Karneval

Beiträge zum Thema Karneval

Vereine + Ehrenamt
Es geht los, die Session wird eröffnet.
29 Bilder

MKG Kornblumenblau eröffnet Session
Mendener Narren wecken den Hoppeditz mit viel Mühe

Die Passanten in der Mendener Innenstadt spitzten erstaunt die Ohren, denn aus Richtung Bahnhofstraße erschallten Kölsche Lieder. Doch ein Blick auf die Uhr brachte Klarheit: Es ist nicht nur der 11. 11., sondern auch die Zeiger stehen bei 11.11 Uhr. Die Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau eröffnete die Session. Dazu zählte traditionell die Erweckung des Hoppeditz. Doch was sich so leicht formulieren lässt, ist für die heimischen Narren harte Arbeit. Da der Müßiggänger (Michael...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.11.21
Vereine + Ehrenamt
Der Hoppeditz ist erwcht. Foto: peb

Karneval in Menden startet durch
Der Hoppeditz ist erwacht

Auch wenn sich der Hoppeditz am 11.11. noch sehr schläfrig zeigt, schaffte es Professor „Der Unwissige“ mit dem üblichen Bordmittel, einem Schnäpschen, die Symbolfigur zu erwecken und zum Tanzen zu animieren. Nun endlich können sich die Mitglieder der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau auf die närrische Session freuen. „Wir hoffen alle, dass der Trübsal in einer trüben Zeit jetzt ein Ende findet, wenn auch unter Auflagen“, ging Manfred Gies als der gelehrte „Wachmacher“ auf das...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 11.11.21
Vereine + Ehrenamt
Die MKG Kornblumenblau wünscht sich eine normale Session 2021/22. Foto: LK-Archiv/Gerber

MKG Kornblumenblau
Session soll so normal wie möglich werden

Die MKG Kornblumenblau hat sich entschieden die kommende Session 2021/2022 so normal wie möglich durchzuführen, soweit Corona dies ermöglicht. Dazu gehört natürlich, als erste Veranstaltung, das „Hoppeditzerwachen“ am Donnerstag, 11. November. Es findet um 11.11 Uhr an der Bahnhofstraße an der „Mendener Mühle“ statt. Die Jecken der MKG Kornblumenblau werden mit karnevalistischer Musik und Gesang mit Sicherheit dafür sorgen, dass der Hoppeditz dem Mühlengraben entsteigt. Die nächste...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.10.21
Kultur
Die fünfköpfige Band Brings wird am 22. Oktober in Menden sein. Foto: Monsterpics

Die Band Brings ist in der Wilhelmshöhe zu Gast
Rockmusik mit Polka und Karneval

Menden. Am Freitag, 22. Oktober, kommt die Kölner Band Brings in die Wilhelmshöhe. Peter Brings, Gitarre, Stephan Brings, Bass, Kai Engel, Keyboard, Harry Alfter, Gitarre, und Christian Blüm, Schlagzeug, sind ab 19.30 Uhr vor Ort. Wer die fünf Musiker in den vergangenen Jahren bei ihren Auftritten erlebt hat, weiß, dass Brings zu der Region eine besondere Beziehung hat. Bandchef Peter Brings bringt es auf den Punkt: „Wir spielen seit ein paar Jahren regelmäßig in dieser tollen Region, Brings...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.09.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Fotocredit: Volker Blank

Kaum waren die Türen zur HBL Halle geöffnet, füllte sich die Halle in Bösperde mit Jecken jeden Alters.
HBL Karneval wieder bunt und ausgelassen

Es regnete in Strömen, doch das störte die HBL Gäste nicht im Geringsten. Kaum waren die Türen zur HBL Halle geöffnet, füllte sich die Halle in Bösperde mit Jecken jeden Alters. Der Einlass war ab 18 Jahre. Wie die Bilder zeigen, wurden sehr schöne und aufwändige Kostüme präsentiert. So traf sich in der Halle und vor der Theke ein buntes Völkchen, was in kürzester Zeit in ausgezeichneter Stimmung feierte. Für die gute Unterhaltung sorgte wieder die Showband „Schlussakkord“ und das natürlich...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.02.20
Ratgeber
Venerologe Prof. Dr. Alexander Kreuter rät: Auch an Karneval nur mit Hütchen unterwegs!

