Kartenvorverkauf

Beiträge zum Thema Kartenvorverkauf

Kultur
Carmela de Feo  „La Signora“ ist in der Mendener Wilhelmshöhe „Allein unter Geiern!“. Foto: Harald Hoffmann

Comedy mit La Signora auf der Wilhelmshöhe
Allein unter Geiern

Sie war das Highlight bei der Comedy Mixed Show „ Frauenkracher“ in der Wilhelmshöhe und kommt nun mit ihrem Soloprogramm „ Allein unter geiern“ am Mittwoch, 9. Februar, ab 19.30 Uhr in den Mendener Musentempel. Seit Jahren ist La Signora alias Camela de Feo in Sachen Unterhaltung auf den morschen Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs. Ob auf einem toten Esel zum Erfolg oder mit einem lahmen Gaul durchs Leben, La Signora ist für jede Situation mit ihrem Friedhofsmodenchic perfekt...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.11.21
Kultur
Mit mystischen Klängen verzaubern die acht Sänger der Gregorian Voices ihr Publikum. Foto: Gregorian Voices

Gregorian Vioces singen in St. Walburgis
Kristallklare Stimmen

Am Freitag, 19. November, findet um 19.30 Uhr in der Mendener St. Walburgis-Kirche, Walburgisstraße 1, im Rahmen ihrer Tournee ein weiteres, außergewöhnliches Konzert der Gruppe "The Gregorian Voices" statt. Das Programm lautet "Gregorianik meets Pop - Vom Mittelalter bis heute" und wurde von den Konzertbesuchern bereits begeistert gefeiert. Mit mystischen Klängen verzaubern die acht Sänger ihr Publikum. Kristallklare Tenöre und stimmgewaltige Baritone und Bässe lassen den Kirchenraum erbeben....

  • Menden (Sauerland)
  • 01.11.21
  • 1
Kultur
Kalle Pohl kommt auf seiner Abschiedstournee ins Theater am Ziegelbrand. Foto: Ulrike Reinker

Abschied von der Kabarettbühne
Kalle Pohl im Theater Am Ziegelbrand

Kalle Pohl‘s Best-of-Programm „Offen und ehrlich“ ist nicht seine Abschieds-Tournee. Oder, offen und ehrlich gesagt, es ist seine Abschiedstournee. Aber erst die vorletzte vor der letzten, der allerletzten und dann der ultimativ unwiderruflich ultraletzten Abschieds-Tournee. Am Donnerstag, 11. November, um 20 Uhr gastiert er im Theater Am Ziegelbrand in Menden. Kalle Pohl erlangte als Komiker in der RTL-Comedy-Show "7 TAGE, 7 KÖPFE" große Berühmtheit. Er gehörte neben Jochen Busse, Rudi...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.10.21
Vereine + Ehrenamt
Die MKG Kornblumenblau wünscht sich eine normale Session 2021/22. Foto: LK-Archiv/Gerber

MKG Kornblumenblau
Session soll so normal wie möglich werden

Die MKG Kornblumenblau hat sich entschieden die kommende Session 2021/2022 so normal wie möglich durchzuführen, soweit Corona dies ermöglicht. Dazu gehört natürlich, als erste Veranstaltung, das „Hoppeditzerwachen“ am Donnerstag, 11. November. Es findet um 11.11 Uhr an der Bahnhofstraße an der „Mendener Mühle“ statt. Die Jecken der MKG Kornblumenblau werden mit karnevalistischer Musik und Gesang mit Sicherheit dafür sorgen, dass der Hoppeditz dem Mühlengraben entsteigt. Die nächste...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.10.21
Kultur
Das Kammermusikensemble Consortium felicianum spielt im Hansa seniorenwohnpark.

Konzerttipp für Klassikfreunde
„Musik der Belle Époque“ im HANSA Seniorenwohnpark

Am Samstag, 23. Oktober, um 15 Uhr findet in der Olive des HANSA Seniorenwohnparks Menden das Konzert mit dem Kammermusikensemble Consortium felicianum statt. An allen ihrer bundesweit über 20 Senioren- und Pflegezentren organisiert die HANSA Gruppe das Wanderkonzert mit dem Kammermusikensemble Consortium felicianum nun schon seit über 15 Jahren. Orchesterleiter des Consortium felicianum Felix M. Schönfeld, welcher gerne die kleinen, heiteren und unterhaltsamen Formen klassischer Musik in den...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.10.21
Kultur
Eine romantische Komödie eröffnet die Theaterreihe auf der Wilhelmshöhe. Bild: Theater Gastspiele Fürth
2 Bilder

