Medienpreis

Beiträge zum Thema Medienpreis

Kultur
Bewerben sich für den Medienpreis 2020 - KwieKIRCHE

RADIO VEST
KwieKIRCHE bewirbt sich um Medienpreis der Landesanstalt für Rundfunk

Das im Januar 2019 gestartete Radiomagazin "KwieKIRCHE" kann auf mittlerweile mehr als 2 Dutzend Sendungen zurück blicken. Vor mehr als einem Jahr gestartet, erfreut sich das einzige rein kirchliche Radiomagazin mit dem Fokus auf den Kreis Recklinghausen, auf eine wachsende Hörergemeinde. Hinter dem Projekt steckt der Bürgerfunk-Verein Recklinghausen. Dieser produziert das Magazin im eigenen Studio und bewirbt sich nun um den NRW-Bürgermedienpreis 2020. Dieser Preis ist von der...

  • Recklinghausen
  • 04.02.20
Kultur
Wie geht es weiter? Zwei irakische Migranten beim Blick über Gladbeck. Foto: Reinhard Schneider
  2 Bilder

Problemhaus in Gladbeck: Hörfunkreportage gewinnt den CIVIS-Medienpreis

Mit seiner Radioreportage "Neun Stockwerke neues Deutschland - Ein Hochhaus in Gladbeck" tauchte der Journalist Reinhard Schneider ab in einen Mikrokosmos am sozialen Rand, wo abgehängte Deutsche auf mittellose Migranten treffen und sich Aufbruchsstimmung und Resignation begegnen. Nun wurde die Reportage mit dem WDR Medienpreis CIVIS ausgezeichnet. Das Leben der 350 Bewohner in den 120 Wohnungen im baufälligen Hochhaus an der Steinstraße 72 beschreibt Schneider so: "Die eine Hälfte...

  • Gladbeck
  • 08.06.18
  •  1
  •  3
Überregionales
Emma Reeh heißt die erste Gewinnerin des Wittener Medienpreises. Mit ihr freuen sich Christine Wolf und Michael Weigend.
  3 Bilder

Erster Wittener Medienpreis verliehen

Der erste Wittener Medienpreis für Schüler ist im Lesecafé der Stadtbücherei vergeben worden. Die besten 12 Sechstklässler Wittens traten dort mit ihren Beiträgen an. Der Wettbewerb ist eine Initiative des Kompetenzteams des Ennepe-Ruhr-Kreises. Ziel ist es, die Medienkompetenz von Schülern zu stärken. Was im Klartext bedeutet: den Umgang mit Computer, Internet, Programmen, das Erstellen von Präsentationen und weitere Dinge, die das elektronische Zeitalter mit sich bringt. Im Unterricht...

  • Witten
  • 12.07.17
Überregionales
Die Schulradio-Redaktion gewinnt den Bürgermedienpreis in der Kategorie Lokales. Foto: Uwe Völkner

BonniFM aus Hilden gewinnt Medienpreis

Die Schulradio-Redaktion des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums "BonniFM" gewinnt den Bürgermedienpreis mit der Magazinsendung „Verkehrte Welt“. Kürzlich hat die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) in Oberhausen den diesjährigen Bürgermedienpreis verliehen. Die Schulradio-Redaktion wird in der Kategorie Lokales ausgezeichnet. Es weht ein Hauch von Oscar-Feeling durch das Industriemuseum in Oberhausen, als der Umschlag geöffnet wird. Vor mehr als 400 geladenen Gästen wird der Gewinner in der...

  • Hilden
  • 27.05.17
  •  1
Politik

Mitmachen beim Medienpreis des Deutschen Bundestages

Die SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir rufen JournalistInnen aus Duisburg zum Mitmachen beim „Medienpreis Politik des Deutschen Bundestages“ auf. Der Preis würdigt publizistische Arbeiten der verschiedensten Medien, die zur Beschäftigung mit dem Parlamentarismus anregen und zu einem tieferen Verständnis parlamentarischer Praxis beitragen. Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro datiert. Der eingereichte Beitrag muss zwischen 1.10.2015 und 30.09.2016 erschienen sein. Die...

  • Duisburg
  • 20.07.16
Politik
MdB Petra Hinz ständig im Dialog Politik in Berlin auch für unsere Stadt erfahrbar machen

Medienpreis Politik des Deutschen Bundestages ausgeschrieben

Seit 1993 vergibt der Deutsche Bundestag den Medienpreis Politik. Dieser würdigt hervorragende publizistische Arbeiten – sei es in Tages- oder Wochenzeitungen, in regionalen oder überregionalen Medien, in Printmedien, Online-Medien oder in Rundfunk und Fernsehen –, die zu einem vertieften Verständnis parlamentarischer Praxis beitragen und zur Beschäftigung mit den Fragen des Parlamentarismus anregen. Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert und wird vom Präsidenten des Deutschen Bundestages...

  • Essen-West
  • 15.07.15
Kultur
Hans-Joachim Heists Kunstfigur „Hassknecht“ ist der Überzeugung: „Ein Tag ohne Ausraster ist ein verlorener Tag.“ Während seiner Show erklärt er, wie jeder in zwölf Schritten zum Choleriker wird.

Das "Hassknecht-Prinzip" - Ein Interview

Hans-Joachim Heist lässt seine Kunstfigur „Gernot Hassknecht“ am Samstag, 22. Februar, ab 20 Uhr im Ringlokschuppen, Am Schloß Broich 38, zu Wort kommen. Der Eintritt beträgt 23,40 Euro. Mit dem „Hassknecht-Prinzip“ kann jeder zu einem Choleriker werden, verspricht Heist. Und Themen zum Aufregen gibt es genug. Mülheimer Woche (MW): Herr Heist, wie kommt ein gestandener Schauspieler auf das Genre Kabarett? Hans-Joachim Heist: „Bereits während meiner Schauspielausbildung war ich oft der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.02.14
  •  1
Überregionales
Frauke Ludowig mit Sara Nuru und Thomas Rath beim Glamour Talk
  5 Bilder

Warm-up zur Bambi-Verleihung: Stars und Sternchen trafen sich in Düsseldorf

Lange Schlangen, viele Schaulustige und ein großes Blitzlichtgewitter: In der Innenstadt auf der Berliner Allee trafen sich gestern Stars und Sternchen zum Bambi-Warm-up. Bei Peek & Cloppenburg in der Berliner Allee, Fashionpartner der Bambi Verleihung 2012, wurde der rote Teppich ausgerollt. 800 Gäste, darunter Topmodel Sara Nuru, Stardesigner Thomas Rath, TV-Moderatorin Birgit Schrowange sowie Astrid Elbers, Ehefrau des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt, folgten der Einladung der...

  • Düsseldorf
  • 09.11.12
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  8 Bilder

Medienpreis für Checkpoint-Mitarbeiter-Team

Dem Jugendcafé Checkpoint wurde am 27.November auf einem Festakt beim Forum der „Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur“ (GMK) in Bielefeld der "Dieter Baacke Preis" verliehen. Ausgezeichnet wurde die Red Carpet Experience als innovatives, originelles, mutiges und weitreichendes Projekt, das zur Förderung einer pädagogisch orientierten Medienkompetenz beigeträgt. Für den „Dieter Baacke Preis“ bewerben sich jährlich deutschlandweit hunderte beispielhafte Medienprojekte. Die...

  • Iserlohn
  • 30.11.10
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.