Künstler

Beiträge zum Thema Künstler

Vereine + Ehrenamt
Marc Torke und Ingrid Kühne haben da mal etwas vorbereitet: Bei ihrer Weihnachtsshow im Sonsbecker Kastell geht es um ein Dankeschön für Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren.

Ingrid Kühne und Marc Torke laden zur Weihnachtsshow in das Sonsbecker Kastell ein
Weihnachtsgala: Spenden und Spaß haben

Es ist bald wieder soweit. Die Zeit flieht - am 13. Dezember startet das Duo Marc Torke und Ingrid Kühne wieder ihre mittlerweile traditionelle Spendengala. Sonsbeck. Dieses Mal sind Marc Torke und Ingrid Kühne im Sonsbecker Kastell an der Herrenstraße zu Gast. Die Show beginnt bereits um 19.30 Uhr. Wie bereits in den letzten Jahren halten die beiden wieder einige Überraschungen bereit. "Es wird natürlich nichts im Vorfeld verraten, ich kann nur soviel sagen, es wird laut und leise,...

  • Sonsbeck
  • 04.10.19
  •  1
Kultur
"Die Speedos" legen am Samstagabend los wie die Feuerwehr. Ohne "Netz und doppelten Boden" spielen sie bekannte Stücke allesamt "unplugged".

Open-Air-Programm setzt auf Kabarett, Künstler und Kapitäne
Zauberhafter Hafen Xanten

Am kommenden Wochenende wird die Heinz-Trauten-Promenade am Hafen Xanten zur Bühne für eine bunte Vielfalt an Straßenkünstlern. Präsentiert von der Sparkasse am Niederrhein, wird am Samstag, 17. August, und am Sonntag, 18. August, ein varietéähnliches Programm die Besucher bezaubern. Xanten. Da wären zum Beispiel die lebenden Schaufensterfiguren von „Mannekino“. In der Auslage seines Retro-Ladens erlebt ein Dekorateur unerwartete Turbulenzen, da seine Schaufensterpuppe plötzlich zum Leben...

  • Xanten
  • 14.08.19
Kultur
Der bekannte Künstler Markus Grimm drehte als Museums-Guide der Sparkasse am Niederrhein kurze Videos vom Besuch in sieben ganz unterschiedliche Sammlungen von Moers bis Xanten. Foto: privat

Museumstag findet am 19. Mai statt
Markus Grimm drehte in sieben Museen

Am Niederrhein. Der Internationale Museumstag am Sonntag, 19. Mai, ist eine gute Gelegenheit, auf die reiche und einzigartige Museumslandschaft am Niederrhein aufmerksam zu machen. Der bekannte Künstler Markus Grimm besuchte einige der von der Sparkasse am Niederrhein geförderten Museen und drehte kurze Videos. Sie geben in jeweils knapp zwei Minuten interessante Einblicke in insgesamt sieben Museen von Moers bis Xanten. Mit dabei sind das Grafschafter Museum in Moers, das ortsgeschichtliche...

  • Xanten
  • 02.05.19
Kultur
Neun Künstler öffnen in Xanten ihre Ateliers und gewähren interessierten Besuchern Einblicke in das Entstehen ihrer Arbeiten.

Xantener Künstler öffnen ihre Ateliers für Besucher

Xantens Bürgermeister Thomas Görtz fungiert auch als ehrenamtlicher Vorsitzender des Vereins Stadtkultur Xanten. In dieser Eigenschaft freut er sich, dass die Reihe "Offene Ateliers" auch in diesem Jahr fortgeführt wird. Xanten. Mit Martina Gabriel und Melanie Wormland-Weinhold haben zwei langjährige und aktive Vereinsmitglieder die Projektleitung übernommen. Ateliers unterschiedlicher Kunstrichtungen nehmen teil und ermöglichen intensive Einblicke in das Schaffen der Künstler. Die...

