Konzertreise

Beiträge zum Thema Konzertreise

Kultur

Konzertreise der Männer-Chorgemeinschaft Velbert -Der Chor folgt einer Einladung zum 175-jährigen Jubiläum-

Die diesjährige Konzertreise der M C V, führt den Chor am 28./29. September nach Elz bei Limburg. Der dort ansässige Männerchor, die "Sängervereinigung Germania 1844, Elz", feiert sein 175-jähriges Bestehen im Rahmen eines Jubiläums-Konzertes. Eine ziemlich einmalige Jahreszahl für das Bestehen eines Männerchores, gegründet noch vor der Revulution von 1848/49. Die Jubiläumsfeier bestreiten neben dem gastgebenden Chor, noch der gemischte Chor "Salto Vocale" mit rund 50...

  • Velbert
  • 18.09.19
Kultur
Der Kammerchor „Cantus Dorsten“ absolvierte eine professionelle Konzerttournee nach Hessen.
  3 Bilder

Impressionen von Main und Rhein
Kammerchor „Cantus Dorsten“ absolviert professionelle Konzerttournee nach Hessen

Pulsierendes Metropolleben mit tausenden Besuchern, vielfach farbige Beleuchtung auf den alten Fachwerkhäusern und modernen Wolkenkratzern – das alles präsentierte Frankfurt am Main zum berühmten Museums-Ufer-Fest. Und doch gab es einen Ruhepol im Getümmel, in der ganz in blaues Licht getauchten Alten Nikolaikirche am Römerberg sang der Kammerchor Cantus Dorsten unter der Leitung von Dr. Hans-Jakob Gerlings am Freitag die besinnlich mystischen „Songs of Light – Songs for Night“. An der...

  • Dorsten
  • 29.08.19
Kultur

Ars Cantica auf Konzertreise Teil 2
Auch in Bayern kann ein "preussischer" Meisterchor gut ankommen

Nach der Festivalteilnahme in Italien (wie bereits HIER berichtet) ging es für den Männerchor "Ars Cantica" auf dem Rückweg noch ins schöne Altmühltal. Am Sonntag, den 23. Juni 2019 erreichte man gegen Mittag den zweiten Halt der 6-tägigen Konzertreise. Nach einer deftigen bayrischen Brotzeit hieß es zum vierten Mal an 4 Tagen - fetigmachen zum Konzert. Der Auftrittsort war das "Klösterl" in Kehlheim. Ein ehemaliges Franziskanerkloster inmitten der Felsenschluchten des Donaudurchbruchs bei...

  • Velbert
  • 27.06.19
Kultur

Ars Cantica auf Konzertreise
Velberter Meisterchor kann auch in Italien begeistern

An Fronleichnam ging es für den Velberter Meisterchor „Ars Cantica“ in gemütlicher Fahrt über den Brenner nach Bruneck, im Pustertal - Südtirol. Hier nahmen die 11 Herren an der 22. Ausgabe des „Alta Pusteria Choir Festivals“ teil. Nach dem Check in und einer kurzen Verschnaufpause, rief dann auch schon der Chorleiter Michael Smetten zur Probe. Denn das Festivalprogramm startete für die Velberter direkt am Abend, es stand der erste Auftritt im Kongresszentrum in Olang an. Zwei gemischte Chöre,...

  • Velbert
  • 23.06.19
Kultur

Ars Cantica auf Konzerttour
Die Reise kann beginnen

Nach viel Planung und Proben steht die Reise nun endlich an. Morgen, Donnerstag den 20.06.2019, geht es nach Südtirol, wo wir bereits Abends den ersten Auftritt haben werden. Wer uns zumindest virtuell begleiten möchte, kann dies über unsere Homepage und über Facebook gerne tun. Wir werden täglich über die Reise berichten.

  • Velbert
  • 19.06.19
  •  1
  •  1
Kultur

Ars Cantica auf Reisen
Bergische Musik geht in die Welt

Jedes Jahr in der letzten Juniwoche findet im Hochpustertal in Südtirol das "Alta Pusteria Int. Choir Festivale" statt. Bis zu 60 Konzerte werden in die 4 Tage im Sommer verpackt. Das Internationale Chorfestival ist kein Wettbewerb. Der Spaß am Sein und natürlich am Singen steht im Vordergrund. Nicht nur die Chöre und deren Gesang, sondern auch die speziellen Austragungsorte begeistern die Besucher alle Jahre wieder. In diesem Jahr werden auch Vertreter aus Velbert nach Italien reisen. Die...

  • Velbert
  • 06.05.19
Kultur
Der Niederrheinische Kammerchor vor dem Portal der Deutschen St. Gertruds Kirche in der Stockholmer Altstadt.

