Kunstmuseum Mülheim a.d. Ruhr

Beiträge zum Thema Kunstmuseum Mülheim a.d. Ruhr

Ratgeber
5 Meter lang ist der vor 40 Jahren entstandene Leporello der Mülheimer Künstlerin Edith Polland-Dülfer, der in der Sammlung KuMuMü - Mülheimer Kulturmuseum an der Ruhrstraße 3 zu sehen ist - damals war in der Stadt noch reichlich eigenes Tafelsilber vorhanden.
  5 Bilder

Was macht Mülheim an der Ruhr so lebenswert? - UPDATE MÜLHEIM -
Neue Wege in der grünen Kunststadt im Ruhrtal

Wer kennt sie noch nicht – die grüne Kunststadt im Ruhrtal? Die idyllische Ruhrlandschaft hat schon immer kulturliebende Menschen, Künstler*innen aller Richtungen angezogen. Neben der darstellenden Kunst ist die quirlige Stadt Mülheim an der Ruhr schon immer der Wirkungsort bekannter bildender Künstler*innen, Schriftsteller, Fotografen, Filmemacher und Musiker gewesen. Die Menschen fühlen sich in Mülheim in einer einmaligen Atmosphäre wohl, auch wenn wie überall einiges verbessert werden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.20
Kultur
  4 Bilder

KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! Mülheimer Kunstschaffende bringen Farbe in die letzten Monate des Jahres 2019
JETZT KOMMT FARBE IN DIE KUNSTSTADT MÜLHEIM AN DER RUHR

Mülheimer Kunstschaffende bringen Farbe in die letzten Monate des Jahres 2019 Daniel Traub (1909-1995), einer der Mitbegründer der ursprünglichen "Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler" -aus der mittlerweile viele neue Mülheimer Künstlergruppen entstanden sind - wäre am 25. Oktober 2019 110 Jahre alt geworden.  Familienmitglieder gestalten zusammen mit dem Mülheimer Künstlerbund eine museale Einzelausstellung in der RUHR GALLERY MÜLHEIM (Vernissage 6. Oktober 2019 um 16 Uhr – Ausstellung bis...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.09.19
  •  1
Kultur
  6 Bilder

Was wiegt Kunst in der Kulturstadt Mülheim ? NOCH BIS 13. APRIL IN DER STADTMITTE!
Die Kulturwoche in der Innenstadt Mülheim an der Ruhr ist schon zur Halbzeit ein voller Erfolg!

Was wiegt Kunst in der Kulturstadt Mülheim ? Die Kulturwoche in der Innen - Stadt Mülheim an der Ruhr ist schon zur Halbzeit ein voller Erfolg! Eine quirlige Organisatorin ist die Geigerin Zsuzsa Debre – sie hat das Projekt „Kultur(kauf)haus“ in der Stadt Mülheim ins Leben gerufen mit zahlreichen Musikern und zwei Kooperationspartnern, der Mülheimer Lesebühne und dem Mülheimer Künstlerbund in der Galerie an der Ruhr stemmt Sie ein Top-Programm. Neben dem Bühnenprogramm ist die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.19
Vereine + Ehrenamt
Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat seinen Sitz in der Stadtmitte von Mülheim in der Ruhrstraße 3
  2 Bilder

Mülheimer Kunstverein KKRR ist fit für die neue EU-DS-GVO die ab 25. Mai 2018 gilt

Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat von allen seinen Mitgliedern inzwischen die Zustimmung zur Speicherung von personenbezogenen Daten erhalten, insbesondere Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nummern, Email-Adresse, Bankdaten, Name des Partners / Familienstand, Teilnahme an Veranstaltungen, Bürgen, Beruf und Lebenslauf. Dies sind Daten, die alleine zum Zwecke der Durchführung des bestehenden Mitgliederverhältnisses notwendig und erforderlich sind. NEU: Umfangreiche Rechte der Mitglieder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.18
Kultur
Plakat zur Ganzjahresausstellungsreihe von Klaus Heckhoff
  6 Bilder

KUNST: 2018 wird das Jahr der Kunstausstellungen in der Stadt Mülheim an der Ruhr

2018 wird das Jahr der Kunstausstellungen in der Stadt Mülheim an der Ruhr SAN FRANCISCO JAHR 2018 IN DER STADT MÜLHEIM Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr ist Organisator der Ganzjahresveranstaltung in der Kunststadt und Kulturstadt Mülheim an der Ruhr und hat das Thema ausgewählt, um eine intensive Erfahrung mit der heute als Zentrum der US-amerikanischen Gegenkultur geltenden Weltstadt zu erfahren. Zwei Beispiele sind die von hier ausgehende Hippiebewegung und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.12.17
  •  1
Kultur
KRAUSEKRAUSE „EIER BRAUEREI“, 1989, 120 x 140 cm Gouache auf Leinwand
  2 Bilder