Auch an Karneval nur mit Hütchen unterwegs
Gesundheitsexperten warnen vor ungeschütztem Geschlechtsverkehr

Kostümiert, gut gelaunt, angeheitert: Viele genießen Karneval als fünfte Jahreszeit in vollen Zügen. Dazu gehört auch flirten, küssen oder mehr. Aber Vorsicht ist geboten, denn sexuell übertragbare Geschlechtskrankheiten (STI) sind in Deutschland wieder auf dem Vormarsch und können den Spaß trüben. Chlamydien, Syphilis, Feigwarzen, Tripper – nach den jecken Tagen steigt die Anzahl der Patienten, die mit der Vermutung auf eine Geschlechtskrankheit zum Arzt gehen. Der häufigste Grund: nachlässige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.02.20
Vereine + Ehrenamt
Mit der Damensitzung hat die MKG Kornblumenblau die heiße Phase des Karnevals in Menden bereits vor Wochen eingeleitet.
2 Bilder

Viel Zelt-Programm der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau
Die fünfte Jahreszeit erreicht Höhepunkt

Die Mendener Karnevalsgesellschaft MKG Kornblumenblau hat auch in diesem Jahr das Zelt auf dem Neumarkt in Menden, direkt vor dem Rathaus, stehen. Mit einer Übersicht über die einzelnen Veranstaltungen von Weiberfastnacht bis Rosenmontag laden das Stadt-Prinzenpaar „Andreas II.“ mit „Michaela I.“, sowie das Kinderprinzenpaar „ Luca I:“ und „Amy I.“ jeden Jecken ein. Zusätzlich wird am Tulpensonntag, 23. Februar, um 14 Uhr der große Umzug durch die Innenstadt stattfinden. Der Weg, der sich in...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.20
Vereine + Ehrenamt

Bunt geschmückte HBL-Schützenhalle wartet wieder auf bunt verkleidete Gäste

Feiern, Tanzen und Freunde treffen bei LIVE Musik mit der Showband "Schlussakkord" und das am besten in bunten Kostümen, garantiert ohne Büttenreden und ohne Programm, das verspricht der Schützenverein HBL 1857 seinen Gästen wieder zu Karneval. „Wir freuen uns alle auf diesen besonderen Abend am 22. Februar“, sagen Jürgen Wiggeshoff und Frank Auer vom Vorstand der Schützen von Holzen-Bösperde-Landwehr. Die Vorbereitungen seien längst angelaufen. Der Publikumsmagnet ist am Samstag wieder die...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.02.20
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Karneval in der Lürbke
Lürbke meets Karneval und Lürbke meets Weiberfastnacht

Im Köhlerdorf Lürbke kann auch in diesem Jahr wieder richtig Karneval gefeiert werden.Am Samstag 15.02.laden die Schützen ab 20 Uhr zur jecken Karnevalsparty mit Kostümprämierung.Ein kleines karnevalistisches Programm mit der New Generation Dancecrew,dem Senatorenchor der MKG und dem beliebten Männerballett sorgt für Unterhaltung.Im Anschluss kann wieder bis tief in die Nacht zu kölscher Musik und Partyhits unter der Discokugel abgetanzt werden.Der Eintritt ist an diesem Abend  frei. Weiter...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.01.20
Vereine + Ehrenamt
120 Bilder

MKG hat neue Prinzenpaare
Der Dirigent der Straße dirigiert das närrische Volk in Menden

Das Publikum spendete stehende Ovationen, als das Kinderprinzenpaar für die neue Session den Saal betrat. „Luca I. „Der Hattrick-Meister“ und Amy I. „Die tanzende Wölfin“ zeigten sich in ihrer ersten Amtshandlung, der traditionellen Begrüßung, kritisch und hatten einige Forderungen an Bürgermeister Martin Wächter. Etwa, das in Lendringsen Kita-Plätze fehlen: "Herr Wächter, ändern sie das.“ Dann folgte die Proklamation des Stadtprinzenpaares. Michaela I. „Die Prinzessin für Jung und Alt“, und...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.19
Vereine + Ehrenamt
11 Bilder

Karneval startet auch in Menden
Hoppeditz läuft zu großer Form auf

Menden. Mit dem Hoppeditzerwachen wurde auch in Menden die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die MKG Kornblumenblau hatte geladen und pünktlich um 11.11 Uhr startete die neue Karnevalssession. Allerdings war es richtig kalt, so dass der Hoppeditz nicht nur ein Tänzchen zum Aufwärmen, sondern auch noch einen großen Schluck Hönnewasser, verdünnt mit Hochprozentigem benötigte, um auf Touren zu kommen. Dann war er allerdings voll da und präsentierte seinen patentierten Hoppeditz-Move.

