Lieferketten-Problematik betroffen. Das betrifft jetzt nämlich die gelben Säcke: Die AHE kümmert sich um deren Entsorgung im gesamten Ennepe-Ruhr-Kreis und in Hagen. So bekam das Unternehmen jetzt eine Absage für die Lieferung, die bereits vor einem Jahr für August 2022 bestellt worden war. Konkret heißt das: Die Liefermenge an die städtischen Ausgabestellen musste rationiert werden, weil die Lagerbestände so gut wie leer sind. Erst Mitte...

  • Witten
  • 01.07.22
Ratgeber
Die Müllabfuhrtermine verschieben sich aufgrund des Feiertages (Christi Himmelfahrt).

Wichtige Info
HEB Hagen informiert - Müllabfuhr verschiebt sich

Wegen des Feiertages am Donnerstag, 26. Mai (Christi Himmelfahrt), verschieben sich die Restmüllabfuhr, die Leerung der Altpapiertonnen sowie die Abholung der Gelben Säcke. Die Änderung betrifft sowohl Privat- als auch Gewerbekunden. Müllabfuhr-Termine in Hagen Die planmäßigen Abfuhrtermine verschieben sich wie folgt um einen Tag nach hinten: Von Donnerstag, 26. Mai auf Freitag, 27. Mai sowie von Freitag, 27. Mai auf Samstag, 28. Mai. Alle Bürger werden gebeten, ihre Tonnen rechtzeitig (vor 6...

  • Hagen
  • 23.05.22
Vereine + Ehrenamt
28 Bilder

Jugendfeuerwehr Heide säubert Monte Schlacko
Unter dem Motto „Wir packen an“ die Jugendfeuerwehrgruppe Heide den Monte Schlacko vom Müll befreit.

Unter dem Motto „Wir packen an" hat am 29. April 2022 die Jugendfeuerwehrgruppe Heide den Monte Schlacko vom Müll befreit. 15 Kinder und Jugendliche haben sich am Samstag getroffen, um den Müll rund um den Monte Schlacko einzusammeln. Statt dem normalen Jugendfeuerwehrdienst stand am Samstag eine große Aufräumaktion an. Statt „Wasser marsch“ hieß heute das Motto „Wir packen an“. Von 10: 00 bis 16:00 Uhr haben die Kinder und Jugendlichen mit ihren Betreuern den Monte Schlacko und Umgebung von...

  • Wattenscheid
  • 02.05.22
LK-Gemeinschaft
Aufgrund der starken Unwetter am kommenden Donnerstag, 17. Februar, bittet die Wertstoffrecycling eh GmbH darum, die Gelben-Säcke am Abholtag erst rauszustellen. Symbolfoto: pixabay.de

Herausstellen erst am Abholtag
Gelbe-Sack Sammlung aufgrund der starken Unwetter beeinträchtigt

Herne. Vor dem Hintergrund, dass für Donnerstag, 17. Februar, schwere Sturmböen bzw. orkanartige Böen vom Deutschen Wetterdienst angekündigt sind,  bittet die Wertstoffrecycling eh GmbH darum, die Gelben Säcke erst am Abholtag herauszustellen und zusätzlich zu sichern, sodass das Risiko des Herumfliegens der Säcke verringert werden kann. Am besten lässt sich eine Gefahrenlage durch das Unwetter vermeiden, wenn die Gelben Säcke erst zum nächsten regulären Abfuhrtermin herausgestellt oder nach...

  • Herne
  • 16.02.22
Ratgeber
Wegen des Feiertages am Donnerstag, 3. Juni, (Fronleichnam) verschiebt sich die Abfuhr der Restmüll-, Altpapier- und Wertstofftonnen sowie die Abholung der Gelben Säcke in Hagen.

