IGR

Beiträge zum Thema IGR

Vereine + Ehrenamt
Mit einer witzigen Zeichnung wirbt die IGR für den verkaufsoffenen Sonntag.

Start am 27. Juni
Kunstmeile und Sonntagsshopping in Rüttenscheid

Rüttenscheid zeigt sich als Kreativstandort. Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) veranstaltet mit dem Forum Kunst und Architektur vom  Donnerstag, 27. Juni, an bis zum 14. Juli die 5. Rüttenscheider Kunstmeile. Am 7. Juli bildet sie den Anlass für einen verkaufsoffenen Sonntag. In rund 80 Schaufenstern und Cafés entlang der Rü und ihrer Nebenstraßen werden Gemälde, Fotografien und Skulpturen vorgestellt. Hinzu kommen acht Galerien mit Arbeiten von etwa 40 Künstlern. Die Werke...

  • Essen-Süd
  • 25.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Anziehungspunkt
Am kommenden Samstag ist Rü-Fest

Am kommenden Samstag, 8. Juni, findet ganztägig das von der IGR organisierte Rü-Fest statt. Entlang der Rüttenscheider Straße laden viele Stände zum Bummeln ein, und auch das gastronomische Angebot - hier ein Bild aus dem Vorjahr - ist groß.

  • Essen-Süd
  • 04.06.19
  •  4
  •  1
Politik
Petra Hermann (FDP)

FDP-Fraktion
Keine weiteren Verkehrsexperimente auf der Rü

Die Freien Demokraten im Essener Stadtrat bekräftigen ihre ablehnende Haltung zu einer Einbahnstraßenregelung auf der Rüttenscheider Straße und stellen sich auf die Seite der Interessensgemeinschaft. „Wir werden nicht müde, auf die Erfahrungen aus den missglückten Sperrungen der Vergangenheit hinzuweisen, deren negative Auswirkungen zumindest in Teilen auch bei einer Einbahnstraßenregelung auf die Geschäftsleute, Anwohner und Besucher der Rü zukämen“, sagt Petra Hermann, FDP-Ratsfrau aus...

  • Essen-Süd
  • 04.02.19
Politik
IGr-Vorsitzender Rolf Krane /bei Brecki's Second Hand) hofft auf einen verkaufsoffenen Sonntag anlässlich der Kunstmeile im Juli.

Termine vorgelegt
Wann wird sonntags geöffnet?

Ende des Monats entscheidet der Rat der Stadt über die Termine der verkaufsoffenen Sonntage bis einschließlich Juli dieses Jahres. Zuvor werden sie in den Bezirksvertretungen beraten, so am Donnerstag, 7. Februar, in der BV II. Von den Stadtteilen in diesem Gebiet versucht sich nur noch Rüttenscheid an der Sonntagsöffnung. Die ist in den letzten Jahren immer schwieriger geworden, da Einsprüche der Gewerkschaften die Termine oft im letzten Moment platzen ließen. Nun geht es um zwei Sonntage,...

  • Essen-Süd
  • 04.02.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

IGR lud ein
Traditioneller Blick ins Jahr bei der Interessengemeinschaft Rüttenscheid

Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) hatte zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang ins Me(e/a)t an der Rüttenscheider Straße eingeladen. IGR-Vorsitzender Dr. Rolf Krane (l.) konnte unter vielen anderen Gästen auch Horst Melzer, Melanie Ihlenfeld, Peter Renzel und Stefan Settelmayer begrüßen. Wie stets standen der Rückblick auf das vergangene Jahr und der Ausblick auf neue auf dem unterhaltsamen Programm. Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Süd
  • 28.01.19
Vereine + Ehrenamt
Simon Heidenreich (li., Die Eule) und Stefan Romberg (Mittendrinn) kümmern sich um das leibliche Wohl der Wintermarkt-Besucher.

Eröffnung am 13. Dezember
Zum 17. Mal Wintermarkt am Rüttenscheider Stern

Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) veranstaltet wieder den Wintermarkt am Rüttenscheider Stern. Zum 17. Mal findet der festliche kleine Budenzauber statt. Offiziell gestartet wird der Markt am morgigen Donnerstag, 13. Dezember, um 13 Uhr. Er dauer bis einschließlich Samstag, 22. Dezember. Auch in diesem Jahr gehört eine Sonntagsöffnung dazu. Am dritten Advent, 16. Dezember, dürfen die Geschäfte im Stadtteil von 13 bis 18 Uhr öffnen. Zu diesem Anlass wird auch ein Besuch des...