  • Menden (Sauerland)
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt
Der "Hoppeditz legte im letzten Jahr ein fröhliches Tänzchen hin.

Der "Hoppeditz" tanzt wieder in Menden
MKG Kornblumenblau eröffnet 5. Jahreszeit

Menden. Jedes Jahr wird am 11. November um 11.11 Uhr in vielen Regionen Deutschlands die "5. Jahreszeit" eröffnet. Die MKG Kornblumenblau hat im letzten Jahr diese Sessionseröffnung wieder in Menden aufleben lassen. Der "Hoppeditz", die Mendener Karnevalsfigur, war dem Mühlengraben entstiegen und wurde, auf Grund seiner Schwäche, auf einer Schubkarre zu den wartenden Karnevalisten und Zuschauern geschoben. Dort wurde dem "Hoppeditz" durch die "Turmfunken", eine der vielen Tanzgruppen der "Dance...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.10.19
Kultur
80 Bilder

Wickeder Karnevalisten beweisen langen Atem und verschieben die Startzeit
"Sturm stoppt uns nicht"

Wickede. "Aus versicherungstechnischen Gründen müssen wir noch abwarten wie sich Sturm und Regen entwickeln", teilte Bürgermeister Martin Michalzik den wartenden Karnevalisten mit. Aber er machte auch Hoffnung: "Wenn alles klappt, gehen wir um 14.30 Uhr auf die Runde." Und schon strömten die Narren wieder zurück auf den Platz vor dem Rathaus. Die "WiKaVau" hatte ja bereits vor ein paar Jahren Erfahrungen sammeln können, als das Wetter schon für Missstände sorgte. Aber auch damals zeigten sich...

  • Wickede (Ruhr)
  • 04.03.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

'Schlussakkord' heizte Bösperde wieder richtig ein

Die HBL Schützen lockten mit ihrer traditionellen Karnevalsveranstaltung "ohne Büttenreden, aber mit LIVE Musik", wieder mehr als 500 Gäste in Ihre Schützenhalle, die gekommen waren, um mit oder ohne Kostüm Party zu machen. Und das Konzept ging auch in diesem Jahr wieder 100%ig auf! Das Repertoire der Partyband "Schlussakkord" an diesem Abend war wieder gigantisch. Neben traditionellen Karneval-Klassikern sorgte die Mucke von Toto, Tina Turner, Phil Collins, Cher, Bon Jovi, Mike & the...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.03.19
  • 1
Blaulicht
Foto: Polizei

Karnevals- und Wochenend-Fazit der Polizei
Angriff auf Polizisten, Diebstähle, Schlägereien, Raub und Widerstände

Menden. Die Keispolizeibehörde zieht für die Presse ein Fazit der bisherigen Karnevalstage sowie vom Wochenende aus ihrer Sicht. - Im Rahmen der Karnevalsfeierlichkeiten kam es Sonntagabend zu einer Schlägerei in einer Kneipe an der Bahnhofstraße. Der Vorfall ereignete sich gegen 21 Uhr. Die Hintergründe für den handfesten Streit sind noch unklar. Alle Beteiligten waren deutlich alkoholisiert. Es gab sechs Leichtverletzte zu verzeichnen. Die Polizei ermittelt gegen fünf Mendener, darunter zwei...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.03.19
LK-Gemeinschaft
Tierisch was los auf den Straßen in Menden.
77 Bilder

Viele Tausend Menschen säumen die Straßen beim Tulpensonntagsumzug
Tierisch was los in Menden

Sim Salabim - Im Karneval ist alles drin...Unter diesem Motto startete der Karnevalsumzug traditionell in Menden am Tulpensonntag gegen 14 Uhr. Menden. Und wieder ging es "andersrum": der Zug startete in der Schützenstraße in Richtung Balver Straße. Der Lindwurm bestehend aus über 40 Gruppen und Wagen zog in Richtung Battenfeld-Kreuzung und bog dann in die Kolpingstraße ab. Trotz Nieselregen tanzten und schunkelten die Narren im Zug sowie die vielen Tausend Gäste am Rande. Von Piraten auf der...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.03.19
  • 2
Kultur
111 Bilder

Tolle Stimmung beim Mendener Tulpensonntags-Umzug trotz Sprühregen
Karneval ist Lebensfreude pur

