marie-curie-realschule

Beiträge zum Thema marie-curie-realschule

Sport

Kolumne I Petition I Bisse Bottrop oder schon ohne Sportplatz?
Der Ruhrpottologe André Brune hat eine eigene Meinung zum Thema Sportplatzschließung inne Stadtteile von Bottrop, wat auch woanders schon Schule macht…

Hömma! Da les ich die Aufrufe zum Erhalt vonnem Ebeler Sportplatz, wo sich die Polen die Kickerehre geben, also der VfR Polonia Bottrop-Ebel und auch der TSV Feldhausen soll bald ohne Sportplatz sein. Auch der Schulsportplatz anne Paßstraße (hat sich noch keine Realschule aus Interesse für den Erhalt eingesetzt?) is gefährdet. Ich sach Euch ma jetz wat zum Nachdenken, lieber Sport- und Bäderbetriebsverein vonne Stadt Bottrop: Also ersma komm ich zum Sportplatz anne Paßstraße. Inne Marie-Curie...

  • Bottrop
  • 17.10.21
Überregionales
Koch Philipp Diergardt mit einigen der Marie-Curie-Realschülern beim munteren Kochen in der Küche. Foto: Römer
9 Bilder

Benehmen zum Mitnehmen: Marie-Curie-Realschüler beim Benimmtraining in Hattingen

(von Leandra Martins) Gabel links, Messer rechts? Wie war das noch? Und die Servietten? Auch für Erwachsene ist das korrekte Benehmen zu Tisch nicht ganz einfach. Deshalb veranstaltete die Marie-Curie-Realschule mit ihren Schülern ein Benimmtraining, um Peinlichkeiten dieser Art schon früh zu verhindern. In regelmäßigen Abständen macht die Schule ein solches Training auch fürs spätere Leben nicht nur mit Neun-, sondern auch mit Zehntklässlern. Diesmal sind es 55 Schüler der Klassen 9a und 9b...

  • Hattingen
  • 04.02.16
  • 5
  • 2
Politik
Gehörten auch zu denjenigen, die an der Marie-Curie-Realschule in Holthausen ihre Stimmzettel für die Wahl zum Jugendparlament abgaben: Lukas Rosenstengel, Dominik Radziminski und Dustin Schmidt. Mit dabei sind auch die Wahlhelfer Nadja Polleiß, Amelie Schaldach, Maximilian Lemke und der Sprecher des Jugendparlaments, Dede-Mikail Akcay.   Foto: Kosjak

Hattinger Jugendparlament: Freude am Engagement

(von Dino Kosjak) Im Wahlraum hängen die Plakate aus. Darauf stellen sich die sieben Kandidaten ihren Mitschülern vor. Neben ihren Fotos erklären sie in Handschrift, was von ihnen zu erwarten ist, wenn sie für die Marie-Curie-Realschule ins Hattinger Jugendparlament einziehen dürfen. Einige halten es allgemein: Sie wollen sich für die Interessen der Schüler einsetzen. Andere werden konkret: Eine schönere Schulfassade oder gar freies WLAN in Hattingen sind ihre Anliegen. Vor die Plakate drängen...

  • Hattingen
  • 13.03.15
  • 1
  • 3
Überregionales
4 Bilder

Abschlussjahrgang 2014 der Marie-Curie-Realschule

“Puzzle(teile) des Lebens”,lautete das dies jährige Thema,der Marie-Curie-Realschule.Am 18.Juni 2014 trafen sich die Schüler des Abschlussjahrganges 2014 der Mcr,gemeinsam mit den Eltern,Lehrern und Verwandten,in der Aula der Lutherschule.Das Programm vor der Zeugnissvergabe war sehr vielfältig.Reden wurden gehalten von den Schulleitern,der Direktoren,den Schülersprechern und der Schulpflegschaftsvositzende.Einen Tanz von der Tanz-Ag der Mcr.Und es wurden zwei Lieder von Schülerinnen aus der...

  • Bottrop
  • 20.06.14
Ratgeber
Schüler der Marie-Curie-Realschule
2 Bilder

Gefahren des Sommers

Richtige Ausbildung in Erster Hilfe hilft immer Es ist doch nur ein Bienenstich. Es ist doch nur eine kleine Beule. Mir ist nur etwas heiß. Viele Dinge, die man im Sommer so hört und die unspektakulär klingen, enden im Krankenhaus. Wie zum Beispiel der gestürzte Radfahrer oder Inlineskater – wegschauen und gehen, statt falsch zu helfen, denken die meisten Menschen. Die Verbrennung am Grill? Soll man nur kühlen, dann geht das schon. Was aber, wenn der Bienenstich eine allergische Reaktion...