Hagen: Am Donnerstag, 3. Juni, (Fronleichnam) verschiebt sich die Abfuhr der Mülltonnen und Abholung der Gelben Säcke
Müllabfuhr in Hagen verschiebt sich wegen Feiertag

Wegen des Feiertages am Donnerstag, 3. Juni, (Fronleichnam) verschiebt sich die Abfuhr der Restmüll-, Altpapier- und Wertstofftonnen sowie die Abholung der Gelben Säcke in Hagen. Die Abholtermine verschieben sich wie folgt: von Donnerstag, 3. Juni, auf Freitag, 4. Juni, von Freitag, 4. Juni, auf Samstag, 5. Juni. Bürger werden gebeten, ihre Tonnen rechtzeitig (vor 6 Uhr) am Straßenrand bereit zu stellen. Die Verschiebungen sind im HEB-Abfuhrkalender sowie beim Erinnerungsservice per App oder...

  • Hagen
  • 31.05.21
Ratgeber

Ungewöhnliche Wetterlage wirft den Terminplan um
In Weeze wird die Müllentsorgung verschoben

Weeze. Aufgrund der ungewöhnlichen Wetterlage und der damit verbundenen Straßenverhältnisse in Weeze hat die im Auftrag der Gemeinde tätige Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG einige Änderungen bei der Abfallbeseitigung und der Straßenreinigung für die nächsten Tage mit der Verwaltung abgestimmt: Die Abfuhr der grauen Restabfallbehälter am Donnerstag, 11. Februar, findet nicht statt; die Restabfallbehälter werden als Ersatztermin am Donnerstag, 18. Februar, geleert. Wegen der geänderten...

  • Goch
  • 10.02.21
Ratgeber
Von der Einführung der Gelben Tonner verspricht sich die Stadt Kleve erheblich weniger Kunststoffmüll. Foto: pixabay

Stadt Kleve verteilt Abfallkalender: Neue Öffnungszeiten im Wertstoffhof
Die Gelbe Tonne steht vor der Tür

Bis Ende des Jahres wird der neue Abfallkalender 2021 in gewohnter Weise an alle Haushalte in Kleve verteilt. Aufgrund des hohen Aufkommens im Zustelldienst vor den Feiertagen kann es hier vereinzelt zu späteren Zustellungen bis Anfang Januar kommen. Über die Homepage der Stadt Kleve ist er bereits verfügbar. Einige Dinge ändern sich. Entsprechende Informationen finden sich dort, auch ein Hinweis zu einmalig veränderten Abfuhrrhythmen in einigen Bezirken zum Jahreswechsel. Anfang Januar 2021...

  • Kleve
  • 18.12.20
Sport
v.l.n.r.: Leonardo Fazio, Manuela vom Wege und Johannes Maurer mit dem neuen Abfuhrkalender.

Er ist da
Neues Format beim HEB-Abfuhrkalender 2021: Gelbe Säcke & Wertstofftonnen wieder dabei

Der beliebte HEB-Abfuhrkalender ist ab sofort wieder erhältlich! Und das im neuen Format. Denn nach genau 20 Jahren hat sich der Hagener Entsorgungsbetrieb für eine Änderung entschieden und präsentiert den neuen Kalender nun im handlichen DINA4-Klappformat. Selbstverständlich ist der Kalender weiterhin kostenlos. Eine weitere gute Nachricht für alle Hagener: Die Abfuhrtermine der Gelben Säcke und Wertstofftonnen wurden für das Jahr 2021 wieder in den Kalender aufgenommen und sind auch auf der...

  • Hagen
  • 09.12.20
Ratgeber
Bürgermeisterin Sonja Leidemann und AHE-Geschäftsführer Johannes Einig präsentieren vor dem Rathaus die gelbe Tonne als Wahlmöglichkeit für Abfall, der mit dem "grünen Punkt" gekennzeichnet ist.

Gelbe Tonnen statt gelbe Säcke
Eine saubere Lösung

Bürger können endlich auswählen Selten hat es ein so einstimmiges und wohlwollendes Votum der Politik und Verwaltung in Witten gegeben. Die AHE bietet die gelbe Tonne als Wahlmöglichkeit in Witten und auch im Rest des Ennepe-Ruhr-Kreises an. Das stößt ganz besonders bei der ersten Frau der Stadt auf Zustimmung: „Eine Wahlmöglichkeit ist für die Bürger der Stadt Witten eine gute und saubere Lösung. Für mich ist das auch ein wichtiger Beitrag zur Verschönerung des Stadtbilds und zur Sauberkeit in...