Zwar kamen wetterbedingt in diesem Jahr weniger Schaulustige als in den Jahren zuvor, aber dies tat dem Frohsinn keinen Abbruch. Der Umzug der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau am Tulpensonntag war wieder einer der Höhepunkt in der höhepunktreichen Session 2018/19. Farbenfroh, laut und  lebhaft waren nicht nur die Aktiven, auch die Zuschauer gingen "voll" mit. Karneval ist nicht nur eine närrische Zeit, sondern auch eine Zeit, die die Herzen der Menschen begeistert. Wie auf der...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.03.19
  • 1
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
Karneval "mobil"

Kein Zweifel: Karneval mobilisiert die Massen! Und das nicht nur bei den Umzügen und Feiern in den närrischen Hochburgen, sondern auch hier an Hönne und Ruhr. Wobei das Wort "mobil" durchaus zweideutig ist: Die einen nehmen Urlaub, um beim Karneval überall mit dabei zu sein. Die anderen dagegen, um bloß schnell dem närrischen Treiben zu entfliehen und lieber irgendwo - vielleicht in Spanien - in aller Ruhe in der Sonne zu braten. "Helau" und "Hola" liegen eng beieinander.

  • Menden (Sauerland)
  • 02.03.19
Kultur
68 Bilder

Der Samstagmittag gehört im Mendener Karneval seit einigen Jahren den Kindern
MKG sorgt für den Nachwuchs

"Ist das nicht herrlich?", freute sich der MKG-Vorsitzende Gisbert van Gelder. "Sogar die letzten Tische sind besetzt. So voll war beim Kinderkarneval das Zelt noch nie." Seine Begeisterung war berechtigt, denn Jahr für Jahr entdecken immer mehr Kinder, gemeinsam mit ihren Eltern, den Spaß am Frohsinn. Erfreulich auch die Erkenntnis, dass sehr häufig die Väter ihre Zöglinge begleiten. Es war ein farbenprächtiges Bild, denn der Nachwuchs war durch die Bank verkleidet, aber auch die Erwachsenen...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.03.19
Kultur
95 Bilder

MKG -Herrensitzung einmal mehr ein Garant für gute Laune
Das Zelt kocht

Schon nach den ersten Auftritten war die Stimmung bei der MKG-Herrensitzung im Zelt kaum noch zu steigern. Die Kornblumenblauen hatten aber auch mit ihren Solokünstlern, unter anderem Ausbilder Schmidt und Christoph Brüske, sowie den Tanzgruppen absolute Spitzenkräfte verpflichtet. Natürlich sorgte auch das Nummergirl "Killah" für lautstarken Beifall. Spitzenmusik lieferte dazu die Band "Top Spin".

  • Menden (Sauerland)
  • 02.03.19
Vereine + Ehrenamt
47 Bilder

Die "tollen Tage" haben begonnen
Jecken stürmen das Rathaus

Menden. Hochstimmung im Mendener Rathaus. Die Jecken der MKG Kornblumenblau haben soeben (Donnerstag, 28. Februar) das Rathaus gestürmt, um von Bürgermeister Martin Wächter den Hausschlüssel zu erobern. Das war gar nicht so einfach, denn zuerst war der Erste Bürger offenbar gar nicht aufzutreiben. "Sollen wir noch ein Lied singen, um ihn zu wecken?", fragte MKG-Präsident Franz-Josef Edlerherr in die Narrenrunde, nachdem alle zusammen bereits lautstark geschunkelt und gesungen hatten. Doch dann...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.02.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
Cristin Claas, Christoph Reuter und Stephan Bormann kommen seit über 13 Jahren nach Fröndenberg - als Trio und in Soloprojekten.
3 Bilder

RUND UM MENDEN, LENDRINGSEN, BALVE, FRÖNDENBERG UND WICKEDE
Veranstaltungen - Tipps - Termine

Neugierig auf die Tipps der Redaktion für die kommenden Tage? Ja? Dann lesen Sie einfach weiter! Doppelkonzert Zum 40. Geburtstag von KfU treten das Christin Claas Trio (Foto) und Jule Malischke am Samstag, 2. März, um 20 Uhr gemeinsam in der Kulturschmiede Fröndenberg auf. Info: kfu-online.de.  5 Tage Zeltkarneval Menden helau! Traditionell lädt die MKG Kornblumenblau von Weiberfastnacht, Donnerstag, 28. Februar, bis Rosenmontag, 4. März, zu täglichen Feiern im Zelt auf dem Neumarkt in...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.