Alles zum Thema Kontrolle verloren

Beiträge zum Thema Kontrolle verloren

Überregionales

Kontrolle über Auto verloren auf A3 - Drei schwer Verletzte – Keine Lebensgefahr

Lt. Polizeibericht fuhr am Samstag, den 15. September 2018, um 03.30 Uhr ein 31-jähriger Pole mit seinem Audi auf der Autobahn A3 von Holland kommend in Fahrrichtung Oberhausen. In Höhe der Anschlussstelle Wesel in Hünxe-Drevenack verlor er aus bislang unklarer Ursache die Kontrolle über sein Audi und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Anschließend verriss er das Lenkrad nach rechts und prallte gegen die dortige Schutzplanke. Der Wagen wurde in die Böschung geschleudert und kam etwa zehn...

  • Hünxe
  • 16.09.18
  • 668× gelesen
Überregionales
Die Unfallursache wird von der Polizei ermittelt. Foto: Feuerwehr

Schwere Unfall auf dem Postweg

Am Mittwochnachmittag, 5. September, verlor der 75-jährige Fahrer eines Pkw auf dem Postweg gegen 16.15 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Mercedes kam von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehweg und prallte ungebremst in eine Hauswand.  Glücklicherweise befanden sich zum Zeitpunkt des Unfalls keine weiteren Personen auf dem Gehweg. Während der Postweg für die Dauer des Einsatzes von der Polizei komplett gesperrt wurde, sicherten Feuerwehrmänner das verunfallte Fahrzeug mit einer...

  • Oberhausen
  • 06.09.18
  • 309× gelesen
  •  1
Überregionales

In Stockum: Ferrari landet im Grünstreifen

Eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige wegen nicht angepasster Geschwindigkeit erwartet jetzt einen 42-Jährigen aus dem Kreis Celle. Der Mann hatte am Donnerstag, 132. Juli, gegen 21.10 Uhr,  Abend auf der Danziger Straße in Richtung Norden kurz vor dem Verteiler Nordstern die Kontrolle über seinen Ferrari F 430 verloren und war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug kam erst im Grünstreifen stark beschädigt zum Stehen. Er und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Während...

  • Düsseldorf
  • 13.07.18
  • 16× gelesen
Überregionales
Foto: Polizei

Fröndenberg: Vier Verletzte - Auto landet im Vorgarten

Fröndenberg. Eine 18-jährige Iserlohnerin fuhr - wie die Polizei der Presse berichtet - am heutigen Freitag mit ihrem Pkw auf der Ostbürener Straße in Richtung Ortsausgang. In einer Rechtskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte zunächst mit den Randsteinen am rechten Fahrbahnrand. Anschließend geriet sie in den Gegenverkehr und streifte hier den entgegenkommenden Pkw eines 72-jährigen Fröndenbergers. Der Pkw der 18-jährigen kam schließlich im Vorgarten eines...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.02.18
  • 432× gelesen
Überregionales
Der Skoda nach dem Aufprall gegen die Betonbrücke. Foto: Polizei Hagen

Auto-Unfall: Skoda fährt gegen Betonbrücke

Die Kontrolle über sein Auto verloren hat ein Hagener - und ist mit seinem Skoda direkt gegen eine Betonbrücke gefahren. Das Bild sagt alles! Zu dem Unfall kam es am Dienstag, 13. Februar, auf der Funckenhausen. Dort fuhr gegen 15.45 Uhr ein 19-Jähriger in Richtung Nöhstraße. Kontrolle verloren, Fahrzeug ausgebrochen Aus bislang noch ungeklärter Ursache verlor er kurzzeitig die Kontrolle über seinen Skoda. Vermutlich versuchte er gegenzulenken, woraufhin das Fahrzeug ausbrach und...

  • Hagen
  • 14.02.18
  • 199× gelesen
Überregionales

Zwei Pedelec-Unfälle – Einmal Kontrolle verloren – Einmal zwei Hunde liefen gegen Fahrrräder

Pedelec-Unfall Nr. 1: Dinslakenerin verlor die Kontrolle über ihr E-Bike in Hünxe-Bruckhausen - schwer verletzt Lt. Polizeibericht befuhr am Samstag 29. Juli 2017, gegen 11:20 Uhr in Hünxe eine 75-jährige Frau aus Dinslaken mit ihrem E-Bike die Steinbrinkstraße in Hünxe-Bruckhausen. Im Bereich vor einer Kurve verlor die Radfahrerin die Kontrolle über ihr Pedelec und stürzte. Dabei wurde sie schwer verletzt und musste am Unfallort notärztlich versorgt werden. Anschließend wurde sie mit einem...