Konzertreise des Niederrheinischen Kammerchor Wesel
Niederrheinischer Kammerchor Wesel in Stockholm

Von einer erlebnisreichen und eindrucksvollen Konzertreise ist der Niederrheinische Kammerchor zurückgekehrt, die ihn in der zweiten Woche der Herbstferien nach Stockholm führte. Bei überwiegendem Sonnenschein, aber bereits kühleren Temperaturen konnten die Sängerinnen und Sänger die Sehenswürdigkeiten und Schönheiten der Altstadt und der Schären erkunden. Höhepunkt der Reise war ein Konzert in der Adolf-Fredriks-Kirche im Stadtteil Norrmalm. Unter dem Leitwort „Awakenings“ bot der Chor Werke...

  • Wesel
  • 02.11.18
  •  1
Kultur
amante della musica menden sang in 24-köpfiger Ensemble-Besetzung unter der Leitung von Chorleiter Stefan Risse (ganz rechts) das "Lunchtime recital" in der St. Patricks-Kathedrale zu Dublin. Dieses Konzert wurde live im Internet auf der Facebookseite übertragen. Foto: Privat

Zwei Konzerte vor beeindruckender Kulisse - Live-Übertragung im Netz
"amante" begeistert in Dublin

Menden. Zwei großartige Konzerte, dazu vier weitere Auftritte vor beeindruckender Kulisse und viele spannende Einblicke in Land und Leute: amante della musica menden ist mit unzähligen positiven Eindrücken von der einwöchigen Konzertreise in Irland zurückgekehrt. Der fünffache Meisterchor war nur zehn Tage nach der fünften Auflage des Benefizkonzertes zum Tag der deutschen Einheit vom Airport Köln/Bonn in die irische Hauptstadt Dublin geflogen.  Neben 24 aktiven Sängerinnen und Sängern...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.10.18
Kultur

„Symphonie der Stimmen“ UNICHOR der HHU startet mit Uraufführungen in die Sommersaison

In diesem Sommer präsentiert der UNICHOR Stücke, die ursprünglich für Instrumente komponiert und später für Chor a capella bearbeitet wurden. Das Konzertprogramm gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Abschnitt erklingen geistliche Transkriptionen, wie Edward Elgars „Lux Aeterna“ oder die „Drei Psalmlieder“ des Romantikers Peter Cornelius. Der zweite Teil beinhaltet weltliche Kompositionen. Dabei bilden die Promenaden aus Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ den musikalischen Rahmen für...

  • Düsseldorf
  • 08.06.17
Kultur
  2 Bilder

Männer-Chorgemeinschaft mit großem Programm in 2017 -MCV fliegt auf eine 4-tägige Konzertreise nach Budapest-

So viele interessante Aufgaben wie in diesem Jahr, hatte die Männer-Chorgemeinschaft viele Jahre nicht mehr auf dem Programm. Der Höhepunkt wird eine 4-tägige Konzertreise Anfang Juni nach „Budapest“ sein, die vom Düsseldorfer Flughafen startet. Untergebracht ist der Chor in einem zentral gelegenen Viersterne Hotel der Hauptstadt. Das gibt die Möglichkeit, Budapest auf kurzen Wegen zu erkunden. Mittelpunkt der Reise ist für die Chorgemeinschaft die Teilnahme am „Internationalen Chortreffen...

  • Velbert
  • 14.02.17
Kultur
  6 Bilder

Rheinklänge am Mittelmeer

Vom 08.10 – 15.10.2016 reiste das Tambourcorps Rheinklänge 1922 e.V. an die spanische Costa Brava, um vor mediterraner Kulisse beim 29. internationalen Oktoberfest in Calella aufzuspielen. Immer ein Ziel vor Augen – das haben sich auch die Musiker des Tambourcorps Rheinklänge 1922 e.V. gedacht und lange auf die Reise an die spanische Mittelmeerküste hingefiebert. Im Oktober erfüllte sich dann ein langgehegter Traum und der Spielmannszug konzertierte erstmals – nach feierlichem Empfang durch...

  • Oberhausen
  • 04.01.17
Vereine + Ehrenamt

Vamos a la playa - In 4 Wochen geht es für Rheinklänge an den Strand!

Oberhausen. Vom 08.10 – 15.10.2016 nimmt das Tambourcorps Rheinklänge 1922 e.V. erstmals am internationalen Oktoberfest in Calella teil und bereitet sich darauf intensiv vor. Nachdem man vor fünf Jahren an der Steubenparade in New York teilnahm und bereits in einer großen Metropole musizierte, kam in vielen Musikern der Wunsch auf, wieder vor internationaler Kulisse aufzutreten. Gesagt, getan, dachte sich der Vorstand und suchte ausgiebig nach verwirklichbaren Möglichkeiten. Das 29....