  • Bottrop
  • 14.04.14
Überregionales
Foto: Römer

Marie-Curie-Realschüler spenden für die Philippinen

„Mit uns kann man rechnen!“: Nachdem Schüler der Klassen sechs, sieben, neun und zehn der Marie-Curie-Realschule im Erdkundeunterricht über die Taifun-Katastrophe auf den Philippinen im vergangenen November erfahren hatten, entschlossen sie sich spontan zu einer Hilfsaktion. Daran beteiligte sich nach einem entsprechenden Beschluss der Schülervertretung alle Klassen. Zwei Wochen lang boten sie in der Schulstraße in den beiden großen Pausen Waffeln, Kuchen, Popcakes, Sandwiches, Lebkuchenherzen...

  • Hattingen
  • 11.03.14
Kultur
Die 5d der Marie-Curie-Realschule rundet ihren Projekttag in der Arche Noah mit selbstgemachtem Stockbrot ab.
2 Bilder

„Stark im Miteinander"- Projekttage der Marie-Curie-Realschule

„Die Projekttage sind jedes Jahr aufs Neue etwas Schönes, da die Schüler lernen, dass der Aufbau einer guten Klassengemeinschaft nur durch Vertrauen funktioniert, was sie während des Unterrichts nicht so schnell verstanden hätten“, so ein Lehrer der 5d. Von Annika Ahlmann Und Vanessa Vohs Die Marie-Curie-Realschule hat für die Projekttage unter dem Motto „Stark im Miteinander“ zahlreiche außerschulische Partner mit ins Boot geholt, um für alle Schüler von Klasse 5 bis 10 ein abwechslungsreiches...

  • Bottrop
  • 12.02.14
Überregionales
4 Bilder

Richtiges Benehmen will gelernt sein

Die Marie-Curie-Realschule im Schulzentrum Holthausen führte einen Projekttag zum Thema „Soziales Lernen“ durch. Da die Thematik „Umgangsformen und Etikette“ auf die Berufswelt vorbereitet, haben die 9. und 10. Klassen an einem Benimmtraining im Restaurant teilgenommen. In arbeitsteiligen Gruppen wurde ein dreigängiges Menü zubereitet (auf dem Foto zeigt Koch Michael Schläfke vom Restaurant „Krans im Katzenstein“ Sophia, Nina, Moritz und Floriane den Umgang mit dem Messer), alkoholfreie...

  • Hattingen
  • 07.02.14
Kultur
Foto: privat

Holthausen: DELF-Diplom für Realschüler und Gymnasiasten

Auch in diesem Jahr konnte wieder eine große Anzahl von Schülern am Gymnasium Holthausen und der Marie-Curie-Realschule das begehrte DELF-Diplom (Diplôme d’Etudes en langue française) erwerben, ein Zertifizierungsprogramm für die französische Sprache. Insgesamt waren 85 Gymnasiasten und 24 Realschüler erfolgreich. Durch die Teilnahme an den vorbereitenden AGs, die von Französischlehrern der beiden Schulen und einer französischen Muttersprachlerin geleitet wurden, konnten die Schüler gezielt auf...

  • Hattingen
  • 08.10.13
Politik
Im Schulzentrum Holthausen ist die Marie-Curie-Realschule beheimatet. In fünf Jahren wird es sie nicht mehr geben.
2 Bilder

Aus für die Marie-Curie-Realschule

Die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen sind beendet und für die Marie-Curie-Realschule im Schulzentrum Holthausen waren sie eine Katastrophe. Obwohl die Schule mit Unterstützung von Schuldezernentin Beate Schiffer noch kräftig die Werbetrommel rührte, um 52 Anmeldungen zu erhalten, die den Fortbestand der Schule gesichert hätten, wurden es gerade einmal 32, noch einmal acht weniger als im letzten Schuljahr. Und schon da hatte es eine Ausnahmegenehmigung der Bezirksregierung gegeben,...

