Lesung

Beiträge zum Thema Lesung

Kultur

Lesung mit Autor Christian Bommarius zum Auftakt
Neues VHS Semester startet am 26. Februar

Zum Start ins neue Semester lädt die VHS am Dienstag, 26. Februar, um 18 Uhr zur Lesung mit Autor Christian Bommarius ein. Der Journalist Christian Bommarius liest aus seinem Buch "1949 - Das lange deutsche Jahr". Er erzählt so kundig wie kurzweilig Geschichten aus Politik, Kultur und Alltagsleben. Anschließend findet eine Diskussion statt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.  Kontakt: VHS Herten, Resser Weg 1, Tel.: 02366 / 303510.

  • Herten
  • 11.02.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Bildungsveranstaltung der EAB
Lesung am 9. November

Am Freitag fand unsere monatliche Bildungsveranstaltung der EAB in der Ackerstr.1 in Herten statt und ich habe mich sehr gefreut die Autorin Elke Schleich bei uns begrüßen zu können. Nach Kuchen und Kaffee hat sie aus ihren Büchern "Gummitwist in Schalke-Nord", "Wir haben alles hingekriegt" und Weihnachtsgeschichten aus dem Vest Recklinghausen gelesen. Mir hat es sehr gut gefallen und es war ein schöner Nachmittag

  • Herten
  • 14.11.18
Kultur
Der Marler Autor Bernd Nowicki liest in Datteln aus seinem neuen Buch "Vermute ich ganz stark".

Ganz starke Vermutungen - Bernd Nowicki liest

Der Marler Autor und Schauspieler Bernd Nowicki, bekannt für seine Satiren über menschliche Fehler und Schwächen, nimmt in seinem neuen Buch "Vermute ich ganz stark" speziell die Herrschaften in der Politik aufs Korn. Der Band, erschienen beim Verlag Pro Business GmbH, Berlin, ISBN 978-3-86460-797-4, wurde im Frühjahr auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Darin wagt Bernd Nowicki einen ironisch-witzig gemeinten Blick hinter die Fassaden. Auf Einladung der Initiative "Literatur-Café" zur...

  • Recklinghausen
  • 16.09.18
  •  1
Kultur

Weihnachten ohne Dich!

Trauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper liest aus ihrem Buch Es sind „Geschichten, die das Leben erzählt, weil der Tod sie geschrieben hat“. Mechthild Schroeter-Rupieper hat sie in 25 Jahren zusammengetragen, in denen sie junge und alte Menschen in Trauersituationen begleitet hat. Peter Hann-Wenner vom Bestattungshaus Götza freut sich sehr auf die Lesung der Autorin, die seit Anfang der 90er Jahre in der Trauerhilfe arbeitet, seitdem viele Seminare gegeben und in Gelsenkirchen...

  • Herten
  • 11.09.18
  •  1
  •  1
Kultur
Elke Schleich lästt ihre Fantasie spielen, mischte Erlebtes mit Erdachtem, Vergangenheit und Gegenwart, Spannung und Romantik.Fotos: Pospiech

Bei Elke Schleich weihnachtet es schon leicht

So lange ist es nun auch nicht mehr bis zum Heiligen Abend - pünktlich zum Fest präsentiert Elke Schleich ihr druckfrisch erschienenes erstes Weihnachtsbuch. Eine Kostprobe ihrer „Weihnachtsgeschichten aus dem Vest“ gibt die Hertener Erfolgsautorin auf ihrer Lesetour, beginnend mit der Premieren-Lesung am 12. November um 15 Uhr - mit musikalischer Begleitung von Andreas Hägler - im Heimatmuseum Westerholt.  Spannend erzählt Elke Schleich in einer Episode ihres Buches von einem Busfahrer...

  • Herten
  • 01.11.17
Kultur
2 Bilder

Neuer Bestatter-Krimi in stilechtem Ambiente

Klemens Hügel ist Bestatter. Und die Hauptfigur in Erik Wikkis neuem Krimi „Hügel – Die Falle“. Eigentlich ist es gleich eine Krimiserie, die der Autor und Vortragskünstler am Mittwoch, 29. November, 19 Uhr, im – was würde besser passen? – Bestattungshaus Götza vorstellen wird. Worum geht’s? Hügels Schwester, ihres Zeichens ebenfalls Bestatterin, hat ihren Ehemann umgebracht. Nun steht sie in der Trauerhalle neben dem geschlossenen Sarg. Niemand hegt Verdacht. Nur Kirsten Wolter – ihre...

