Hongkong

Beiträge zum Thema Hongkong

Sport
Auch Weltmeister Roman Weidenfeller wird am 8. Juni mitspielen im Hongkong.

Am 8. Juni trifft das Team auf Liverpools FC Legends um Fowler und Carragher
BVB-Legenden spielen in Hongkong gegen die Reds

Das Legenden-Team des achtmaligen Deutschen Meisters Borussia Dortmund kehrt zurück auf den Fußballplatz und trifft im Hong Kong Stadium am 8. Juni auf die Liverpool FC Legends. Beide Clubs verbindet nicht nur eine lange,  erfolgreichen Fußball-Geschichte, sondern auch ihre Liebe für die Fußball-Kulthymne schlechthin, You’ll Never Walk Alone. Nach der erfolgreichen internationalen Premiere der BVB-Legendenmannschaft im November gegen eine Auswahl des thailändischen Spitzenklubs Buriram United...

  • Dortmund-City
  • 25.04.19
Reisen + Entdecken
221 Bilder

On Tours in Down Under

Ans andere Ende der Welt sollte es über den Jahreswechsel gehen. Das geht natürlich nicht mehr mit dem eigenen Motorrad, also buchten wir über MoveMotorradreisen eine 15-tägige Motorradtour samt zwei 700-er BMWs und reservierten Übernachtungen von Sydney bis Adelaide. Daran sollte sich eine 10-tägige Campertour bis Melbourne anschließen. Gesagt getan. Nach langer Vorbereitungszeit fanden wir uns Mitte Dezember im Flieger zunächst nach Hongkong wieder. Die Aussicht auf eindrucksvolle...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.02.19
  •  1
  •  3
Sport
Die WM-Teilnehmer aus Hagen: (v.l.) David Zentarra, Lina Marie Kurenbach, Philip Kühne, Sven Walter, Christopher Zentarra, Franziska Schönfeld und Torben Nass.

WM in Hongkong endet mit Platz 5 für DFFB-Herren

Die 9. Federfußball-Weltmeisterschaft in Hongkong hat für die DFFB-Auswahl ein siegreiches Ende genommen. Im abschließenden Spiel um Platz 5 konnten sich Christopher Zentarra vom FFC Hagen, Noah Wilke vom Cronenberger BC, Philipp Münzner vom TV Lipperode sowie Torben Nass und Philip Kühne von Flying Feet Haspe mit 21:14, 21:13 klar gegen Frankreich durchsetzen. Bei der anschließenden Siegerehrung im Rahmen der Abschlusszeremonie standen im Lai Chi Kok Park Sports Centre in Hongkong aus...

  • Hagen
  • 27.07.17
Sport
Die deutschen Damen (mit v.l.) Tanja Schlette, Lina Marie Kurenbach, Silke Weustermann, Rieka Tiede und Franziska Schönfeld nach dem Zwischenrundenspiel mit den bezwungenen Französinnen.
2 Bilder

WM in Hongkong: Platz 5 für deutsches Mixed-Doppel

Obschon noch nicht alle Entscheidungen bei der Federfußball-Weltmeisterschaft in Hongkong gefallen sind, steht bereits fest, dass zu der von Sven Walter und Philip Kühne im Doppel gewonnen Bronzemedaille kein weiteres Edelmetall für Deutschland mehr hinzukommt. Am vorletzten WM-Tag sicherten sich Tanja Schlette und Philipp Münzner den 5. Platz im Mixed-Doppel, während die Damenmannschaft Rang 6 bekleidet und Silke Weustermann im Einzel Siebte wurde.  Tanja Schlette und Philipp Münzner vom TV...

  • Hagen
  • 26.07.17
Sport
Freuen sich über WM-Bronze: Sven Walter und Philip Kühne.
3 Bilder

Federfußball: Philip Kühne und Sven Walter bejubeln WM-Bronze

Kollektiver Jubel bei den deutschen Federfußballern: Am dritten Tag der Weltmeisterschaft in Hongkong sorgten Sven Walter vom TV Lipperode und Philip Kühne von Flying Feet Haspe für eine faustdicke Überraschung und sicherten sich die Bronzemedaille im Doppel. Derweil kamen Lina Marie Kurenbach von Flying Feet Haspe und Tanja Schlette vom TV Lipperode bei den Damen nicht über Rang 8 hinaus. Spannender hätte selbst Krimi-Altmeister Alfred Hitchcock den Showdown im kleinen Finale des...

