Mülheim Ruhr

Beiträge zum Thema Mülheim Ruhr

Blaulicht
Ein schwerer Autounfall am frühen Morgen in Mülheim an der Ruhr.

Unfall in Mülheim mit Schwerverletzter
Auto überschlug sich

Am heutigen Donnerstag, 24.  September, gegen 9.30 Uhr, wurde die Feuerwehr Mülheim an der Ruhr zu einem schweren Verkehrsunfall in die Parallelstraße gerufen.  Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein PKW von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem geparkten Fahrzeug, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Durch aufmerksame Zeugen wurde die schwer verletzte Fahrerin noch vor Eintreffen der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit und bis zum Eintreffen der Rettungskräfte vorbildlich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.09.20
Blaulicht
Mitten in der Nacht rückte ein Löschzug der Essen/Mülheimer Feuerwehr aus.

Löschzug Mülheim rückte um 3 Uhr aus
Kühlschrank brannte im Keller

In der Nacht von Mittwoch, 23.September, auf Donnerstag, 24. September, wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr um 3.11 Uhr über den Notruf 112 ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Dickebank gemeldet. Die Löschzüge der beiden Feuerwachen, der Führungsdienst und der Rettungsdienst trafen nach wenigen Minuten an der Einsatzstelle ein. Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatten Ihre Wohnungen bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte verlassen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.09.20
  • 1
Sport
Pessemona heißt die Siegerin im RaceBets Stutenpreis unter Jockey Eduardo Pedroza.
3 Bilder

Galopprennen mit 300 Beuchern am Raffelberg Mülheim
Pessemona gewinnt den Racebets Stutenpreis

Mit 300 Besuchern fand der vierte Saison-Renntag am Raffelberg am Montag, 24. August, statt. Pessemona heißt die Siegerin im RaceBets Stutenpreis über 2000 Meter (Listenrennen, 17.000 Euro  Preisgeld), das dreijährigen und älteren Stuten am Montagabend auf der Mülheimer Galopprennbahn vorbehalten war. Zwölf Leistungsprüfungen fanden auf der Galopprennbahn Raffelberg am Montag statt. Dabei hinterließ die vom Bulgaren MiltchoMintchev in Köln vorbereitete Siegerin unter Jockey Eduardo Pedroza...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.08.20
Sport
Zur Festival-Präsentation trafen sich (v.l.): Citymanagerin Gesa Delija, Beraterin Renate Beckmann, Grafiker Klaus Wiesel und Zsuzsa Debre, Festivalleitung.

Zum 250. Geburtstag Festival mit 6 Konzerten
Beethoven war ein Pop-Star

Die Freude über das Gelingen, auch in der Pandemie Zeit ein kleines Beethoven-Festival in der Stadt zu etablieren, ist der umtriebigen Zsuzsa Debre anzumerken. Der Eintritt ist frei. Sechs Konzerte von August bis Dezember mit unterschiedlichen Schwerpunkten hat die Geigerin Debre mit Hilfe von Sponsoren und der Stadt auf die Beine gestellt. Die musikalische Reise, die Debre mit den Künstlern zusammen geplant hat, führt vom Eröffnungskonzert am Freitag, 21. August, mit dem Klangwelten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.20
Kultur
Musiktheater Fremd 4.0 in der VolXbühne.
Video

Musiker und Musik aus sechs Ländern
Umsonst & Draussen: VolXbühne lädt ein

Es geht endlich wieder los! Mit Live Musik und leckeren Häppkes für alle Fans der VolXbühne und solche, die es an diesem Abend noch werden. Feiert mit uns den Beginn einer vielversprechenden Spielzeit 2020/2021! Live Musik gibt's draußen vor der VolXbühne. Eingeladen sind alle Mülheimer am Samstag, 29. August, ab 17 Uhr, Adolfstraße 89 a. Lasst Euch überraschen. UMSONST & DRAUSSENDas Corona-Virus hat die VolXbühne über die letzten fünf Monate ziemlich ausgebremst. Im Hintergrund hat...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.08.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Das Testzentrum für Corona-Testungen in Saarn.