  • Herten
  • 06.10.17
LK-Gemeinschaft
Schriftstellerin Donna Leon und Alpenkrimi-Autor Jörg Maurer lesen bei der Lit.Ruhr. EventReporter können die Veranstaltungen kostenlos besuchen und darüber berichten. Fotos: Archiv privat (Maurer) und Regine Mosimann / Diogenes Verlag

„EventReporter“ gesucht: Wer will zur Lit.Ruhr?

Konzerte, Lesungen, Messen und andere Veranstaltungen gratis besuchen? Klingt gut? Ist es auch! Das bietet unsere NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de ab sofort neugierigen BürgerReportern an.  Im Gegenzug bekommen wir von den "EventReportern" Text und Fotos. Der Deal: Wir besorgen in Kooperation mit unseren Partnern Freikarten für spannende Events in Nordrhein-Westfalen. Das können Konzerte oder Shows sein, Messen, Theater, Lesungen oder Führungen - eben alles, was unter den Begriff...

  • Essen-Süd
  • 28.09.17
  •  35
  •  22
Kultur
Schauspielerin Iris Berben liest bei der lit.Ruhr Texte zur Ehe. Foto: gens/Archiv

"In Essen habe ich Wärme eingeatmet" - Schauspielerin Iris Berben im LK-Interview

Ein Leben ohne Bücher? Für Schauspielerin Iris Berben unvorstellbar. Die begeisterte Leserin liest auch gerne vor. Als Vorleserin eröffnet sie mit Christoph Maria Herbst und anderen am 4. Oktober die erste lit.Ruhr in der Essener Philharmonie. Im Lokalkompass-Interview spricht sie vorab über ihre Liebe zu Büchern, ihre Beziehung zu Essen und ihre Einstellung zur Ehe. Frau Berben, Sie sind Stammgast bei der lit.Cologne, der „Mutter“ der lit.Ruhr. Was reizt Sie daran? Iris Berben: Ich bin...

  • Essen-Werden
  • 01.09.17
  •  9
  •  9
Kultur

Krimi in der Trauerhalle

„Wehmutstropfen“ heißt der neue Krimi von Erik Wikki, den der Autor am Mittwoch, 26. Oktober um 19 Uhr im Rahmen der Herbst-Winter-Veranstaltungsreihe im Bestattungshaus Götza vorstellen wird. Heimtücke, Verschwörung, Winkelzüge, Mord – in szenischer Lesung präsentiert Erik Wikki das spannende Geschehen um eine neunzigjährige Diebin, einen pensionierten Kommissar, einen findigen Studenten und eine kindliche Hackerin und Mutter. Neben der Gänsehaut, erzeugt durch das Scheusal im Roman, ist...

  • Herten
  • 27.09.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Der prominente Buchautor Bastian Bielendorfer ist gespannt auf Eure Kurzgeschichten.

MITMACH-AKTION: Bastian Bielendorfer und Lokalkompass suchen Eure Kurzgeschichten

Die Idee stammt von Euch, den Mitgliedern unserer Community, und wir setzen auf Eure kreative Ader: Der Lokalkompass veranstaltet seinen ersten großen Kurzgeschichten-Wettbewerb. Prominente Unterstützung erhalten wir dabei vom Bestseller-Autor Bastian Bielendorfer, der sich als Juror und mit exklusiven Preisen einbringen will. Sein Kernthema ist deshalb auch Thema des Wettbewerbs: Schule. Habt Ihr Erinnerungen an die Schulzeit, die Euch zu einer fantastischen Kurzgeschichte inspirieren? Spielt...

  • 10.10.15
  •  57
  •  25
Kultur
Edith Linvers stellt ihr neues Buch „Glück, du bist ein Zugvogel“ vor. Foto: H. Beermann

Schriftstellerin Edith Linvers stellt ihr zwölftes Buch vor

Mit einem neuen Buch hat sich die Schriftstellerin Edith Linvers zum 75. Geburtstag selbst beschenkt. Und ihre Leser. Das mittlerweile zwölfte Werk der nicht nur im Kreis Recklinghausen bekannten Autorin liegt druckfrisch in den Regalen der Buchhandlungen aus. Wie schon die letzten drei Bücher ist es bei Brockmeyer erschienen. „Glück, du bist ein Zugvogel“ lautet der Titel und ist Motto zugleich. Wie ein roter Faden zieht sich das Thema Glück durch das unterhaltsame, nachdenkliche und...

