Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Blaulicht
Am Sonntag, 6. September, wurde eine Motorradfahrerin bei einem Unfall in Schwelm leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Schwelm
Fahrerin nach Sturz mit Motorrad leicht verletzt

Auf der Barmer Straße in Schwelm wurde am Sonntagnachmittag, 6. September, eine Motorradfahrerin bei einem Unfall leicht verletzt. Die 36-jährige Hagenerin fuhr mit ihrem Motorrad und zwei weiteren Fahrern auf der Barmer Straße in Richtung Wuppertal. In Höhe einer Fußgängerinsel wollte die Gruppe wenden: Die 36-Jährige geriet dabei auf den Gehweg, streifte einen dort aufgestellten Poller und verlor die Kontrolle. Sie stieß mit ihrem Motorrad gegen das vor ihr stehende Motorrad eines...

  • wap
  • 08.09.20
Blaulicht
Am Donnerstag wurde auf der Selbecker Straße ein Motorrad entwendet.

Auf Selbecker Straße
Motorrad durch unbekannte Täter entwendet: Polizei Hagen sucht Zeugen

Am Donnerstag, 3. September, kam es zwischen 0.30 - 0.55 Uhr zu dem Diebstahl eines Motorrads auf der Selbecker Straße. Das Fahrzeug befand sich nach bisherigen Ermittlungen zum Tatzeitpunkt in dem Verkaufsraum eines Zweiradshops und wurde in der angegebenen Tatzeit durch zwei unbekannte, männliche Täter entwendet. Bei dem Motorrad handelt es sich um ein Fahrzeug des Herstellers Suzuki mit einem Verkaufswert von rund 5.000 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen, die sich zur Tatzeit im...

  • Hagen
  • 04.09.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Zwei Verkehrsunfälle in Witten

Zwei Verkehrsunfälle unter Beteiligung von Krädern verzeichnete die Polizei am gestrigen 31. August in Witten. Der erste Unfall wurde gegen 12 Uhr auf der Ardeystraße gemeldet. Ein 17-jähriger führ mit seinem Krad stadtauswärts auf der Ardeystraße. In Höhe der Hausnummer 222 musste er verkehrsbedingt bremsen. Dabei verlor er die Kontrolle und stürzte mit dem Zweirad. Er und seine 16-jährige Sozia aus Herdecke wurden leicht verletzt. Der junge Wittener wurde mit einem Rettungswagen in ein...

  • Witten
  • 01.09.20
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf der Wilhelmstraße in Hünxe
Tödlicher Verkehrsunfall mit Motorrad

Am Samstag, 29. August, kam es, so berichtet die Polizei, auf der Wilhelmstraße in Hünxe gegen 11.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Krad-Fahrer tödlich und ein weiterer Krad-Fahrer schwer verletzt wurde. Eine Gruppe von Kradfahrern befuhr die Wilhelmstraße aus Richtung Dinslakener Straße kommend in Richtung Berger Straße. Ausgangs einer Rechtskurve kollidierte ein 56-jähriger Essener aus dieser Gruppe mit einem entgegenkommenden Traktor eines 40-jährigen Mannes aus...

  • Dinslaken
  • 31.08.20
Blaulicht
Am Montagabend, 24. August, stießen auf der Ringstraße in Arnsberg ein Auto und ein Motorrad zusammen. Bei dem Unfall erlitt der 28-jährige Motorradfahrer schwere Verletzungen. Der 85-jährige Autofahrer flüchtete.

Zeuge klärt Unfallflucht
Motorradfahrer in Arnsberg schwer verletzt - 85-jähriger Autofahrer flüchtet

Am Montagabend stießen auf der Ringstraße in Arnsberg ein Auto und einMotorrad zusammen. Bei dem Unfall erlitt der 28-jährige Motorradfahrer schwere Verletzungen. Der 85-jährige Autofahrer flüchtete. Ein Zeuge folgte dem Senior und forderte ihn auf, zurück zur Unfallstelle zu kommen. Um 21.10 Uhr fuhr der85-jährige Arnsberger auf der Ringstraße in Richtung Krankenhaus. Als er nach links in die Ehmsenstraße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Motorradfahrer. Der...

