laut

Beiträge zum Thema laut

Kultur
���MittenDrin, Statt nur Dabei II ���
66 Bilder

🌈🌈🌈50 Jahre Christoph Street Day ... Still Remember - Chapter II 🌈🌈🌈
🌈🌈🌈MittenDrin, Statt nur Dabei II 🌈🌈🌈

... Der Umzug ist gestartet, Dagmar ist inzwischen angekommen, und so machen wir uns auf, auf den bunten Lindwurm der Düsseldorf s Straßen unsicher macht wieder einzufangen.  An dieser Stelle muss ich ein paar Dinge einfügen. Für mich ist es etwas ganz normales mich im und mit dem Umzug zu bewegen. Dagmar war bis dato noch nie bei einer Demo geschweige denn mit einem solchen Umzug mitgegangen, alles Dinge die ich zu dem Zeitpunkt gar nicht wußte. Also enterten Dagmar und meine Wenigkeit den...

  • Düsseldorf
  • 03.06.19
  •  8
  •  3
Kultur
���MittenDrin, Statt nur Dabei ���
 
On My Way To The CSD
43 Bilder

🌈🌈🌈50 Jahre Christoph Street Day ... Still Remember - Chapter I 🌈🌈🌈
🌈🌈🌈MittenDrin, Statt nur Dabei 🌈🌈🌈

Düsseldorf, 01.06.2019 ... ... Am gestrigen Samstag fand wieder der alljährliche Christopher Street Day Demonstrationszug statt. Das besondere daran ist sein wirklich anarchistischer Humor der sich so unnachahmlich mit den vielen politischen Forderungen verquickt. Und, ja der CSD ist auch ein Partyumzug, er ist der bessere Karneval, er ist gnadenlos ehrlich. Der CSD ist ein Statement für gelebte Vielfalt, für Offenheit, für das selbstbestimmte Leben und Lieben. Meiner äußerst...

  • Düsseldorf
  • 03.06.19
  •  13
  •  4
Ratgeber
25 Bilder

Der Berg ruft

So könnte man sagen. Um einen Kurzurlaub in den bergen zu verbingen, ist es schon eine größere Anreise bis zu den Alpen. Und dann noch ein etwas außergewöhnliches Quartier zu haben, haben wir uns mal Garmisch-Partenkirchen ausgesucht. Dort waren wir dann im Forsthaus Graseck. Einfach nur hin zu fahren ist gar nicht so einfach, denn das Hotel liegt oberhalb von Garmisch und man erreicht es am besten mit der hauseigenen Seilbahn. Von hier aus hat man nur einen kurzen Weg zum Einstieg in die...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  •  2
Überregionales
7 Bilder

Fliegende Fische

So könnte mein Artikel damals gelautet haben. Aber hierbei war es nur ein einfacher Unfall mit einem Verkaufswagen für Fisch. Bei diesem war während der Fahrt die Verkaufsklappe aufgegangen und er ist an einem Transporter hängen geblieben. Verletzt wurde damals niemand, nur der Schock war nicht nur beim Fahrer groß, sondern auch bei den Anwohnern. Die Straße war für fast 2 Stunden gesperrt. Am Verkaufswagen entstand Totalschaden.

  • Kamp-Lintfort
  • 23.09.18
  •  2
Kultur
5 Bilder

Der neue Spartensender RfpA - hier gibt's speziell für pflegende Angehörige Interessantes auf die Ohren

Ende letzten Jahres wurde ich auf eine Aktion einer Facebook-Freundin, der Autorin und Illustratorin Wiebke Worm, aufmerksam. Zusammen mit ihrer Kollegin Gisela Hoff (Gilla) hatte sie das "Radio für pflegende Angehörige" ins Leben gerufen. Und suchte nun für den Adventskalender stimmungsvolle und weihnachtliche kleine Gedichte und Geschichten. Natürlich habe auch ich mich beworben und wurde am 17. Dezember mit einer wunderbaren Lesung meiner "fröhlichen Bäckerin" erfreut. Interessant für das...

  • Kleve
  • 25.07.18
  •  1
  •  7
Kultur
13 Bilder

Heilige Dreikönigsfest in Ratingen.

Im Spanischen Kulturverein Ratingen waren wir am Sonntag den 08.Januar zu Gast und haben die Weihnachtsfeier der vielen spanischen Kinder miterlebt. Die drei heiligen Könige Caspar, Melchor und Balthasar nahmen die Bescherung der Kinder vor.

  • Velbert-Neviges
  • 11.01.17
Kultur
13 Bilder

Ein HALLELUJA, KILLEPITSCH und 300 Meter KABEL...

Ein Marius Müller-WESTERHAGEN-Abend der besonderen Art in ´Düsseldorf-Flingern… ROUTE 66 23.01.2016 Es ist Samstag. Abends. Nach wie vor gehen die meisten Menschen am liebsten samstags (abends) „auf Rolle“ wie man bei uns ne Zeitlang mal´ gerne sagte! Nachdem mein Wochenende bereits am Freitag gut eingeleitet wurde, geht es am Samstag zunächst gemütlich weiter. Nach einem leckeren Mittagessen bereite ich mich in den späten Nachmittagsstunden so langsam vor … … stehe irgendwann vor dem...

  • Düsseldorf
  • 31.01.16
  •  22
  •  18
Überregionales
auf den Tischen tanzend...
7 Bilder

....nicht schön, sondern geil und LAUT

Marius Müller-Westernhagen-MUSIKABEND Gladbeck, im September Haus Kleimann-Reuer Es war wirklich laut, verdammt laut an diesem Abend, da in Gladbeck, aber, es war auch ganz nett! Geselligkeit, bißchen singen und auch tanzen... Currywurst futtern und sich einfach nett amüsieren... Das Nordlicht Jensen Riemann war mal´ wieder als MARIUS´ unterwegs und heizte krachende und übersteuert-laut den Ruhries´ ein! Ein wenig schwerhörig... ging es spät in der Nacht wieder heim, wie gut,...