  • Hagen
  • 25.07.17
Sport
Torben Nass setzte sich im Spiel um Platz 5 gegen den Franzosen Anthony Nguyen durch.

Torben Nass erkämpft Platz 5 bei der WM in Hongkong

Die klimatischen Rahmenbedingungen sind mit Außentemperaturen von 28 Grad Celsius und 88 Prozent Luftfeuchtigkeit für die europäischen Starter bei der Weltmeisterschaft in Hongkong durchaus stark gewöhnungsbedürftig. Dank Klimatechnik ist es im Lai Chi Kok Park Sports Centre zwar deutlich angenehmer, dafür bestimmten zum Teil hitzige Duelle das Geschehen bei den Einzelwettbewerben der nunmehr 9. WM. Im ersten Vorrundenspiel musste sich Torben Nass von Flying Feet Haspe mit 19:21, 15:21 gegen...

  • Hagen
  • 24.07.17
Sport
Die deutsche Mannschaft mit (v.l.) Lina Marie Kurenbach, Rieka Tiede, Silke Weustermann, David Zentarra, Franziska Schönfeld, Tanja Schlette, Philip Kühne, Torben Nass, Sven Walter, Christopher Zentarra, Noah Wilke und Philipp Münzner auf dem Weg zur Eröffnungsfeier.
3 Bilder

Gelungener WM-Start in Hongkong: DFFB-Auswahl im Viertelfinale

Eine Taifun-Warnung hatte den Start für die 9. Federfußball-Weltmeisterschaft in Hongkong mächtig durcheinander gewirbelt. Mit mehr als zwei Stunden Verspätung begann die bunte Eröffnungszeremonie, in deren Mittelpunkt Federfußball-Artistik stand. Durch die Verzögerung ließen sich die deutschen Damen jedoch nicht aus der Ruhe bringen. Hoch konzentriert kämpften Franziska Schönfeld von Flying Feet Haspe, Rieka Tiede von CP Gifhorn und Silke Weustermann vom Cronenberger BC in der Auftaktpartie...

  • Hagen
  • 23.07.17
Sport
Vertreten die deutschen Farben bei der WM in Hongkong: (v.l.) Philip Kühne, Silke Weustermann, Noah Wilke, Tanja Schlette, Sven Walter, Rieka Tiede, Torben Nass, Lina Marie Kurenbach, Philipp Münzner, Franziska Schönfeld, Christopher Zentarra und Bundestrainer David Zentarra. (Foto Sven Walter)

DFFB-Dutzend freut sich auf WM in Hongkong

Auf der offiziellen Internetseite zur Federfußball-Weltmeisterschaft in Hongkong läuft der Countdown seit Monaten. Während die Uhr unter http://9thworldshuttlecock.com rasant rückwärts läuft, blickt die DFFB-Auswahl voller Vorfreude auf die WM vom 21. bis 28. Juli im Lai Chi Kok Park Sports Centre in der chinesischen Sonderverwaltungszone. Am 20. Juli reist der zwölfköpfige DFFB-Tross von Frankfurt aus nach Hongkong. Am 22. Juli gibt es noch eine gemeinsame Trainingseinheit, bevor nach einer...

  • Hagen
  • 15.07.17
Sport
Die DFFB-Auswahl mit (hinten v.l.) Philipp Münzner, Franziska Oberlies, Torben Nass, David Zentarra, Philip Kühne, Christopher Zentarra, Sven Walter, (vorne v.l.) Lina Marie Kurenbach, Tanja Schlette und Franziska Schönfeld wurde im Vorfeld der WM komplett neu eingekleidet. Nicht im Bild sind Silke Weustermann, Rieka Tiede und Noah Wilke. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Vorfreude auf die WM in Hongkong wächst

Der Countdown für die Federfußball-Weltmeisterschaft vom 21. bis 28. Juli in Hongkong läuft. Gleichzeitig wächst bei der deutschen Nationalmannschaft die Vorfreude auf den wichtigsten internationalen Wettbewerb des Jahres. Während im Vorfeld schwer abzuschätzen ist, ob Deutschlands beste Federfußballer in der chinesischen Sonderverwaltungszone sportlich eine gute Figur abzugeben vermögen, reist die DFFB-Auswahl zumindest bestens ausgestattet nach Asien. Dank Initiative von DFFB-Präsident David...