  • Arnsberg
  • 25.08.20
Blaulicht
Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 12.000 Euro.
7 Bilder

Schwerer Motorradunfall in Neviges
Hubschrauber an der Kuhlendahler Straße im Einsatz

Zu einem schweren Motorradunfall ist es am Mittwoch auf der Kuhlendahler Straße in Neviges gekommen. Dabei wurde eine Motorradfahrerin so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Duisburg geflogen werden musste.  Ein anderer Motorradfahrer wurde zudem zur ärztlichen Behandlung in eine örtliche Klinik gebracht.  Zur Unfallzeit, gegen 17.05 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau aus Hattingen, auf einem roten Motorrad der Marke Yamaha die dort mit 70...

  • Velbert-Neviges
  • 20.08.20
Blaulicht
Die Corsafahrerin stieß mit dem Motorrad zusammen. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

66-jähriger Motorradfahrer in Hilden schwer verletzt
Gerresheimer Straße teilweise gesperrt

Am Dienstagvormittag, 18. August, wurde ein 66-jähriger Motorradfahrer in einem Kreisverkehr auf der Gerresheimer Straße in Hilden bei einem Zusammenstoß mit dem Corsa einer 68-jährigen Hildenerin schwer verletzt.Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Das war passiert:  Gegen 9.50 Uhr befuhr eine 68-jährige Hildenerin mit ihrem Corsa die Gerresheimer Straße in Richtung Innenstadt. Sie bog in einen Kreisverkehr ein und hatte die Absicht, diesen an der zweiten...

  • Hilden
  • 18.08.20
Blaulicht

Blaulicht: Rees - Verkehrsunfall
Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Am Donnerstag, 6. August, gegen 13.30 Uhr war ein 52-Jähriger aus Wesel mit seinem Motorrad auf der Reeser Straße (B67) in Richtung Empel unterwegs. Er bog nach rechts in die Straße Schwarzer Weg ein. Dort befand sich bereits ein PKW, der just in dem Moment nach links in die Reeser Straße abbog. Der Motorradfahrer bremste und stürzte, einen Zusammenstoß mit dem Auto gab es nicht. Bei dem Sturz verletzte sich der 52-Jährige schwer. Er wurde von einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der...

  • Rees
  • 07.08.20
Blaulicht
In Ennepetal kam es zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh.

Reh rennt in Enneptal vor Motorrad
Biker schwer verletzt, das Tier stirbt

In Ennepetal kam es zu einem Unfal zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh, bei dem der Fahrer schwer verletzt wurde. Ein 64-jähriger Motorradfahrer war am Mittwochabend, 5. August, auf der Heilenbecker Straße unterwegs, als er in Höhe der Ortschaft Vorwerk/Ravenschlag mit einem Reh zusammen stieß. Der Fahrer war gerade unterwegs in Richtung Ennepetal, als das Reh aus dem Wald auf die Fahrbahn lief. Der Fahrer konnte dem Wild nicht mehr ausweichen, rammte es und kam zu Fall. Nicht...

  • wap
  • 06.08.20
Blaulicht

Motorradunfall mit schwerverletztem Fahrer in Wesel

Schwer verletzt hat sich ein 28-jähriger Mann ausWesel, der mit seinem Motorrad am Freitag, 31. Juli, gegen 19.15 Uhr die Oberndorfstraße in Richtung Dinslaken befuhr. Aus bisherungeklärter Ursache kam das Motorrad von der Fahrbahn nach rechts ab und stürzte zu Boden. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt mit einem Krankenwagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. An dem Motorrad entstand mittlerer Sachsschaden.

  • Wesel
  • 05.08.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 29. Juli, kam es in Ennepetal auf der Ambrosius-Brand-Straße zu einem Verkehrsunfall.

Feuerwehr Ennepetal im Einsatz
Verkehrsunfall mit Motorrad und PKW

Am Mittwoch, 29. Juli, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 17.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall ohne Personenschaden in der Ambrosius-Brand-Straße alarmiert. Ein Motorradfahrer war auf einen PKW aufgefahren. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden abgestreut und aufgenommen und das Motorrad von der Straße geräumt. Der Einsatz für die Feuerwehr endete um 18.16 Uhr.

  • wap
  • 30.07.20
Blaulicht
Am vergangenem Wochenende waren im EN-Kreis Motorradfahrer das Ziel von Polizeikontrollen und Geschwindigkeitsüberwachungen.