  • Essen-Süd
  • 09.12.18
Vereine + Ehrenamt
Vertreter der Interessengemeinschaft Rüttenscheid e.V. und der Politik betätigten den roten Knopf, um die Winterbeleuchtung einzuschalten.
4 Bilder

In Rüttenscheid wurde die Winterbeleuchtung eingeschaltet

Nach den Sommerblumensäulen kommt die Winterbeleuchtung. Passend zur kälter gewordenen Jahreszeit wurde am Mittwochabend am Rüttenscheider Stern der rote Knopf betätigt, um die vielen Lichterketten über der Rü sowie an Bäumen ganz offiziell einzuschalten. Was man als Passant genießt, aber womöglich auch als selbstverständlich voraussetzt, ist in jedem Jahr ein organisatorischer und vor allem finanzieller Kraftakt der Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR). Deren Vorsitzender Dr. Rolf...

  • Essen-Süd
  • 25.10.18
  •  3
  •  3
Überregionales
Nicht jeder lange Freitag war erfolgreich, teils spielte das Wetter nicht mit. Hier ein Bild von der Sommernacht 2017.

Langer Freitag oder doch lieber verkaufsoffener Sonntag?

Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) hatte rasch reagiert, als im letzten Jahr immer mehr Termine für verkaufsoffene Sonntage vom Gericht gekippt wurden und die Rechtslage insgesamt unsicher war. Als Alternative werden "verkaufslange Freitage" vierteljährlich angeboten. Mit unterschiedlichem Erfolg, wie bei der IGR jetzt bilanziert wurde. Vorsitzender Rolf Krane: "Es ist ja bekannt, dass die langen Freitage je am ersten Freitag im März, Juni, September, Dezember unter den Titeln...

  • Essen-Süd
  • 08.05.18
  •  1
Politik
Ein Markenzeichen hat Rüttenscheid schon: die Kirschblüte auf der Rü. Archivfoto: LK/Colmsee
2 Bilder

Rüttenscheid: Ein Stadtteil wird zur Marke

Wenn auf der Rü die Kirschbäume blühen, läuten Flaneure und Restaurantgäste die Saison für Rüttenscheider Einzelhändler ein. Events laufen gut in Essens Ausgehstadtteil – und sollen 2018 weitgehend unverändert stattfinden. Große Pläne hat IGR-Vorsitzender Rolf Krane für das Quartier auf einem anderen Feld: der Etablierung Rüttenscheids als Marke. Tour de Rü, Kunstmeile, Rüttenscheider Musiknacht – der Veranstaltungskalender für diesen Monat ist so prall gefüllt mit Highlights wie die der...

  • Essen-Süd
  • 04.04.18
  •  4
Politik
Reinhard Pietrass und Rolf Krane (v.l.) begrüßten Gäste aus dem Kulturbetrieb: Hier betrat Theaterleiter Christian Stratmann (Mitte) das Steakhaus. Fotos: Hubernagel
6 Bilder

Rüttenscheid blickt nach vorn

Interessengemeinschaft zieht Bilanz und freut sich auf Highlights im Jahr 2018 Im Januar kann sich eine Rüttenscheider Lokalität traditionell über viele illustre Gäste an einem Abend freuen. Geladene aus Politik und Einzelhandel sowie die Rüttenscheider High Society versammeln sich im Met, um bei einem Gläschen und delikaten Miniatur-Speisen den Stadtteil zu feiern. Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) lud zum Neujahrsempfang. Während "Don and Ray" auf der Bühne jazzen, summen...

  • Essen-Süd
  • 11.01.18
LK-Gemeinschaft
Auch für Kinder wird wieder einiges geboten. Unser Foto zeigt die kleine Anna bei einem Besuch des Wintermarktes im Vorjahr.

Wintermarkt eröffnet am Rüttenscheider Stern

Zum vorweihnachtlichen Einkaufsbummel lädt Rüttenscheid am Sonntag, 17. Dezember, ein. Von 13 bis 18 Uhr öffnen zahlreiche Geschäfte im Stadtteil. Der verkaufsoffene Sonntag hat den Wintermarkt zum Anlass, der noch bis zum 22. Dezember am Stern durchgeführt wird. Die Genehmigung des verkaufsoffenen Sonntags war nur möglich, nachdem einige rechtliche Hürden genommen waren. Nun hofft man bei der Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR), dass mit einer neuen Gesetzeslage die Vorgehensweise ab...

  • Essen-Süd
  • 13.12.17
  •  2
Überregionales
Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid sorgt auch in diesem Jahr für viele vorweihnachtliche Lichter entlang der Rü.