Die "EIER BRAUEREI", Kunstwerk von KRAUSEKRAUSE ist jetzt in Mülheim an der Ruhr

Was wird hier an der Theke ausgebrütet? Gesellschaftskritische Malerei in Mülheim. In seinem Atelier in der Gerresheimer Straße in Düsseldorf, unweit vom Bund Bildender Künstler, BBK Bezirksverband Düsseldorf e.V. in der Birkenstraße 47 schuf Gerhard Krausekrause, genannt KRAUSEKRAUSE im Jahr 1989 sein Werk „EIER BRAUEREI“. Perversionskorrektivismus der 80er Jahre, gesellschaftskritische Malerei Die farbige Arbeit entstand 1989 zum Zeitpunkt der „Wende“ im Jahr 1989 und war als...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.12.17
Kultur
Feines Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße in der historischen "Villa Schmitz-Scholl" mit angeschlossenem Ateliertrakt und Werkräumen / Studios
  3 Bilder

Kunstausstellung WONDERLANDS mit Rekordbesuchszahl in der Ruhr Gallery Ruhrstraße

Seghers, Turner und Pollock im Dialog Die Ausstellungsmacher der Mülheimer Galerie an der Ruhr haben mit der aktuellen Ausstellung von 20 internationalen Künstlern den Geschmack des kunstinteressierten Pubikums getroffen. Viele Besucher der Mülheimer Galerie in der Ruhrstraße waren zuvor im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr am Synagogenplatz 1 in der Alten Post. Ein Kamerateam machte Aufnahmen der Ausstellung mit ihren über 50 Exponaten für die Sendung "WDR - lokalzeit Ruhr" am 7. Dezember...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.17
Kultur
Malerei von Silvana Caroline Wollmer  (li.) und Inna Mosor (re.)
  6 Bilder

Pollock inspiriert auch zu den Mülheimer Kunsttagen 2017

Pollock inspiriert auch zu den Mülheimer Kunsttagen 2017 Das Pollock-Jahr 2017 in der Stadt Mülheim an der Ruhr schreitet voran. Im Rahmen der Mülheimer Kunsttage 2017, die am 6. Oktober 2017 um 19:00 Uhr mit der Ausstellung „KLAUS WIESEL & JACKSON POLLOCK oder die vielfältigen Wege einer Annäherung" eröffnet werden (Vernissage in der Ruhrstr. 3 – Beginn 19:00 Uhr) finden wieder zahlreiche Events in der Kunststadt am Fluß statt. TAGE DER OFFENEN GALERIE UND OFFENE ATELIERS IN MÜLHEIM...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.10.17
  •  2
Kultur
Kunstmuseum im alten Postgebäude lädt traditionell zur Jahresausstellung von Künstlern aus Mülheim und Umgebung ein (Foto: Ivo Franz)

Mülheim 2017: „Der Kunst-Schleier ist gelüftet !“

Mülheim 2017: „Der Kunst-Schleier ist gelüftet !“ Seit 1929 ist es Tradition, dass bestimmte Mülheimer Künstlerinnen und Künstler regelmäßig ihre aktuellen Werke in einer gemeinsamen Ausstellung im Kunstmuseum vorstellen. Neben frischen Werken der ältesten "Arbeitsgemeinschaft der Mülheimer Künstlerinnen und Künstler" werden auch Arbeiten von Neubewerbern (oder Bewerbern die sich ein zweites oder drittes Mal um die Teilnahme beworben haben) gezeigt, die im Vorfeld von einer Jury ausgewählt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.01.17
  •  1
Kultur
  3 Bilder

Zeitzeichen 28. Januar 2017: 105. Geburtstag des Künstlers Jackson Pollock

Zeitzeichen 28. Januar 2017: 105. Geburtstag des Künstlers Jackson Pollock Gleich zwei TOP - Veranstaltungen am 28. Januar 2017 in der Stadt Mülheim an der Ruhr! Paul Jackson Pollock (1912 – 1956) war ein amerikanischer Künstler, dem im Jahr 2017 in der grünen Kunst- und Kulturstadt Mülheim an der Ruhr als Hommage eine Jahresausstellung in der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY gewidmet ist. Neben zahlreichen Ausstellungen gibt es Pollockeske Art-Performances und Workshops das ganze Jahr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.01.17
Kultur
  3 Bilder