Romantische Komödie mit Gerda Steiner und Norbert Heckner
Theater in der guten Stube der Stadt

Die Theaterreihe in den Städtischen Saalbetrieben der Wilhelmshöhe startet mit der Komödie „Der muss es sein“ mit Rhon Diels, Julika Wagner, Norbert Heckner, Gerda Steiner, Jan Felski und Christopher Neris am Sonntag, 31. Oktober, um 19 Uhr. Ein Abo-Verkauf für alle Veranstaltungen findet in dieser Saison nicht statt, da es zu einer Veränderung der Platzkapazitäten kommt. Zum Inhalt: Sarah Goldman, Tochter aus jüdischem Haus, hat ein Problem: Die Familie will ihren neuen Partner kennen lernen....

  • Menden (Sauerland)
  • 05.10.21
Kultur
Bernd Stelter ist ein gern gesehener Gast in Menden. Foto: Manfred Esser

Bernd Stelter kommt auf die Wilhelmshöhe
Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!

Bernd Stelter kommt mit seinem aktuellen Comedy-Programm „Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende“ am Mittwoch, 27. Oktober, ab 19.30 Uhr zurück in die Wilhelmshöhe Menden und es gibt noch Karten. Wiederholt war Bernd Stelter mit einem seinen Programmen in Menden zu Gast und begeisterte immer seine Fans restlos. Nach dem letzten Termin versprach er seinen Fans: „Ich komme wieder!“ Nun macht er sein Versprechen wahr und lädt alle ein, die über Montage mosern, über Dienstage diskutieren, die...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.10.21
Kultur
Musikalischer Geschlechterkampf mit dem Duo Nostalgie deluxe. Foto: Stadt Menden

Musikrevue auf Gut Rödinghausen
"Der Gockel mag krähen, aber die Henne legt das Ei"

MENDEN. Eine charmant witzige Musikrevue mit dem Duo Nostalgie deluxe lockt am Sonntag, 7. November, um 17 Uhr aufs Gut Rödinghausen. Marianne (Schriftstellerin) und Andrea (Musicalkomponistin) wohnen zusammen in einer Künstlerinnen-WG und stellen dabei fest, dass es nicht immer leicht ist, sich gegen die Männerwelt zu behaupten. „Rote Rosen regnet“ es übrigens auch nicht täglich. Das ist der Beginn einer herzlichen Freundschaft und einer wilden Reise durch die Evergreenwelt der 30er bis 80er...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.09.21
  • 2
  • 2
Kultur
Werben für die Veranstaltung mit internationalen Literaten am 11. September in Barendorf (v.l.): Peter Gerdes (CRIMINALE-Beauftragter von SYNDIKAT e. V.), Brigitte Glaser (stellvertretende Vorsitzende von SYNDIKAT e. V., Beate Evers, Matthias Quaschnik und Katja Michalski (Ressortbüro Kultur und Europaangelegenheiten) und Autor Dr. Walter Wehner.

Lesung und Diskussion in Barendorf
Literatur ohne Grenzen

ISERLOHN. "Die CRIMINALE 2021 in Iserlohn fällt aus und wird ins Jahr 2022 verschoben" war vor einigen Monaten noch die Headline. Umso mehr freut es Veranstalter und Autoren, dass es nun doch noch eine Veranstaltung als Vorgeschmack geben wird: "Der europäische Blick - Literatur ohne Grenzen" heißt es am Samstag, 11. September, um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im Haus A der Historischen Fabrikanlage Maste-Barendorf (Baarstraße 220 – 226) in Iserlohn. Der Eintritt kostet 10 Euro. Der...

  • Iserlohn
  • 29.08.21
  • 1
  • 1
Kultur
Das Gut Rödinghausen stellt die Kulisse für ein vielfältiges Kulturprogramm. Foto: Stadt Menden/ Ehrlich
2 Bilder

KunstFest PASSAGEN
Programm für das KunstFest steht - Vorverkauf hat begonnen

MENDEN. Ein Frühstück im Grünen, komödiantische Operette, szenische Lesungen, Oper, ein interaktives Gruselerlebnis, Märchenstunde für Kinder, ein literarisches Konzert, Folkklänge aus Irland und Skandinavien oder ein schillerndes Melodram. Das dritte KunstFest PASSAGEN verwandelt auch in diesem Jahr die Stad Menden im Sauerland wieder in ein Ziel für Genießer der unterschiedlichsten Darstellungsformen, die Kunst und Kultur zu bieten haben. Eingefasst von zwei Sonderausstellungen, gekrönt von...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.07.21
Kultur
Unerschrocken stellte sich Thorsten Kinhöfer als Schiedsrichter auch einem wütenden Oliver Kahn. Foto: Veranstalter
4 Bilder