  • Witten
  • 29.05.20
Ratgeber

AHE
Verschiebung der Abfuhrtermine für die gelben Säcke und die Papiertonnen zu Weihnachten in Witten

Wie bereits im Abfuhrkalender für die Stadt Witten und in der AHE-APP angekündigt, verschieben sich die Abfuhrtermine zu Weihnachten für die gelben Säcke und für die Papiertonnen. Dies bedeutet, dass die Abholungen von Montag bis Mittwoch jeweils einen Tag eher, also von Samstag bis Dienstag, gefahren werden. Die Abholungen ab dem zweiten Weihnachtstag verschieben sich jeweils um einen Werktag nach hinten. Die Abfuhrkalender können auf den Internetseiten der Städte und der AHE sowie in der...

  • Witten
  • 16.12.19
Politik

Lokalpolitik
Mehr Gebührengerechtigkeit, weniger Müll

OfB will Abfallentsorgung künftig nicht mehr pauschal, sondern nach Gewicht abrechnen. Neues System soll Bürger entlasten und Müllmenge reduzieren. Jeder Haushalt sollte für die Entsorgung der Müllmenge bezahlen, die auch tatsächlich in seiner Tonne gelandet ist. Mit dieser einfachen Rechnung will die Ratsgruppe Offen für Bürger (OfB) eine transparente, verbrauchergerechte und umweltschonende Abfallabrechnung einführen, die vor allem auch Anreize zum Einsparen von Haus- und möglichst auch...

  • Oberhausen
  • 05.12.19
LK-Gemeinschaft

Flop der Woche!

Über Müllsäcke in der Velberter Oberstadt (Friedrichstraße) ärgert sich ein Bürger seit vielen Wochen schon. "Ob Müllabfuhr der Technischen Betriebe Velbert (TBV) oder Avista, die für die gelben Säcke zuständig sind - ständig wird bei den Abfuhren etwas liegen gelassen", beklagt er sich. Das sorge natürlich für ein unattraktives Bild, zum Leidwesen der hier ansässigen Geschäftsleute. "Mehrfach musste ich telefonisch darum bitten, dass der Müll entsorgt wird." Der Erfolg sei immer nur von kurzer...

  • Velbert
  • 30.11.19
Ratgeber
Britta Nelles (links), Abfallwirtschaftsberaterin der Technischen Betriebe Velbert (TBV), stellte gemeinsam mit Abfallwirtschaftsplanerin Irmgard Olberding den Abfallkalender 2020 vor, der in der kommenden Woche an die Velberter Haushalte verteilt wird.

Abfallkalender für das Jahr 2020 wird in Velbert verteilt
Wohin mit dem Müll?

Einen Perspektiv-Wechsel bietet der Abfallkalender 2020, den die Technischen Betriebe Velbert (TBV) ab Mitte der kommenden Woche verteilen lassen. Denn neben den wichtigen Daten zu regulären Abfuhren, Abfuhr-Verschiebungen und Ansprechpartnern, bieten die einzelnen Seiten aufschlussreiche Bilder, die den Müll, die Deponien und mehr aus der Vogel-Perspektive zeigen. "Mit einer Drohne konnten wir so Einblicke ermöglichen, die für viele Bürger interessant sein könnten", sagt...

  • Velbert
  • 26.11.19
Ratgeber

Bürgermeister bittet um Aufklärung
Probleme bei der Abfuhr des Verpackungsmülls

In den letzten Wochen gingen bei der Stadt Moers und ENNI Stadt & Service vermehrt Beschwerden über Unregelmäßigkeiten bei der Abfuhr des Verpackungsmülls (Gelbe Säcke/Tonnen) ein. Auch wenn diese Dienstleistung rein privatwirtschaftlich organisiert wird, hat Bürgermeister Christoph Fleischhauer das beauftragte Unternehmen um Aufklärung gebeten. Im gesamten Kreis Wesel entsorgt aktuell die Firma Schönmackers Umweltdienst  die Verpackungsabfälle. Auftraggeber sind die sogenannten...