Winterlich-vorweihnachtliches Rüttenscheid

Nach den Sommerblumensäulen sorgt die Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) jetzt für die Winterbeleuchtung. Zahlreiche Ketten über der Rü, in Bäumen und an Gebäuden bringen für drei Monate Licht in die dunkle Jahreszeit. Vorsitzender Rolf Krane: "Die Kosten von über 20.000 Euro kommen leider nur zu einem kleineren Teil durch die Anlieger zusammen und müssen durch Einnahmen, etwa vom Rü-Fest, gedeckt werden." Wie am Mittwochabend, 25. Oktober, bei der öffentlichen Inbetriebnahme...

  • Essen-Süd
  • 26.10.17
LK-Gemeinschaft

Rü leuchtet bald wieder winterlich

Am Mittwoch, 25. Oktober, wird die von der Interessengemeinschaft Rüttenscheid installierte Winterbeleuchtung eingeschaltet und bis Anfang Februar erstrahlen. Die IGR finanziert die Lichterketten entlang der Rüttenscheider Straße durch Erlöse aus dem Rü-Fest und Beiträgen der Geschäfte sowie eigener Zuschüsse.

  • Essen-Süd
  • 20.10.17
  •  2
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Im Porsche Zentrum an der Altendorfer Straße (rechts im Bild Verkaufsleiter Peter Quarti) präsentierten die Veranstalter das Programm für die Oldtimer-Ausfahrt.

Oldtimer-Frühlingsausfahrt: Tour de Rü startet am 22. April

Zum 14. Mal veranstaltet die Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) am Samstag, 22. April, die Tour de Rü - die bekannte Oldtimer-Frühlingsausfahrt. Falls sich an der Wetterlage nicht noch viel ändert, müssen Fahrer und Zuschauer zwar kaum Regen befürchten, sich aber warm anziehen. Von gefühlten 8 Grad Höchsttemperatur und starken Böen aus Nordwest ist die Rede. Aber als Oldtimer-Fahrer ist man gewöhnt, dass nicht immer alles klimaanlagenmäßig perfekt abläuft. 130 Automobile und neun...

  • Essen-Süd
  • 18.04.17
  •  2
Politik
Beim Neujahrempfang am Mittwoch warf Dr. Rolf Krane, 1. Vorsitzender (Mitte), einen Blick zurück auf 2016 und stellte Pläne und kommende Veranstaltungen für den Stadtteil vor. Mit auf dem Foto sind die Mitglieder des Vorstands Marc Nolte (l.) und Reinhard Pietrass. Fotos: Hubernagel
8 Bilder

Volle Kraft voraus mit der IGR

Rüttenscheid ist ein Stadtteil voller Leben. Damit das so bleibt, tritt die Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) für ihre Bürger in Aktion. Dr. Rolf Krane, erster Vorsitzender der IGR, lud kürzlich wieder zum Neujahrsempfang ins Meet Meat, Rüttenscheider Str. 154. Bei Getränken und fleischlastigem Fingerfood kamen Rüttenscheider und Rüttenscheid-Freunde ins Gespräch, begleitet von erdigem Blues und souligem Jazz des Duos Winfried Slütters und Pia. Gekommen waren die ca. 250 Gäste aber...

  • Essen-Süd
  • 31.01.17
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Rüttenscheider Winterlichter leuchten wieder

Mit ihrer Winterbeleuchtung präsentiert sich jetzt wieder die Rüttenscheider Straße. Am Mittwochabend lud der Vorstand der Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) um den Vorsitzenden Dr. Rolf Krane (r.) zur offiziellen Inbetriebnahme von Lichterketten über der Straße und in Bäumen ein. Sie bleiben bis Ende Januar.

  • Essen-Süd
  • 27.10.16
  •  2
  •  3
LK-Gemeinschaft
33 Bilder

Zufriedene Mienen beim RüFest und auch danach

Beim RüFest am 11. Juni stellte die IGR (Interessengemeinschaft Rüttenscheid) ein umfangreiches und äußerst vielseitiges Programm auf die Beine. Davon überzeugte sich auch Oberbürgermeister Thomas Kufen, der vom IGR-Vorsitzenden Rolf Krane begrüßt wurde. Mit einem Spitzenwert von rund 250 Ständen entlang der Rü hat das Fest die Obergrenze dessen erreicht, was dort untergebracht werden kann, so Krane. Mit entsprechenden Maßnahmen war der Christinenpark vor alkoholisierten Besuchern...