Steinfort stemmt mit Krisenstab die ausgeweiteten Tests
Krisenstab mit Konzept

Unter der Leitung von Stadtdirektor Dr. Frank Steinfort hat der Krisenstab am Mittwoch das intensiv vorbereitete Konzept zur Ausweitung der Aktivitäten des Diagnosezentrums an der Mintarder Straße beschlossen. Dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass Beschäftigte im Kitas und Schulen sich nun mehr testen lassen können, auch ohne akute Symptome. Gleichzeitig hat das Land zugesagt, dass sich auch Reiserückkehrer innerhalb von 72 Stunden testen lassen können. In den Vormittagsstunden bleibt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.08.20
Blaulicht

Schwerverletzter Broich bei Verkehrsunfall
Fußgänger lief vor Auto

Am Mittwochabend, 5. August, stießen ein Skoda und ein vermutlich stark alkoholisierter männlicher Fußgänger (42 Jahre) auf der Prinzeß-Luise-Straße mit bösen Folgen zusammen. Nun ermittelt die Polizei. Nach derzeitigem Ermittlungsstand trat der Mülheimer (42) ohne auf den Verkehr zu achten auf die Fahrbahn und wurde durch den Skoda einer 67-jährigen Mülheimerin erfasst. Eine unmittelbar in der Nähe befindliche Streifenwagenbesatzung konnte den Unfall beobachten und leistete augenblicklich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.08.20
  • 1
Blaulicht

Verfolgung eines Rowdys gescheitert
Smart hängt Streifenwagen ab

Die Polizei braucht Hilfe: Ein unbekannter Smart-Fahrer floh am Mittwoch, 15. Juli, gegen 22.50 Uhr, nach mehreren Verkehrsverstößen vor der Polizei. Zunächst fuhr der Smart über die Saarner Straße in Richtung Raffelberger Brücke und überholte unerlaubt ab der Kreuzung der Karlsruher Straße mehrere  Fahrzeuge und missachtete dabei die Anhaltesignale eines Streifenwagens. Die Polizei nahm die Verfolgung des grauen Smarts auf, der nun ohne Rücksicht auf rote Ampeln seine Fahrt über die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.07.20
  • 1
Blaulicht
Aus ungeklärter Ursache frühmorgens überschlagen.

Autounfall auf der A 40 mit Verletzter
KFZ überschlägt sich an der Friesenstraße

Am Donnerstag früh, 5.50 Uhr  verunglückte eine Fahrerin mit ihrem PKW schwer auf der A 40 und wurde verletzt in ein Mülheimer Krankenhaus gefahren. Die Feuerwehr rückte aus zur Unfallstelle auf der A 40 in Fahrtrichtung Essen, nach der Abfahrt Mülheim-Friesenstraße. Da die Feuerwehr von einer eingeklemmten Person ausgehen musste, schickte die Leitstelle sofort einen Hilfeleistungszug, sowie Kräfte des Rettungs- und Führungsdienstes zur Einsatzstelle. Kurz nach der Abfahrt Friesenstraße war...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.07.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der medl Ferienzirkus macht nicht nur Spaß, sondern auch Selbstbewußt!

Anmeldungen beim Ferienzirkusprojekt für Kinder noch möglich
Junge Artisten für medl Zirkusprojekt gesucht

Die Anmeldung für das Sommerferienprogramm des Amtes für Kinder, Jugend und Schule kann jetzt noch erfolgen. Es sind noch einige Plätze frei! In der 3. und 4. Sommerferienwoche, 13. Juli bis zum 25. Juli findet das Zirkusprojekt im Park an der Feldmannstiftung statt. Der Beigeordnete Marc Buchholz freut sich besonders darüber, dass mit einem angepassten Konzept sogar 240 statt der üblichen 200 Plätze angeboten werden können. Die Kooperation und Unterstützung der medl GmbH ermöglicht auch in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.07.20
Wirtschaft
Schutzmasken jeder Güte haben ihre Preise vervielfacht.