  • Recklinghausen
  • 08.10.15
  •  1
Kultur
Schauspieler Ludger Burmann: Etwas andere Weihnachten
4 Bilder

Fünf neue Veranstaltungen für Herbst und Winter im Haus Götza

Nach der durchweg positiven Resonanz auf das Angebot im letzten Winter geht das Bestattungshaus Götza nun mit fünf neuen Lesungen und Vorträgen in den Herbst 2015. Zu den handverlesenen und kostenfreien Abendveranstaltungen in den stilvollen Räumlichkeiten am Resser Weg laden Peter Hann-Wenner und sein Team herzlich ein. Die immer beliebter werdende Veranstaltungsreihe im Haus der Begegnung des Bestattungsinstitutes punktet auch diesmal wieder mit einem bunten Ideen-Mix. Ein Krimiautor, ein...

  • Herten
  • 24.08.15
Kultur
2 Bilder

Zwiesprache mit dem Kühlschrank: Viel Applaus für Poetry Pub im PlanB

Wenn Alltagskleinigkeiten in große Politik münden, Gitarrenimprovisationen zu Kompositionen werden und im PlanB ganz neue Gesichter zu sehen sind, dann muss wohl der Poetry Pub zu Gast sein: Die Hertener Autoren sind am Wochenende zum ersten Mal in der Gaststätte in der Hertener Innenstadt aufgetreten. Auch in etwas abgespeckter Besetzung überzeugten vier Autoren und eine Autorin das rund 30-köpfige Publikum restlos. Cedrik Lukat beschloss, dem Zwang sich zu entscheiden zu entsagen....

  • Herten
  • 27.04.15
Kultur

Eine Liebe über den Tod hinaus

Christian Casdorff liest die Geschichte von Astrid Lindgrens Eltern im Bestattungshaus Götza Ein einziges Buch für Erwachsene hat die große Kinderbuchautorin Astrid Lindgren geschrieben. Die romantische Liebesgeschichte ihrer eigenen Eltern in „Das entschwundene Land“ wurde von schwedischen Radiohörern zur Liebesgeschichte des Jahrtausends gewählt. Der Seelsorger und Musiker Christian Casdorff erzählt die rührende Geschichte der beiden Bauernkinder aus Småland zur zeitgenössischen Musik von...

  • Herten
  • 09.03.15
  •  1
Kultur
Die ersten Bücherpakete für 2015 sind bereits geschnürt. Welche Autoren, Themen oder Stilrichtungen wünscht Ihr Euch?

Frage der Woche: welche Bücher interessieren Euch besonders?

Im Rahmen unserer Mitmach-Aktion "Bücherkompass" vergeben wir wöchentlich Bücher an BürgerReporter, die im Lokalkompass Rezensionen schreiben möchten. Fast 100 Menschen schrieben seitdem weit über 200 Rezensionen zu Büchern von über 70 verschiedenen Buchverlagen. Und wöchentlich kommen neue hinzu, darum würden wir gern wissen: Welche Bücher interessieren Euch besonders? Anfangs verlosten wir noch einzelne Werke, aber aufgrund des großen Interesses beschlossen wir bald, wöchentlich mehrere...

  • 08.01.15
  •  25
  •  10
Kultur
3 Bilder

Angst & Schrecken im Bestattungshaus

Alexander Pentek Der Spannungsexperte stellt seinen 6. Gelsenkirchenkrimi vor Außergewöhnliche Werke präsentiert man am besten an außergewöhnlichen Orten. Der Gelsenkirchener Autor Alexander Pentek steht kurz vor der Veröffentlichung seines sechsten Krimis, der wie immer gespickt ist mit viel Ruhrpottkolorit, feinen Nuancen und hintersinnigem Witz. Wo könnten erste Ausschnitte aus dem brandneuen Buch besser präsentiert werden als in einem Bestattungshaus? Alexander Pentek und das...

  • Herten
  • 03.12.14
Kultur
2 Bilder

Adventskalender - Tag 18: "Schantall" live erleben!

Am Samstag, 8. März, ist es soweit: Kai Twilfer kommt mit seinem Buch "Schantall, tu ma die Omma winken" nach Gelsenkirchen! Und was er zu bieten hat, ist keine normale Lesung: vielmehr möchte er mit seinem Publikum interagieren und dem 'Kevinismus' dabei auf die Schliche kommen. Die besten Geschichten schreibt doch immer noch das Leben selbst, dachte sich Erfolgsautor als seinem Verlag von einem Leser eine echte Hochzeitsanzeige aus einer Mühlheimer Zeitung zugesandt wurde die verkündete:...