Fußballtalk beim Zeltdachfestival
Viererkette mit Sportwissen und Humor

MENDEN. Comedy, Musik, Autorenlesungen – und jetzt zusätzlich auch ein Fußball-Talk im Rahmen des Zeltdach Festivals in Menden.  Nach BVB-Chef Hans-Joachim Watzke, der im November 2019 auf der ausverkauften Wilhelmshöhe seine Autobiographie vorstellte, gibt sich erneut hochdekorierte Fußball-Prominenz in Menden die Ehre. Im Rahmen des Zeltdach Festivals am Rathaus diskutieren Weltmeister Jürgen Kohler, FIFA-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer und Radiolegende Manni Breuckmann über alle brennenden...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.07.21
Kultur
Zum „DrahtSaitenAkt 2021“ laden Prof. Thomas Kirchhoff und Museumsleiterin Dr. Sandra Hertel am 5. September in die Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf ein. Foto: Stadt Iserlohn

Kartenvorverkauf für den 5. September läuft
„DrahtSaitenAkt“ in Barendorf

Iserlohn. Musik auf höchstem Niveau, gespielt von Musikern, die auf allen Bühnen der Welt zu Hause sind: Nach einem pandemie-bedingten Jahr Pause findet am Sonntag, 5. September, von 15 bis 18.30 Uhr (Einlass ab 14.30 Uhr) das 14. Barendorfer Klassik-Fest statt. An diesem Tag wird die Historische Fabrikanlage (Baarstraße 220 – 226) zu einem Konzertsaal in Bewegung – mit Bühnen zwischen Nadelmaschinen und in Künstlerateliers. Beim "DrahtSaitenAkt 2021" sind dreizehn Musiker in vier Häusern in...

  • Iserlohn
  • 04.07.21
Kultur
Das Team rund um Andreas Wallentin hat wieder interessante Lesungen organisiert.

Drei Lesungen großer Denker unterm Zeltdach
Interessante Leben und Einsichten

MENDEN. Die Buchhandlung DAUB startet mit den ersten Veranstaltungen Mitte August wieder. Auf einer Bühne unter dem Zeltdach, im Atrium des neuen Rathauses, bietet Andreas Wallentin drei ganz besondere Veranstaltungen an. Am 20. August wird Stefan Aust, einer der bekanntesten Journalisten Deutschlands, in einem Gespräch aus seinem Leben erzählen. Aust begann bei der Zeitschrift konkret und arbeitete dann viele Jahre bei Panorama, wo sein Bericht über ein verschwiegenes Todesurteil, das der...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.06.21
Kultur
Klaus de Vries und Michael Störmer rühren die Werbetrommel.

„Kwela, Kwela“ - Musicalaufführung der Gesamtschule Fröndenberg - Vorverkauf startet

Fröndenberg. Schulleiter Klaus de Vries und Musiklehrer Michael Störmer von der Gesamtschule Fröndenberg freuen sich auf die Aufführungen der Jahrgangsstufe 5. Das Musical „Kwela, Kwela“ von Andreas Schmittberger wurde nun über ein halbes Jahr geprobt und soll in zwei öffentlichen Aufführungen, am Mittwoch, 25. April, und Donnerstag, 26. April, jeweils um 19 Uhr vorgestellt werden. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Ab Montag, 9. April (Schulbeginn nach den Osterferien) startet im Sekretariat der...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.04.18
Kultur

Halinger Dorftheater 2017 - Telefonischer Kartenvorverkauf für das Stück "Oil of Olaf"

Heute, Samstag, 05.11.2016, und Sonntag, 06.11.2016, können in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr unter den Telefonnummern 02378-884 96 58 und 02378-884 96 59 Karten bestellt werden. Die Ausgabe der Karten erfolgt dann am 11. Dezember 2016. Die Premiere ist am 03.03.2017 auf der Wilhelmshöhe in Menden. Welcher Mann möchte nicht mal etwas Besonderes sein? Reich, berühmt und begehrt von allen Frauen. Dieser Wunsch wird hier auf's Korn genommen. Mitten in Deutschland findet Tom, ein Engländer im...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.11.16
  • 5
Kultur

Halinger Dorftheater 2017 - Kartenbestellung/-verkauf für das Stück "Oil of Olaf"