  • Moers
  • 27.02.19
Natur + Garten
Mutwillige Umweltverschmutzung sorgte in Herdecke für zusätzliche Arbeit bei den technischen Betrieben. Diese beseitigten die Sauerei der Täter unter anderem im gefährlichen Gelände an der „Teufelskanzel“.

Umweltverschmutzung
Sauerei in Herdecke: Gelbe Säcke von Unbekannten aufgerissen - Müll in der Natur verteilt

Entlang des Ruhrhöhenweges vom Sonnenstein bis zum Wittbräucker Waldweg und im Bereich zwischen der Rehbergstraße und der Neuen Bachstraße wurden in der letzten Woche von Unbekannten zahlreiche Gelbe Säcke aufgerissen und der Inhalt weitläufig verstreut. Mitarbeiter der Technischen Betriebe haben in der Zwischenzeit einen großen Teil des Mülls wieder entfernt. In den steilen Lagen, z.B. an der „Teufelskanzel“ und an der Böschung der Umgehungsstraße B54, war der Einsatz das nicht nur mühsam,...

  • Hagen
  • 14.02.19
Ratgeber
Ab dem 1. Januar gibt die Stadtverwaltung keine gelben Säcke mehr aus.

Datteln: Im Januar kommt die Wertstofftonne - Stadt gibt keine gelben Säcke mehr aus

Das Sieb, die Pfanne, der Locher: All diese Gegenstände haben gemeinsam, dass sie ab 1. Januar 2019 über die gelbe Wertstofftonne entsorgt werden müssen. Wie alle Kommunen im Kreis Recklinghausen führt auch Datteln dieses neue Abfallgefäß ein. Allerdings bedeutet das nicht, dass zu den vier Tonnen (Bio, Papier, Restmüll, gelbe Tonne) eine weitere dazu kommt. Vielmehr wird die bisherige gelbe Tonne zur gelben Wertstofftonne umdeklariert und künftig auch für so genannte "stoffgleiche...

  • Datteln
  • 27.12.18
Politik
Der Stein des Anstoßes.

Verteilung in den städtischen Bürgerämtern geht weiter
Entwarnung bei Gelben Säcken

Hagen. Der Wechsel des Entsorgungsdienstlers, ab dem 1. Januar 2019 übernimmt nicht mehr der Hagener Entsorgungsbetrieb, sondern die AHE GmbH mit Sitz in Wetter die Entsorgung der Gelben Säcke, hatte zuletzt doch für Irritationen gesorgt. Während Abholrhythmus und Abholtage unverändert bleiben, gab es in der Bürgerschaft doch einen großen Kritikpunkt: Die Anzahl der Ausgabestellen der Gelben Säcke reiche nicht aus und auch der Umstand, dass die Säcke nicht mehr in den städtischen Bürgerämtern...

  • Hagen
  • 30.11.18
Ratgeber

Gelbe Säcke: Neue Ausgabestelle in Hüsten

Die Abfallberatung der Stadt Arnsberg informiert über die neuen Ausgabestellen für gelbe Säcke: Ab Donnerstag, 1. November, steht eine Ausgabestelle in der Niederlassung der Firma Remondis, Unter’m Breloh 46, Hüsten, zur Verfügung. Die Ausgabestellen Schreibwaren Röhrig, Gutenbergplatz 58, Alt-Arnsberg, und Bäckerei Kremer, Kirchstraße 36, Oeventrop, bleiben erhalten. In den sechs Ausgabestellen der Bäckerei Jürgens wird es künftig keine gelben Säcke mehr geben. Wie die Abfallberatung mitteilt,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.10.18
Ratgeber
So wird's gemacht: Am besten werden die Säcke so aufgestellt, dass Wind und Wetter ihnen nichts anhaben können.

