Küste

Beiträge zum Thema Küste

Reisen + Entdecken
Apnoetaucher Müller hat sich auf das Erforschen von Haien und ihre Bedeutung für die Meere spezialisiert 
Foto: Lukas Müller
3 Bilder

Der Heidhauser Forscher Lukas Müller kämpft für Meeresschutzgebiete
Der mit dem Hai taucht

Der Heidhauser Lukas Müller ist Wissenschaftler. Aber bestimmt keiner, der sich in Bibliotheken oder Labors verkriecht. Er taucht in den Meeren dieser Welt und kämpft für Schutzgebiete. Der 29-Jährige hat den Master in „Science in Marine Resources Management” und zählt bedrohliche Warnzeichen auf: „50 Prozent aller Tiere sind verschwunden von diesem Planeten und fast die Hälfte aller Pflanzen. Da müssen wir drüber reden. Mehr als die Hälfte unseres Sauerstoffs kommt aus dem Meer. Aber 96...

  • Essen-Werden
  • 22.04.20
LK-Gemeinschaft
Leider ist der getunte Wagen, den sich Pfarrer Jens Dallmann hier auf der  Essen Motor Show im vergangenen Jahr anschaut, nicht sein eigener. Doch er er träumt davon, „später mal ein echtes Tuning-Geschoss mein Eigen nennen zu dürfen.“
Foto: Archiv Dallmann
5 Bilder

Die Menschen stehen bei Jens Dallmann im Mittelpunkt seines Handelns
Herr Pfarrer mag auch „heiße Öfen“

Im Mai tritt Jens Dallmann (30) offiziell seinen Dienst als Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Hamborn an. Doch ein Unbekannter ist er weder im Norden unserer Stadt noch im gesamten Kirchenkreis Duisburg. Vielmehr ist er hier vor Ort schon bestens vernetzt und verankert. Er ist längst „angekommen“. Ankommen wird er bald auch im Pfarrhaus der Gemeinde an der Bleekstraße. Zurzeit organisiert er seinen Umzug. Von seiner derzeitigen Wohnung am Zinkhüttenplatz, in der Nähe der...

  • Duisburg
  • 22.04.20
Reisen + Entdecken

Urlaub in Deutschland
Heiligenhafen - Sonnendeck der Ostsee

Lange Zeit lebte Heiligenhafen von Handel und Fischerei, inzwischen ist der Tourismus der wichtigste Wirtschaftszweig. Im Hafen herrscht noch heute echte maritime Atmosphäre, wenn die Fischer dort morgens ihren Fang direkt vom Kutter verkaufen. Hochseeangeln in der Ostsee Das ganze Jahr über laufen vor Heiligenhafen Kutter zum Hochseeangeln aus. Ziel der buchbaren Tagestouren sind die Fanggründe der Ostsee.

  • Essen-Kettwig
  • 05.08.19
  • 3
  • 1
Reisen + Entdecken
Dr. Gerhard E. Sollbach aus Herdecke war in Neufundland unterwegs und hat neben einer atemberaubenden Bildergalerie auch einen spannenden Reisebericht erstellt.
19 Bilder

Dr. Gerhard E. Sollbach auf Reise
Raue Natur und atemberaubende Ausblicke: Auf Wildnis-Trails in Neufundland

Dr. Gerhard E. SollbachDer Geschichtsprofessor i. R. Dr. Gerhard E. Sollbach aus Herdecke ist nicht nur Autor zahlreicher Arbeiten zur Geschichte auch des hiesigen Raums, sondern ebenso ein begeisterter Naturliebhaber und Wanderer. Regelmäßig ist er im nahen Sauerland unterwegs, aber auch immer wieder in der Wildnis Kanadas. Im Herbst dieses Jahres war er erneut in Neufundland. Für den Stadtanzeiger hat er nun einen Bericht über einige seiner Erlebnisse auf dieser Tour verfasst. Von Dr....