Apotheker haben Schwierigkeiten Schutzmasken zu kaufen. Preise sind vervielfacht.
Masken sind pures Gold

Die Kosten für Mundschutz und Masken sind explodiert. Zu Recht regen sich manche Kunden über den Preis auf, den in diesen Tagen eine hochwertige Schutzmaske gegen das Coronavirus in der Apotheke kostet. Von Heike M. Westhofen Doch wie schwierig sich das Geschäft mit den Masken gerade gestaltet, davon kann jeder Apotheker ein langes Klagelied singen. Mittlerweile weiß jeder Bürger, dass es verschiedene Qualitäten des Mundschutzes gibt: Die ganz einfachen waren vor der Pandemie in den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.04.20
Politik
Andy Brings geht für die Partei DIE PARTEI, Kreisverband Mülheim, ins Rennen um die OB-Kandidatur.

Die Partei
Andy Brings als OB-Kandidat für Mülheim

Die Satirepartei DiePARTEI, Kreisverband Mülheim, nominiert Rockstar Andy Brings – bekannt aus Film, Funk und Fernsehgarten – als Oberbürgermeister-Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September 2020. Andy Brings ist bekannt als Frontmann beim Double Crush Syndrome, Ex-Mitglied bei der Metal-Band Sodom und Darsteller in Filmen wie „Pottkinder“ oder „Full Circle - Last Exit Rock´n´Roll“. Andy Brings über seine Kandidatur: „Ich lebe und wohne seit meiner Geburt in Mülheim und liebe meine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.03.20
  • 1
Kultur
Auch in der Realschule Stadtmitte sind die Klassenzimmer verwaist. Jetzt wird im digitalen Klassenzimmer gelernt.
6 Bilder

Schulen stellen in Mülheim auf digitales Lernen um in der Zwangspause
Digitales lernen wird ernst

Auch wenn die Schulen vorerst bis zum 19. April geschlossen sind, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, muss der Schulunterricht irgendwie weitergehen. Das gilt auch für die 709 Schüler und 56 Lehrer der Realschule Stadtmitte. "Wir wollen Kontakt halten und unsere Schüler und ihre Eltern zuhause nicht alleine lassen", sind sich Rektorin Sabine Dilbat und der didaktische Leiter der Realschule, Jan Hansen, einig. Mitte der vergangenen Woche wurden die beiden Pädagogen aktiv, als...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.03.20
  • 1
Natur + Garten
26 Bilder

Die Vogelwelt an der Ruhr...

Heute war mein Fotoziel mal wieder die Ruhr um Vögel zu fotografieren. Einige Vogelarten sind inzwischen selten geworden, aber in den entsprechenden naturbelassenen Landschaften ist noch manches zu entdecken. So auch in den Seitenarmen der Ruhr oder dem Rhein. Heute habe ich ca. vier Stunden bei eisigem Ostwind ausgeharrt und bin mit einer sehr zufriedenstellenden Ausbeute zurückgekehrt, wie man sehen kann.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.02.18
  • 2
Kultur
Beitrag in der Stadt Hattingen zum "SAN FRANCISCO JAHR 2018 in der Stadt Mülheim"
3 Bilder

Das San-Francisco-Jahr-2018 in der Stadt Mülheim an der Ruhr wirft seine Schatten voraus

Das San-Francisco-Jahr-2018 in der Stadt Mülheim an der Ruhr wirft seine Schatten voraus - in der Stadt Hattingen / Ruhr wurde jetzt dieses Schaufenster entdeckt. Vorschläge für die Gestaltung des San-Francisco-Jahres werden noch entgegengenommen. Veranstalter ist der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - Sitz Ruhrstr. 3 - 45468 Mülheim an der Ruhr. Flyer zum Download und zur Weiterleitung hier: Mit neuer APP hilft Kunstveranstaltungen schnell und aktuell zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.10.17
Kultur
V.l.: Bronwen Gray-Specht, Peter Stickney (Leiter von The Chamberlains Men) und Gabriela Grillo (Bürgerstiftung Mülheim).
3 Bilder

