MIT

Beiträge zum Thema MIT

Politik
Die derzeit geltenden Grenzwerte für die Immission von Stickoxiden sollten im Straßenverkehr ausgesetzt werden - das jedenfalls fpordert die MIT. Foto-Montage: Harald Landgraf

MIT: Messverfahren überprüfen statt Fahrverbote auszusprechen!
Tausende Autobesitzer im Kreis Unna betroffen

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung im Kreis Unna (MIT) begrüßt die Forderung seines Bundesvorstandes, die derzeit geltenden Stickoxid-Grenzwerte im Straßenverkehr auszusetzen und Messverfahren auf den Prüfstand zu stellen. Der entsprechende Beschluss wurde in der Vorstandssitzung am Montag in Berlin gefasst. „Auch im Kreis Unna sind tausende Autobesitzer betroffen und von der Diskussion um Fahrverbote selbst für Fahrzeuge der neuesten Generation verunsichert“, sagt Frank Murmann,...

  • Kamen
  • 06.02.19
Politik
Frank Murmann. Foto: privat

Kreis Unna: Mittelstandsvereinigung will Straßenausbaubeiträge abschaffen

Knapp 400 Delegierte und Gäste der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) trafen sich jetzt zum jährlichen Mittelstandstag, auch sechs Vertreter aus dem Kreis Unna waren mit dabei. Wichtigster Beschluss mit unmittelbarer Wirkung auf die Menschen im heimischen Kreis. Der Unions-Wirtschaftsflügel macht Druck für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. „Dies ist ein wegweisender und erfreulicher Vorstoß unseres Landesverbandes der MIT in Nordrhein-Westfalen. Die Belastung des...

  • Kamen
  • 09.09.18
Politik

CDU Marl besucht Gewinner des diesjährigen Vestischen Unternehmenspreises

Am vergangenen Montag machte sich eine Delegation der CDU Marl in Begleitung der Mittelstandsvereinigung (MIT) auf den Weg in das Gewerbegebiet Marl-Lenkerbeck.Ziel der Reise war die Firma Baum Zerspanungstechnik e. K., vertreten durch Inhaber Hans-Peter Baum und Prokuristin Melanie Baum. Nach herzlichem Empfang und gegenseitigem Kennenlernen gratulierten stellvertretend für die gesamte CDU der Vorsitzende Uwe Göddenhenrich und der Fraktionsvorsitzende Karl-Heinz Dargel zum Gewinn des...

  • Marl
  • 10.05.14
Politik

CDU und MIT wollen erneuten Anlauf für geprüfte Verwaltungsqualität: „Eine gute Verwaltung muss keine Angst vor Gütekriterien haben“

Für CDU-Stadtverband und Mittelstandsvereinigung (MIT) in Hamminkeln bleibt die Zertifizierung der Hamminkelner Stadtverwaltung mit dem RAL-Gütesiegel auf der Agenda. Der Vorstand des Stadtverbands hat dies in seiner Sitzung am gestrigen Mittwoch (8. September 2011) einmütig bekräftigt: „Die Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt erwarten schnelle Reaktionen auf ihre Anliegen, kurze Bearbeitungszeiten von Anträgen sowie verlässliches Verwaltungshandeln. Diese Ziele wollen wir weiter...

  • Hamminkeln
  • 08.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.