  • Hagen
  • 14.12.18
  • 2
  • 2
Natur + Garten
...Erinnerungen ... an die OSTsee
6 Bilder

SEHNSUCHT...

...wieder da GANZ plötzlich... S E H N S U CH T an den Weihnachtstagen in den ruhigen MINUTEN schaute ich mir auch mal´ wieder ältere Fotos an... von Urlauben, von der SEE... ach jaaa... Erinnerungen! Träume und Sehnsüchte geweckt... und somit wird auch DAS sicher im NEUEN JAHR anders... endlich einmal wieder an die SEE... oh ja, DAS wäre schön, egal, zu welcher Jahreszeit! Sehnsucht nach M E E R ! Liebe Grüße und GUTEN RUTSCH... ( Text+Fotos: AAT, spontan,...

  • Essen-Ruhr
  • 31.12.17
  • 14
  • 15
Natur + Garten
BELGIAN IMPRESSIONS CH. 5 ... Erinneringen, Beaufort OutSide  ... - 1 - © 2017 Kreative Impressionen, Chr. Niersmann
14 Bilder

BELGIAN IMPRESSIONS CH. 5 ... Erinneringen, Beaufort OutSide ...

In den Duinen, mittendrin, da steht  ... ja da steht ein Stück Kunst, eine scheinbar funktionslose moderne Skulptur und trotzt dem rauen Meeresklima. Von weiter oben betrachtet, einer Schnecke nachempfunden, eine Art Labyrinth, vielleicht auch einem UFO nicht unähnlich, steht diese Skulptur nun seit ca 7 - 8 Jahren dort. Gut verborgen, abseits der üblichen Zugänge die zum Strand führen. Damals eine Skulptur die die Herausforderung an die Betrachter richtete sich in die scheinbar leere...

  • Hilden
  • 18.10.17
  • 12
  • 10
Kultur
Küste VI
3 Bilder

Am Meer ...

Teer, Tang, Fisch rostiges Eisen Signale, Wimpel Möwen mit klagendem Schrei Auf blauen Wellen Sonnenglitzer am fernen Horizont zeichnen Inseln scharfe Konturen Ist es eine Muschel ein altes Netz funkelndes Glas eine Meerjungfrau als Fata Morgana Alles Treibgut nur leise bewegt von Ebbe und Flut im hell gefiederten Sand der Stille Und das Abendgrau übermalt schnell und unmerklich die Farben des lauten Tages zur Nacht © Grafik und Text: Gottfried...

  • Goch
  • 03.12.16
  • 14
  • 11
Ratgeber
3 Bilder

Kolumne „Blick ins Leben“ von Heidi Prochaska

Erholungseffekt „Wie war dein Urlaub?“, fragte mich letztens eine gute Bekannte. Sie schaut mich ein bisschen skeptisch an, denn meine Hautfarbe lässt nicht auf Badeurlaub schließen. „Gut“, entgegne ich kurz und bündig. „Wie – gut?“, hakt sie nach, „geht es auch ein bisschen ausführlicher?“ „Na, klar“, antworte ich und lege los. Gestartet sind wir im südwestlichsten Zipfel von Deutschland. Von dort sind wir zu dritt quer durch Frankreich bis Calais gefahren, dann auf die Fähre nach Dover....

  • Essen-Borbeck
  • 20.09.15
  • 1
Natur + Garten
Greetsiel durch die Kugel gesehen
19 Bilder

Kleine Auszeit in Ostfriesland

Ostfriesland (hier Bensersiel und Umgebung) bietet sich für ein paar Tage Auszeit, wenn sich der Sommer dem Ende neigt, hervorragend an. Man muss nur die Bereitsschaft mitbringen, aus jedem Wetter etwas zu machen! Hier ein paar Impressionen von der wunderschönen Region im September, glücklicherweise bei gutem Wetter, ......