"Viel Lärm um Nichts" im Kloster Saarn

Sie gehört zu den bekanntesten und verzwicktesten Liebesgeschichten der Literatur: „Viel Lärm um Nichts“ von William Shakespeare. Vom 20. bis 25. September dreht sich im Kloster Saarn und drumherum alles um den Klassiker. Karten für die Open-Air-Veranstaltungen und die Begleitveranstaltungen sind ab sofort erhältlich. Die Highlihts des Shakespeares Leaf-Festival sind die drei Open-Air-Aufführungen des siebenköpfigen Männer-Ensembles. Ganz in des Künstlers Sinn präsentieren die Schauspieler...

  • Essen-Kettwig
  • 27.05.16
Überregionales
Verteilen Spenden an die Obdachlosen: (v.l.) Detlef Knelang, Thomas und Martina Sperling und Manfred Mehlhorn.

Hilfe für Obdachlose: Ehepaar Sperling ruft private Initiative ins Leben: „WDDNMR“

Weil sie finden, dass soviel für andere Leute gemacht würde und genau diese Menschen immer „auf der Strecke“ blieben, hat das Ehepaar Sperling die private Initiative „Warm durch die Nacht Mülheim/Ruhr (WDDNMR)“ ins Leben gerufen. „Wir kennen die Materie ganz gut“, sagt Thomas Sperling. Als 1 Euro-Jobber habe er mal die Vetretung in einem Obdachlosenheim übernommen, seine Frau Martina hat wegen gewisser Umstände selber in einer Notunterkunft für Obdachlose schlafen müssen. „Ich beziehe Hartz...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.12.15
Politik

AfD: Die Strassenbahn in Mülheim ist umweltschädlich

Die Mülheimer Strassenbahn fährt Tag für Tag und Nacht für Nacht fast leer durch die Gegend: Durchschnittlich bleiben 80 von 100 Plätzen in den Waggons unbesetzt. Gleichzeitig ist das Strassenbahnsystem das teuerste Oberfächenverkehrsmittel für die Innenstädte. Aus beidem folgt zwanglos: Die Stadtkasse ist pleite und die Verkehrsgesellschaft überschuldet. Schwacher Trost: In Essen, Oberhausen und Duisburg ist es nicht besser. Die vier Städte bilden bundesweit das tiefrote und ...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.15
  • 1
Politik

Mülheimer Busse und Bahnen kosten das 10-fache

Fast niemand weiss es und diejenigen, die es wissen, sagen nichts: Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) - also die städtischen Omnibusse und Strassenbahnen - sind in Mülheim - Ruhr astronomisch überteuert im Vergleich zu ordentlich wirtschaftenden Städten. Das fand die Alternative für Deutschland (AfD) Mülheim heraus. Die Rechnung ist genau so einfach wie unbekannt. Man teilt die städtischen Zuschüsse für den kommunalen ÖPNV in Euro durch die Zahl der Fahrgäste - und schon ist der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.07.15
Politik

Mülheim hat jetzt eine Schuldenuhr

Die AfD in Mülheim hat eine Schuldenuhr auf der Netzseite und im Schaufenster der Geschäftsstelle installiert, die aktuell zu jeder Zeit den wachsenden Schuldenstand der Stadt anzeigt. Und die haut den normalen Bürger um: Mit mehr als 8.000 Euro haftet jeder Bürger - vom Baby bis zum Über-100-Jährigen - für die Schulden der Stadt. Nur ganz Mutige stellen sich vor, die Beträge würden morgen einkassiert oder gepfändet ... Die Riesenzahl für den Gesamtschuldenstand will erst einmal entziffert...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.06.15
Vereine + Ehrenamt

Happy Kite Day

Freunde des Drachensports sind herzlich eingeladen am kommenden Sonntag, den 8.03.2015 ab 11.30 Uhr zusammen mit den Drachenfreunden-Ruhrwind im Emscher Landschaftspark am Haus Ripshorst, Ripshorster Str. 306, 46117 Oberhausen, Drachen steigen zu lassen.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.