  • Xanten
  • 25.09.18
Überregionales
Die Xantener Künstlerin Hedy Veltkamp hat das Konzept der Kunst-Zeit im Xantener Hafen entwickelt. Hier ist sie mit ihrem Werk "Cordoba grüßt Venedig" zu sehen. Foto: RaV

Kunst unter Platanen: Ausstellungen in Pagodenzelten

Das Plaza del Mar im Hafen Xanten wird am Samstag, 22. September von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag, 23. September, von 11 bis 18 Uhr zum zweiten Mal Schauplatz der „Kunst-Zeit am Plaza del Mar“. Xanten. Benannt und gestaltet nach einem kreativen Konzept von Hedy Veltkamp, vereint die zweite Ausgabe der „Kunst-Zeit“ erneut ein hochwertiges und vielfältiges Ausstellungsangebot zahlreicher Künstler in den Pagodenzelten sowie auf dem umgebenden Platz unter den Platanen der...

  • Xanten
  • 18.09.18
  •  1
Kultur
20 Bilder

Klein MontMatre am Rhein

Musik, Kunst und Kunsthandwerk in Xanten Der Kunstmarkt Klein-Montmartre in Xanten ist mittlerweile eine Institution. Am letzten Wochenende der Sommerferien findet jedes Jahr in der Klever Straße in Xanten dieses Kunstfest statt. viele Künstler präsentieren sich und schaffen eine Atmosphäre, die an das Künstlerviertel in der französischen Hauptstadt erinnert. Sie zeigen Bilder, Grafiken, Fotografien, Skulpturen und Gebrauchsgegenstände. Nach einer längeren Pause machte ich mich...

  • Xanten
  • 26.08.18
  •  15
  •  16
Kultur
Mit dem Thema "Natur" befassen sich Künstler am kommenden Wochenende in der Aktionshalle des NaturForums Bislicher Insel.

Kunstvolle Auseinandersetzung mit der Natur

In der Aktionshalle des RVR-NaturForums Bislicher Insel kann man vom 24. bis 26.  August Künstlern bei der Arbeit zusehen. Fotografie, Malerei oder Zeichnung - alles ist möglich. Das gemeinsame und verbindende Thema ist  die NATUR, in und um die Aktionshalle des RVR-NaturForums Bislicher Insel. Neben gemeinsamen experimentellen Arbeiten entstehen auch individuelle Werke: Art in Progress. Die beteiligten Künstlerinnen: Doris Blacha/Voerde, Ana Jakopin/Duisburg, Gudrun Kleffe/Moers,Gabriele...

  • Xanten
  • 22.08.18
Überregionales
Froschkönigin, gekritzelt auf Papier, 2018, Herne.
79 Bilder

Mitmachaktion: Künstlerisches aus der LK-Community

Malen und Zeichnen ist eine wundervolle Taktik zum entspannen und ein tolles Hobby. Einige machen sich ihr Hobby zum Beruf, andere wiederum leben es während ihrer Freizeit aus. So haben es auch viele aus der Lokalkompass-Gemeinschaft gemacht.In den letzen Jahren habt ihr immer wieder Bilder eurer eigenen Werke online gestellt. Darunter waren aufwändige Zeichnungen, aber auch lustige Kritzeleien. In den letzten Tagen und Wochen, so konnte die Redaktion beobachten, haben sich einige BR wieder...

  • Essen-Nord
  • 14.08.18
  •  66
  •  26
Kultur
Eines der Kunstwerke von Hanne Ness.
2 Bilder

Das Straßenfest der besonderen Art: Kunst und Kultur beim KleinMontMatre 2018

Am letzten Wochenende der NRW-Sommerferien verwandeln sich Klever Straße und der Wehrgang am Mitteltor wieder in einen Kunstmarkt. Dieser öffnet am 25. und 26. August seine Tore, um wieder viele Besucher anzulocken, die den Charm und die Atmosphäre des Montmatre aus Paris in Xanten erleben wollen. Bei Musik und einem Gläschen Wein können die Besucher über den Markt schlendern. Auf diesem werden mehr als 50 Künstler ihre Kunstwerke zeigen und zum Verkauf anbieten. Zu sehen gibt es zum...