  • Oberhausen
  • 18.09.16
Vereine + Ehrenamt

Buschhausen tanzt und feiert in den Mai

Am vergangenen Samstag lud das Tambourcorps Rheinklänge 1922 e.V. zum alljährlichen Tanz in den Mai im Gasthaus Alt Buschhausen. Zum 17. Mal gelang es den Buschhausener Musikern Vertreter sämtlicher, ortsansässiger Vereine zu versammeln, um gemeinsam den Buschhausener Maibaum, der mit den Wappen der lokalen Vereine geschmückt ist, aufzustellen. Nach einer, vom Gasthaus gesponserten Runde Freibier, heizten die Tanzgarde der GOK und DJ Dirk Linnemann mit viel Schlagermusik den Gästen ordentlich...

  • Oberhausen
  • 03.05.16
Kultur
Das Kammerensemble Euphonia am Fellhorn/Allgäu

Kammerensemble Euphonia lässt die Allgäuer Berge erklingen

Das Kammerensemble Euphonia ist von seiner Benefiz-Konzertreise nach Oberstdorf im Allgäu Anfang August zurückgekehrt. Die Sängerinnen und Sänger erfreuten hierbei Kurgäste und Einheimische in einer Matinee im Oberstdorfhaus. Bei einem bunten Melodienreigen von der „Musica Sacra“ bis zu Opernarien konnten die Zuhörer den Dauerregen vergessen. Bei Sonnenschein wäre der Chor öffentlich im Kurpark aufgetreten, so durfte die Chorleiterin Elisabeth Otzisk ihn im nahegelegenen Oberstdorfhaus auf...

  • Bottrop
  • 22.08.15
Kultur
Das Mülheimer Zupforchester gemeinsam mit den Gastgebern, Councillor Tom Nutt und seiner Frau, vor dem Eisenbahnmuseum in Darlington
  12 Bilder

The Mayor's Concert - Das Mülheimer Zupforchester gastierte in Darlington

Erschöpft, aber glücklich betraten die Mitglieder des Mülheimer Zupforchesters (MZO) am Oster-Samstag nach einer Woche Konzertreise wieder heimischen Boden. Im 35. Jahr seines Bestehens hatte das MZO in der Woche vor Ostern zum ersten Mal die englische Partnerstadt Darlington besucht. „Darlington und Mülheim vereint so viel: die Industriegeschichte, der Strukturwandel“, erläutert Carsten Pierburg, Vorstandsmitglied und Organisator der Reise: „Ich glaube aber, dass wir alle heute vom kulturellen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.15
Kultur
Hier können Sie einen Platz finden!

Konzertreise-2015 Ungarn - Ruhrkohle-Chor - Plätze frei für Tenöre

Anlässlich einer Konzertreise im Mai 2015 nach Ungarn hat der Ruhrkohle-Chor noch Plätze für erste und zweite Tenöre im Alter von 18 bis 65 Jahren frei . Während der einwöchigen Tournee geben die rund 100 Sänger mehrere Konzerte. Begleiten Sie uns, unter anderem, bei einem von uns mit gestalteten Gottesdienst und einem anschließendem Konzert in der St.-Stephans-Basilika in Budapest, einer der größten Kirche Ungarns! Im Juni findet ein weiteres Highlight statt: das Sommerkonzert im...

  • Herten
  • 03.01.15
Kultur
  3 Bilder

Shanty-Chor Bochum auf der Ostsee

Eine Woche lang segelten und sangen 24 Mitglieder vom Shanty-Chor Bochum auf und an der Ostsee. Mit dem Großsegler Oban startete die Crew in Kiel und schipperte über Dänemark nach Fehmarn. Dort startete bei strahlendem Sonnenschein das internationale Shanty-Festival mit 13 Chören. Die Bochumer Jungs sangen schon auf dem Schiff bei der Einfahrt in die Häfen, am Kai und im Festzelt. Die Konzertreise ging dann über Heiligenhafen nach Laboe wo das Festival am Samstag endete. Die 3 Köche der Crew...

  • Bochum
  • 09.09.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Konzert in der Jacobskirche Oslo
  5 Bilder

Konzertreise der Männer-Chorgemeinschaft mit dem Sängerkreis Wülfrath nach Oslo. Sonnige Tage in Norwegen.

Mit bleibenden Eindrücken kehrte die Männer-Chorgemeinschaft von ihrer einwöchigen Konzertreise aus Norwegen zurück, die sie gemeinsam mit dem MGV SK Wülfrath unternommen hat. Mit zwei Bussen und insgesamt 85 Personen, darunter 47 Sänger, trat man die Reise an und erreichte nach einer 20-stündigen Überfahrt Oslo. Der Besuch galt dem Osloer Männerchor *Hoybraten Sanforening* zu dem eine jahrelange Freundschaft besteht, der den Aufenthalt bestens organisiert und begleitet hat. Dieser Chor war...