  • Castrop-Rauxel
  • 20.09.15
  • 10
  • 10
Ratgeber
Labskaus, heißgeliebt und oft verschmäht. Das traditionelle Seefahrergericht des Nordens.
2 Bilder

Labskaus schmeckt nicht wie es aussieht!

Wer seine Ferien an der Waterkant verbringt, freut sich meist auf die Fischgerichte, die nirgendwo frischer zubereitet werden als in Küstennähe. Ein wenig Abwechslung auf dem Teller hat jedoch auch seinen Reiz. Denn wer die Speisekarten an der Küste aufmerksam liest, findet immer öfter auch andere regionaltypische Gerichte des Nordens. Probieren Sie doch einmal Labskaus aus! Labskaus, das traditionelle Gericht der Seefahrer, entstand an Bord der großen Segelschiffe. Es besteht aus...

  • Monheim am Rhein
  • 10.08.15
  • 4
  • 1
Natur + Garten
Die Pfuhlschnepfen gehören zu den typischen Rastvögeln im Watt. Auch sie sollen durch die gemeinsamen Forderungen des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), DEEPWAVE, Deutsche Umwelthilfe (DUH), Greenpeace, NABU, Schutzstation Wattenmeer, Whale and Dolphin Conservation (WDC) und WWF geschützt werden.
5 Bilder

Umweltverbände kritisieren unzureichende Meeresschutzpläne von Bund & Ländern: "Tote Zonen am Meeresboden"

Mit scharfer Kritik reagieren acht deutsche Umweltverbände auf die aktuellen Meeresschutzpläne von Bund und Ländern. "Der vorliegende Entwurf enttäuscht. In dieser Form wird er kaum verhindern, dass Düngemittel, Pestizide und andere Gifte aus der Landwirtschaft oder der Industrie in die Meere gelangen. Maßnahmen zur Beschränkung der Fischerei fehlen, obwohl in Stellnetzen unzählige Schweinswale und Seevögel als Beifang verenden. Selbst in Schutzgebieten dürfte somit weiterhin der Meeresboden...

  • Dortmund-Ost
  • 11.04.15
  • 2
Natur + Garten
11 Bilder

November in Irland Teil 2

Alle Aufnahmen entstanden an der Küste der irischen See von Bray bis Dundalk. Die Irische See ist ein Randmeer des Atlantiks und liegt zwischen der Ostküste Irlands und der Westküste Großbritannien. Entstanden sind die Fotos mit meiner alten Kamera (Voigtländer Vito B) ohne jegliche Automatik oder VR; hoffe sie gefallen Euch!

  • Arnsberg
  • 22.01.15
  • 6
  • 9
Kultur
8 Bilder

November in Irland Teil 1

Bei meinem Besuch in Irland habe ich viele Bustouren ins Inland mitgemacht, eine davon führte mich zum Malahide Castle. Leider blieb nach der langen Führung durch das Schloss keine Zeit die Gärten zu besichtigen. Malahide Castle ein Schloss aus dem 11. Jahrhundert liegt in einem schönen Küstenstädtchen im Country Fingal nordöstlich von Dublin inmitten seiner 100 Hektar großen Gärten. Von 1185 bis 1976 war Malahide Castle in Familienbesitz und wurde von der Familie Talbot bewohnt, deren...

  • Arnsberg
  • 21.01.15
  • 5
  • 13
Kultur
23 Bilder

GB Cornwall

Ausflug über Pfingsten nach Cornwall Tolle Gegend, jedoch für eine Bustour einfach zu lang, aber wer gerne Bus fährt! Einige Bilder mußten aus dem fahrenden Bus geschossen werden.

  • Essen-Borbeck
  • 11.08.14
  • 9
  • 9
Natur + Garten
La Mer - Sommer, Sonne, Wind und & Meer ...
5 Bilder

La Mer - die Tres Wauftelinos an der belgischen Küste ....