Bewerbungsphase zum POLLOCK-JAHR 2017 LÄUFT - STADT MÜLHEIM AN DER RUHR

Bewerbungsphase für Künstlerinnen und Künstlern läuft bereits 2017 IST POLLOCK-JAHR IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR – Art-Performance und Kunstausstellung im Mülheimer Nedelmannhaus in der Stadtmitte. Der Mülheimer Kunstverein KKRR (Kunstverein und Kunstförderverein Rhein - Ruhr) hat auf seiner Mitgliederversammlung am 10. November 2016 das Programm für das Kunstjahr 2017 in der Stadt Mülheim beschlossen. Das Jahr 2017 steht ganz im Zeichen des Ausnahmekünstlers Jackson Pollock. Geplant...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.11.16
Kultur
Vor ihrem Aquarell: Cristela Baker (re.) mit Emma Herrera Ortegas - beide aus Mexiko-City angereist nach Mülheim zur Kunstausstellung MEXIKO 8
  3 Bilder

Mexikanische Künstlerin Cristela Baker in der "Mexiko 8" Ausstellung in Mülheim

Mexikanische Künstlerin Cristela Baker besucht die Kunstausstellung "Mexiko 8" in der Kunststadt Mülheim im Rahmen "Deutsch-Mexikanisches-Jahr 2016-2017" Zusammen mit Emma Herrera Ortega kam die ausstellende Künstlerin Cristela Baker in die Stadt Mülheim an der Ruhr. Sie stellt dort zusammen mit 35 weiteren mexikanischen Aquarellisten der Sociedad Mexicana de Acuarelistas im Rahmen des Deutschland-Mexiko-Jahr 2016-2017 aus. Die Ausstellung ist noch bis zum 27. November 2016 zu sehen....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.11.16
  •  1
Kultur
APP für Kunstfreaks - zum scrollen - Verlinkung zum jeweiligen Event oder zum Kunstblog "KUNSTSTADT-MH"
  3 Bilder

APP: LUST AUF KUNST - kostenlose APP für "Kunst-Events in Mülheim" weiter verbessert

Keinen Event mehr verpassen ! Wer hat sich nicht schon geärgert, dass er wieder eine Vernissage oder eine Kunstausstellung verpasst hat - jetzt hilft eine übersichtliche APP mit einem Klick. Übernahme auch in den eigenen Kalender (Android) Ein Highligt: mit einem Klick kann die Veranstaltung z.B. in den Google-Kalender übernommen werden - so wird kein Termin mehr verpasst ! Die APP ist auf allen Endgeräten verfügbar und zeigt alle Events rund um die Kunst und verlinkt direkt zu den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.09.16
Kultur
Der Mülheimer Klaus Heckhoff vor seinem Werk im Altarraum der Christuskirche in Düsseldorf Bilk
  3 Bilder

Der Mülheimer Klaus Heckhoff stellte in der Düsseldorfer Christuskirche aus

Der Mülheimer Klaus Heckhoff stellte in der Düsseldorfer Christuskirche aus Kulturaktion im Kirchenraum Das evangelische Gotteshaus an der Kruppstraße 11 im Kulturstadtteil Bilk bietet immer eine Überraschung, der Kirchenraum wird für unzählige Kulturaktionen im Jahresverlauf immer wieder umgewandelt. So wurde die Kirche schon in einen Kino-Saal verwandelt, in dem auch Bier und Popcorn erlaubt waren. Oder in einen Theater-Saal mal mit den oder ohne die 60 Holzsitzbänke. Am Wochenende...

  • Düsseldorf
  • 19.09.16
  •  1
Kultur
Manfred Dahmen (rechts) hatte alle Hände voll zu tun während der Ausstellungseröffnung "DESIDERATA" in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr
  6 Bilder

Kulturmuseum KuMuMü an der Ruhranlage - ein kulturelles Highlight im Ruhrgebiet
KUNST: Mülheimer nutzten den Besuch in der Ruhranlage zum Abstecher in die Galerie an der Ruhr

Kurz nach der Absperrung an der Delle in Mülheims City lockte die Ausstellung DESIDERATA in der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY mehrere hundert Besucher in die historische Villa Schmitz-Scholl, die zeitweise aus allen Nähten zu platzen schien. Die "Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler aus der Ruhrstraße 3" konnten zwar nicht das Niveau vom Städtischen Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr toppen, hatten aber auf über 1.000 Quadratmetern einiges für die Kunstliebhaberinnen und Kunstliebhaber...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.