  • Hattingen
  • 26.02.13
Politik
Das Schulzentrum in Holthausen beheimatet neben dem Gymnasium auch die Marie-Curie-Realschule Foto: Stadt Hattingen
3 Bilder

Marie-Curie-Realschule braucht 52 Anmeldungen

Lehrer, Eltern und Schüler sind hoch zufrieden mit der Marie-Curie-Realschule im Schulzentrum Holthausen, die im Herbst 2003 an den Start ging. Kleine, überschaubare Einheiten, viele Projekte, Fahrten und Arbeitsgemeinschaften und mit ihrer Qualifikation zum Abi liegt die Schule zehn Prozent über dem Landesdurchschnitt. Doch vielleicht nützt das alles nichts. Entscheidend sind die Anmeldezahlen der neu zu bildenden Fünfer. Zwei Eingangsklassen muss die Schule bilden können, 52 Schüler braucht...

  • Hattingen
  • 05.02.13
Politik
Die Ausstellung der Krakau-AG der Marie-Curie-Realschule. Foto: Pielorz
3 Bilder

Marie-Curie-Realschule: Beeindruckende Ausstellung der Kraukau-AG zu Auschwitz

Seit fünf Jahren gibt es an der Marie-Curie-Realschule im Schulzentrum Holthausen eine „Krakau-AG“. Vor den Herbstferien fährt die Schülergruppe mit etwa dreißig Schülern unter der Leitung von Dorian Golla für einige Tage nach Krakau und besichtigt neben der Stadt auch die Konzentrationslager Birkenau und Auschwitz. Für jeden ein intensiver Besuch, an den sich die Schüler lebenlänglich erinnern. „Wir selbst tragen keine Schuld an diesem Verbrechen, aber wir müssen daran erinnern und dürfen es...

  • Hattingen
  • 28.01.13
Sport

Kooperation zwischen Schule und Handballvereinen

Viel Bewegung wirkt sich positiv auf die Schulleistungen aus. Um diese Verbindung zu stärken, bietet die Marie-Curie-Realschule seit diesem Schuljahr ein Kopperationsprojekt mit der Handballabteilung der JSG Hattingen-Welper und dem TuS Hattingen an. Mathis und Hendrik Stecken, erfolgreiche Spieler des TuS Hattingen, haben das Training mit Schülern der 5. und 6. Klasse aufgenommen. Von dieser Zusammenarbeit profitieren beide Seiten – sowohl die Schule als auch der Verein, an erster Stelle aber...

  • Hattingen
  • 25.09.12
Überregionales
„Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den
Finger zu wickeln“ von Kerstin Gier, eine Buchbesprechung von Marie Stahler (13, Foto) aus der Marie-Curie Realschule, jetzt neunte Klasse. Foto: privat

Sommerleseclub-Tipp von Marie Stahler (13): „Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln“

Sissi ist nicht die beste in Mathe, deswegen bekommt sie Nachhilfestunden von einem Jungen aus der Oberstufe. Schon in der ersten Stunde verliebt sie sich unsterblich in ihren Nachhilfelehrer Konstantin, doch der steht eher auf ältere Mädchen mit „Erfahrung“. Zu dumm,denn was das Küssen angeht, da kann Sissi einfach noch nicht mitreden. Als sich dann noch die Neue in ihrer Klasse an Konstantin ran macht, setzt Sissi alles daran, sich gefühlsechte Informationen zu diesem Thema zu beschaffen. Sie...

  • Hattingen
  • 24.08.12
Kultur
Foto: privat

DELF-Prüfungen am Schulzentrum Holthausen

121 Schüler des Gymnasiums Holthausen und 25 Schüler der Marie-Curie-Realschule haben erfolgreich die DELF-Prüfungen absolviert. Die Französischlehrer bereiteten die Schüler zunächst in Arbeitsgemeinschaften auf die Prüfungen vor. Mit den Prüfungen besitzen sie nun ein international anerkanntes Sprachzertifikat in unterschiedlichen Kompetenzstufen. Mit der Stufe B2 können sie ohne Aufnahmeprüfung an eine französischen Universität studieren. Am Gymnasium Holthausen haben bestanden:...

  • Hattingen
  • 13.07.12
Überregionales
Einige Zehntklässer der Marie-Curie-Realschule übernehmen die Patenschaft für die Skate-Anlage im Ehrenpark.

Schüler der Bottroper Marie-Curie-Realschule engagieren sich sozial

Im Rahmen des Schulprojekts "Patenschaft für die Skateanlage im Ehrenpark" beweisen Schüler der zehnten Klasse der Marie-Curie-Realschule seit einiger Zeit ihr soziales Engagement. Ein Hindernis im Weg zu haben, ist allerorts zumeist eher ungewünscht. Wirklich? Denn die Schüler der Marie-Curie-Realschule warten nur darauf, dass dieser Umstand endlich geschieht. Denn 14 aktuelle Zehntklässer der Bottroper Lehranstalt haben im Rahmen eines Schulprojekts der Initiative „sozialgenial“ die...