  • Xanten
  • 10.07.18
  •  1
Überregionales
Der Autor mit einem originalen chinesischen Räucheröfchen, welches er 2001 auf einer seiner Forschungsreisen ins Reich der Mitte in einem Museum käuflich erwerben konnte. Es handelt sich um eine originale, etwa 3000 Jahre alte Grabbeigabe aus einer Grabpyramide in der Umgebung der alten Kaiserstadt Xian
3 Bilder

Ein Xantener schreibt „Die Chroniken von Tilmun“

Band zehn soeben erschienenAutor forscht auch in Bezug auf unerklärliche Erscheinungen Zwar ist Alexander Knörr kein gebürtiger Xantener, lebt aber seit 2009 in der Domstadt, in die der Bürokaufmann aus beruflichen Gründen gezogen ist. Schon im zarten Alter von vier Jahren machte sich seine ausgiebige Phantasie bemerkbar. Wenn sein Onkel, was oft geschah, ihn auf alte Burgen und Schlösser mitnahm, erfand der junge Pfälzer meist seine eigenen Geschichten zu den historischen Mauern. Als er...

  • Xanten
  • 06.05.18
Kultur
Die Xantener Künstlerin, Hedy Veltkamp (links) ist in diesem Jahr zusammen mit der Kölner Künstlerin Eugenie Schumacher im Geschäft von Maria Geenen- Groß an der Orkstraße zu Gast
4 Bilder

Art Ort Xanten 2018

Der Kurort wird zur Galerie13 Geschäfte – 15 Künstler Die Veranstaltung „Art Ort Xanten“ feiert Jubiläum, denn vor genau zehn Jahren wurde dieses Event durch den Xantener Fotografen Thomas Költgen , der damit das Ziel verfolgte, Leerstände von Geschäften für einen bestimmten Zeitraum für Kunstausstellungen zu nutzen, in Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft der Gewerbetreibenden (IGX) ins Leben gerufen. Nachdem er sich von der Organisation zurückgezogen hatte und das Ganze Gefahr...

  • Xanten
  • 27.01.18
Kultur
34 Bilder

Der Weihnachtsmarkt in Menzelen lädt ein

An der Schmiede in Menzelen hat der "Verein für Geschichte und Brauchtum Menzelen e.V"  zum neunten Mal für eine wunderschön ausgestattete weihnachtliche "Shopping-Meile" gesorgt. Hier ist erst einmal ein kurzer virtueller Rundgang über einen Weihnachtsmarkt, der voll schön ist und leider nur noch bis Sonntagabend dauert. 

  • Alpen
  • 02.12.17
  •  7
LK-Gemeinschaft
Howard Carpendale gastiert am 7. November in Oberhausen. Foto: Veranstalter

EventReporter gesucht: Howard Carpendale live

"Wenn nicht wir" heißt das neue Album von Howard Carpendale, das am 6. Oktober erschienen ist. Seine neuen Songs stellt der Künstler aktuell in einer Konzertreihe vor, am Dienstag, 7. November, gastiert er in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen. Wir stellen einem EventReporter zwei Tickets zur Verfügung. Howard Carpendale ist seit 50 (!) Jahren im Geschäft. Mehr als 50 Millionen verkaufte Tonträger, 17 Top-Ten-Alben und etliche Auszeichnungen sprechen eine eindeutige Sprache. „Ich freue...

  • Velbert
  • 26.10.17
  •  44
  •  14
Kultur
Das Kunstfest Klein-Montmartre bietet spannende Einblick in die Welt der Kultur.