  • Hünxe
  • 30.07.17
  • 496× gelesen
Überregionales

Fahrer verlor die Kontrolle über sein Auto - zwei Verletzte - Zeugen gesucht

Laut Polizeibericht befuhr am Samstag, den 02. Juni 2017 gegen 00:40 Uhr ein 25-jähriger Dinslakener mit einem Auto den Sternweg in Richtung Hammweg. In einer Rechtskurve verlor der Dinslakener aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Auto und geriet auf die Gegenfahrbahn, anschließend über den Grünstreifen, Rad-/Gehweg auf das Grundstück eines Wohnhauses. Hier kollidierte der Dinslakener mit einem Zaun und einem Hoftor. Der Mann und eine 23-jährige Beifahrerin aus Voerde...

  • Hünxe-Drevenack
  • 06.06.17
  • 465× gelesen
Überregionales
Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

Frau verliert Kontrolle und verletzt sich - Auto prallt gegen Laterne

Am Mittwoch, 5. April, kam es auf der Feithstraße zu einem Unfall. Vermutlich verlor eine 51-jährige Frau gegen 12.15 Uhr die Kontrolle über ihren Ford. Auf Höhe der Bushaltestelle Universitätsstraße kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Laterne. Dabei verletzten sich die Fahrerin und ihre 52-jährige Beifahrerin leicht. Eine Fachfirma sägte den Laternenmast ab. Der Ford musste abgeschleppt werden. Das Verkehrskommissariat nahm die Ermittlungen auf.

  • Hagen
  • 06.04.17
  • 205× gelesen
Überregionales

Hertenerin (37) verliert Kontrolle über ihr Auto und prallt gegen Laterne

Leicht verletzt wurde eine 37 Jahre alte Hertenerin am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall, ihr Auto musste abgeschleppt werden. Der Fall: Am Donnerstag war die Hertenerin gegen 13 Uhr mit ihrem Auto auf der Hertener Straße unterwegs. Kurz vor der Einmündung "Hof Ellinghaus" verlor die 37-Jährige die Kontrolle über ihr Auto, zog den Wagen nach links und prallte gegen eine auf der anderen Straßenseite stehende Laterne. 10.000 Euro Sachschaden Dabei verletzte sich die Hertenerin leicht....

  • Herten
  • 27.01.17
  • 374× gelesen
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall nach Krampfanfall

Witten. Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Freitag, 9. August, gegen 15 Uhr, auf der Kranenbergstraße/Nolsenstraße. Gegen 15 Uhr erlitt dort ein 51-jähriger Wittener nach einem Krampfanfall und verlor das Bewusstsein und die Kontrolle über seinen Pkw. Bevor das Fahrzeug endgültig zum Stehen kam, wurden vier geparkte Fahrzeuge, eine Steinmauer und ein Garagentor beschädigt. Der 51-Jährige wurde unverzüglich einem Krankenhaus zugeführt und verbleibt dort vorsorglich stationär. Nach der...

  • Witten
  • 13.09.16
  • 485× gelesen
Überregionales

Hertener verliert Kontrolle: Recklinghäuser Beifahrer (19) schwer verletzt

Bei einem Unfall in Herten wurde am Dienstag ein Autofahrer aus Recklinghausen schwer verletzt. Ein junger Hertener wurde leicht verletzt. Der Fall: Auf der Westerholter Straße kurz vor dem Kreisverkehr Scherlebecker Straße hatte der gegen 22.10 Uhr der 19-jährige Hertener die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er stieß zunächst gegen eine Bordsteinkante und anschließend gegen eine Steinmauer. Durch umherfliegenden Mauerteile wurde noch ein geparkter PKW beschädigt. Das Fahrzeug war nicht mehr...

  • Herten
  • 15.06.16
  • 489× gelesen
Überregionales

Gesundheitsprobleme? Hertener Autofahrer (69) prallt gegen Baum

Mit schweren Verletzungen musste am Dienstag ein Autofahrer aus Herten ins Krankenhaus gebracht werden. Möglicherweise waren gesundheitliche Probleme die Ursache dafür, dass der 69-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte. Der Fall: Gegen 10 Uhr war der 69-jährige Autofahrer aus Herten auf der Feldstraße unterwegs. Kurz hinter der Einmündung Friedrichstraße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen am Straßenrand...

  • Herten
  • 17.02.16
  • 202× gelesen
Überregionales

Aus dem Polizeibericht

Kradfahrer fährt auf Pkw auf Butendorf. Zu einem Auffahrunfall kam es am vergangenen Sonntag, 4. November, auf der B 224 in Höhe der Einmündung Phönixstraße. Dort war ein 19jähriger Gelsenkirchener gegen 15.40 Uhr auf seinem Krad unterwegs, als er auf einen verkehrsbedingt haltenden Pkw eines 29-jährigen Gladbeckers auf. Der Motorradfahrer stürzte, zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der bei dem Unfall entstandene...

  • Gladbeck
  • 05.11.12
  • 212× gelesen