Motorrad-Raser im Visier der Polizei
Positive Bilanz nach Verkehrskontrollen im EN-Kreis

Am Sonntag, 26. Juli, fand im Bezirk der Polizei EN ein Sondereinsatz des Verkehrsdienstes zur Verhinderung von Verkehrsunfällen statt. In der Zeit von morgens 8 bis nachmittags 16 Uhr wurden überwiegend Motorradkontrollen durchgeführt. Ziel sollte sein verstärkte Polizeipräsenz an beliebten Motorradstrecken zu zeigen und potentielle Raser abzuschrecken. Alle Verkehrsteilnehmer wurden mittels Lasermessgerät gemessen und konnten dementsprechend direkt angehalten und sanktioniert werden....

  • wap
  • 28.07.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 22. Juli, wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall  in Schwelm leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Schwelm
Motorradfahrer leicht verletzt

Am Mittwoch, 22. Juli, kam es auf der Hattinger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Gegen 20.30 Uhr wollte eine 64-jährige Wuppertalerin mit ihrem Mazda von der Hattinger Straße nach links in die Heidestraße abbiegen. Sie übersah dabei den im Gegenverkehr fahrenden 53-jährigen Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Zweiradfahrer verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 23.07.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Wittener (56) nach Zusammenprall mit Reh schwer verletzt

Am Sonntag, 12. Juli, kam es gegen 20 Uhr in Witten im Bereich derKämpenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Wittener fuhr mit seinem Motorrad auf der Kämpenstraße ausRichtung Wittener Straße kommend. In Höhe der Hausnummer 105 sprang ein Reh auf die Fahrbahn. Es kam zu einer Kollision zwischen dem Krad und dem Wildtier. Der Zweiradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Er musste mit einemRettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht...

  • Witten
  • 13.07.20
Blaulicht

Die Kontrolle verloren
Motorradfahrer leicht verletzt

Am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr fuhr ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Recklinghausen auf dem Glückauf-Ring. Hier verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er stürzte und verletzte sich leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. An dem Motorrad entstand 300 Euro Sachschaden.

  • Herten
  • 25.06.20
Blaulicht

Geschwindigkeitskontrolle
Hier wird geblitzt!

Die Polizei Witten führt von Montag, 22., bis Sonntag, 28. Juni, Radarkontrollen durch. An folgenden Stellen wird kontrolliert: Montag: Billerbeckstraße Dienstag: Nachtigallstraße Mittwoch: Breite Straße Donnerstag: KreisstraßeFreitag: Im HammertalSamstag: Wullener Feld Sonntag: Wittener Straße  Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer in den gesamten Stadtgebieten mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 19.06.20
Blaulicht
Die Polizei hofft auf Zeugen, die den Unfall am Sonntag vormittag auf der Schloßstraße beobachtet haben.

Motorradfahrer muss schwerverletzt in Krankenhaus
Wer hat am Sonntag früh auf der Schloßstraße Genaueres gesehen?

Der Unfall hat für den  55-jährigen Kradfahrer schwere Folgen. Der Mann prallte amSonntagmorgen (7. Juni um 10:57 Uhr) an der Kreuzung Schloßstraße/ Reuenberg gegen ein Fahrzeug. Möglicherweise übersah die 23-jährige Autofahrerin den auf der Vorfahrtsstraße herannahenden Motorradfahrer und bog auf die Straße ab. Der durch den Aufprall schwerverletzte Mann wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Essener Klinikum gefahren. Die Polizei bittet Unfallzeugen,sich unter der...

  • Essen-Borbeck
  • 08.06.20
Blaulicht
Am Donnerstag, 4. Juni, wurde ein 17-Jähriger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Verkehrsunfall in Ennepetal
Junger Motorradfahrer schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag, 4. Juni, kam es auf der Loher Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrer schwer verletzt wurde. Ein 17-Jähriger fuhr mit seinem Motorrad auf der Loher Straße in Richtung Mittelstraße. An einer Rotlicht zeigenden Ampel musste er bremsen und verlor dabei auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Durch den Sturz verletzte sich der 17-Jährige schwer, er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 07.06.20
Blaulicht
Am Dienstag, 26. Mai, stürzte ein Motorradfahrerin Ennepetal und verletzte sich leicht.