  • Hagen
  • 13.06.17
Sport
Einmal Vizeweltmeister, einmal Platz 5: Lucas Liß und Charlotte Becker haben den RSV hervorragend vertreten.

Bahn-Weltmeisterschaften: Charlotte Becker holt Platz 5

Nach dem Vizeweltmeister Titel von Lucas Liß konnte auch Charlotte Becker, seit 20 Jahren beim RSV Unna, glänzen: Platz fünf hieß die Bilanz nach einem starken Rennen. In das Punktefahren der WM ging Becker mit großer Moral und dem Ziel, noch einmal eine WM Medaille zu gewinnen. Immer wieder versuchte sie mit einem Rundengewinn in Medaillennähe zu kommen. Aber die Konkurrenz passte auf und holte sie immer wieder zurück. Zum Schluss versuchte sie es noch einmal im Alleingang und gewann die...

  • Unna
  • 20.04.17
  •  1
  •  1
Sport
Bereits 2015 Gewinner bei der Nacht der Revange, nun Vize-Weltmeister bei der Bahn WM in Hongkong: Lucas Liß.

Lucas Liß: Vizeweltmeister bei der Bahn WM in Hongkong

Hongkong/Lembeck. Riesenfreude bei Michael Zurhausen, dem Organisator des Radrennens der 10. Nacht der Revanche. Am späten Donnerstagabend wurde Lucas Liß Vizeweltmeister bei der Bahn WM in Hongkong. Lucas Liß, bereits 2015 Gewinner der Nacht der Revanche in Lembeck, belegte sensationell im Scratch-Rennen Platz 2. In Lembeck freut sich besonders Hubertus Rekers von der VB Lembeck/Rhade über diesen Erfolg. Lucas Liß wird in diesem Jahr wiederum im Trikot der Volksbank an den Start...

  • Dorsten
  • 18.04.17
Sport
Christopher Zentarra vom FFC Hagen. (Foto Karsten-Thilo Raab)
3 Bilder

Aufgebot für WM in Hongkong steht fest

Ungewöhnlich früh musste der Deutsche Federfußballbund das Aufgebot für die Weltmeisterschaft vom 21. bis 28. Juli in Hongkong benennen, da der Meldeschluss gemäß Beschluss des Weltverbandes ISF bereits auf den 31. März datiert wurde. Bei den Damen wurden – nachdem die 126-fache Nationalspielerin Sarah Rüsseler vom FFC Hagen vorzeitig ihren WM-Verzicht erklärt hatte – fünf Spielerinnen nominiert. Neben den langjährigen Stützen Lina Marie Kurenbach von Flying Feet Haspe und Tanja Schlette vom TV...

  • Hagen
  • 28.03.17
Sport
Franziska Oberlies (links) und Lina Marie Kurenbach von Flying Feet Haspe stehen im WM-Kader. (Foto Karsten-Thilo Raab)
2 Bilder

DFFB benennt erweitertes WM-Aufgebot

Genau 26 Spielerinnen und Spieler aus fünf Vereinen berief der Deutsche Federfußballbund jetzt mit Blick auf die Weltmeisterschaft vom 21. bis 28. Juli in Hongkong in den vorläufigen WM-Kader. Die Reise in die chinesische Sonderverwaltungszone dürfen gemäß Reglement des Weltverbandes, der International Shuttlecock Federation (ISF), jedoch maximal sechs Damen und sechs Herren antreten. Mit Hanna Rademacher, Rieka Tiede und Maria Zachou von CP Gifhorn sowie Kai Sauermann vom TV Lipperode und...

  • Hagen
  • 19.01.17
Überregionales
Wir wollten Land und Leute kennen lernen.
23 Bilder

Quecksilber ...Hongkong. ..und weiter geht es nach Thailand ...Eine wunderbare Erinnerung.

Nach Hongkong und Bangkok zu Lande und zu Meer. Unvergessliche Eindrücke von vielen aufregenden Tagen- einfach etwas mitnehmen in den Alltag ! " Erinnerungen-für ein Leben ! Nach langen Flug: wie Quecksilber springt uns eine hektische Atmosphäre der Millionenstadt Hongkong an, vom Flughafen ging es direkt ins Regal Riverside. Puh...ist das heiß hier ! Also - " Hitziges " Welcome an der Südspitze des chinesischen Festlandes." Nach einem ausgezeichneten Abendessen-heißt ab ins Bett - der nächste...