Jetzt für "KleinMontMartre" bewerben

Xanten. Das beliebte Xantener Kunstfest KleinMontMartre in und an der Klever Straße findet in diesem Jahr am 26. und 27. August statt. Künstler und Kunsthandwerker können sich bis zum 28. Februar um eine Teilnahme am Fest bewerben. Informationen und die Bewerbungsunterlagen erhalten Bewerber bei der Tourist Information Xanten unter der Mailadresse beate.spira@xanten.de. Die Unterlagen sind auch unter „Aktuelles“ auf der Seite www.xanten.de hinterlegt. Das Xantener Kunstfest findet traditionell...

  • Xanten
  • 15.02.17
  •  2
Überregionales
Erste Entwürfe des Xantener Drachens liegen bereits vor. Gerne können sich aber noch kleine und große Künstler an den Workshops beteiligen.

Der Xantener Drache erwacht im Kurpark

Xanten. Einen Drachen für Xanten zu bauen - klingt ungewöhnlich und doch stimmig. Welches Tier sollte denn besser zu Xanten passen als ein Drache. Einen bespielbaren Drachen für den Kurpark zu bauen, mit den Xantener Bürgern und Bürgerinnen – das ist nun wirklich einmalig. Jeder, der Spaß an kreativem Gestalten und an gemeinschaftlichem Tun hat, ist eingeladen mitzumache. Die Künstlerin Nicole Peters: "Bringen Sie Ihre Ideen ein für Xantens neue Großplastik. Drachen haben die Menschen rund um...

  • Xanten
  • 01.02.17
  •  2
Kultur
Keine Angst, der beißt nicht: In den Xantener Ateliers kann man sich am Wochenende in Ruhe umsehen.

Xantener Künstler öffnen am Wochenende ihre Ateliers

Xanten. Der Verein Stadtkultur Xanten veranstaltet zum achten Mal die Offenen Ateliers im Stadtgebiet. Auch in diesem Jahr laden die Xantener hierzu Gastaussteller ein. Mit Unterstützung des Vereins können alle Kunstliebhaber einen interessanten Einblick in den kreativen Schaffensprozess der heimischen Kunstszene bekommen. Am 17. September und am 18. September öffnen insgesamt zwölf örtliche Ateliers im gesamten Stadtgebiet ihre Türen und gewähren einen umfassenden Überblick über die...

  • Xanten
  • 15.09.16
Kultur
Bei KleinMontMartre lassen sich die Künstler gerne auf den Pinsel sehen. Hier entstehen unter den Augen der Besucher farbenfrohe Kunstwerke.
2 Bilder

KleinMontMartre: Sommerwochenende mit viel Kunst

Am letzten Wochenende der NRW-Sommerferien vom 20. bis 21. August ist es wieder soweit: Dann strömen die Kunstfreunde zum Kunstfest KleinMontMartre in und an der Klever Straße in Xanten. Der Markt öffnet um 11 Uhr und hat Samstag bis 22 Uhr, Sonntag bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Xanten. Die Atmosphäre mit pariserisch anmutendem Charme erinnert an den Künstlerhügel Montmartre in der französischen Hauptstadt. Mehr als 50 Künstler zeigen ihre Werke auf dem Kunstfest...

  • Xanten
  • 15.08.16
  •  3
  •  5
Kultur
Wo liegen die Grenzen zwischen Kreativität und Kunst?
26 Bilder

Frage der Woche: Ist das Kunst oder kann das weg?

Nach einigen politischen Themen wollen wir uns diese Woche der Kultur widmen. Die so genannten "schönen Künste" bestehen aus Musik, Literatur, bildender Kunst (Malerei, Bildhauerei, Architektur) und darstellender Kunst (Tanz, Theater, Film). Aber wer sagt uns, wann etwas wirklich Kunst ist, und wann schlichter Kokolores? Der US-amerikanische Pop-Art Vertreter Andy Warhol soll gesagt haben "Kreativität ist der Spaß, den man als Arbeit verkaufen kann." So steht es zumindest in der Liste...