Verkehrsunfall in Ennepetal
Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Am Dienstagnachmittag, 26. Mai, kam es auf der Straße Mönninghof zu einem Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Motorradfahrer fuhr in Richtung Hembecker Talstraße, als er in einer Rechtskurve mit seinem Fahrzeug ins Rutschen geriet und stürzte. Bei dem Sturz verletzte er sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 28.05.20
Blaulicht
Am vergangenen Wochenende wurde ein Motorradfahrer durch einen Unfall schwer verletzt.

Motorradfahrer bei Unfall in Schwelm schwer verletzt
Eine kleine Unachtsamkeit reichte aus

Bei einem Motorradunfall in Schwelm wurde der Fahrer des Zweirads schwer verletzt. Am Samstag, 23. Mai, kam es, gegen 20 Uhr, auf der Winterberger Straße zu einem Verkehrsunfall am dortigen Kreisverkehr. Eine 58-jährige Nissanfahrerin wollte von der Frankfurter Straße in den Kreisverkehr zur Winterberger Straße fahren. Unaufmerksamkeit Durch eine Unaufmerksamkeit bemerkte sie zu spät, dass der vor ihr fahrende 58-jährige Motorradfahrer verkehrsbedingt bremsen musste. Sie fuhr auf das...

  • wap
  • 25.05.20
Blaulicht
Am Donnerstag, 21. Mai, kam es auf der Schwelmer Straße  in Gevelsberg zu einem Verkehrsunfall.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Motorradfahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

Am Donnerstag, 21. Mai, gegen 13.30 Uhr, kam es auf der Schwelmer Straße in Höhe der Kreuzung Am Hagen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Eine Gruppe Fahrradfahrer war auf der Schwelmer Straße Richtung Grundschötteler Straße unterwegs und hielt an der Kreuzung Am Hagen an einer roten Ampel. Als das Licht auf Grün wechselte, wollte ein Motorradfahrer die Radfahrer überholen. Motorradfahrer schwer verletztAls einer der Fahrradfahrer etwas nach links...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Bei einem Motorradunfall auf der L839 verletzte sich am Donnerstagmittag ein 36-jähriger Mann aus Hamm schwer.

Motorradunfall in Sundern
36-Jähriger schwer verletzt

Am Donnerstag kam es zu einem Motorradunfall in Sundern. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 12.30 Uhr in Sundern. Ein 36-jähriger Mann aus Hamm befuhr die L 839 in Richtung Hellefeld als er die Kontrolle über sein Motorrad verlor und von der Fahrbahn abkam. Der Motorradfahrer stürzte und rutschte einen Abhang runter. Der 36-Jährige verletzte sich schwer.

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Mittwoch kam es zu einem Motorradunfall in Rummenohl.

Sachschaden 5.000 Euro
Verletzt aber ansprechbar: Motorradunfall auf der Prioreierstraße

Ein 20-jähriger Mann fuhr mit seinem Motorrad am Mittwochabend,19.30 Uhr, auf der Prioreierstraße von Dahl in Richtung Lüdenscheid. In Höhe der Einmündung Osemundstraße verlor er auf feuchter Fahrbahndecke die Kontrolle über seine Kawasaki und kam zu Fall. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht betroffen. In Folge des Sturzes verletzte sich der Mann, war aber ansprechbar. Ein Rettungswagen brachte ihn ein ein Krankenhaus, wo er zur Beobachtung statinär verblieb. Lebensgefahr bestand nicht....

  • Hagen
  • 14.05.20
Blaulicht
Auch während der Corona-Krise kontrolliert die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis den Straßenverkehr, am Sonntag lag der Schwerpunkt bei den Motorradfahrern. Trotz der Kontrolle kam es zu zwei schweren Unfällen.

Polizeikontrolle im HSK
Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfällen

Auch während der Corona-Krise kontrolliert die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis den Straßenverkehr. Am Sonntag lag der Schwerpunkt bei den Motorradfahrern. Kontrolliert wurde in Brilon, Schmallenberg, Winterberg und am Sorpesee. Trotz der Kontrollen kam es in Brilon und in Sundern zu zwei schweren Unfällen. Um 13.55 Uhr fuhr ein 30-jähriger Soester mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße 61 in Richtung Bontkirchen. Als ein 80-jähriger Fußgänger die Straße im Bereich der Einmündung mit...

  • Arnsberg
  • 27.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.