  • Gladbeck
  • 01.11.14
  •  23
  •  9
LK-Gemeinschaft
Fotogalerie: Özcan
14 Bilder

Breiter, lauter, schneller: V8 Amigos bei Manu‘s Treff - Ausflug für die Familie zur Spendenaktion

Am nächsten Samstag, 31. Mai, steigt das erste Duisburger Logport Charity Event, von 10 bis 20 Uhr, am Imbiss Manu‘s Treff am Gaterweg/ Ecke Hamburger Straße auf dem Logport-Gelände in Rheinhausen. Es ist ein groß angelegtes Treffen der V8 Amigos, die die Liebe zu amerikanischen Autos eint und für die auch der gute Zweck zählt. Die Parkplätze hat Mitorganisatorin Manuela Kahlke von Manu‘s Treff organisiert. Sie hat die umliegenden Firmen abtelefoniert. Sie stellen ihre Flächen zum Parken...

  • Duisburg
  • 23.05.14
  •  1
  •  2
Kultur

RECHARGED oder eine Nachtfahrt mit LINKIN PARK

Das ist jedes Mal ein verflixt prickelnder Moment, wenn Du, natürlich ausgerechnet gerade jetzt mit ganz kurz geschnittenen Fingernägeln verzweifelt versuchst, die neue CD Deiner Lieblingsband so schnell wie möglich aus ihrer Folie zu schälen! So geschehen gestern Abend auf dem Rückweg vom pulsierenden CentrO Oberhausen zum beschaulichen Niederrhein. Fans wissen, oft entscheiden schon die ersten Sequenzen über Liebe oder Hass zu einem neuen Tonträger. Was soll ich sagen - es war Liebe auf...

  • Kleve
  • 03.11.13
  •  4
  •  3
Kultur

Hennes Bender in Kamp-Lintfort! KLEIN/LAUT!!!

Feinste Comedy in der Bergmannsstadt! Hennes Bender ist weder übertrieben groß noch sonderlich leise. Deswegen trägt seine neueste Show auch den treffenden Titel “KLEIN/LAUT”! Damit jeder weiss: Da vorne steht nicht etwa ein hochgewachsener, stiller Mann sondern der Comedyhobbit der deutschen Bühnen, stets auf 180 und immer kurz vorm Explodieren. Bender braucht keine Pyroshow – er ist selber eine. Wie üblich holt Bender nicht lange aus, sondern beisst sich direkt und ohne Umwege im...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.08.13
Kultur
Ruhezone

Freude ...

Ein Fest ein bestimmter Anlass ausgelassene Party-Stimmung Laute Freude in einer Gruppe von Menschen verfliegt meist rasch Stille Freude zum Genießen Nachdenken, Besinnen, Verinnerlichen braucht auch ruhige Momente Ich sah Freude laute, stille, flüchtige, beständige, recht unterschiedliche Bilder Ein stummer Beobachter freute sich an dem Jubel wartete ruhig lächelnd Plötzlich verließ jemand die kleine Gruppe ging auf ihn zu, umarmte ihn wortlos. Augen funkelten,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.11.12
  •  2
Überregionales

Die Kirche – ein Ort der Ruhe?

Nicht in Gelsenkirchen. Beckhausen und Umgebung wird jeden Morgen um Punkt 6.45 Uhr mit einem ohrenbetäubenden Läuten der Glocken der Liebfrauen Kirche an der Horster Straße geweckt. Doch das ist nur der Anfang: Um sieben Uhr geht es erst richtig los und die Glocken legen gefühlt noch einmal 20 Dezibel drauf. Schön und gut, dass die Glocken läuten. Das gibt dem Stadtteil ja auch einen gewissen Flair, aber muss es so oft und so laut sein, dass man sich tagsüber im Garten nicht mehr unterhalten...

  • Gelsenkirchen
  • 07.08.12
Ratgeber
Da isser, der Schlingel!
8 Bilder

Wir brauchen keinen Tinnitus, wir haben einen Drucker.

Sie haben schon lange keine Beschwerde mehr an die Gewerkschaft geschickt? Wir stehen kurz davor, denn unser Drucker macht uns völlig kirre. Unser Büro hat zirka 30 Quadratmeter. Meine arme Kollegin (ansonsten relativ gesund) sitzt nur zwei Meter von dem Ding entfernt. Kein Witz: Wenn ich sie anspreche, fragt sie meistens zwei Mal nach. Der Grund: Der blöde Drucker düst den lieben langen Tag vor sich hin. Egal, ob man einen Druckauftrag rausgeschickt hat oder nicht. Wenn sich zuhause...

  • Wesel
  • 12.07.12
  •  30
Überregionales

Tröööt! Warum können Männer nur laut?

Also ich kann es nicht. Beim besten Willen nicht. Und eigentlich will ich es auch gar nicht. Aber einer unserer Nachbarn will es, kann es und tut es. Mit wachsender Begeisterung, wie mir scheint. Sodass ich fast von der Gartenliege fliege, auf der ich es mir bei herrlichem Sonnenschein bequem gemacht habe. Das mitgebrachte Buch wird bei der wohligen Wärme rasch zur Seite gelegt, der angenehme Wind raschelt durch die Birkenblätter und singt mir so ein kleines Schlaflied. Bevor ich jedoch...

  • Kleve
  • 24.09.11
  •  7
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.