  • Essen-Süd
  • 13.06.16
LK-Gemeinschaft
16 Bilder

Kunst und Bummel: Verkaufsoffener Sonntag in Rüttenscheid

Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid hatte wieder einen verkaufsoffenen Sonntag organisiert. Diesmal hatten Besucher die Möglichkeit, beim Bummel durch die Geschäfte zugleich die Werke lokaler Künstler/-innen zu bewundern, denn der verkaufsoffene Sonntag, 24. April, war auch letzter Ausstellungstag der Kunstmeile "rüArt". Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Süd
  • 25.04.16
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Neujahrsempfang bei der IG Rüttenscheid

Der traditionelle Neujahrsempfang der Interessengemeinschaft Rüttenscheid e.V. (IGR) fand im Me(e/a)t an der Rüttenscheider Straße 154 statt. Vorsitzender Dr. Rolf Krane begrüßte nicht nur Oberbürgermeister Thomas Kufen, Bürgermeister Franz-Josef Britz und den Beigeordneten Peter Renzel, sondern noch zahlreiche weitere Gäste aus Politik, Wirtschaft, Handel sowie Bürgerinnen und Bürger aus Rüttenscheid und darüber hinaus. Fotos: Renate Debus-Gohl

  • Essen-Süd
  • 19.01.16
  •  1
Überregionales
Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) um den Vorsitzenden Dr. Rolf Krane (5.v.r.) drückte auf den roten Knopf, um die Lichterketten über der Rü und in den Bäumen erstrahlen zu lassen.

Rü leuchtet durch den Winter

Wenn ein dicker, roter Knopf auf weiß gedecktem Stehtisch an der Rü steht, dann leuchten bald die „Winterlichter“. So auch am Mittwoch­abend, 21. Oktober, als die IGR zum Einschalt-Termin geladen hatte. Die milden Temperaturen täuschen momentan darüber hinweg, dass wir im Winterhalbjahr angekommen sind. Doch wer entlang der Rüttenscheider Straße an einem der Außentische sitzt, freut sich trotzdem über die vielen Lichterketten, die jetzt die Einkaufsmeile erleuchten. Zu den Winterlichtern...

  • Essen-Süd
  • 22.10.15
  •  1
Kultur
Vor der Siechenkapelle gaben sie ihr Können zum Besten: Das Ensemble „Tuba Libre“ begeisterte die Zuhörer und erhielt viel Applaus.
18 Bilder

Bummeln auf der Rü: Verkaufsoffener Sonntag kam gut an!

Gemütlich bummeln und flanieren konnte man am vergangenen Sonntag in Rüttenscheid. Jung und Alt fanden in Scharen den Weg zur Rüttenscheider Straße und zum Stern. Ob Tag der Deutschen Einheit (und somit geschlossene Geschäfte) vorher oder nicht- „Rüttenscheider verkaufsoffene Sonntage sind immer gut besucht“, so Dr. Rolf Krane, 1. Vorsitzender der Interessengemeinschaft Rüttenscheid. Er sollte recht behalten! In der wärmenden Oktobersonne war das Flanieren über die Rüttenscheider Straße...

  • Essen-Süd
  • 06.10.15
Kultur
Ausstellungseröffnung im MedienHaus Mülheim
4 Bilder

Facetten einer Region

Die IG-Ruhrpottfotografie stellt aktuell an verschiedenen Orten Fotos von bekannte Wahrzeichen und Industrieanlagen des Ruhrpotts aus. In den Ausstellungen sind einzigartige Momentaufnahmen einer einzigartigen Region zu sehen. Die Fotografen der über 600 Mitglieder zählenden Gemeinschaft lieben den „Pott“ und dokumentieren Zeitgeschichte mit individuellen Einblicken in diese Region. Während in den Ausstellungen bislang unbekannte Einblicke, Panoramen und Detailaufnahmen des Ruhrgebietes gezeigt...

  • Bottrop
  • 27.08.15
Kultur
Dr. Rolf Krane, erster Voristzender Interessengemeinschaft Rüttenscheid.

3 Fragen an Dr. Rolf Krane / Thema: Wegfall der Gourmetmeile und des Oktoberfestes

Viel diskutiert sind derzeit das Rüttenscheider Oktoberfest und die Gourmetmeile. Ob es eine Zukunft für beide Veranstaltungen gibt, ist derzeit noch nicht klar. Wir haben Dr. Rolf Krane, erster Vorsitzender der Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) dazu drei Fragen gestellt. Rund 33.000 Besucher sind im letzten Jahr beim Oktoberfest in Rüttenscheid gewesen. Was bedeutet das eventuelle Aus der Veranstaltung für den Stadtteil? Dr. Rolf Krane: "Das ist natürlich ein Verlust für...

  • Essen-Süd
  • 03.02.15
  •  5
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.