Es ist wieder soweit: Am 05. und 06. November 2016 (nächstes Wochenende) ist der Kartenverkauf bzw. die Kartenbestellung des Halinger Dorftheaters für das neue Stück „Oil of Olaf“. Am Samstag und Sonntag können in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr unter den Telefonnummern 02378-884 96 58 und 02378-884 96 59 Karten bestellt werden. Die Ausgabe der Karten erfolgt dann am 11. Dezember 2016. Die Premiere ist am 03.03.2017 auf der Wilhelmshöhe in Menden. Welcher Mann möchte nicht mal etwas Besonderes...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.10.16
  • 4
Kultur
Die Kölsch-Rocker können auch ganz leise.

De Höhner auf der Wilhelmshöhe: Karten beim Stadtspiegel

Der Vorverkauf läuft für die Höhner und es gibt noch Karten. Ganz nah, ganz vertraut – und doch ganz neu: Auf ihrer Tour „Janz höösch“ präsentieren die Kölsch-Rocker ihre größten Hits, beliebte Klassiker und ganz neue Titel. "Höösch" sagt man am Rhein, wenn es etwas stiller zugeht. Die Vollblutmusiker verzichten also auf Verstärker und spielen alle Titel rein akustisch. Konzertbeginn auf der Wilhelmshöhe ist am Sonntag, 9. Oktober, um 18 Uhr. Tickets gibt es beim Stadtspiegel am Nordwall 2 in...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.09.16
  • 1
LK-Gemeinschaft

MKG: Karten im Vorverkauf

Menden. Mit dem Motto "Mendener Karneval Genießen" startet die MKG Kornblumenblau in die kommende Session 2016/2017. Ab sofort können Karten für die Prinzenproklamation am 26. November dieses Jahres und für die Damensitzung am 28.Januar 2017 (beide Veranstaltungen in der Dogan Arena) sowie für die Herrensitzung im Zelt am 24. Februar bestellt werden. Kartenvorverkauf im Internet : www.mkg-kornblumenblau.de oder telefonisch: Montag bis Freitag von 9-17 Uhr, Tel. 02371/7675932 (Optik und Akustik...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.09.16
  • 1
Ratgeber

Halinger Dorftheater - Kartenvorverkauf für das Stück "Gute Besserung"

Am kommenden Wochenende (07. und 08.11.2015) ist der Kartenverkauf des Halinger Dorftheaters. Am Samstag und Sonntag können in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter den Telefonnummern 02378/884 96 58 und 02378/884 96 59 Karten für das neue Stück "Gute Besserung" bestellt werden. Die Premiere ist am Freitag, 26.02.2016, auf der Wilhelmshöhe in Menden. Die bestellten Karten müssten dann am 6. Dezember 2015 abgeholt werden.

  • Menden (Sauerland)
  • 04.11.15
  • 2
Ratgeber

Bauern suchen Frauen - Der Kartenvorverkauf findet am Samstag (08.11.14) und Sonntag (09.11.14) statt.

Halinger Dorttheater Der Kartenvorverkauf findet am 8. und 9. November 2014 statt. Hier die Telefonnummern: 0 23 78/884 96 58 und 0 23 78/884 96 59 Die Kartenausgabe ist am Sonntag, 7. Dezember 2014. Premiere ist am Freitag, dem 27. Februar 2015. Weitere Termine sind Samstag, 28. Februar und Sonntag, 01. März 2015, sowie Donnerstag, 05. März, bis Sonntag, 08. März 2015. (Insgesamt 7 Aufführungen) Aufführungsbeginn ist donnerstags, freitags und samstags um 20.00 Uhr, der Einlass erfolgt ab 19.00...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.11.14
  • 1
Kultur
4 Bilder

Adventskalender - Tag 12: Die neue Deep Purple-CD zur "Now What"-Tour

Top-Kritiken bekamen Deep Purple für „Now what ?!“, ihr im Vorfeld der Deutschlandtour veröffentlichtes 19. Studio-Album. Sie haben nicht nur Songs ihrer neuen CD im Programm, sondern auch einen namhaften ‚Special Guest’: Peter Frampton samt Quartett stimmte auf die Shows ein Bei den Konzerten in Düsseldorf und Dortmund hatte das anglo-amerikanische Quintett natürlich seine Klassiker im Programm, inklusive des unverzichtbaren „Smoke On The Water“. Nun verlosen wir die CD "Now what". An evening...

  • Essen-Süd
  • 11.12.13
  • 3
  • 13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.