Irgendwo im Nirgendwo, da wo das Land im Meer endet ... ... das ist der Ort an dem sich die Tres Wauftelinos zu erholen gedenken. Der Strand ist weit, das Meer liegt zu Pfoten. An den Dünen findet sich so mancher Stock, oder aber noch besser, die beiden Dosenöffner bringen noch Spielsachen mit, man kann ja nicht an alles denken ...

  • Hilden
  • 11.04.14
  • 7
  • 9
Natur + Garten
5 Bilder

Sonnenaufgang an der Costa Dorada

Ein Sonnenaufgang am Meer ist immer etwas Besonderes. In meinem Sommerurlaub in Spanien an der Costa Dorada, der noch gar nicht so lange her ist, hatte ich jeden Tag die Gelegenheit, dieses schöne Ereignis zu genießen :-) Ich hoffe, diese Bilder können ein wenig über den heutigen trüben Herbsttag hinweghelfen.

  • Castrop-Rauxel
  • 11.10.13
  • 22
  • 15
Natur + Garten
La Plage IV -  Angespült,© 2013 Kreative Impressionen, Chr. Niersmann
21 Bilder

La Plage ( Stiller Strand und mehr ... ) Part IV

Irgendwo, an der belgischen Küste ... Die Zeit - vergessen. Den Wind - einfach nur auf der Haut spüren. Die Sonne - das Licht des Lebens erleben. Der Sand - einst ein Fels in der Brandung ... Die Wellen - laufen am Strand aus ... Die Seele ... irgendwo auf Reisen ...

  • Hilden
  • 07.03.13
  • 6
Natur + Garten
La Plage - Potpourri I - Der Strand
4 Bilder

La Plage ( Potpourri ) Part I

Irgendwo an der belgischen Küste ... Einfach einmal die Seele baumeln lassen, Natur in all ihren vielfältigen Facetten genießen ... Die Sonne, der Wind, das Meer, und der Strand ...

  • Hilden
  • 04.03.13
  • 4
Natur + Garten
16 Bilder

Carvoeiro

An der Küste Portugals lässt es sich prima aushalten. Kristallklares, türkisfarbenes Wasser und ein Klippenwanderweg laden zum Entspannen und Fotografieren ein. Der Wanderweg zieht sich in östlicher Richtung bis hin zur kleinen Kirche Senhora da Rocha und in westlicher Richtung 5km bis zum nächsten Ort "Ferragudo". Die goldenen Kalkklippen, die die Küste vor Carvoeiro und den benachbarten Stränden auszeichnen, sind wirklich eine Perle der Algarve. Ausgewaschen durch Wind, Regen und...

  • Oberhausen
  • 20.01.12
  • 16
Ratgeber
15 Bilder

Warum in die Ferne schweifen ... wenn das Gute zwischen Alkmaar und Den Helder liegt?

Knapp drei Stunden braucht man mit dem Auto bis zur nordholländischen Küste. Achtung: Auf den niederländischen Autobahnen gilt ein Tempolimit von 120 km/h, was aber ein sehr entspanntes Fahren ermöglicht. Die Abfahrt Richtung Den Helder ist nicht zu verfehlen, befindet sie sich doch direkt am neuen rot-schwarzen imposanten Stadionsneubau des Profi-Fußballclubs AZ Alkmaar. Unser Ziel ist einer der Bungalowpark in der Gegend, wo sich ein schmuckes Ferienhäuschen an das nächste reiht. Jetzt...

  • Kleve
  • 05.10.11
  • 7
Überregionales
Alkmaar
8 Bilder

Sonniges Wochenende in Nord-Holland

Schnell ist man von Wesel aus an der nordholländischen Küste und kann sich den Wind um die Nase wehen lassen und am Strand die Sonne genießen. Auch der Besuch des Käsemarkts in Alkmaar ist sehenswert. Die Hafenstadt Hoorn beeindruckt mit ihrem historischen Hafen.

  • Wesel
  • 12.05.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.