  • Velbert
  • 09.07.14
Kultur

Reisebericht: Brüner Chöre verbringen eindrucksvolle Tage in Riga

Mitglieder des evangelischen Kirchenchores Brünen und des Männergesangvereins Brünen, sowie andere interessierte Sängerinnen und Sänger schlossen sich unter Chorleiter Rudolf Majert-Tinnefeld zu einem Projektchor zusammen und unternahmen eine Reise in die lettische Hauptstadt Riga, in diesem Jahr auch Kulturhauptstadt Europas. Speziell für diesen Zweck wurden sechs kirchliche Lieder einstudiert, welche direkt am ersten Abend in einem sehr gut besuchten Gottesdienst in der lutherischen...

  • Hamminkeln
  • 30.06.14
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
  3 Bilder

Zurück von der Konzertreise im Harz

In den letzten Tagen besuchte das Harmonika Orchester Notenzauber, eine Einrichtung der Freizeitgemeinschaft Behinderte und Nichtbehinderte e.V. Hilden, den Harz und musizierte in ausverkauften Kursälen von Bad Harzburg und Braunlage. Natürlich durfte auch das Kulturprogramm nicht zu kurzkommen. So war ein Besuch auf dem höchsten Berg im Harz, dem Brocken und auf der Rückreise ein Stopp beim "Rattenfänger von Hameln", einfach Pflicht. 40 gutgelaunte Musiker , unter der bewährten Leitung von ...

  • Hilden
  • 14.10.13
  •  1
Kultur
  3 Bilder

Männer-Chorgemeinschaft Velbert zurück von der Konzertreise nach Velden/Wörthersee.

Eine viertägige Flugreise führte die Männer-Chorgemeinschaft Velbert in das Bundesland Kärnten/Österreich nach Velden an den Wörthersee auf Einladung des MGV St. Egyden/Velden. Höhepunkt der Reise war das Konzert am Samstag abend mit drei Männerchören aus den drei Ländern Österreich, Slowenien und Deutschland in der voll besetzten Kirche von St. Egyden. Dazu am Sonntag die musikalische Umrahmung der Heiligen Messe durch die M C V. Viele Programmpunkte sorgten bei schönstem Wetter für...

  • Velbert
  • 19.09.13
Kultur

Jugendsinfonieorchester beendet Italien-Tournee

Statt in den Urlaub begab sich das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Bochum zum Auftakt der Sommerferien auf eine Konzertreise in die Toskana. Es folgte einer Einladung zum internationalen „Festival orchestre giovinali“, einem der bedeutendsten Jugendorchesterfestivals in Europa. Inzwischen sind die 60 jungen Musikerinnen und Musiker mit ihrem musikalischen Leiter Norbert Koop erschöpft aber sehr glücklich von der einwöchigen Fahrt zurückgekehrt. Überwältigend war die Resonanz bei den...

  • Bochum
  • 30.07.13
Vereine + Ehrenamt
  538 Bilder

Rainbow-Gospel-Chor unternahm Konzertreise nach Polen

Als Gäste empfangen – als Freunde verabschiedet (CD) Deutschland und Polen sind seit Jahrzehnten durch enge kulturelle Beziehungen miteinander verbunden. Künftig wollen beide Länder ihre kulturelle Zusammenarbeit noch intensivieren. Dass dies auch auf kommunaler Ebene funktioniert, bewies der Rainbow-Gospel-Chor. Der machte sich, mit Partnern, vom 14. bis 21. Oktober auf den Weg nach Police, in die Nähe von Stettin. Dort fanden in diesen Tagen die Pölitzer Musiktage 2012 statt. Unter dem...

  • Arnsberg-Neheim
  • 05.01.13
Kultur
Nele Will vom Steeler Kinderchor berichtet über die Messe in der Brüsseler Kathedrale
  2 Bilder

4. und letzter Bericht der Jungreporter des Steeler Kinderchores - Eine Messe in Brüssels Kathedrale

Von Nele Will Traditionell begleitet der Steeler Kinderchor in den besuchten Orten immer die Messe in einer der dortigen Kirchen. So auch während der Konzertreise nach Brüssel in der Kathedrale St.Michael und St. Gudula. Am Sonntag wurden wir früh geweckt, da wir uns schon um 9.15 Uhr am Brüsseler Dom getroffen haben. Gewöhnlich singt dort im Hochamt der gregorianische Chor des Domes. Wir mussten, um hier singen zu dürfen, extra Unterlagen von uns zur Prüfung einreichen. Um 10 Uhr begann...

  • Essen-Steele
  • 18.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.