  • Bottrop
  • 15.05.12
Überregionales
Foto: Biene

Projekttage zur Elektromobilität

Noch kurz vor den großen Ferien haben sich die Schüler der Marie-Curie-Realschule und Lehrerin Katharina Simon mit dem Thema Elektromobilität beschäftigt. Dazu wurden zusammen mit Carsten Schultz, Projektleiter der Deutschen Umweltaktion, verschiedene physikalische Experimente durchgeführt. Gesponsert wurde die Veranstaltung von der AVU. Das Foto zeigt (vorne v.l.) Maximilian (12), Dennis (12), Amelie (11) mit dem Elektro-Auto, dahinter weitere Schüler der Klasse 6b.

  • Hattingen
  • 22.07.11
Überregionales
Insgesamt 120 Schüler des Gymnasiums Holthausen und der Marie-Curie-Realschule erhielten jetzt im Didaktischen Zentrum des Schulzentrums Holthausen ihre französischen Sprach-Diplome im Rahmen des „DELF“-Programms (Diplôme d’Etudes en langue française), an dem sie freiwillig teilgenommen hatten. Unser Foto zeigt einen Teil der Schüler, welche die Prüfungen erfolgreich absolvierten. Foto: Römer

„DELF-Prüfungen“ bestanden

120 erfolgreiche Schüler gab es bei den „DELF-Prüfungen 2011“ in Holthausen. Erstmals hatten in diesem Jahr auch Schülerinnen und Schüler der Marie-Curie-Realschule an den Vorbereitungskursen des Gymnasiums teilgenommen und ebenfalls die Prüfungen erfolgreich absolviert. In Arbeitsgemeinschaften hatten die Französischlehrerinnen und -lehrer die interessierten Schüler auf die französischen Sprachprüfungen vorbereitet, die unter anderem in Bochum von Muttersprachlern abgenommen wurden. Alle...

  • Hattingen
  • 19.07.11
  • 1
Kultur
Schulleiterin Marlies Overdiek verkündet den Anwesenden stolz die Fertigstellung des neuen Ganztagsgebäudes. Fotos (3): Kappi
3 Bilder

"Ein Gebäude zum Wohlfühlen" - Neubau an der Marie-Curie-Realschule offiziell eingeweiht

Knapp zwei Jahre ist es her, dass an der Marie-Curie-Realschule der Startschuss zum Bau der neuen Ganztagseinrichtung fiel. Nun wurde das fertige Gebäude offiziell eröffnet. „Der Raum ist geschaffen. Wir als Schulgemeinde müssen ihn nun mit Leben füllen“, frohlockt Schulleiterin Marlies Overdiek, als nach fast 24-monatiger Bauzeit der eigens für den Ganztagsbereich erstellte Komplex in Betrieb genommen werden kann. Die Marie-Curie-Realschule ist derzeit die einzige gebundene Ganztagsschule in...

  • Bottrop
  • 21.06.11
Politik

Modellversuch Gemeinschaftsschule in Sprockhövel gescheitert

Einen Modellversuch „Gemeinschaftsschule“ in Sprockhövel wird es nicht geben. Nach der Anmeldephase steht fest: die erforderliche Mindestzahl von 69 Anmeldungen wurde nicht erreicht. Nur 45 Eltern wollten ihre Kinder dem Modellversuch anvertrauen. Enttäuscht zeigen sich alle Verantwortlichen. Auch Bürgermeister Dr. Klaus Walterscheid findet die Entwicklung schade. „Wir haben gehofft, durch die Hattinger Eltern die erforderliche Mindestteilnehmerzahl zu erreichen. Aber es ist vielleicht für die...

  • Hattingen
  • 17.02.11
  • 1
Politik

Marie-Curie- Realschule wird Gemeinschaftsschule

Die Marie-Curie-Realschule im Schulzentrum Holthausen hat am Donnerstagabend einstimmig beschlossen, dass sie an dem Modellvorhaben „Gemeinschaftsschule“ teilnehmen möchte. Inzwischen hat die städtische Schulverwaltung Fragebögen an alle Dritt- und Viertklässler zu dem Thema verschickt. Eltern haben die Möglichkeit, sich in einer Veranstaltung über den Modellversuch „Gemeinschaftsschule“ am Montag, 8. November, um 19 Uhr, im Didaktisches Zentrum des Schulzentrums Holthausen, Lindstockstraße 2,...

  • Hattingen
  • 29.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.