  • Gelsenkirchen
  • 17.12.13
  •  1
  •  12
Überregionales
2 Bilder

Lokalkompass Adventskalender - Tag 3: Exklusive Weihnachtslesung mit TV-Star Horst Naumann

Weihnachtsgeschichten zum Schmunzeln und Lachen, anschließend eine gemütliche Kaffeerunde mit Kaffee und Kuchen – das verspricht Schauspieler und TV-Star Horst Naumann („Schwarzwaldklinik“, „Traumschiff“) 15 Gewinnern nebst Begleitung. Am Dienstag, 17. Dezember, um 16 Uhr, lädt Horst Naumann gemeinsam mit Ehefrau und Theaterchefin Martina Linn-Naumann die Gewinner ins Kleinkunsttheater „Die Säule“, Goldstraße 15 in der Duisburger Innenstadt, ein. In dem kleinen, aber feinen Haus, das mit...

  • Duisburg
  • 02.12.13
  •  2
  •  13
Kultur
Tilmann Rammstedt
Foto: Juliane Henrich

Bruce Willis und der tote Hund

Mit einer Lesung von Tilmann Rammstedt beginnt am Mittwoch, 10. April, eine neue Saison der Lesungsreihe „Macondo – Die Lust am Hören“ in der Rotunde, Konrad-Adenauer-Platz 3, in Bochum. Schon mehrfach war Tilman Rammstedt zu Gast bei „Macondo“ - ob als Mitglied der literarischen Boygroup „Fön“ oder aber 2008 als frischgebackener Bachmann-Preisträger mit seinem Roman „Der Kaiser von China“. Am 10. April stellt er in Bochum seinen neuen Roman „Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters“ vor....

  • Bochum
  • 03.04.13
Kultur

Langer Sauna-Samstag mit Thomas Deutscher

Am 30. März ist der Schauspieler zu Gast in der Copa Oase Zum langen Sauna-Samstag am Karsamstag bietet die Copa Oase ihren Gästen ein besonderes Highlight: Am 30. März ist Thomas Deutscher zu Gast in der Saunawelt. Er präsentiert Texte und Lieder im Ruhehaus Copanorama. Jeweils um 19.30 Uhr, 20.30 Uhr und 21.30 Uhr sind die Gäste am langen Sauna-Samstag eingeladen, die unterhaltsamen Vorträge des Recklinghäuser Schauspielers entspannt zu genießen. Passend zum Frühlingsanfang hat er den...

  • Herten
  • 22.03.13
Kultur
Der Basilikumdrache
6 Bilder

Der 13te Krieger – ein Erfahrungsbericht von der Natur & Literatur Radtour „Hexen und Drachen in Herten“

Es hörte sich so abenteuerlich an: Hoch zu Roß würden sie den Spuren von Hexen und Drachen folgen und sie handverlesen auferstehen lassen. Natürlich sollte es nicht mit dem Pferd durch die Natur gehen, aber als Drahtesel möchte ich die zum Teil technisch hochgezüchteten Räder auch nicht bezeichnen. Der mitgebrachte technische Aufwand war absolut nicht von Nöten: denkbar gemütlich ging es bei strahlendem Sonnenschein durchs überwiegend flache Gladbecker Umland. Die einzig nennenswerte Steigung...

  • Gladbeck
  • 09.09.12
  •  1
Kultur
Rolf Winkelmann, Michael Böhm (Vorstand Wirtschaftsvereinigung Vest), Jochen Glenneschuster, Anette Shaw (Diakonie) und Bürgermeister Wolfgang Pantförder

Lesung mit Götz Werner (Gründer dm) erbringt 600,- € für einen sozialen Zweck

"1000,- € für Jeden" gab es nur auf dem Cover des neuen Buches von Prof. Götz W. Werner, dem Gründer und Aufsichtsratsmitglied der dm Drogeriemärkte. Auf Einladung der Buchhandlung Winkelmann und der Wirtschaftsvereinigung Vest war er im November 2010 zu Gast in der Engelsburg, um vor etwas mehr als 100 Zuhörern seine Vision und sein Buch zu präsentieren. Angst vor zunehmender Armut und Erwerbslosigkeit prägen unsere Gesellschaft. Die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer weiter...

  • Herten
  • 24.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.