  • Bochum
  • 28.09.16
  •  11
  •  9
Kultur
26 Bilder

tor zur welt

die ehemals britische Kronkolonie Hongkong liegt an der südchinesischen küste. ich habe mir anfang des jahres einen kleinen traum verwirklicht, indem ich mit dem schiff in den hafen von Hongkong bei Sonnenaufgang einfahren konnte. 1997 wurde Hongkong an die Chinesen zurückgegeben, doch die Faszination, die von dieser Stadt ausgeht, konnte nicht gebrochen werden. ich bin immer wieder gerne dort, weil die Stadt soviel bietet. sie hat eine phantastische lage, einige sandstrände,...

  • Essen-Steele
  • 02.02.14
  •  35
  •  11
Sport
Da fliegt er: Sebstian Vettel prüfte die Piste fürs Red Bull Seifenkistenrennen auf der Halde Hoheward persönlich - in einem roten Fahrzeug.
351 Bilder

Red Bull Seifenkistenrennen: Vettel fliegt - Zeitrider siegen

Wie bei der Formel 1: Vettel kam blitzschnell. Beim Red Rull Seifenkistenrennen auf der Halde Hoheward in Herten war die Begeisterung der Menscnenmassen riesengroß. Die Jury war mit The Boss Hoss, Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (sehr lustig: er fuhr die Strecke mit einem r o t e n Wagen ab) und Skispringer Sven Hannawald prominent besetzt. Das ließen sich rund 55.000 Zuschauer - 40.000 waren erwartet worden - nicht entgehen. Über 70 Teams waren am Start der 500 Meter langen...

  • Herten
  • 14.07.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Mein Reisebericht für Hongkong

Seit einigen Jahren hatte mich schon die Lust gepackt, mal nach Hongkong zu reisen. Dieses Jahr im April war es dann soweit. Ich hatte einen recht günstigen Flug bei Emirates gebucht, der sich dann wohl noch günstiger herausgestellt hatte, als angenommen: Beim Checkin gab es nämlich das Problem, dass die Ecomony Klasse ausgebucht war (diese hatte ich gebucht) und ich wurde auf die höherwertige First Class der Emirates umgebucht! Ich glaube dazu muss ich nicht mehr viel sagen...Vor kurzem wurde...

  • Bottrop
  • 23.06.13
  •  1
Überregionales
Glory Gay vor der Skyline Hongkongs, die Heisenbergschülerin war begeistert von ihrem Jahr im „Duftenden Hafen“.
4 Bilder

Glory Gay: Ein tolles Jahr in Hongkong

Ein Souvenir hat die Gladbeckerin Glory Gay aus ihrer Zeit in Hongkong mitgebracht, auf das sie gut hätte verzichten können: Sie hatte sich böse am rechten Fuß verletzt. aber das wurde mittlerweile operativ behoben. Ansonsten schwärmt die Heisenberg-Schülerin, die seit sechs Wochen wieder zu Hause ist, von ihrem einjährigen China-Aufenthalt: „Es war eine einmalige Zeit.“ Kein Wunder, denn in der ehemaligen Kronkolonie Hongkong - was übersetzt „Duftender Hafen“ bedeutet - drängen sich auf...

  • Gladbeck
  • 13.08.12
  •  1
Überregionales
große Scheibe mit den Entfernungen der Partner-Städte Herr Heinz Rinus
9 Bilder

Reinigung des Freundschafts Platzes

Heinz Rinus hat mit viel Schweiß den Freundschaft Platz auf der Hoch -Ecke Horster Straße gereinigt .Grund: er möchte einer 16-jährigen Schülerin aus einer befreundeten Familie saubere Bilder mit auf eine Reise nach Hongkong mitgeben. Dort möchte die junge Gladbeckerin die Fotos, die unter anderm natürlich auch das Stadtwappen von Fushun (China) zeigen, als Gastgeschenk überreichen. Nach Rücksprache mit ihm ist er mir der Veröffentlichung des Fotos einverstanden.

  • Gladbeck
  • 30.06.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.