  • 14.05.15
  •  30
  •  18
Kultur

Literatur-Blog aus Xanten

Hallo! Ich suche Autoren aus Xanten, vom Niederrhein, die auf meinem Blog veröffentlichen möchten. Romane, Lyrik, Sachbuch. Schön wäre es, wenn es sich um Xanten und/oder dem Niederrhein als Ausgangspunkt, bzw. Dreh- und Angelpunkt handel würde. (Muss aber nicht). Hauptsache ihr seid von hier! Je nach Angebot gäbe es dann eine extra Rubrik für den Niederhein. Literatur vom Niederrhein http://dieliteratuere.com/ Zuschriften an : Die-Literatuere@gmx.de

  • Xanten
  • 02.11.14
  •  1
Kultur

Was uns gefällt - 40 Jahre Kunstverein Xanten e.V. 1974-2014

Mit dem Button „Gefällt mir“ eines bekannten sozialen Netzwerks hat der Kunstverein Xanten e.V. nur wenig zu tun und dennoch haben sich einige Mitglieder des Kunstverein Xanten überlegt eine Ausstellung mit unterschiedlichsten Kunstwerken zu präsentieren. Mit dem Titel „Was mir gefällt“ ist die persönliche, individuelle Ansicht auf Kunst und der Umgang im privaten Umfeld thematisiert. Die Exponate entstammen allesamt aus Privatbesitz und sind unverkäuflich! Es sind gerade die besonderen...

  • Xanten
  • 23.09.14
  •  1
Kultur
Sie stehen hinter der Kulturnacht: Thomas Brocker und Alina Zickl, WeselMarketing, Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Falk Figgemeier vom Sponsor Bauverein Wesel.

Tanz, Kunst, Musik und Theater: Die 13. Weseler Kulturnacht am 20. September

Am Samstag, den 20. September wird die Stadt Wesel wieder zur Bühne: Vom Kulturzentrum Zitadelle bis in die Innenstadt sorgen 26 Programmpunkte für einen großen Überblick über die Kulturszene der Stadt. Von 19 bis 1 Uhr Nachts gibt es facettenreiche Angebote. Neu dabei: Der Künstler Steve McNeely der 2013 aus Kalifornien nach Wesel zog. Bei der Weseler Kulturnacht zeigt er nun seine Zeichnungen und auch von Hand bemalte Korsagen. Die Foto-AG des AVG- Wesel ist mit dem ausgefallenem...

  • Wesel
  • 15.09.14
  •  1
  •  2
Kultur
34 Bilder

Bunte Bilder vom Xantener Kunstfest Klein-Montmartre

Sehen und sehen lassen - das könnte sicherlich ein Motto des Kunstfestes Klein-Montmartre in und an der Klever Straße in Xanten sein. Bunte Vielfalt an den Ständen mit farbenfrohen Bildern, ausgefallenem Schmuck oder interessanten Skulpturen. Der Wettergott hatte ein Einsehen mit den ausstellenden Künstlern und die Besucher dankten es durch zahlreiches Erscheinen. Die Atmosphäre entspannt und anregend. Ein rundum gelungenes Gute-Laune-Fest, oder was meint ihr?

  • Xanten
  • 17.08.14
  •  3
  •  3
Kultur
Die Hände in den Schoß legen die Xantener Künstlerinnen und Künstler bei KleinMontMartre bestimmt nicht.
3 Bilder

KleinMontMartre: Xantener Luft, Pariser Flair

Am kommenden Wochenende, 16. und 17. August, steigt in Xanten in und an der Klever Straße das Kunstfest KleinMontMartre. Der Markt öffnet am Samstag um 11 Uhr und endet um um 22 Uhr. Am Sonntag findet das Kunstfest von 11 bis 18 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Xanten. Zahlreiche Künstler und Kunsthandwerker zeigen und bieten ihre Werke zum Verkauf an. Einige Künstler erstellen an Ort und Stelle neue Kunstwerke und gestatten den Besuchern einen Einblick in den gestalterischen Prozess. Ein...

  • Xanten
  • 13.08.14
  •  3
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.