Wittener Betriebsamt gibt Tipps im Umgang mit Gelben Säcken

Gelbe Säcke keine Augenweide, wenn sie tagelang am Straßenrand herumstehen. Außerdem können sie leicht kaputt gehen. Dann fliegt der ganze Müll durch die Gegend, und wenn es draußen dann auch noch so warm ist wie in diesen Tagen, stinkt das auch noch zum Himmel. Das städtische Betriebsamt erinnert deshalb daran, dass gelbe Säcke erst kurz vor der Abfuhr rausgestellt werden sollten. Außerdem bittet die Stadt darum, die Säcke korrekt zu befüllen. Wer allen möglichen Mist – von Katzenstreu bis hin...

  • Witten
  • 26.07.18
  • 1
Ratgeber
Wegen Himmelfahrt verschieben sich die Abholtermine.

Abfuhrtermine für Müll verschieben sich in Witten

Verschiebung der Abfuhrtermine für die gelben Säcke und die Papiertonnen zu Christi Himmelfahrt in Witten Wie bereits im Abfuhrkalender für die Stadt Witten und in der AHE-APP angekündigt, verschieben sich die Abfuhrtermine zu Christi Himmelfahrt, 10. Mai, für die gelben Säcke und für die Papiertonnen. Dies bedeutet, dass sich die Abholungen für den 10. Und 11. Mai jeweils um einen Tag nach hinten verschieben. Die neuen Abfuhrkalender können auf den Internetseiten der Stadt Witten www.witten.de...

  • Witten
  • 07.05.18
Ratgeber

"Gelbe Säcke" in der Feldmark: Neue Abgabestelle

Feldmark. Eine neue Ausgabestelle für "Gelbe Säcke" gibt der ASG bekannt: Ab sofort können "Gelbe Säcke" in der Feldmark bei Rewe Peeters (Marktplatz 23-31) mitgenommen werden. Bei Problemen mit der Abfuhr der "Gelben Säcke" bitte an die Firma Schönmackers wenden: Telefon 0800/8884373, E-Mail: info@schoenmackers.de

  • Wesel
  • 19.03.18
Ratgeber
Symbolbild. Foto: Rolf van Melis / pixelio.de

Ausgabe der Gelben Säcke

Die Verbraucherzentrale Recklinghausen wird ab Donnerstag, 1. März, auch Ausgabestelle für gelbe Säcke, also Verpackungsabfälle sein. In den neuen Geschäftsräumen der Schaumburgstraße 1 in der Altstadt bieten die Mitarbeiter jetzt zusätzlich diesen Service an. Während der Öffnungszeiten bei der Verbraucherzentrale können benötigte gelbe Säcke einfach mitgenommen werden. Nachdem die letzte Verteilerstelle für gelbe Säcke in der Altstadt an der Breiten Straße Ende 2017 geschlossen wurde, gab es...

  • Recklinghausen
  • 28.02.18
  • 1
Politik
(vl) A.Rathjen und H.Hartmann

Neue Ausgabestelle von gelben Säcken in Marl-Sinsen

Nach dem die Ausgabestelle für gelbe Säcke auf der Halterner Str. in Marl-Sinsen geschlossen wurde, hat sich Adolf Rathjen, vom CDU Ortsverband Marl-Sinsen, bei Remondis für eine neue Ausgabestelle in Marl-Sinsen eingesetzt. Im Geschäftslokal von Heinrich Hartmann in Marl-Sinsen, Zentral am Marktplatz, In de Flaslänne 24, sind ab sofort die gelben Säcke erhältlich. Außerdem werden hier die städtischen grauen Säcke (gegen Gebühr), Geschenkartikel, Zeitschriften, Rauch- und Schreibwaren...

  • Marl
  • 23.01.18
  • 1
  • 2
Ratgeber
4 Bilder

Gelbe Säcke und jetzt?

Lang ist es her seit Einführung der Gelben Säcke in NRW aber, aber: Was gehört hinein?????? Dieses Grundwissen hat sich auch nach mehr als 15 Jahre noch nicht überall zweifelsfrei gefestigt und dann gelangt man wohl oder übel zu der Aussage: Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr! Dabei könnte bereits eine Faustregel als Orientierungshilfe dienen: In den Gelben Sack gehören ausschließlich Verkaufsverpackungen aus Metall, Kunststoff oder Verbundmaterialien. Gebrauchs- und...

  • Herne
  • 07.01.18
  • 6
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.